• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Da war doch was am 24.12.?

Emsländer 1992

Gast
Es ist wieder soweit. In diesem Jahr gibt´s Schnee, Essen ohne Ende, leckeren Glüchwein, Kekse und Lebkuchen und natürlich Geschenke. Die einen bekommen mehr, die anderen bekommen weniger...

In den letzten 5 Jahren wurde ich reichlich beschenkt, zu reichlich! Deswegen habe ich auch keine Ahnung, was ich mir denn nun wünschen soll und gebe mich mit dem was ich kriege - und geilem Essen - zufrieden!

Bislang wird es wohl Geld werden, weil ich einfach nichts mehr brauche zurzeit bzw. keine Ahnung habe. :mrgreen:

Aber was verschenke ich denn so? o_O

Mein Onkel: Nen Schreibblock, Kugelschreiber & Kartenspiel (er wohnt in ´nem Wohnheim für Menschen mit Behinderung)
Freundin von meinem Bruder: Ice Age 4
Mein Bruder selbst: Nen Gutschein & die DVD Ted
Mein Opa: Socken & was zum Duschen
Oma & Opa: Was gebasteltes und Duschzeugs
Mama & Papa: Essensgutschein für 30€ und nen Mini-Präsentkorb, wo Duschzeugs drin ist und was zum Naschen.
Meine Freundin: Schmuck für 80€ und irgendwas für 20€ lass ich mir noch einfallen :D villeicht ´ne Bratpfanne :mrgreen:

Macht zusammen: 220-250€ ;-)


Und wie siehts bei euch so aus? o_O
 

tankret

Gast
ich bin eher der typ, der am 24. vor ladenschluss voller hass durch die stadt rempelt.
 

The Lord 91

Gast
******* Kommerzevent. Wünsch mir nichts großes und verschenke das, was man sich wünscht.
Da ich Eltern nur Ostern und Weihnachten sehe, reciht mir das Beisammensein sowie leckeres Essen.
3 Tage fressen und am 27. wieder der gewohnte Trott auf Arbeit!
 

DeletedUser79028

Gast
******* Kommerzevent. Wünsch mir nichts großes und verschenke das, was man sich wünscht.
Da ich Eltern nur Ostern und Weihnachten sehe, reciht mir das Beisammensein sowie leckeres Essen.
3 Tage fressen und am 27. wieder der gewohnte Trott auf Arbeit!

this. :)
 

DeletedUser137919

Gast
Ich werd am 23. entscheiden, was ich verschenke :)
Ich weiß nur, dass ich meiner besten Freundin ein Hello-Kitty Fotoalbum von uns schenken werd :p
 

prosecaut

Gast
Wir wichteln in der Familie einfach und das seit Jahren erfolgreich!

Ergo bekommt von mir eine Tante ne Pfanne die sie wollte für 30 Ocken. Fertig.
 

Ahlers

Gast
Es ist wieder soweit. In diesem Jahr gibt´s Schnee, Essen ohne Ende, leckeren Glüchwein, Kekse und Lebkuchen und natürlich Geschenke. Die einen bekommen mehr, die anderen bekommen weniger...

In den letzten 5 Jahren wurde ich reichlich beschenkt, zu reichlich! Deswegen habe ich auch keine Ahnung, was ich mir denn nun wünschen soll und gebe mich mit dem was ich kriege - und geilem Essen - zufrieden!

Bislang wird es wohl Geld werden, weil ich einfach nichts mehr brauche zurzeit bzw. keine Ahnung habe. :mrgreen:

Aber was verschenke ich denn so? o_O

Mein Onkel: Nen Schreibblock, Kugelschreiber & Kartenspiel (er wohnt in ´nem Wohnheim für Menschen mit Behinderung)
Freundin von meinem Bruder: Ice Age 4
Mein Bruder selbst: Nen Gutschein & die DVD Ted
Mein Opa: Socken & was zum Duschen
Oma & Opa: Was gebasteltes und Duschzeugs
Mama & Papa: Essensgutschein für 30€ und nen Mini-Präsentkorb, wo Duschzeugs drin ist und was zum Naschen.
Meine Freundin: Schmuck für 80€ und irgendwas für 20€ lass ich mir noch einfallen :D villeicht ´ne Bratpfanne :mrgreen:

Macht zusammen: 220-250€ ;-)


Und wie siehts bei euch so aus? o_O
Deine Familie stinkt dir wohl ziemlich oder?

Ich hab fast alles zusammen mittlerweile ausser nur nen paar kleiner Sachen die ich jetzt aber unter der Woche besorgen werde. Gebe aber auch keine Unsummen aus, da ich erstens armer Student bin und zweitens es eh nur ein "Zeichen" sein sollte.
Gewünscht habe ich mir von meinen Eltern/Geschwistern/Freunden etc. Klamotten, Bücher, DVD's, PS3-Games, Mützen, Kopfhörer. Mein Hauptwunsch war eigentlich ne coole Tasche aus Leder zum umhängen, die ich mir aber relativ günstig nun doch selbst Mittwoch gekauft habe.

Verschenken tue ich Bücher(Ja Bücher sollte man immer verschenken, weil kaum noch jemand ließt.), DVD's, CD's, Elektrokrams, Spielzeug für die Jüngeren und Elektro-Krams für die älteren.

Worauf ich mich am meisten freue an den Festtagen? Definitiv das übergeile Essen von meiner Mutti. Ich freu mich das ganze Jahr darauf einfach, weils bei uns echt immer was besonderes ist. Dann unglaublich freue ich mich auf die Tage um Weihnachten bis zu Silvester, weil endlich meine ganzen Freudne wieder da sind und da sicherlich die eine oder andere Feuerzangenbowle geleert wird. Das ist einfahc das beste, dass wir alle wieder zusammenkommen. Am 23.12 gehts mit nem Geb vom Kumpel los, sodass man den Morgen von Heiligabend im Bett verbringt. Was aber bei mir auch nciht weiter schlimm ist, da wir erst Bescherung am 1. Weihnachtstag machen, weil dann alle meine Geschwister Zeit haben und Vater an Heiligabend arbeiten muss. Ganz besonders freue ich mich auch auf nen Fußballturnier an dem ich teilnehme, wo ich sicher wieder sehr sehr viele Leute treffe die ich ewig nicht mehr gesehen habe.

Das Wiedersehen ist für mich das beste und wichtigste an Weihnachten :)
 

Emsländer 1992

Gast
Deine Familie stinkt dir wohl ziemlich oder?

Ich hab fast alles zusammen mittlerweile ausser nur nen paar kleiner Sachen die ich jetzt aber unter der Woche besorgen werde. Gebe aber auch keine Unsummen aus, da ich erstens armer Student bin und zweitens es eh nur ein "Zeichen" sein sollte.
Gewünscht habe ich mir von meinen Eltern/Geschwistern/Freunden etc. Klamotten, Bücher, DVD's, PS3-Games, Mützen, Kopfhörer. Mein Hauptwunsch war eigentlich ne coole Tasche aus Leder zum umhängen, die ich mir aber relativ günstig nun doch selbst Mittwoch gekauft habe.

Verschenken tue ich Bücher(Ja Bücher sollte man immer verschenken, weil kaum noch jemand ließt.), DVD's, CD's, Elektrokrams, Spielzeug für die Jüngeren und Elektro-Krams für die älteren.

Worauf ich mich am meisten freue an den Festtagen? Definitiv das übergeile Essen von meiner Mutti. Ich freu mich das ganze Jahr darauf einfach, weils bei uns echt immer was besonderes ist. Dann unglaublich freue ich mich auf die Tage um Weihnachten bis zu Silvester, weil endlich meine ganzen Freudne wieder da sind und da sicherlich die eine oder andere Feuerzangenbowle geleert wird. Das ist einfahc das beste, dass wir alle wieder zusammenkommen. Am 23.12 gehts mit nem Geb vom Kumpel los, sodass man den Morgen von Heiligabend im Bett verbringt. Was aber bei mir auch nciht weiter schlimm ist, da wir erst Bescherung am 1. Weihnachtstag machen, weil dann alle meine Geschwister Zeit haben und Vater an Heiligabend arbeiten muss. Ganz besonders freue ich mich auch auf nen Fußballturnier an dem ich teilnehme, wo ich sicher wieder sehr sehr viele Leute treffe die ich ewig nicht mehr gesehen habe.

Das Wiedersehen ist für mich das beste und wichtigste an Weihnachten :)
Wie darf ich das mit dem "stink dir wohl ziemlich" verstehen? :mrgreen:

Jedenfalls bin ich der Familie, wie eigentlich jedes Jahr, für die vergangenen 12 Monate dankbar, da ich von ihr Unterstützung bekomme, sie für mich ein wichtiger Halt usw. usw. Auch wenn es nicht immer rund läuft, bin ich dankbar dafür. ;-)

Ein Wiedersehen gibt es eigentlich nicht, da ich die gennanten Person täglich sehe. Und die Verwanten sieht man eigentlich auch monatlich 1-2x. 2 Wochen Ferien/Urlaub sind da doch schon ziemlich geil..;-)
 
Reaktionspunktzahl
0
3 Tage fressen und am 27. wieder der gewohnte Trott auf Arbeit!
Als ob du sonst nicht auch frisst :p

Ich freu mich auch vor allem auf das Beisammensein, da ich meine Familie auch nur noch selten sehe, seit ich ausgezogen bin. Ansonsten freu ich mich auf das geile Essen und darauf, dass meine Nichte endlich alt genug ist, um sich über Weihnachten zu freuen.^^

Eltern bekommen dieses Jahr ein Hörspiel und ein Buch, was sie sich gewünscht haben. Bruder bekommt nen Amazon-Gutschein (das einzige was er will), bei Schwester hab ich noch keine Ahnung.
Mit Mutter geh ich vor Weihnachten noch shoppen für Weihnachten. Dann kann ich mir endlich mal Sachen kaufen, die ich mir sonst nie leisten könnte. ^^ Sonst wünsch ich mir nur IKEA-Gutscheine, da ich nächstes Jahr umzieh.

Allgemein freu ich mich eher auf die Tage von Weihnachten bis Silvester, da wir da im Freundeskreis nochmal richtig Weihnachten feiern und auch endlich mal Zeit haben um alle zusammen feiern zu gehen.
 

Magili

Gast
Diesen Zwang etwas zu Weihnachten zu schenken, natürlich muss es auch was kosten, hasse ich. Und da bin ich anscheinend nicht der Einzige in meiner Familie.
Ich verschenke also nichts, bekomme vielleicht ein paar Süßigkeiten von den Großeltern, das wars. Und finde das auch gut so.

Wenn kleine Kinder etwas von ihren Eltern geschenkt bekommen finde ich ja noch ok, solange es keine PS3, ein iPhone, PC oder sonstiges teueres ist. Aber das erwarten die verwöhnten Kinder von heute ja, und bekommen auch alles, klar.
 

Lindi

Bekehrt 69 %
Team
Reaktionspunktzahl
562
******* Kommerzevent. Wünsch mir nichts großes und verschenke das, was man sich wünscht.
Da ich Eltern nur Ostern und Weihnachten sehe, reciht mir das Beisammensein sowie leckeres Essen.
3 Tage fressen und am 27. wieder der gewohnte Trott auf Arbeit!
:mrgreen:
Ich freu mich dieses Jahr null auf Weihnachten ^^
so richtig festliche Stimmung kommt bei mir seit Jahren schon nicht mehr auf, aber dieses Jahr könnt mir der ganze Shit schön gestohlen bleiben -.-
das ganze möchtegern gespielte positzive von einem großteil der Bevölkerung zu dem Fest der"liebe" (oder besser des Komerz") geht hart auf die Nüsse.... o_O Warum sollte ich an Weihnachten in die Kirche oder an Gott glauben wenn ich es den Rest des Jahres nicht mache? -übelste Heuchelei ^^
naja gut..lassen wir das...

Freu mich eigentlich, wenn man das so nennen kann, am meisten auf zusätzliche 3 Tage feiern und saufen mit meinen Kumpelz, welche zur Weihnachtszeit alle mal wieder daheim aufschlagen und auf das Essen bei meinen Eltern am 24. Abends und am 25.
ansonsten kann mir das Fest wie gesagt relativ gestohlen bleiben xD o_O

Geschenke..joa...
Haben uns dieses Jahr unter uns Geschwistern geeinigt uns nix zu schenken, was ich gut finde. Mein Eltern bekommen natürlich was von uns "Kids" zusammen und ich auch was von Ihnen.
Wirklich wünschen tu ich mir eigentlich nichts,außer einen neuen Geldbeutel, da der andere nicht genug Platz für mein ganzes Geld hat o_O
Spaß beiseite^^ wenn ich was will kauf ichs mir, dafür geh ich arbeiten^^

Geschenke müssen auch nicht unbedingt einen großen Geldwert haben sondern eher individuell sein - leichter gesagt als getan ich weiß ^^ aber da mich der ganze Rummel eh ankotzt ist mir das sowieso bums xD

greetz \o

/e: weil so lang getippt war der vor mir schneller:

Wenn kleine Kinder etwas von ihren Eltern geschenkt bekommen finde ich ja noch ok, solange es keine PS3, ein iPhone, PC oder sonstiges teueres ist. Aber das erwarten die verwöhnten Kinder von heute ja, und bekommen auch alles, klar.
seh ich genauso x.x wer sowas bekommt und sich nedmal richtig freut gehört eigentlich zusammengeklatscht und das geschenk verkauft und der Erlös gespendet...
 
Reaktionspunktzahl
3
ich bin eher der typ, der am 24. vor ladenschluss voller hass durch die stadt rempelt.
Ist bei mir eigentlich genauso.
Ich habe bisher nur ein Geschenk für meiner Freundin (Uhr und Kette für knapp 250 Euro). Den Rest besorge ich kurz vor Heilig Abend und wird allen in allem für alle zusammen nicht mehr Kosten wie das Geschenk für meine Freundin xD
 

DeletedUser97899

Gast
ich habe kaum Zeit, da ich 5 Tage die Woche keine Chance hab was richtiges zu kaufen. Und an den Samstagen ist ja immer so wenig los^^

Für meine Mutter: Gutschein, etwas anderes wird mir noch einfallen
Schwester: Mario Bros 2 für 3ds, Case für 3ds
Oma+Opa: keine Ahnung ehrlich gesagt
kommt zusammen auf etwa 130-150 €

das wars, meinen anderen Verwandten kaufe ich nichts, einfach weil ich auch nichts bekomme und ich generell nicht weiß wer was braucht :D

Mir selbst werde ich nach der hoffentlich bestandenen Prüfung nächste Woche ne tolle Uhr kaufen :>

Ansonsten freue ich mich, die ganzen Verwandten und ehemaligen Schulkollegen wieder zu sehen, das gute Essen, die Sauferei, joah, und natürlich auf 2 Wochen ohne Bundesheer :D
 

Bengalisches.Feuer

Gast
Ey Mongos,
ihr wisst schon, dass der 23. aufn Sonntag fällt oder?
Da ist nix mit einkaufen am 23. Abends :D
 

Dog Days

Gast
Meine Eltern bekommen die Plätzchen von meiner Tante, meine Tante die Plätzchen von meinen Eltern, originalverpackt.
 

The Lord 91

Gast
ist doch dieses jahr eh sau gut. Weihnachten aufm Montag. Entspannt morgens einkaufen. Wobei ich kauf mir alles via amazon und lass es dann bequem liefern^^