• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Bravo-Magazin: Übertriebene Sexualisierung

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Soulblight

Gast
Nickey ist mir schon lange hörig, zumindest seit ich ihr glaubhaft machen konnte, dass ihr Frauentyp nirgends gefragt ist und sie als einsame und gebrochene alte Frau voll grimmiger Bitterkeit endet. Schön, wenn ne Frau auch einfach mal den ganzen Tag nichts sagt.

oh mein gott du bist ja echt sexsistisch wie im mittelalter. i hate you
Du hasst mich ? Da muss ich vor Schreck gleich mal laut lachen. ;-)


So war das im Mittelalter. Hallo, wir sind im 21. Jahrhundert
Quatsch. Das sind eiserne Grundsätze, die sich seit jeher Bewährt habt. Frauen gebären Kinder und haben ruhig zu sein, Männern bringen Kohle und bestimmen wo es langgeht. Hat bisher immer gut geklappt. Und als Mann hat man ja den Vorteil, fremdgehen zu dürfen, aber das Recht hat man sich wirklich mehr als verdient bei all der Kohle, die man ranschleppt und das ist wirklich nur eine müde Entschuldigung dafür, dass man es mit manchen Frauen solange aushalten kann (langzeitbeziehungen sind nunmal schwierig).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DS4ever

Gast
Nickey ist mir schon lange hörig, zumindest seit ich ihr glaubhaft machen konnte, dass ihr Frauentyp nirgends gefragt ist und sie als einsame und gebrochene alte Frau voll grimmiger Bitterkeit endet. Schön, wenn ne Frau auch einfach mal den ganzen Tag nichts sagt.
Liebst du sie denn gar nicht? Ihr solche Minderwertigkeitskomplexe einzureden ist schon gemein... Sie will dich immerhin heiraten und du behandelst sie wie den letzten Dreck...
Also da mal ein ganz großes Daumen runter :S
 

Hugo.

Gast
Niemand sagt, dass Frauen es einfach haben.

Leben in Einsamkeit oder Leben in Demut. Die gute Christin sieht in beidem eine Tugend.

Wer darauf keine Lust hat, kann ja zum Molochglauben konvertieren. Die einzige Regel, die wir haben, ist, dass Kleidung verboten ist.
 
Heirate mich..hei..hei..hei..heirate mich..hei..hei..heirate mich...
Heirate mich...Heirate mich...Heirateeeeeeee miiiiiiiich!

HEIRATE MICH!HEI!HEI!HEI!
Hei! HeiHei!

Das musste ich jetzt mal zu dem Thema sagen.
Im übrigen kann ich Hugo nur zustimmen, Moloch-Anhänger werden und fertig ist die Sache.
 

Hugo.

Gast
Opfert ihr nicht Kinder im Feuer oder sowas ?
Nur den drittgeborenen, aber das hat sich mit der Erfindung des Kondoms auch erledigt. Das Kindsopfer ist nur noch symbolisch, wir werfen Kinderpuppen ins Feuer.

Geadelt ist wer Schmerzen kennt
von Feuer das in Lust verbrennt
ein Funkenstoß
in ihren Schoß
ein heißer Schrei
Feuer frei!

Bäng Bäng!
 

DS4ever

Gast
Heirate mich..hei..hei..hei..heirate mich..hei..hei..heirate mich...
Heirate mich...Heirate mich...Heirateeeeeeee miiiiiiiich!

HEIRATE MICH!HEI!HEI!HEI!
Hei! HeiHei!
Danke für diese lebensechte Nachahmung von Soulblights gestöhne, wenn er mit nickey vorehelichen Sex hat. Da ist am Tag darauf aber eine Beichte fällig, weil ihn die Lust überkommen hat.
 

GroniForni1

Gast
Einigen wir uns auf 15/16 und mit 15 darf man noch gar nicht heiraten, mit 16 nur, wenn es die Eltern erlauben, ist aber so früh eh ein Schwachsinn.
nein.nein.nein.
ich miente das sie mit 15/16 den ersten Geschlechtsvrekehr hat.
und mit 21 oder so heiraten kann aber auch 25 gewesen sein.
bin mir nicht mehr sicher :/
 

Soulblight

Gast
Vorehelichen Sex dürfen nur Christen haben. Der Rest landet in der Hölle dafür.

Christentum - da findest du echte Freunde !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DS4ever

Gast
Vorehelichen Sex dürfen nur Christen haben. Der Rest landet in der Hölle dafür.

Christentum - da findest du echte Freunde !
Ein paar Seiten vorher hast du noch behauptet, man muss wenigstens solange die Beine zusammen halten, bis man verheiratet ist, damit man überhaupt Sex haben darf, jetzt genügt es aufeinmal, einfach nur Christ zu sein? Du verstrickst dich in Widersprüche...
 
Ein paar Seiten vorher hast du noch behauptet, man muss wenigstens solange die Beine zusammen halten, bis man verheiratet ist, damit man überhaupt Sex haben darf, jetzt genügt es aufeinmal, einfach nur Christ zu sein? Du verstrickst dich in Widersprüche...
na weil er selbst neulich gebumst hat, und jetzt ist das natürlich ok, einfach nur christ zu sein.;-)
 

Hugo.

Gast
Ihr habt einfach die Ironie nicht verstanden.

Der Rest landet in der Hölle dafür.
Der Rest landet doch sowieso in der Hölle, während guten Christen auch mal eine kleine Sünde verziehen wird, solange sie ein rechtschaffenes Leben führen.

Hat's jetzt "Klick" gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ihr habt einfach die Ironie nicht verstanden.



Der Rest landet doch sowieso in der Hölle, während guten Christen auch mal eine kleine Sünde verziehen wird, solange sie ein rechtschaffenes Leben führen.

Hat's jetzt "Klick" gemacht?

hrhr.

jetzt stellt sich die wahl: lieber die hölle oder doch in den himmel zu gestalten wie soul...:p
 

Soulblight

Gast
Seh ich keinen Anlass zu.

Wie wärs wenn du wieder an den Herd gehst und Essen kochst. Dass scheint mir sinnvoll verbrachte Zeit, im Gegensatz zu deinen Posts hier.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.