• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Bewertung Top 10

DeletedUser165218

Gast
Ok meine Bewertung:

Rang 1: WC und SOS
- Alles Pusher
- nerviger Mod als SG
- können nur intern adeln
- haben nen Wing
-> 2/10

Rang 2: -T- und <<T>>²
- miki ist da
- adeln noch mehr intern als WC
- nehmen jeden auf
- haben nen Wing
-> 0/10

Rang 3: -BF- und -BS-
- 90% von denen noch nie gehört -> können nur Noobs sein
- Zentrumsstamm
- Name ganz chillig
-> 3/10

Rang 4: WS4F und WS4F2
- nehmen ebenfalls jeden außer den armen BozzFozz auf
- Teekopf
- adeln wohl Spieler intern, wenn die im Urlaub sind
- Rechtschreibpolizei sollte vielleicht beim Stammesnamen mal eingreifen
-> 1/10

Rang 5: Specht
- bobydeluxe ist cool
- Terrortwins nervt hart
- trotzdem noobs
- keinen Wing
-> 3/10

Rang 6: Chefs und Azubis
- größte Lappen auf dem Server
- adeln nur intern
- feiern sich fürs pushen
-> unbewertbar weil zu low für die skala

Rang 7: KNG
- kein wing
- blöder Name
- alles kacke
ABER: Ich bin da, daher volle Punktzahl
-> 10/10

Rang 8: Prngls und Chio
- Bitchmover
- wollen mit jedem kuscheln, sind/waren aber dafür zu blöd
- Name kacke
-> 0/10

Rang 9: Prank!
- die nerven
- kp wo die liegen
- sollen aber auch kacke sein
- hab Mitleid, weil ich die nicht kenne
-> 5/10 (Mitleidsbonus eingerechnet)

Rang 10: Never und Ever
- wollen auch mit jedem kuscheln
- Lappen
- kenne die aber sonst nicht
-> 1/10
 

DeletedUser165772

Gast
Geile Bewertung! :D Und danke fürs hart nerven, immer wieder gerne <3
 

DeletedUser162081

Gast
Fazit:
Alles Lappen. Internadeln for the win. Stämme ist ein Kuschelspiel geworden mit Bitchmovern und so.

Möge der beste Pusher 143 gewinnen!
 

DeletedUser150629

Gast
MIMIMIMIIIII, DIE BEWERTUNG IST GAR NICHT RESPEKTVOLL UND NUR EIGENLOB!!!!!!! ICH SAGS MAMA!
 

DeletedUser158682

Gast
@mamuc

Du bist echt so doof man.

Der Unterschied ist, dass Egowahn ned die ganze Zeit mit seinem Schwanz rumwedelt und sich für den Geilsten hält. Jeder weiß, dass er das ned ernst gemeint hat und versteht den Spaß.

Nur durch deinen Post in full caps und der Tatsache, dass du beim Beistrich von caps runtergehen musstest, beweist du halt jedem, dass das bei dir ernst gemeint war, weil dus halt jetzt auch wieder ned raffst.

Ja und sorry, dass ich dich schon wieder flame, normalerweise reagier ich immer nur, aber vllt kannst du dann auch mal damit aufhören ;)
 

nein

Gast
Das simpelste Beispiel ist doch der Status als Erwachsener. Als Erwachsber hat man einen sozialen Status und eine soziale Rolle. Kommt man dem nicht nach wird über einen geredet. Und diese Rolle vollführst du überall, und musst du auch.
Es ist die alte Leier. Der Halbstarke versucht wieder, seine Meinung zu behaupten. Das ist auf vielen Ebenen sehr enttäuschen, weil es beweist, dass das Akzeptieren einer andern Meinung nicht in der Natur des gemeinen Menschen liegt. Daher und auch der schmierigen und schwer- bis unverständlichen Orthografie halber, werde ich mir nur einmal die Mühe machen, deine Missdeutungen zu beantworten.

A) Als Erwachsener im Kreise anderer Erwachsener verschwimmen die Grenzen des Kindischen mit der Vorbildfunktion. Es gibt keinen Maßstab den man ansetzen könnte und auch keinen Ethik, die ein bestimmtest Verhalten in Erwachsenengruppen fordert. Resultierend ist deine Aussage leider falsch und zeigt, dass du nicht erwachsen (was definierst du überhaupt als erwachsen?) bist. Was ich keineswegs verurteile. In diesem Forum hat jeder ein Schreibrecht (auch Mods im übrigen).

Wenn du Lehrer bist und deine Schüler in der Stadt siehst, wirst du die nicht abweisen wenn sie dich was fragen. Ohnehin bist du als Lehrer Person des öffentlichen Lebens und musst generell aufpassen was du tust.
B) Ich bin Lehrer. Und wenn ich meine Schüler in der Stadt sehe, so bin ich nur Mensch und absolut darauf bedacht, dass das die Schüler auch so verstehen (auch wenn es der Grad der Reflexion von Schülern meist nicht zulässt, dass sie das auch verstehen). Das Mod-User Verhältnis allerdings als Schüler-Lehrer Verhältnis zu definieren, spiegelt vielleicht genau das wider, was so falsch ist, wenn man den Mod in einem Forum, dass er nicht administriert, als eben solchen ansieht. Und wenn es der gemeine User dann nicht schafft, den Mod als ebenbürtigen Spieler zu sehen oder ihn für diese Zeit unabhängig von seinem "Job" zu betrachten, dann ist es nicht die Schuld des Mods, sondern die des unreflektierten Nutzers.
Und btw. um das sagen zu können, brauche ich nicht die Texte zu lesen, die geschrieben wurden. Ich sag ja nicht, dass mamuc (oder wer es auch immer ist) als Spieler nicht eine inkompetente Pflaume ist. Das kann durchaus sein ;)

Nichts anderes sind die Moderatoren hier. Das sind für dieses Forum (Pub allgemein) unsere aufsichtspersonen und da ist es ******* egal ob sie zur Klasse 133 oder 143 gehören.
 
Reaktionspunktzahl
67
Das simpelste Beispiel ist doch der Status als Erwachsener. Als Erwachsber hat man einen sozialen Status und eine soziale Rolle. Kommt man dem nicht nach wird über einen geredet. Und diese Rolle vollführst du überall, und musst du auch.

Wenn du Lehrer bist und deine Schüler in der Stadt siehst, wirst du die nicht abweisen wenn sie dich was fragen. Ohnehin bist du als Lehrer Person des öffentlichen Lebens und musst generell aufpassen was du tust.
falsch. in der psychologie gibt es das rollenmodel. jeder mensch hat je nach situation und der gruppe, wo er sich aktuell bewegt, unterschiedliche rollen-ob ehemann, vater, kumpel, freier, untergebener oderwasweißich. das es dabei sehr wohl zu konflikten kommen kann, weil jede gruppe eine andere rolle von entsprechender person fordert bzw unterschiedliche verhaltensweisen, dürfte auf der hand liegen.
wie andere (klops?) schon geschrieben haben, liegt es an der fähigkeit des differenzieren bzw nicht könnens, -kurz gesagt, solange mamuc in den bereichen, wo er als mod aktiv ist, seine arbeit ordnungsgemäß macht, sollte man seine teamangehörigkeit in den bereichen, wo er "nur" als spieler unterwegs ist, am besten außen vor lassen o.zumindest differenzieren können.

alles andere ist heucherlich, anmaßend und geradezu arrogant. wie du als philosophiestudent wissen solltest, gibt es keine (objektive) perfektion-der mensch bleibt mensch und "vorbild" ist auch immer an die eigene wertvorstellung o.dem eigenen weltbild entsprechend gekoppelt, somit eine ziemlich subjektive sache.
jmd, der autorität und klare grenzen bevorzugt, wird mit hoher wahrscheinlichkeit eltern, die mit ihren 2 jährigen filius bei dessen fehlverhalten auf augenhöhe diskutieren wollen und an seine selbstreflexion und einsicht von schuld appelieren, eher nicht als vorbildhaft definieren. und das liesse sich beliebig fortsetzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser159385

Gast
Rang 7: KNG
- haben ein bnd mit ws4f
- haben mit mhc gefusselt
- kennt kein Schwein
- dummer Spruch in der Stammesbeschreibung

-> 0/10
 

DeletedUser159385

Gast
Real talk hat hart getroffen #ironie
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser165859

Gast
Ok meine Bewertung:

Rang 4: WS4F und WS4F2
- nehmen ebenfalls jeden außer den armen BozzFozz auf
- Teekopf
- adeln wohl Spieler intern, wenn die im Urlaub sind
- Rechtschreibpolizei sollte vielleicht beim Stammesnamen mal eingreifen
-> 1/10

Rang 7: KNG
- kein wing
- blöder Name
- alles kacke
ABER: Ich bin da, daher volle Punktzahl
-> 10/10
glaub ja fast dass ihr ein BND habts