• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Aktuelle Lage der Stämme

Reaktionspunktzahl
465
Das BND Kummer/Sorgen und Para/Schizo haben schon einen großen Punktevorteil. Dazu kommt noch, dass sie vermutlich Sam (alias Crusader =SHRIMP NOODLE=) so weit es geht ausnutzen bis sie ihn und seine Truppe irgendwann einfach überrennen.
Für mich pers. hat Para die beste Lage, außerdem wachsen sie gut und machen einen stabilen Eindruck.
Kummer hat das Problem, dass fast alle Ex-Ftwler nur am verkacken sind. Ist halt die Frage ob sie deren Unfähigkeit durch guten Fortschritt an der Lone- und der Finalfront kompensieren können. (oder sie nehmen noch paar Stämme auf, man weiß ja nie).
Das spaßige Nord/ Nord-Ost BND erzielt fast ausschließlich Erfolge. Das Wachstum ist auch stetig nur leider viel zu gering. Der große Punkteunterschied zu R1 wird schwer zu kompensieren aber wir geben unser bestes :p
Die anderen Ecken verfolge ich pers. nicht so recht. Zone macht noch eine stabilen Eindruck , die anderen werden die Zeit wohl nicht überdauern.

Im Großen und Ganzen kann hier noch viel passieren, wir haben ja auf alten Welten gesehen, dass sich schnell einiges ändern kann.

PS: Derzeitiger Kuschelkurs von Kummer, Para und Gypsy finde ich trotzdem langweilig! 48 Mio -BND war wohl noch nicht genug - vorsichtshalber noch mit Rang 4 kuscheln :O
 
Reaktionspunktzahl
10
Para hat keinerlei Beziehungen zu gypsy

Denk aber mal stark das ihr euch das denken könnt.
 
Reaktionspunktzahl
904
DEG kannst du ruhig wie Para einfärbern. KKFF ebenso.
Danke für die Info. Aber OPS ist schon ein seperater Stamm, oder?

Dennis meint, ich muss noch was dazuschreiben.
Also, ich weiß nicht ob auf der oberen Karte AE schon existiert hat, aber hier sind sie jetzt recht groß und klauen HYDRA den Kartenrand.
UT versucht das gleiche bei Para, aber dadurch dass BadAss weggefallen ist haben die jetzt (vor allem mit DEG und KKFF) ziemlich viel.
UT hat Inso aufgenommen/geadelt.
Zone macht im Osten das gleiche wie UT im Westen, sieht sehr schön symmetrisch aus :p
Final ist weggefallen, Gebiet wurde unter den angrenzenden Stämmen W-Inc, Kummer und Para aufgeteilt.
Hier kann man recht schön eine Adelsgrenze zwischen Kummer und Para erkennen.
CN ist am Kartenrand geschrumpft, in der Mitte noch gleich vertreten.
Kummer hat durch den Wegfall von Aloko ziemlich viel Gebiet (und Front) verloren und nur durch Final und Gebietsverdichtung ausgleichen können.
W-Inc hat viel Kartenrand dazubekommen, unter anderem auch durch die Wiederaufnahme von Knofi-Salat.
Der Süden von W-Inc hat ein bisschen was an Kummer verloren, ist dafür aber bei CN relativ nah am Zusammenschluss mit dem Norden.
Ganz im Norden hat W-Inc Spaß vom Kartenrand abgeschnitten und grenzt jetzt direkt an BBX.
Die haben ihre Front gegen HYDRA gut gehalten.
In HYDRA wird es interessant, was mit dem TheSign Account passiert.
Ansonsten sieht man nur das Voranrücken der W-Inc Front gegen Kummer.
Para und HYDRA haben inzwischen Front, angeblich auch Krieg, aber entweder ist die Front zu klein um Fortschritte zu machen oder beide sind nicht ganz bei der Sache.
Was vermutlich über die Welt entscheiden wird, sind die Beziehungen zwischen Para,Hydra und Kummer in Zusammenhang mit Kummers direkter Zukunft.
 
Reaktionspunktzahl
151
Anbei noch paar Zahlen und Fakten
Vielleicht entwickelt sich hier eine kleine Gesprächsrunde

Daten/Veränderungen innerhalb der letzten 2,5 Monaten


Kummer abgeschlagen mit einen relativ unveränderten Punkteschnitt
Para und W-Inc heiße Kandidaten für den Endfight
Hydra spielt so vor sich hin, können sie das Blatt für Kummer noch wenden?


Zone, stabiles Wachstum, gute Lage, verhindern für Para ein schnelleres Wachstum
UT, kleiner Außenseiter der sich gut schlägt und stark wächst, Prozentual am besten der Top10
Sehen wir hier eine kleine Sensation und einen möglichen Finalisten?
Nachwuchsprobleme sollten sie mit 2 Wings nicht haben
Spaß, formiert sich neu, was wird hier die Zukunft bringen?


BBX, schwaches Wachstum und Mitgliederschwund, hier wird es in der Zukunft sicher noch Änderungen geben
AE, gutes Wachstum aber wird nicht mehr lang so weitergehen, sind zwischen Hydra und BBX eingeklemmt
CN, ist am sterben und wird für die Zukunft nur noch eine minimale Rolle spielen
 

MiBri

Team
Reaktionspunktzahl
2.830
Top @konfi-salat , eine erfrischend objektive bzw. neutrale Einsicht in die Weltengeschehnisse. Ich denke tatsächlich, dass UT unterschätzt wird. Schlagen sich bisweilen besser als es irgendjemand erwartet hätte, wachsen in gutem Tempo und sortieren aus, wenn auch nur langsam. Die fehlende Pub-Präsenz und die Geschichte mit dem Diplomaten der in seiner eigenen, kleinen Welt lebt haben deren Image nicht gut getan. Aber im Prinzip haben sie eine ähnliche Lage wie wir, nur dass sie diplomatisch quasi alles verpasst haben. Wir man sehen wir ihnen das schadet, wenn HYDRA/Kummer irgendwann bricht ist die Lage gleich, auch wenn das nicht auf eigenes Diplomatiegeschick zurückzuführen wäre.

AE würde ich auch nicht direkt abschreiben. Die könnten sich weiterhin gut wehren. Der einzige Stamm den ich definitiv abschreiben würde ist ~CN~. Da kam bis jetzt nichtmal vereinzelt irgendwas, dass nach ernsthafter Gegenwehr aussieht.
 
Reaktionspunktzahl
403
Kummer:
Wird wohl bald zerbrechen. Der Süden könnte bei Para betteln gehen und der Norden wird geadelt oder löscht.

Winc:
Wird sich wohl noch grosse Teile von Kummer sichern. Dazu CN komplett aufadeln und Spass aufnehmen.

Para:
Muss Gas geben und irgendwie UT oder Zone knacken. Vermute daher dass man mit UT früher oder später fusionieren wird. Einfach weil man da nicht weiterkommt.

Hydra:
Mal schauen was bei denen noch geht. Könnten natürlich auf BBX und AE gehen und man hätte ne schöne Front zu Winc. Frage wäre dann ob bei einem Zerbrechen von Kummer ein Bnd mit Para gemacht wird... wenn nicht dürfte Sam schnell alleine dastehen

Zone: Haben sicher genügend Deff um Para in Schacht zu halten. Werden wohl das Zünglein an der Wage sein. Halten sie sich weiter so gut, wird es im Endfight ziemlich einseitig werden zu Gunsten von Winc/Zone gegen Para