• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Der Zwergenadventskalender

  • Themenstarter DeletedUser151737
  • Startdatum

DeletedUser151737

Gast
Wir Fruchtzwerge haben uns überlegt, ob wir nicht auch einen kleinen Adventskalender fürn Pub gestalten sollen.

Ab sofort gibt es für euch jeden Tag eine aktuelle Überraschung der Zwerge...




Türchen 1
Es war Sonntag 23:11 Uhr, als bei den Fruchtzwergen ein netter Spybericht im Postkasten landete..

http://de109.die-staemme.de/public_report/b1febb2d853c71381cc9366e7d9f64d8

Der Fruchtzwerg dachte sich: "Cool, leeres Baba, Wall gebasht, dass wird bestimmt gerade geadelt - Lass uns doch auch mal paar AGs hinschicken."

Gesagt getan...

2 AGs auf dem Weg zu besagter Bude.

Und siehe da, kurze Zeit später hat das 2. AG die Bude geadelt.
http://de109.die-staemme.de/public_report/6acc9eba52a53e71c16ff1f6f62f7325

Sofort kam die Incmeldung, noch 2 Incs auf dem Schirm. Doch die Fruchtzwerge sind nicht auf den Kopf gefallen: "Klar AGs was sonst, egal werden schön im NB zerschellen. Also Deff losschicken und abwarten."

Doch unser lieber Schneewittchenzwerg Amaranth mag keine Fruchtzwerge. Also haut er mal, schlau wie er ist, ungetimed Offs auf das Dorf.

http://de109.die-staemme.de/public_report/c1ef02eda9ce03fe649390e4cb6c7f8f

http://de109.die-staemme.de/public_report/9bfa11f8a30a571ec3ed5d20e2e7eb23

Schade, dass wir nicht vorher gewusst haben, was das für Mini-Offs sind, wären leichte Beute gewesen^^


Doch was nun? - 2 Uhr nachts.. da wird kein Fruchtzwerg mehr on sein und weitere Zwergenoffs waren auf dem Weg. Trotzdem kurz was in Skype geschrieben und siehe da, der Süden ist always awake - hehe :D

Das Ergebnis eines verzweifelten [player]Amaranth[/player] schaut so aus:

http://de109.die-staemme.de/public_report/9f8afff5a66c11f6543759e2178ad4ab

2x http://de109.die-staemme.de/public_report/c02b7b845eeb92fdd0da4a62a1146def

http://de109.die-staemme.de/public_report/ae1b2871853f769bcbafbadea62cf2f8

http://de109.die-staemme.de/public_report/41b49ccc0e80ba055949402493939659

http://de109.die-staemme.de/public_report/7077fdd9671789d55d467d057aca4438

http://de109.die-staemme.de/public_report/051c3727167f524b0a50952c6bce323e


Fortsetzung folgt....
 

.Kresh

Gast
Gute Idee, bin schon auf die nächsten Türchen gespannt. Hoffe dann mit ein wenig mehr Story und vielleicht dem ein oder anderen Bild. :)
 

Morre

Gast
1000 mal besser als der Adventskalender von DS-Forum^^


Auch wenn die Berichte nicht so der burner sind, aber jeden Tag, ist aufjedenfall ne Herausforderung
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser151737

Gast
Kalendertürchen 2

Heute keine Berichte, sondern eine kleine Geschichte darüber, wie "bekannt" die Zwerge sind.

Titel: Achtung Verwechslungsgefahr!


Jeder liebt Fruchtzwerge, dass weiß doch jedes Kind :)

Doch trotzdem kam das Gerücht auf, wir würden eine Angriffspause brechen...doch alles von Anfang an..

Es gibt einen kleinen Stamm namens Das Kartell (1,7 Mio Pkt.). Dieser besteht hauptsächlich aus eher inaktiven Spielern und Resten der damaligen Schatten.

Es begann alles mit einem langen Schreiben seitens KRTL:

Big McHammer am 25.11. um 15:33 Uhr
Hallöchen liebe Swimmnoodle,(geiler Name.)

wir Ihr sicherlich mitbekommen habt haben wir uns aus dem inaktiven Kreis von D.S gelöst. Was grundsätzlich daran liegt das wir kein Interesse haben die wenig rühmliche Führungsstrategie der SF und des Stammes weiter zu tragen.

Also Formation "...das Kartell!" erhoffen wir uns eine neue Chance und würden uns freuen wenn Ihr uns Chancen Gleichheit ermöglicht. Ihr habt inzwischen zahlreiche Dörfer der alten D.S.Stammesführung - weitere kommen dazu. Die Hinterbliebenen User - überwiegend Fusionspartner aus AG und CCY verfolgen ein anderes Ziel... und stehen nicht hinter der Arroganz von schatten... erstrecht nicht dahinter sich einfach zuverziehen wenn es brennt. So wie ich als Stammesführung von CCY als letzter das Schiff verlassen habe werden wir dies als Überlebende nun auch tun.

Wir würden uns freuen wenn Ihr uns einen Zeitraum ermöglicht indem wir uns rüsten können. So könnten wir diesen Spiel nocheinmal spannender gestalten.

Natürlich sind wir uns unserer Zukunft gewiss... doch als hinterbliebene fairplayer wäre ein solcher zeitraumabhängiger Waffenstillstand vielleicht ein tolles Engagement Euerseits.

Das würde natürlich nicht für die Member die im Schattenstamm zurückgeblieben sind elfen. Sie sind alle Inaktiv und unterliegen unseren UVS .

Gerne kannst du dich bei Veteran erkundigen... er weis wie ich spiele - Hinterlistigkeit gehörte nie dazu :)

Die Standart-Antwort:
Hättest du mal Zeit für TS oder Skype? :)
Da könnten wir das Ganze mal besprechen.

Die Gespräche fanden nie statt, so machten sich die Fruchtzwerge also wieder ans adeln!

Doch dann, ein Aufschrei! Das Kartell meldet sich:
"Ich dachte, es wird zwischen den Stämmen der Angriff eingestellt?"

Die Fruchtzwerge: Was?! dass ist uns neu, seit 3 Tagen nichts mehr von euch gehört!

KRTL:
Also meine SF hat das hier im Forum geschrieben:
''Zwerge scheinen lassen sich auf Verhandlungen ein. die SF ordnet einen Waffenstillstand ein. Sobald also keine Angriffe mehr eingehen, Angriffe einstellen!''


... und die Moral von der Geschicht - Schneewittchen und die Zwerge, die kennt man nicht! :D

Achso, und wie war das?
gaduda schrieb:
Angstschweiß ? Wovor soll man denn Angst haben ?
Aber hey, ihr verhandelt ja nur mit den allerletzen Resten von D.S ob sie euch helfen, da sieht man ja, wie sicher ihr euch seid ;)

P.S.: Die Berichte für morgen sind schon wieder in Arbeit :cool:
 

DeletedUser151737

Gast
Türchen Nummero 3

Heute eine kleine Geschichte über die Expansion von unserem neuen Nachbarn dr3amtri0.

Wir befinden uns im Jahre 2014 n. Chr. Ganz EvolutionX ist von den Schneewittchenzwergen umgeben. Ganz EvolutionX?! Nein - eine kleine Gruppe von unbeugsamen Fruchtzwergen hat sich vor geraumer Zeit ebenso dort angesiedelt und hört nicht auf dem Eindringling Widerstand zu leisten. Und das Leben ist durchaus nicht leicht für die Schneewittchen auf den 7 Bergen..
Aber seht selbst :)

Es begann alles schon relativ früh am Morgen des 2.12:

Es wurden in einigen Dörfern der näheren Umgebung große Kämpfe beobachtet in denen unsere Botschafter nur rote Berichte überbringen konnten..

Deine Unterstützung aus Fruchtzwerg in R.I.P. (453|475) wurde angegriffen

Deine Unterstützung aus Fruchtzwerg in R.I.P. (452|475) wurde angegriffen

Deine Unterstützung aus Fruchtzwerg in R.I.P. (451|474) wurde angegriffen



Doch nach dem Motto Angriff ist die beste Verteidigung stürzten wir uns mit in das Getümmel.

Schon bevor überhaupt die ersten Späher die Umgebung erkunden konnten, waren die Botschafter schneller.

Der Spieler dr3amtri0 (|0_o|) hat das von dir reservierte Dorf Fruchtzwerg (452|475) K44 geadelt.

Hmm was nun.. bestimmt hat er Deff hinterher getimed. Egal, einfach mal drauf^^

Eine nette IGM von dream kam als Antwort:
"Oh wow, das nenn ich skrupellos. Monatelang im gleichen Stamm auf 105 und direkt keine Sekunde gezögert das von mir gecleante Dorf zu Readeln."


Fruchtzwerg:"Sorry Bro, aber wir sind hier auf 109"

Kurz darauf, hat das Dorf den Besitzer gewechselt..

http://de109.die-staemme.de/public_report/25a1333445683886e2c92f1974c11ea7

(das 2. AG hätte spätestens geadelt^^)


Nach diesem Zwischenfall war klar, dass das nicht der letzte Versuch war, in die Nähe der Fruchtzwerge zu gelangen. Es dauerte nicht lange, bis AGs ins Blaue hinein geschickt wurden.

Die Ergebnisse lassen sich sehen:

http://de109.die-staemme.de/public_report/11d14fac6c0267eef1765935498af2b8

http://de109.die-staemme.de/public_report/3e452eb49c2e217722c7d71fd9006f1b

Natürlich war es nicht dauerhaft so leicht. Es wurde einiges an Deff geschickt, welche allerdings den harten Weg über die 7 Berge zuvor zurücklegen musste.. Das hatte sich anscheinend auf die Kampfkraft ausgewirkt.

Ein kleines Bsp.:

http://de109.die-staemme.de/public_report/7b8581717e9606509fa56cbd5d1ec336


Nachdem es nun schon 3:0 nach Dörfern stand, war klar, langsam muss die Kriegserklärung her:


Hey Zwerge, hey Zwerge, hey Zwerge ho,
wir ziehn gegen euch in den Krieg hoho

Es war einmal mitten im Winter, und die Schneeflocken fielen wie Federn vom Himmel herab. Da saß eine Königin an einem Fenster, das einen Rahmen von schwarzem Ebenholz hatte, und nähte. Und wie sie so nähte und nach dem Schnee aufblickte, stach sie sich mit der Nadel in den Finger, und es fielen drei Tropfen Blut in den Schnee. Und weil das Rote im weißen Schnee so schön aussah, dachte sie bei sich: Hätt' ich ein Kind, so weiß wie Schnee, so rot wie Blut und so schwarz wie das Holz an dem Rahmen! Bald darauf bekam sie ein Töchterlein, das war so weiß wie Schnee, so rot wie Blut und so schwarzhaarig wie Ebenholz und ward darum Schneewittchen genannt.
Ach was soll der ****** – dummes Märchen!

Leg los, werd groß. Wobei letzteres für euch schon zuspät ist. Da hättet ihr schon früher Fruchtzwerge essen müssen. Wir werden euch überrollen… 7 Berge werden aus eurer toten Off und Deff entstehen.

Und auch wenn ihr das Genre wechselt, euer Untergang ist vorprogrammiert – auch Smaug wird euch nicht helfen. Und Gandalf?!? Auch der nicht.

Das neue Märchen:
Es war einmal mitten im Gebirge des Roktoros ein eisiger Winter. Eine Hexe 767 und ein Einsamer Krieger sahen hinüber, zu den wachsenden 7 Bergen. Die Berge wuchsen und wuchsen. Beim Blick durch ein Fernrohr sahen Sie eine Horde von Fruchtzwergen -FZ-, die dabei waren die 7 Zwergen |0_o| zu verhauen. S1 Veteran schlug mit einer Schwimmnoodle wie verrückt auf Vodosiosk ein. Die Zwerge erwecken den Eindruck, als hätten sie maximal hauptschulniveau. Am Rande des Kampfes machten sich Jaron Song und Wizkhalifaa über die Zwerge lustig: „so einen unkoordinierten Haufen nehmen wir gerne auf dem Weg zu Schneewittchen (=Serversieg) mit“. Ein Statenhauer meißelte eine Statur von der Szenerie. Svenja87 türmte die ganzen Zwergenleichen fein säuberlich zu 7 Bergen auf.

Und was sah S1 Veteran in weitere Ferne durch sein Fernrohr? Nein… das kann nicht wahr sein. Da steht ein Container und herausblicken tut… was?, jetzt echt? Ja, er ist es, es ist Ronald Barnabas Schill.

Die Fruchtzwerge: Wir wünschen euch noch viel Spaß und hoffen auf einen schönen Fight!

Let´s Bash

P.S.: Manchmal gewinnen wir und manchmal verlieren die anderen :p
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser151737

Gast
Türchen 4

(Tipp: im Hintergrund beim Lesen das hier laufen lassen: https://www.youtube.com/watch?v=P8ymgFyzbDo)

"Der Zwergenmythos - Inaktivität als Strategie"
eine nicht so kurze Kurzgeschichte

Die Zwerge. Sie sind ein hartes Volk. Die Witterung der Berge hat sie abgehärtet, sie fürchten nicht die Dunkelheit. Sie lieben den Kampf ebenso wie die Schmiedekunst. Ihre Waffen sind begehrt über ihre Grenze hinaus, und ihre Rüstungen sind so dick wie ihre Bärte lang. Und doch...die Zwerge sind ein Volk dem Untergang geweiht - ihr Kryptonit ist ihre eigene Dekadenz. Faul sind sie geworden, fett gefressen und überheblich. Zwei große Sünden haben sie: Faulheit und ihr Hang zur Listigkeit. Die heutige Geschichte, sie handelt von ihrer Passivität.

"In den Norden, in den Norden", rief' der Zwergenkönig. "Dort, wo einst die Schatten weilten, dort macht sich ein fremdes Zwergenvolk breit. Ein Zwergenvolk, das bekannt ist für ihren reifen Früchte! Lasst uns ihre Früchte stehlen!"

"In den Norden!!!" antworteten die Zwerge im Chor. Und so machten sie sich auf. Ein Kaiser führt sie an. Hiti wart er gerufen. Mit sich brachte er die Oce Armee und tapfere Krieger, wie den Schneckenjäger oder den Fuchsschwanz Amaranth. Doch mit ihnen liefen auch der Tolpatsch Ruffy, der Taugenichts Falke, sowie Decayy - ein tückischer Schatten, der sich in den hohen Bergen bei den Zwergen Schutz erhofft (doch seine Geschichte soll ein andres Mal erzählt werden).

So siedelten die Zwerge langsam, und vertrieben die letzten Reste der Schatten. Doch dies war nicht ihre Heimat, die vorhandenen Dörfer nicht ihre Kriegsbeute, und die fruchtigen Zwerge hatten den Kriegsruf der Bergbewohner gehört und rüsteten ebenfalls. So kam es zu ersten Auseinandersetzungen, einige davon kennt ihr bereits aus den anderen Türchen.

Doch was dann geschah, überraschte die ganze Welt. Die Zwerge - sie wurden ihrem Mythos nicht gerecht. Der Falke, er war so fett und der Weg über die Berge hatte ihn so müde gemacht, dass er den ganzen Tag nur schlief. Auch war er vergesslich und ohne Freunde unter den Zwergen, sodass seine neuen Siedlungen gänzlich unbewacht waren.

Doch dem Veteran unter den Fruchtzwergen entging dies natürlich nicht, und der packte die Gelegenheit beim Schopf:

http://de109.die-staemme.de/public_report/145206579bf13eb40e47889970264cc9

Lieblos trottete der Falke doch noch mal zum Dorf, und machte es sich mit viel Glück untertan (Gesunken von 26 auf 0), nur um es dann direkt an den Tolpatsch Ruffy zu übergeben.

Ruffy hatte ein paar Zwerge mitgebracht aus dem Süden. Doch sie hatten keinen Wall zum Schutz und so waren sie ein leichtes Opfer für den Donnergott Roktros. Ein sinnloses Gemetzel folgte, eine Verschwendung von tapferen Zwergen. Schreie halten über den Kontinent 54. Und dann. Stille.

http://de109.die-staemme.de/public_report/7b8581717e9606509fa56cbd5d1ec336

http://de109.die-staemme.de/public_report/b7cf9f97dc4f168679d1379502aa3e1c

Was dann geschah, langweilte die Fruchtzwerge schon fast. Falke wachte ab und zu mal auf, doch viel zu selten. So wurden seine Truppen teilweise zu Hause geschlachtet, teilweise wurden sie in kleinsten Scharen vor den Wällen der Gegner gemetzelt.

BERICHTE
6x
http://de109.die-staemme.de/public_report/569bf15dd18bc2436bac84082f774cf6
4x
http://de109.die-staemme.de/public_report/4c67135570049932205f11b5512d5a3d

Doch es wurde noch besser. Dann blockten sich die Zwerge sogar selbst.

Falke15 unterstützt Fruchtzwerg x3
http://de109.die-staemme.de/public_report/3943baca1ac5d341d68c932570a182be

(Das ganze bei 2 Dörfern und mehreren AGs)

Und ein paar schöne Fremd-Deffbashs bei Wall 0 gab es auch noch:

http://de109.die-staemme.de/public_report/35c557104a2b37b82ef9f308b45912b1
(Deff von Falke)


Gelächter hallte durch die nördlichen Kontinente. Die Fruchtzwerge hatten auf einen Gegner gehofft, doch alles was sie bekamen, war das Gejaulen der Zwergenwitwen........

Und morgen, liebe Kinder, erzählen wir Euch was von den Tücken und Listen der Zwerge, mit welche sie versuchen sich zu retten.


Autor: S1 Veteran
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser151737

Gast
Türchen #5

"Auszug aus dem Buch: Tückische Fabelwesen - Das Verhältnis von Zwergen zu Ehre"

Leider sind im Laufe der Jahrhunderte die meisten Werke, welche uns von den Zwergenvölkern berichteten verloren gegangen oder zerstört worden. Doch die Fruchtzwerge haben eine alte, größtenteils unleserliche Version des oben genannten Buches wiederentdeckt. Viele Seiten sind zerrissen, vermodert oder die Tinte verdunstet. Doch einiges ist noch zu erkennen:

Im Vorwort konnten wir einige Wörter noch entziffern: "......ein Kriegervolk, welches viele tapfere ........ Geschult im Nahkampf .... nicht unbekannt sind Kaval..... und Belagerungswaffen, wie Katapulte ..... doch gebt Acht! ... tückische Methoden .... zum Teil hinterlistig .... versuchen alles ..... in Bedrängnis ...fragwürdige Strategien....."
Mehr ist leider aktuell nicht zu erkennen im Vorwort, doch ein weiteres Unterkapitel berichtet von einem Zwergenvolk im Land des "Innenrings". Dieses ist noch gut erhalten und die Chronik berichtet folgendes:

Das Zwergenvolk im Innenring galt als besonders hinterlistig. Es bestand aus einem zusammengewürfelten Haufen von ursprünglichen Zwergen, welche gemeinsame Sache mit einer südlicheren Bruderschaft machten. Die Chronik berichtet von Zwist und Streit nach innen, doch auch von Geschlossenheit nach außen. Es wird berichtet, dass wo auch immer ein Krieg ausbrach, man mit jeder möglichen Kriegslist rechnen musste.

An einer Front im Südosten wird davon gesprochen, dass der Stamm der Glücklichen als Freunde des Stammes FTR galten, welche wiederum im Krieg mit den Zwergen standen. Doch eines Nachts, wechselten einige der Glücklichen zu den Zwergen und aus Freund wurde Feind. Nicht den Wechsel an sich klagen die Chronisten hier an. Doch sie sprechen davon, dass ein ehrenhafter Kämpfer nach einem solchen Wechsel eine Schonfrist eingeräumt hätte.

Im Krieg selbst gegen FTR berichten die Chronisten, dass die Zwerge mit offenem Visier ihre Armeen auf den Gegner schickten, und ihn im fairen Kampf oftmals bezwangen. Doch im Hintergrund versuchten sie den Gegner zu destabilisieren. Von Abwerbeversuchen ist die Rede. Von Verhandlungen mit Kleinststämmen. Sogar berichten sie, dass Leute im Trunk das Gerücht verbreitet hätten, die Zwerge wollten großflächig neue Mitglieder aufnehmen im Sinne einer Fusion.

Im Norden dann entfalteten die Zwerge ihr volles Potential. Verzweifelt waren sie, als die Fruchtzwerge den Frieden in der Welt wieder herstellen wollten und in den Süden vorstießen. Bereits im ersten Kampf an der Nordfront gingen die Zwerge vor, wie es gegen FTR nur vermutet werden konnte. Doch die Quellenlage im Norden war eindeutig. Im Krieg gegen die Schatten wurde der Verräter Decayy aufgenommen, der fortan seine ehemaligen Kameraden angreifen sollte. Als die Schatten zerfielen, nahmen sie Verhandlungen mit dem Kartell auf, um diese dann doch zu adeln. Und als die Fruchtzwerge vor der Tür standen, und sie nicht mehr weiterwussten, da griffen sie zur "ultima ratio" und besorgten sich zusätzliche Accounts. Doch sie machten sie nicht zu Zwergen, nein. Sie fragten zunächst nach Dörfer im sicheren Gebiet ihrer Feinde, ohne eine Gegenleistung anzubieten. Als dies Fehlschlug, wechselten sie den Kurs und besorgten sich viele Urlaubsvertretungen von kleinen, sehr kleinen Spielern - ehemalige Feinde der Zwerge darunter - und versuchten den Vormarsch der Fruchtzwerge damit aufzuhalten. Auch hier wieder bemängeln die Chronisten nicht hauptsächlich das Vorgehen der Zwerge, doch in Summe bezeichnen sie es als unehrenhaft. Zumal die Zwerge doch stets leugneten, solche Dinge zu tun - obwohl die Fruchtzwerge eindeutige und stichhaltige Beweise hatten....

Am Ende des Tages fanden die Fruchtzwerge es schade, das ihr Gegner sich nicht traute mit offenem Visier zu kämpfen...Schwache Leistung!

Ein paar Beweise zeigen wir natürlich auch, leider können wir nicht alles zeigen (Quellenschutz ;) )

Ein paar UVs, lange nicht alle:
mohak 5 59.931 589 13 Nein Nein Nein Nein Ja Ja Nein Ja OceArmy
Medusia 6 49.311 642 8 Nein Nein Nein Nein Ja Ja Nein Ja OceArmy

Dörfer und UV Anfragen:
Hiti der Angsthase schrieb:
Kaiser Hiti Gestern um XX:XX Uhr
Kurze Frage:Hast du Bock uns einer deiner Dörfer zu geben?
Wir würden gerne Fz ärgern.
Ich weiß das kling nicht gerade Positiv für dich,aber vielleicht möchtest du fz ja auch mal leiden sehen
Hiti der Angsthase schrieb:
Kaiser Hiti am 03.12.
gib mir bitte deine uv damit wir sicher sein koennen es laufen voele Spione rum
tut mir Leid

dr3amtri0 Gestern um 12:21 Uhr
Witzige propa mit Unwahrheiten und Spekulationen zu ruinieren, muss nicht sein.
dr3amtri0 heute um 02:29 Uhr
"
Und morgen, liebe Kinder, erzählen wir Euch was von den Tücken und Listen der Zwerge, mit welche sie versuchen sich zu retten.
"

Bis jetzt sehr Nice geworden. Echt krass. Hoffe nur dass das morgen nicht dieser quatsch mit den ds Spielern wird :p
 

Morre

Gast
Am Ende des Tages fanden die Fruchtzwerge es schade, das ihr Gegner sich nicht traute mit offenem Visier zu kämpfen...Schwache Leistung!
Wer auf s109 noch mit offenen Visieren kämpft hat schon verloren, mal ganz davon ab das ein Stamm der im IR liegt, es schon von vornherein schwerer hat als ein Stamm im AR, der nur diese eine Front besitzt.

Wenn dann noch 2 Top 5 Stämme laufen, finde ich es nicht grade verwerflich nicht mit offenen Karten zu spielen.

Mal ganz davon ab, das FTR nicht erst einmal die Möglichkeit bekommen hat gegen Lucky, die schon immer ein unkalkulierbarer Haufen darstellte, endlich aktiv zu werden, aber nein man kuschelt ja lieber mit solchen Stämmen, da sie "Schaden" gegen Bros gemacht haben, aber wenn sie sich dann für eine andere Seite entscheiden, ist das geheule groß.

BTW als Stamm mit den wohl besten Leuten, nur wegen dem Erfolg mit allen Nachbarn zu kuscheln, das ist bedauernswert. Passt auf das ihr euch damit nicht langfristig ins eigene Fleisch schneidet ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

S1 Veteran

Gast
Türchen #6

Türchen 6

Heute machen wir es kurz: die Zwergen haben eine kleine Aktion gestartet und angefangen auf uns zu laufen. Das ganze scheint uns ungefähr genauso koordiniert wie diese Zwerge hier

https://www.youtube.com/watch?v=g_kZCvc3sMI

Immerhin schaffen sie es, ihre (spy)fakes auf gerade mal ca. 60 Stunden zu verteilen. Respektable Leistung.

Einen frohen 2ten Advent morgen wünschen Euch die Fruchtzwerge!
 

Roktros

Gast
Türchen #7

Türchen #7

Außenstehende Bemängeln die fehlende Action im Zwergenkampf und wünschen sich eine transparentere Berichtserstattung.
Aus diesem Grund haben wir den guten alten Reporter Harry Horst Rüdiger kontaktiert, der sich live vor Ort ein Bild gemacht hat und nun in unserer Leitung ist:


Danke für die einleitenden Worte; Die Lage hier ist sehr angespannt aber mehr oder weniger friedlich. Unserer Reporter berichten nur von einzelnen kleinen Aufklärungstruppen, die hier und da gesichtet werden können, aber nichts größeres.
Heute morgen konnten dann von meinem Kollegen Heinz Dieter Aufnahmen von einem blutigen Gemetzel gemacht werden:
http://de109.die-staemme.de/public_report/301237e3484a285c1c124e58c0cba304

Nach aktuellen Beobachtungen ist die Lage aber wieder ruhig, es handelte sich hier wohl um einen Einzelfall von Auseinandersetzungen größerer Truppen.
Danke für den kurzen Überblick, Harry. Was können wir denn jetzt in den nächsten Tagen erwarten? Aktuelle Stimmen berichten ja von der neue Vorliebe zum Kuscheln von den Fruchtzwergen. Ist die ruhige Lage ein Zeichen davon, dass doch eine Friedensschließung möglich ist?

Das halte ich für ausgeschlossen. Nach meinen Beobachtungen und Gesprächen ist es nur eine Frage der Zeit, bis es richtig knallt. Wohl aus Respekt vor unschuldigen Kindern und Frauen wird hier noch eine kleine Schonfrist gewährt, diese in Sicherheit zu bringen. Mir war es möglich ein exklusives Gespräch mit einem hochrangigem Fruchtzwerg zu führen, in dem mir dies bestätigt wurde und zugleich versichert wurde, dass eine friedliche Lösung nicht mehr zu finden sei. Wann es genau knallt, bleibt abzuwarten; Die Strategie, mit der die Fruchtzwerge vorgehen wollen habe ich hier in einer Gedankenmitschrift zusammengefasst:
Wow, auf dich ist wirklich Verlass, Harry. Dann müssen wir wohl abwarten. Aber etwas anderes: Die Fruchtzwerge sprechen von einer unsauberen Kriegsführung, was aber vehement in einem Statement von Schneewittchen persönlich abgestritten wurde. Kannst du uns etwas dazu sagen?

Gut, dass du fragst. Erst kürzlich hat einer unserer Außenkorrespondenten eine Brieftaube abfangen können, die die kursierenden Gerüchte bestätigen konnte. Die sieben Zwerge schreiben scheinbar verzweifelt jeden noch so kleinen Herrscher an, um ihn gegen die Fruchtzwerge aufzubringen und sie erlangen sogar über Dorfvertretungen Zugang zu stammesexternen Dörfern. Für uns als Reporter ist es so schwer die Übersicht zu behalten, da eine genaue Transparenz der Kriegsführung fehlt, aber wir bleiben dran. Bisher wollte sich kein Pressesprecher der sieben Zwerge zu den Vorwürfen äußern. Durch diese Vorwürfe ließe sich auch der Aufschub einer Offensive durch die Fruchtzwerge erklären, da die abtrünnigen Herrscher sicherlich zunächst gestellt werden müssen.
Dann müssen die Außenstehenden nun wohl Geduld üben und abwarten, was die Zukunft zu bringt.
Vielen Dank für die Updates, Harry, halte uns auf dem Laufenden!

Immer gerne, bis demnächst!
Wir wünschen den Lesern einen frohen zweiten Advent!
 

ElektRo MaieR

Gast
Mama, Mama , in meinem 8. Türchen war gar nichts drin ! :(
 

DeletedUser151737

Gast
Türchen 8

Die "koordinierte" Zwergenaktion

Es begann alles in der Nacht auf den 6.12...

Unsere Kundschafter berichten, dass sich gegen 1:30 Uhr die ersten Truppenbewegungen Richtung Fruchtzwerge in Bewegung gesetzt haben.

Vielleicht ist es ein Zufall, doch jedes mal, bevor das Dreamtrio Truppen losschickt, schreiben sie den Spieler an -> On-Test. Die Fruchtzwerge kennen das Spiel, aber Poststellen haben nun mal nicht mitten in der Nacht auf.

dr3amtri0 am 05.12. um 02:29 Uhr
dr3amtri0 am 06.12. um 01:34 Uhr


Klingt doch nach einer gut durchdachten Aktion..
Zu Beginn hatten wir uns auch noch auf eine starke Offvorstellung der Zwerge gefreut, gegen 2:30 Uhr hatten wir bereits ca. 500 Incs auf dem Schirm. Nach genauerem Hinsehen war die Freude schon wieder verflogen. Impact zwischen 06.12 7 Uhr - 07.12 22 Uhr. Wo habt ihr denn sowas gelernt?!

Aber es wurde noch besser:
Maier, auf dem Server besser bekannt, als die kleine Kata****, schickt sogar noch Incs auf den 08.12.

Das Resultat war folgendes:
20x http://de109.die-staemme.de/public_report/f99c0151b5df4eaeada25a88a8d502a9

Doch wer schickt seine Off schon einzelnd! ins Save. Hatten wir leider etwas zu spät gemerkt

So kam bei diversen Dörfern die Antwort:
6x http://de109.die-staemme.de/public_report/21107ae69a55f1eaac43a88f1eb3aa86


Gleichtzeitg noch ein Gag von unseren Freunden aus dem Süden.
Ich versuche mir auch immer selbst die AGs rauszutimen...
Aber seht selbst:

P.S.: Man munkelt, bei den Zwergen brodelt es intern, doch nachher mehr dazu. :twisted:


@ Maier: Tut uns Leid, Mama war gestern nicht zuhause... Daher gibt es heute die doppelte Potion:cool:
 

DeletedUser125099

Gast

P.S.: Man munkelt, bei den Zwergen brodelt es intern, doch nachher mehr dazu. :twisted:


@ Maier: Tut uns Leid, Mama war gestern nicht zuhause... Daher gibt es heute die doppelte Potion:cool:


Na, nichts am brodeln :mrgreen:
Wir lachen uns eher schlapp, dass ihr, die "Favoriten", noch Hilfe von anderen Stämmen braucht, aber dazu später mehr..
 

DeletedUser151737

Gast
Türchen Nr 9

Wir leben nach dem Motto: "Nur zusammen sind wir stark!"

Doch kennen das unsere Artgenossen auch?!


In letzter Zeit wurde viel über die Listigkeit der Zwerge gesprochen. Doch wurde der Stamm immer als Ganzes betrachtet.

Eines Morgens ereilte uns folgender Notruf eines Zwergs:


Erster Gedanke: "Ein lächerlicher Versuch, uns einen Spy unterzujubeln"

Doch ein Blick in die Akte zeigt uns wieder den Egoismus jedes einzelnen Zwergs:

http://de.twstats.com/de109/index.php?page=player&mode=conquers&id=1576214735


Hut ab, adelt euch weiter gegenseitig auf, anstatt bei den Fruchtzwergen zu naschen!! ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser125099

Gast
Jau, deswegen haben wir UV bekommen, um den Acc aufzuadeln..
Schwacher Versuch. Try harder !
 

S1 Veteran

Gast
Türchen #10

Titel: Lange Reden, wenig Sinn oder auch "Zwergengelaber"

Ab und zu wird dieser Adventskalender auch mit Inhalten von den Zwergen selbst gefüllt. Während wir uns über belebende Beiträge, wie von OceArmy am 07.12 freuen, so vermissen wir neuerdings Content. Deswegen möchte wir heute auf zwei Kommentar eingehen:

gaduda schrieb:
Wir lachen uns eher schlapp, dass ihr, die "Favoriten", noch Hilfe von anderen Stämmen braucht, aber dazu später mehr..
Doch dazu später mehr...doch wie lange müssen die armen Kinder zu Hause sitzen und darauf warten? Sicherlich ist schon die eine oder andere Träne vergossen worden, weil das Versprechen nicht eingehalten wurde...:(:(:(

#doyouevenknowhowtopropa?

gaduda schrieb:
Jau, deswegen haben wir UV bekommen, um den Acc aufzuadeln..
Schwacher Versuch. Try harder !
Na gut, dann bringen wir eben Beweis #2, während du noch nichts gezeigt hast:

Warum versucht der ruffy Account sich sperren zu lassen und schickt solche Nachrichten an unsere Accounts? Bestimmt, weil es so friedlich bei euch intern zugeht ;)

hi im ruffy am 08.12. um 14:22 Uhr
UND DU BIST AUCH EIN BUSENSOHN
(PS: wir fanden die "Beleidungen" trotzdem sehr kreativ :) )


Es war ein mal ein Kaiser. Der lebte hinter den 7 Bergen und gehörte dem Stamm der Zwerge an. Doch als im Winter ein Krieg ausbrach, da fingen der Kaiser und seine Soldaten vor Angst und Kälte an zu zittern. So rückten sie alle ganz dicht zusammen, um sich von ihren Pferden wärmen zu lassen. Zusammgekauert und mit geschlossenen Äuglein hofften die kleinen Zwergenkrieger, dass der Krieg doch einfach vorbei gehen möchte, und sie nicht kämpfen müssen.....

http://de109.die-staemme.de/public_report/34c93ea97da81f0b5ae62f2e3463c1df
 

DeletedUser125099

Gast
Warum sollte ich dir was beweisen ?
Und zu dem Bericht: Bin enttäuscht von euch. Hab 10€ darauf gesetzt, dass der innerhalb von 45min hier drin ist.
Shame on you !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

S1 Veteran

Gast
Türchen 11

Aus dem Kriegstagebuch eines unbekannten Soldaten.

Kriegstagebuch, 11.12.2014

...Worte können nicht beschreiben, was ich heute mir ansehen musste. Ein kampferfahrener Fruchtzwerg bin ich, doch der heutige Tag wird mich noch lange verfolgen. Tod. Tod, so weit das Auge reicht. Tapfer habe ich mich wieder geschlagen. Und viele meiner Gegner erschlagen. Mehr, als ich jemals hätte zählen können....Über 1.500.000 Zwerge haben heute ihr leben gelassen. Ein Massengrab, dass sich höher auftürmt als die 7 Berge selbst...

Heute bin ich zu müde, doch in den nächsten Tagen berichte ich Euch, was genau sich zugetragen hat. Doch eines steht jetzt schon fest: Die Front, sie wurde zerbrochen. Zerfetzt. Zerhackt. Niedergeritten. Niedergerammt. Die Zwerge, sie können nur noch fliehen..

Erfolgreichste Zwergentöter des Tages:
Einsamer Krieger: 370k (AdT)
S1 Veteran: 254k
Schwimmnoodle: 220k
Hexe 767: 184k
Hauptschulniveau: 180k
Roktros: 128k
Statenhauer: 100k
Wizkhalifaa: 91k
Jaron Song: wird nachgereicht ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

S1 Veteran

Gast
Ankünfigung: Zwergenspecial

Liebe Kinder,

wir entschuldigen uns für die Nachlässigkeit am Wochenende aber versprechen Euch ein großes Zwergenspecial für morgen!

Was das special beinhalten wird:

"Lehrstunde Deffen - Wir man es nicht macht"
mit den Unterkapiteln: "5k Skav alleine im Dorf, ****** doch drauf" // "Truppen bei Wall 0 raustellen - nöööö" // "Kataschutz - wer braucht den schon?" und vielen mehr!

"Offen schlecht gemacht - wie man sich seine Stats versaut"
"Ich stelle meine Offs nicht raus, sind doch eh nur alles fakes"

"Die Zwerge und FTR - die ganze Geschichte"

und vielem mehr!

/Euer Veteran