• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Bravo-Magazin: Übertriebene Sexualisierung

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Soulblight

Gast
Ich denke, das Forum ist geeigneter dafür als "Lifestyle". Ansonsten schiebt es woanders hin.

----
Werte MitleserInnen, liebe ForumsteilnehmerInnen, hochgeschätzte NPD-Wähler und sonstige Trolls, Kommis, Linke, SPDler

neulich wurde mir ein Fall von größter Brisanz zugetragen. Im Magazin "Bravo" werden jugendliche Mädchen gänzlich nackt dargestellt und quasi wie ein Sexobjekt behandelt. Schlimmer noch die Texte dazu, die Jugendliche geradezu animieren, vorehelichen Sex zu haben. Diese Texte, die Darstellung und Methodik erstellt ein Bild der Gesellscahft, bei es als "cool" oder selbstbestimmt gilt, möglichst früh (vorehelichen) Sex zu erleben, desweiteren Anleitungen für Sexpraktiken, die für ein Jugendmagazin prinzipiell unerhört sind.

Fest steht: Sex vor der Ehe ist unchristlich. Nur innerhalb einer ehelichen Partnerschaft kann Sex vollumfänglich befriedigend sein. Letztlich ist dies das, was die Bibel fordert.

Diesbezüglich wurde auch schon bei einer KOMMIssion ein Antrag gestellt, die diese natürlich prompt ablehnten....

Da das nunmal so ist, wie ist eure Sicht der Dinge ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

prosecaut

Gast
Fest steht: Sex vor der Ehe ist unchristlich. Nur innerhalb einer ehelichen Partnerschaft kann Sex vollumfänglich befriedigend sein. Letztlich ist dies das, was die Bibel fordert.
100% Zustimmung!
Sex vor der Ehe sollte verboten werden! Und die Bravo und jede andere Zeitschrift die mehr als als 1,3cm² nackter Frauenhaut zeigt (in der gesamten zeitschrift versteht sich) ebenfalls! Medizinische Sachbücher nicht ausgeschlossen!
Operationen an Frauen nurnoch mit Augenklappe! (Damit hätten wir dann das Problem der Überbevölkerung auch gleich gelöst)

Kondome und Abtreibungen werden verboten! Damit die Kinder sich wieder auf ihre Arbeit konzentrieren! Wie würde die Welt aussehen hätten wir in deren Alter auch nur Sex im Kopf gehabt? :mad:
Wir saßen halt noch von 5 Uhr morgens bis 22Uhr nachts in der Schule und haben danach noch minimum 14h gearbeitet...

Blödes Thema Soulblight, damit kannst du keinen trollen. :/
Such lieber ein paar Bravo Comics und post sie hier, dann können wir uns über die Rechtschreibung und tolle Story amüsieren. :p

Noch ein tolles Thema zum trollen: Anglifizierung der deutschen Sprache.
Voll tight alda.
 
Reaktionspunktzahl
0
Fest steht: Sex vor der Ehe ist unchristlich. Nur innerhalb einer ehelichen Partnerschaft kann Sex vollumfänglich befriedigend sein. Letztlich ist dies das, was die Bibel fordert.
Was die Bibel fordert geht mir gelinde gesagt, am Arsch vorbei
Und ich kann dir sagen: Auch Sex, der nicht in einer Ehe sondern in einer nichtehelichen Beziehung stattfinet ist sehr befriedigned, woher ich das weiß? Erschrick dich nicht: Ich habe eben diesen o_O
---

Da das nunmal so ist, wie ist eure Sicht der Dinge ?
Dies ist vielleicht in deinen Augen so, aber gestehe bitte deinen Mitmenschen ihr Recht auf Selbstbestimmung und die Glaubensfreiheit zu -.- Ich kann dein Geschwafel (was anderes ist es in meinen Augen nicht) wirklich nicht mehr hören! Wenn Du gläubig bist, kann ich mit leben, ABER unterlasse doch bitte einfach soch einen Müll :/
---

So Zum Rest und zur Bravo, genau wir schaffen dieses Heft welches einem Porno Nahe kommt ab, es gehört verboten, denn unsere Kinder werden dadurch auch nur aufgeklärt, was mal überhaupt nicht geht, zumal das ja alles in der Schule und im Elternhaus immer im vollen Umfang übernommen wird.
 

DeletedUser24553

Gast
Ich als überzeugter Christ und katholisch erzogener Mensch habe natürlich keinen vorehelichen Sex. Auch im Sommer besuche ich keine öffentlichen Strände, aus Angst dass meine Augen der Sünde begegnen. Ansonsten schließe ich mir der Position von Pro an. Amen.


lol.
 

HolyLord99

Gast
Wenn ich nicht so viel Bravo gelesen hätte, hätte ich keine Kinder. Oder warte, weil ich soviel Bravo gelesen habe, hätte ich eigentlich wissen müssen, wie man verhütet. Ach Mensch, jetzt bin ich ganz durcheinander.

Freuen wir uns also über die 2 weitere Mitbürger, die, wenn es gut läuft, unsere Rente bezahlen.
 

Soulblight

Gast
Was die Bibel fordert geht mir gelinde gesagt, am Arsch vorbei
Und ich kann dir sagen: Auch Sex, der nicht in einer Ehe sondern in einer nichtehelichen Beziehung stattfinet ist sehr befriedigned, woher ich das weiß? Erschrick dich nicht: Ich habe eben diesen
Ob dir da nicht der Vergleich fehlt ?


Da das nunmal so ist, wie ist eure Sicht der Dinge ?
Dies ist vielleicht in deinen Augen so, aber gestehe bitte deinen Mitmenschen ihr Recht auf Selbstbestimmung und die Glaubensfreiheit zu -.- Ich kann dein Geschwafel (was anderes ist es in meinen Augen nicht) wirklich nicht mehr hören! Wenn Du gläubig bist, kann ich mit leben, ABER unterlasse doch bitte einfach soch einen Müll :/
Du "hörst" also meine Stimme schon in deinem Kopf. Das ist bedenklich. Aber davon abgesehen, ich gestehe dir es zu. Nur andersherum vertrete ich auch meine Ansichten im Rahmen der positiven Glaubens(-ausübungs)freiheit. Mag es in deinen AUgen Müll sein, was man durchaus so sehen kann, wieso sollte ich mich einschränken. Weil ich eine Minderheit vertrete ? Weil meine Ansichten möglicherweise nicht konform genug sind ? Das ist genau die Einstellung, die ich schon bei "Von Empörungsrhetorikern und Moralaposteln" angeprangert habe, Leute die meinen, ihre Ansicht sei einzig vertretenswert und der Rest solle doch bitte schweigen. Ganz ehrlich: Schäm dich !



100% Zustimmung![...]
Such lieber ein paar Bravo Comics und post sie hier, dann können wir uns über die Rechtschreibung und tolle Story amüsieren. :p
Dein Profil-Bild war trotzdem das lustigste :D Musste lachen als ich es gesehen habe !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Soulblight

Gast
Ruhe ich muss meinen Thread über deutsche Sprache beenden, der wie immer ein Gedankengigant ist.
 

nickey112

Gast
Reaktionspunktzahl
0
Ob dir da nicht der Vergleich fehlt ?

falls du meinst ich kenne keinen ehelichen Sex, falsch geraten^^
---


Du "hörst" also meine Stimme schon in deinem Kopf. Das ist bedenklich. Aber davon abgesehen, ich gestehe dir es zu. Nur andersherum vertrete ich auch meine Ansichten im Rahmen der positiven Glaubens(-ausübungs)freiheit. Mag es in deinen AUgen Müll sein, was man durchaus so sehen kann, wieso sollte ich mich einschränken. Weil ich eine Minderheit vertrete ? Weil meine Ansichten möglicherweise nicht konform genug sind ? Das ist genau die Einstellung, die ich schon bei "Von Empörungsrhetorikern und Moralaposteln" angeprangert habe, Leute die meinen, ihre Ansicht sei einzig vertretenswert und der Rest solle doch bitte schweigen. Ganz ehrlich: Schäm dich !
Wo habe ich denn gesagt dass es nicht in Ordnung ist, hab doch gesagt, wer glauben will solls auch tun, aber: wenn es dann Leute wie dich gibt, die jeden versuchen andere immer und grundsätzlkich davon zu 'überzeugen' dass ihr Glaube der einzig wahre sei, sry da kann ich nicht immer so 100% sachlich bleiben ;)
---


Dein Profil-Bild war trotzdem das lustigste :D Musste lachen als ich es gesehen habe !
Was auch immer mein Profilbild hier verloren hat, im übrigen müsste es dann wenn es nach dir ginge wohl auch verboten werden 'sowas' zu zeigen.


Lass dich nicht trollen Arlet. -.-
Ok, ich verstehs ja wenn man sich trollen lässt, aber nicht soo einfach. :/

Ich würd ja eig sagen: Sie trollt grad dich Soulblight, aber ich kenn cassie..
lüb dich doch auch pro :* :>
 

DeletedUser28471

Gast
cassie es ging um prosecauts profilbild :D

ich finde sex sollte generell verboten werden! nachwuchs ist auch maschinell durchführbar!
bei maria hats auch gefunzt..
 

Soulblight

Gast
Dein Profil-Bild war trotzdem das lustigste :D Musste lachen als ich es gesehen habe !
Was auch immer mein Profilbild hier verloren hat, im übrigen müsste es dann wenn es nach dir ginge wohl auch verboten werden 'sowas' zu zeigen.
Mein Fehler, ich meinte prosecaut sein Bild. ^^


falls du meinst ich kenne keinen ehelichen Sex, falsch geraten^^
Hurra ! Nun bleibt lediglich offen, ob die kirchliche Hochzeit auch brav im römisch-kathol. Rahmen stattfand. Ansonsten muss ich da vorbeugend den Finger heben - den Zeigefinger.
 
Reaktionspunktzahl
0
Hurra ! Nun bleibt lediglich offen, ob die kirchliche Hochzeit auch brav im römisch-kathol. Rahmen stattfand. Ansonsten muss ich da vorbeugend den Finger heben - den Zeigefinger.
kirchliche Hochzeit? Gab es nicht, da muss ich dich enttäuschen, aber ohweh...
man gilt in D ja auch als verheiratet wenn man beim Standesamt 'Ja' gesagt hat -.-
Und ob du da nun den Zeigefinger hebst oder nicht, interessiert mich nicht, wie gesagt, ich glaube nicht, und fände es dann doch mehr als heuchlerisch in einer Kirche die ich nicht anerkenne, was vorzulügen.
 

fOol.

Gast
kirchliche Hochzeit? Gab es nicht, da muss ich dich enttäuschen, aber ohweh...
man gilt in D ja auch als verheiratet wenn man beim Standesamt 'Ja' gesagt hat -.-
Und ob du da nun den Zeigefinger hebst oder nicht, interessiert mich nicht, wie gesagt, ich glaube nicht, und fände es dann doch mehr als heuchlerisch in einer Kirche die ich nicht anerkenne, was vorzulügen.
Kennst Bibel?
Kennst Verarsche? :D
 

Hugo.

Gast
Die Sexualisierung der Jugend geht mir noch gar nicht weit genug.

Man muss immernoch fragen, ob man randarf, das geht mal gar nicht. Soetwas sollte ein völlig selbstverständliches Geben und Nehmen sein.

Außerdem habe ich erst letztens wieder erlebt dass eine nicht wußte, dass der Mund nicht zum Sprechen gedacht ist.

Das kann ja wohl kein Zustand sein.
 

fOol.

Gast
Die Sexualisierung der Jugend geht mir noch gar nicht weit genug.

Man muss immernoch fragen, ob man randarf, das geht mal gar nicht. Soetwas sollte ein völlig selbstverständliches Geben und Nehmen sein.

Außerdem habe ich erst letztens wieder erlebt dass eine nicht wußte, dass der Mund nicht zum Sprechen gedacht ist.

Das kann ja wohl kein Zustand sein.
Ja man, Gangbang.
 

DeletedUser34004

Gast
dem threadersteller schließe ich mich voll an.

alle frauen gehören in die burka und mit 12 jahren verheiratet damit sie nicht unbewacht auf der straße rumlungern. auch männer sollten vollbart tragen und sich ebenfalls dicht verhüllen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Soulblight

Gast
alle frauen in die burka, auch männer sollten vollbart tragen und sich ebenfalls dicht verhüllen
!

Troll du :) Das entspricht nicht unserer christlich-abendländischen Kultur.


Freuen wir uns also über die 2 weitere Mitbürger, die, wenn es gut läuft, unsere Rente bezahlen.
Eben erst gelesen. Ja, ich freue mich über neue Kinder, warum auch nicht. Selbstverständlich gehe ich davon aus, dass du ihnen als guter und fürsorglicher Elternteil einen möglichst perfekten Start ins Leben bereitet hast, indem du sie getauft hast.


kirchliche Hochzeit? Gab es nicht, da muss ich dich enttäuschen, aber ohweh...
man gilt in D ja auch als verheiratet wenn man beim Standesamt 'Ja' gesagt hat -.-
Und ob du da nun den Zeigefinger hebst oder nicht, interessiert mich nicht, wie gesagt, ich glaube nicht, und fände es dann doch mehr als heuchlerisch in einer Kirche die ich nicht anerkenne, was vorzulügen.
Ich bin mir doch sicher, dass es für dich vor einem Standesbeamten auch ein schöner und emotionaler Moment war. Andererseits würde die Mehrheit der Deutschen auch ohne konfessionelle Festlegung sowas nur als halbe Hochzeit sehen und als "am falschen Ende gespart" bezeichnen. Ohne Kirche fehlt eben den meisten irgendwas, wo bleibt da bitte die Romantik ? Aber es ist nunmal eure Beziehung, die ja nach deinen Worten sinngemäß erfüllend ist. In jeder Hinsicht...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.