• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Champions-League

JuBz

Gast
Naja, wieso "brauchen" sie die denn? Vielleicht für's eigene Ego, aber man sollte dennoch erkennen, wann ein Spieler gut ist oder nicht..
 
kein Talent, mehr? Wie funktioniert das
Er sagt, dass er kein Talent mehr IST, nicht dass er keins mehr HAT, das sind zwei klar verständliche unterschiede ;)

Gute Spieler brauchen wichtige Titel, um zu großen Spielern zu werden. Dazu zählen für mich CL, WM, EM. Gerade diese Titel stehen über allem.
Dann sind Spieler wie Gerrad oder damals Ballack keine großen Spieler?
 
Er sagt, dass er kein Talent mehr IST, nicht dass er keins mehr HAT, das sind zwei klar verständliche unterschiede ;)

Dann sind Spieler wie Gerrad oder damals Ballack keine großen Spieler?
Gerrard hat die CL doch gewonnen. Für mich steht ein Gerrard ganz klar über Ballack, der ja leider nur nationale Titel gewonnen hat. Ballacks Klasse war unbestreitbar, aber zu einem großen Spieler fehlt ihm eben ein solcher Titel. Darüber sind sich doch sogar diverse "Experten" einig.
Die meisten Spieler, die heute international als große Spieler gelten, haben entweder CL/WM oder EM gewonnen. Oder zumindest werden Gewinner dieser Trophäen eher als große Spieler eingestuft.
 
Gerrard hat die CL doch gewonnen. Für mich steht ein Gerrard ganz klar über Ballack, der ja leider nur nationale Titel gewonnen hat. Ballacks Klasse war unbestreitbar, aber zu einem großen Spieler fehlt ihm eben ein solcher Titel. Darüber sind sich doch sogar diverse "Experten" einig.
Die meisten Spieler, die heute international als große Spieler gelten, haben entweder CL/WM oder EM gewonnen. Oder zumindest werden Gewinner dieser Trophäen eher als große Spieler eingestuft.

lol?
 

Enigma89

Gast
Ich finds auch sehr fragwürdig. Titelgewinne sind das Resultat einer Mannschafts - und nicht einer Einzelleistung.
 
Ich glaub jeder der sich mit Fußball bisschen befasst wird dir bei ner Aufzählung der größten Spieler Deutschlands Leute wie Ballack und Klose nennen.
 

JuBz

Gast
Ibra, Bale, Giggs...wie soll man die nun definieren, da sie in meinen Augen weltklasse Spieler sind und definitiv nichts für das Unvermögen ihrer Nationalmannschaft können.
 

JuBz

Gast
Ich rede hier auch von CL-Triumphen. Ich wüsste nicht, dass Giggs mit Manchester keine CL gewonnen hätte.
Richtig, du redest auch (!) von CL-Erfolgen. Und meine Frage war, wie du Spieler einschätzt, die entweder nur in der NM Erfolg haben und beim Verein nicht oder umgekehrt - so wie Ibra zB - nur im Verein und in der NM nicht.

Ich will nicht abstreiten, dass man als "großer Spieler" nicht von Erfolgen profitiert, natürlich profitiert man und entwickelt dadurch auch Selbstbewusstsein, kriegt mehr Ansehen usw. usw.

Aber es gibt genügend Spieler, die auch ohne den wirklichen Erfolg (Titel gewinnen) bockstark sind/waren!
 
Legia Warschau hat sich in den Playoffs gegen Celtic durchgesetzt, ist aber nun disqualifiziert, weil die nen Spieler der noch von letzter Saison gesperrt war für 2 Minuten aufm Feld hatten, Rückspiel wurde 3:0 Celtic gewertet und dank dem Auswärtstor beim 4:1 in Warschau is nun Celtic eine Runde weiter :mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen:
 
Legia Warschau hat sich in den Playoffs gegen Celtic durchgesetzt, ist aber nun disqualifiziert, weil die nen Spieler der noch von letzter Saison gesperrt war für 2 Minuten aufm Feld hatten, Rückspiel wurde 3:0 Celtic gewertet und dank dem Auswärtstor beim 4:1 in Warschau is nun Celtic eine Runde weiter :mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen:
Ohne die Vereine genau verfolgt zu haben: Damit hat sich der Favorit durchgesetzt oder? ^^
 
Im ersten Spiel nicht 5:0 gewonnen, heute taktisch einfach vorgeführt.
Tja, so leicht geht es.

Roger Schmidt scheint ja in Leverkusen gut angekommen zu sein.
 

JuBz

Gast
Und wieder Arsenal -.- und dann leider auch noch gegen Istanbul :-/ und zu guter Letzt noch Anderlecht :-(
 
Gruppe A: Atletico Madrid, Juventus Turin, Olympiakos Piräus, Malmö FF

Gruppe B: Real Madrid, FC Basel, FC Liverpool, Ludogorez Rasgrad

Gruppe C: Benfica Lissabon, Zenit St. Petersburg, Bayer 04 Leverkusen, AS Monaco

Gruppe D: FC Arsenal, Borussia Dortmund, Galatasaray Istanbul, RSC Anderlecht

Gruppe E: FC Bayern, Manchester City, ZSKA Moskau, AS Rom

Gruppe F: FC Barcelona, Paris Saint-Germain, Ajax Amsterdam, APOEL Nikosia

Gruppe G: FC Chelsea, FC Schalke 04, Sporting Lissabon, NK Maribor

Gruppe H: FC Porto, Shaktar Donezk, Athletic Club Bilbao, FC BATE Borisov

16. - 17. September 2014: Gruppenphase, Spieltag eins
30.September - 01. Oktober 2014: Gruppenphase, Spieltag zwei
21. - 22. Oktober 2014: Gruppenphase, Spieltag drei
04. - 05. November 2014: Gruppenphase, Spieltag vier
25. - 26. November 2014: Gruppenphase, Spieltag fünf
09. - 10. Dezember 2014: Gruppenphase, Spieltag sechs

Ich bin mäßig begeistert.
Bayern mal wieder gegen ManCity, Dazu Moskau und om auch nicht gerade superspannend.
Dortmund hat`s diesmal ganz gut erwischt, finde ich. Arsenal natürlich stark; aber sonstr alles machbar.

MFG

Z