• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Diskussion zu Einstellung für HP14 (Classic)

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
2.255
HP_Classic.png
Liebe Community,

nachdem mehrfach der Wunsch nach einer klassischen Runde geäußert wurde, möchten wir euch hier die Möglichkeit geben, um über die Einstellungen für die nächste High Performance Runde im Classic-Stil zu diskutieren. Wie bereits aus vergangenen Runden bekannt, gibt es für unser HP-Format nahezu keine Einstellungsmöglichkeit, die nicht umgesetzt werden kann. Daher sind wir für alle Einwürfe offen.

Welche Abstriche müssen wir trotzdem machen?
  • Die unterschiedlichen Basisstyles wurden bereits vor einigen Jahren aus den Einstellungsmöglichkeiten gestrichen und wir haben auch keine Chance, diese zurückzuholen. Daher sind zum Beispiel starke SKav leider unmöglich.
  • Die Einschränkung von maximal 3 AGs pro Dorf ist leider auch in Kombination mit dem Einlagerungssystem nicht mehr einstellbar. Es können beim Einlagerungssystem nach wie vor nur AGs produziert werden, solange die entsprechenden Adelshofstufen ausgebaut wurden - allerdings können in einem Dorf so viele AGs produziert werden, wie man möchte.
Ansonsten sollte klassischen Einstellungen nichts im Weg stehen. Um das Ganze halbwegs übersichtlich zu halten, folgt nachfolgend eine Einstellungstabelle, mit einem ersten Grobentwurf unsererseits. Diese Tabelle wird im Rahmen der hier entstehenden Diskussion laufend aktualisiert. Auch das Startdatum steht zur freien Diskussion.

SpielbereichEinstellungHP14 (Classic)
StartFreitag, 02.09.2022 um 13:00 Uhr
Geschwindigkeit Spiel4
Einheiten0.5
Befehle Millisekundeninaktiv
Zwangsabstand für Befehlen/a
Fakebegrenzung-
NeueinsteigerAngriffsschutz3 Tage
Angreiferverhältnis20:1 für 15 Tage
EinheitenPaladininaktiv
Bogenschützeninaktiv
Milizinaktiv
Forschungssystem10er-Tech
GebäudeKircheinaktiv
Wachturminaktiv
Festunginaktiv
BarbarendörferSelbstausbauendnein
Selbstabreißendnein
Punktegrenze-
Bonusdörfernein
Anzahl20 Barbarendörfer pro 100 Spieler
Wachstrumsrate-
BeuteBeutesystemKeine Beute
Basis (x)n/a
Höchstgrenzen/a
Raubzuginaktiv
AdelsgeschlechterPreissystemEinlagerungen ohne günstigen AG-Nachbau
Reichweite15 Felder
Zustimmungsverlust pro AG25 - 30
StammMitgliederlimit6
Angriffe auf Stammesmitglieder werden als Besuch gewertetnein
Unterstützungen nur im eigenen Stammnein
Stamm kann verlassen werdenja
Stammes-Skillsinaktiv
NachtbonusBeginn0
Ende8
Verteidigungsfaktor2
UrlaubsvertretungEinschränkungnach 7 Tagen UV innerhalb von 14 Tagen
Maximalanzahl für gleichzeitige Urlaubsvertretungen2
SonstigesMoralinaktiv
Flaggeninaktiv
Gegenstand zum Versetzen des Dorfesaktiv
Einladungen in Freundesnäheaktiv
Minen-Basisproduktion1-fach
Anzahl Startdörfer pro Spieler1
Erfolgeinaktiv
Bauernhof-Regel2000 Einheiten/Stufe
Premium-FeaturesPremium-Accountaktiv
Farm-Assistentinaktiv
Account-Managerinaktiv
20% gesteigerte Minenproduktioninaktiv
Bauzeitreduzierunginaktiv
20% Baukostenreduzierunginaktiv
Händlertauschinaktiv
Premium-Depotinaktiv
SiegbedingungSystemDominanz
BedingungNach 60 Tagen mindestens 70% der Spielerdörfer.
Weltlaufzeitmax. 90 Tage

Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen!

Viele Grüße
Euer Stämme-Team
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Reaktionspunktzahl
348
Pala mit Skills + ohne günstig nachbauen? eins von beiden soll man klar ändern ansonst wird das unbespielbar wenn 2 gute Stämme aufeinander treffen dank den ganzen Palas ist es so einfach ne Aktion ohne wirklich Mühe abzuwehren.

Zs einfach 25-30

Beute aktiv in ner Hp?
einfach inaktiv wie immer und doppelte Minen.

20 Mann Stamm rip max 6-10
 
Zuletzt bearbeitet:

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
2.255
Pala mit Skills + ohne günstig nachbauen? eins von beiden soll man klar ändern ansonst wird das unbespielbar wenn 2 gute Stämme aufeinander treffen dank den ganzen Palas ist es so einfach ne Aktion ohne wirklich Mühe abzuwehren.

Zs einfach 25-30

Beute aktiv in ner Hp?
einfach inaktiv wie immer und doppelte Minen.

20 Mann Stamm rip max 6-10

Die Rede ist von einem Paladin pro Spieler mit verbesserten Gegenständen. Nicht von mehreren Paladin mit Skills.

Im Sinne der Classic wäre es nur logisch eine aktive Beute, einfache Minen, wenig nicht wachsende BBs und keinen Farmassistenten zu haben. Selbiges gilt auch für die erhöhte Mitgliederanzahl je Stamm. Der Wunsch nach einer Classic wurde ja nicht umsonst laut. Recht viel klassischer lassen sich die aktuellen Einstellungen denke ich kaum mischen. Bin aber wie schon erwähnt auch für jegliche Abänderungswünsche offen (auch was Startdatum und Laufzeit betrifft btw) ... nur um mal eben meinen Gedankengang zu den Settings darzulegen ;)
 
Reaktionspunktzahl
7
Bei "Paladin mit verbesserten Gegenständen" ist von den alten Paladin Waffen die Rede? :)
 
Reaktionspunktzahl
746
Paladin hat mit Classic nix zu tun. Schade das man das 3 AG pro Dorf, also das komplett klassische Adelssystem, nicht mehr realisieren kann. Ohne Pala wäre das Ding aber wirklich mal eine "Classic" Runde. Das es n kompletter tryhard wird steht ja außer Frage.

Cool wäre auch, wenn man das Tutorial und Belohnungssystem deaktivieren könnte und die Bude wieder komplett old school ausbaut ohne Vorgabe und Ressi push.

E: Mentoren Programm müsste auch deaktiviert werden.
 
Reaktionspunktzahl
348
Paladin hat mit Classic nix zu tun. Schade das man das 3 AG pro Dorf, also das komplett klassische Adelssystem, nicht mehr realisieren kann. Ohne Pala wäre das Ding aber wirklich mal eine "Classic" Runde. Das es n kompletter tryhard wird steht ja außer Frage.

Cool wäre auch, wenn man das Tutorial und Belohnungssystem deaktivieren könnte und die Bude wieder komplett old school ausbaut ohne Vorgabe und Ressi push.

E: Mentoren Programm müsste auch deaktiviert werden.
Es gibt auf HP keine Belohnungssysteme, also keine Quests und auch kein Mentorenprogramm.
 
Reaktionspunktzahl
746
Es gibt auf HP keine Belohnungssysteme, also keine Quests und auch kein Mentorenprogramm.
thx hat ich gar nicht mehr im Kopf. Dann also nur den Pala aus der Gleichung nehmen und ab dafür.
Im übrigen so 5 Account Stämme hätten wirklich mal einen Anreiz, wird ja eh kaum Spieler geben und macht das Kuscheln schwerer weil keine Siegesslots in Diplogesprächen verschachert werden können.
 
Reaktionspunktzahl
348
Paladin mit Büchern oder nur 1 Pala wäre besser mit den Leuchtfeuerpala kannst du bei BH Regel einfach mega viel blocken schnell und wenn dann noch unterstützen außerhalb des Stammes möglich ist viel Spaß :rolleyes:

20 Mann ist viel zu viel und Stamm verlassen ist einfach nicht der Spirit von einer HP zu wenige Spieler generell und Stammesgehoppe gibt es ja schon genug ( 8-10 Mann wären mein Vorschlag).

Fakebegrenzung Aus ist auch sehr schwierig es hat auf den letzten HP Welten schon einigermaßen gelaggt mit Fakebegrenzung nicht auszumalen was dann passiert...

Beute auf HP ist auch eher schwierig in Kombination mit dem Dorf versetzen Item das war meines Wissens in den letzten Welten beides immer deaktiviert.

Stamm verlassen ist auch eher kontraproduktiv das war eigentlich das was die HP ausgemacht hat zumindest nach 14 Tagen da zu locken wäre eine sehr gute Sache damit man Stammeshoppen vermeiden kann.

Angriffe im Stamm als Unterstützung wäre auch sehr angebracht bei teuren AG´s und nonms da du sonst kaum Spielraum mehr hast bei so kleinen Welten auch zum rausstellen.

Deff nur innerhalb im Stamm wie immer keine Ahnung warum man sich außerhalb deffen sollte bzw. welchen Vorteil das brigen sollte das wird doch nur abused dann.

Dorf versetzen raus mit Voreinladen war bis jetzt doch auch immer in Ordnung man spielt ja nicht umsonst HP damit man genau den Müll von den normalen Welten nicht hat :rolleyes:

Minenproddi 2 dafür keine Beute wie immer sonst braucht man echt ewig im early.

Achso babas sollen ausbauen bis 1000-1500 Punkte und von mir aus auch mit Moral damit schlechtere oder neuere Spieler auch ne Chance haben bzw. man eher inaktivere Spieler deff klicken lassen kann und die dann babas adeln können.
 

alt_f4

>lindi
Reaktionspunktzahl
2.360
2000er BH Regel mit NO MS = keine Bunker, kannst einfach only auf readeln spielen mit teuren AGs = sehr durchdacht lieber Settingersteller^^

Wenn man teure AGs rausbringt muss man NO MS machen, aber dann muss die BH Regel min. verdoppelt werden - ohne Fakebegrenzung spamt man sonst 100 Angriffe auf jedes Dorf und adelt immer.

Verstehe ehrlich gesagt wirklich nicht, warum man sich immer wieder an solchen Settings versucht und komplett reinscheißt, lasst sowas doch Spieler aus der Community vorschlagen, die solche Welten schon zig Male gespielt haben und die Auswirkungen jeder kleinen Veränderung an den Stellrädern der Settings kennen, @Antimacht
 
Reaktionspunktzahl
924
gibts dann wieder ne kuschelpolitik?!
der riesen wall of text post da hat gut angefangen und mit einer losermentalität aufgehört

an sich sind die settings in ordnung, ändern würde ich:

- memberlimit: 8-10
- beute: deaktivieren
- versetzen: deaktivieren
- einladen in freundesnähe: deaktivieren

der rest wäre so egal
 
Zuletzt bearbeitet:
Reaktionspunktzahl
348
wäre für Start Ende Oktober

hauptsache Farmen/MS/versetzen inaktiv und wäre vlt sogar nice wenn man Vpn Loggs einfach direkt sperrt :)

LG
 

alt_f4

>lindi
Reaktionspunktzahl
2.360
@Antimacht

1 ag zieht 30-35 + einlagerungen ohne günstiges nachbauen ist das nicht troll?

average ag zieht dann 32,5: schickst du dann 3 oder 4 ags? entweder man macht 25-30 oder wie damals hpw3 35-40, wenn man die 3 ag adel-meta wieder möchte^^
 
Reaktionspunktzahl
31
mit 3 ags lohnt rein rechnerisch nicht, die wahrscheinlichkeit bei den setts zu adeln liegt bei 7/30 (23.33...%)

aber echt wieder ne meisterleistung, wäre auch zu easy wenn man einfach die regulären setts nehmen würde, dort ist die wahrscheinlichkeit (unter normalen umständen) mit 4 ags zu adeln ja relativ balanced (ca. 90%, den genauen wert gibts auf anfrage)

@Antimacht hi was geht bruder
 
Reaktionspunktzahl
56
Da sind ja einige dealbreaker drinnen.
  1. 20 memberlimit + Stamm verlassen + außerhalb vom Stamm deffen.
  2. Beute + Einladen in Freundesnähe
  3. Leuchtfeuer Pala
  4. 30 - 35 ZS pro AG
  5. Start im September. Da bin ich ja noch im Urlaub :(
Naja, dann dürfen da mal andere reinschwitzen nach 2 Jahren HP Sucht :D
 
Reaktionspunktzahl
2.157
am besten das setting-team sucht sich hp-runden von früher aus deren settings gutes feedback erhalten haben und rotieren 2-3 versch. settingvarianten durch anstatt selbst zu versuchen das rad neu zu erfinden was jedes mal schief zu gehen scheint
dann kann man um für abwechslung zu sorgen die höhe der bh-regel, das tech-system oder so per umfrage jedes mal neubestimmen lassen
auch scheint das communitymanagment keine ahnung zu haben was für die regelmäßigen hp-spieler die bewegründe sind sich ne 4rer speed welt mit doppelter truppengeschwindigkeit anzutun (hint: kein farmen, schnell action, kleinere stämme kein stammesgehoppe etc) - dass man solche settings überhaupt als vorschlag postet ist ne zumutung. verstehe nichtmal was das konzept einer classic-hp" überhaupt sein soll?

https://forum.die-staemme.de/index.php?threads/high-performance-runde.178900/ -> hp
https://forum.die-staemme.de/index.php?threads/start-der-neuen-classic-runde.174877/ -> classic

laut der hp-ankündigung zeichnet sich ne hp durch nofarm und 4rer speed aus, während die früheren classicrunden speed 1 und farmwelten waren... entweder man startet ne classic (was durch die setting-limitationen im grunde genommen auch gar nicht mehr möglich ist) oder ne hp, die runde ist keine classic-hp sondern einfach ne hp mit absurd schlechten settings und mehr auch nicht ... und bevor ihr auf schlechte ideen kommt die zeiten von 1er speed farmwelten ohne raubzug und erhöhte minenprodi sind längst vorbei, bis auf ne kleine minderheit hat niemand mehr die zeit bzw die lust sowas zu spielen

zur verteidigung der settingersteller muss ich allerdings auch sagen dass ich für die hp konstante ags mit den ah-stufen als die fairste settingvariante erachte die man bei der größe der welt und speed nehmen könnte alle anderen varianten von einlagerungen/goldmünzen haben starke vor-/oder nachteile - denke es wird schwer mit den vorhandenen möglichkeiten die meisten glücklich zu machen
 
Zuletzt bearbeitet:

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
2.255
thx hat ich gar nicht mehr im Kopf. Dann also nur den Pala aus der Gleichung nehmen und ab dafür.
Im übrigen so 5 Account Stämme hätten wirklich mal einen Anreiz, wird ja eh kaum Spieler geben und macht das Kuscheln schwerer weil keine Siegesslots in Diplogesprächen verschachert werden können.

Es wäre kein Problem den Paladin zu entfernen, sowie das Mitgliederlimit an die aktuellen Gegebenheiten (weniger Spieler) anzupassen. Also habe ich den Paladin mal eben auf "inaktiv" und das Mitgliederlimit auf 6 korrigiert.

2000er BH Regel mit NO MS = keine Bunker, kannst einfach only auf readeln spielen mit teuren AGs = sehr durchdacht lieber Settingersteller^^

Wenn man teure AGs rausbringt muss man NO MS machen, aber dann muss die BH Regel min. verdoppelt werden - ohne Fakebegrenzung spamt man sonst 100 Angriffe auf jedes Dorf und adelt immer.

Verstehe ehrlich gesagt wirklich nicht, warum man sich immer wieder an solchen Settings versucht und komplett reinscheißt, lasst sowas doch Spieler aus der Community vorschlagen, die solche Welten schon zig Male gespielt haben und die Auswirkungen jeder kleinen Veränderung an den Stellrädern der Settings kennen, @Antimacht

Ist es nicht eher so, dass mit einer 4000er BH-Regel einfach nur mit Deff-Bunkern gearbeitet wird? - Ich meine 2000 ist schon hart, wenn man durchkommen muss, mit der doppelten Anzahl wird es natürlich noch lukrativer auf Deff zu gehen. Wobei auch hier wohl ein niedrigeres Stammesmitgliederlimit helfen könnte. Wie sehen das andere Spieler?

Bzgl. dem letzten Absatz: Sorry, aber es ist echt zum Kotzen, dass man direkt in ein falsches Licht gerückt werden möchte ...
[---] Wie bereits aus vergangenen Runden bekannt, gibt es für unser HP-Format nahezu keine Einstellungsmöglichkeit, die nicht umgesetzt werden kann. Daher sind wir für alle Einwürfe offen. [...]​

---

Meine favorisierten HP Settings:
  • Stammeslimit 6 Spieler (Stamm kann nicht verlassen werden)
  • No Farm
  • No Ms
  • No Tutorialscheiss
  • No Bonusdörfer
  • No Pala
  • Einlagerung-System
  • 10er oder 3er Tech
Also sorry, aber wieso diskutieren, wenn nicht mal die Ankündigung gelesen wird? - Nur um abschließend auch noch ein Beispiel für absolut unkonstruktives Feedback aufzulisten:
  • Inwiefern hat "no farm" etwas mit Classic zu tun?
  • "no ms" sind bereits drinne, aber gut aufgepasst in der ersten Übersicht ;)
  • "no bonusdörfer" => s.o., Ankündigung lesen hilft
  • "Einlagerung-System" => s.o.
  • "10er oder 3er Tech" => s.o.
Wenn sich nichtmal die Mühe gemacht wird, um auch nur die Ankündigung vollständig zu lesen, oder irgendwas zu argumentieren, ist jegliche Diskussion bereits im Vorhinein erstickt. Vielleicht mal drüber nachdenken und dann nochmal ordentlich einschalten (oder auch einfach nicht). Danke :rolleyes:
 
Reaktionspunktzahl
348
Es wäre kein Problem den Paladin zu entfernen, sowie das Mitgliederlimit an die aktuellen Gegebenheiten (weniger Spieler) anzupassen. Also habe ich den Paladin mal eben auf "inaktiv" und das Mitgliederlimit auf 6 korrigiert.



Ist es nicht eher so, dass mit einer 4000er BH-Regel einfach nur mit Deff-Bunkern gearbeitet wird? - Ich meine 2000 ist schon hart, wenn man durchkommen muss, mit der doppelten Anzahl wird es natürlich noch lukrativer auf Deff zu gehen. Wobei auch hier wohl ein niedrigeres Stammesmitgliederlimit helfen könnte. Wie sehen das andere Spieler?

Bzgl. dem letzten Absatz: Sorry, aber es ist echt zum Kotzen, dass man direkt in ein falsches Licht gerückt werden möchte ...


---


Also sorry, aber wieso diskutieren, wenn nicht mal die Ankündigung gelesen wird? - Nur um abschließend auch noch ein Beispiel für absolut unkonstruktives Feedback aufzulisten:
  • Inwiefern hat "no farm" etwas mit Classic zu tun?
  • "no ms" sind bereits drinne, aber gut aufgepasst in der ersten Übersicht ;)
  • "no bonusdörfer" => s.o., Ankündigung lesen hilft
  • "Einlagerung-System" => s.o.
  • "10er oder 3er Tech" => s.o.
Wenn sich nichtmal die Mühe gemacht wird, um auch nur die Ankündigung vollständig zu lesen, oder irgendwas zu argumentieren, ist jegliche Diskussion bereits im Vorhinein erstickt. Vielleicht mal drüber nachdenken und dann nochmal ordentlich einschalten (oder auch einfach nicht). Danke :rolleyes:

No farm, nicht außerhalb des stammes unterstützen, fakebegrenzung 1% (die letzten HPs laggten die Server schon brutal) und Zustimmung pro ag 25-30 würde ich begrüßen.
 
Reaktionspunktzahl
1
Sind ja nette Einstellungen. Aber da fehlt leider noch was. Das man nur Stammesintern unterstützen kann. Sonst gibt es 10 Stämme mit 6 acc die zusammen gehören und dann deffen.

Wenn jedoch nur Stammesintern gedefft werden kann muss sich die kleine Truppe als Stamm gut absprechen wie sie vorgehen wer deff und wer off spielt. So haben alle die selben Voraussetzungen. Aktuell gibt es einen offer Stamm der 3 Defferstämme hat weil sie einfach viele kennen oder mehrere acc spielen und schon weis man wer siegt.

Des weiteren würde ich nach 30 Tagen Stammesverlassen deaktivieren.

Farmen ist schwer in Ordnung bei den wenig BB geht da eh nicht viel und da bringt es auch den bottern nichts da einfach nie resis in den Hütten sind.
 
Reaktionspunktzahl
18
Ich meine, ich würds nicht ganz so arg sehen, wie meine Vorredner. Ihr bekommthier auch viel Frust ab, weil die "Offiziellen" nunmal das "Böse" sind und sich viele Spieler schon lange etwas alleine gelassen von den "Offiziellen" fühlen.

Ich finds cool, dass hier HP-Settings diskutiert werden. Vielleicht kannst du, wie tuner schon schrieb, mal nen paar Ideen reinwerfen, was so technisch möglich ist und was nicht. Darauf kann man doch aufbauen. Im Grunde braucht es Antimacht dafür auch nicht, der ist ja eh Kippen holen, sofern es am Ende dann auch angenommen wird, was hier passiert. Wenn ihr Hilfe braucht, dann sind hier ja Leute, wie Elias oder Marc, erfahrendere Leute findet man nirgendswo. Ich bin mir sicher, dass die für ne geile HP auch Arbeit aufnehmen würden.

Was issn mit som 10er Dorf-Start? Das ist doch ne coole Nummer und strategisch mal was anderes? Da klingelt es auf der Karte erstmal, fänd ich extrem cool.

Außerdem gibt es ja für viele hier eine "baseline" an Settings, die sie spielen wollen. Ich denke non-MS ist dabei nen allgemeiner Nenner bspw. und ja auch schon in den Settings verankert. Die niedrige Memberzahl für Stamm, Unterstützung nur intern, früher Stammeslock. Alles andere wollen die Leute, die eine "high performance" Welt wirklich auch spielen, um dort zu performen, eben nicht. Der Rest fügt sich eh und meldet sich an, wenn sie Bock/Zeit auf ne Welt haben, fast unabhängig von den Settings. Die Atzen, die hier chatten sind die, die die Welt gewinnen werden/wollen und sich ne geile Zeit wünschen. Ich würde versuchen die auch zu bedienen :)

Also: Nicht unterkriegen lassen, an Antimacht, bobby oder wer hier so liest und keinen Bock mehr hat. Offene Kommunikation hilft immer! Daher auch danke, dass nochmal klar gestellt wurde, dass das auf freiwilliger Basis passiert!
 
Reaktionspunktzahl
18

SpielbereichEinstellungHP14 (Classic)
StartFreitag, 02.09.2022 um 13:00 Uhr
Geschwindigkeit Spiel4
Einheiten0.5
Befehle Millisekundeninaktiv
Zwangsabstand für Befehlen/a
Fakebegrenzung-
NeueinsteigerAngriffsschutz3 Tage
Angreiferverhältnis20:1 für 15 Tage
EinheitenPaladininaktiv/aktiv (?)
Bogenschützeninaktiv
Milizinaktiv
Forschungssystem10er-Tech / 3er-Tech / 1er-Tech (?)
GebäudeKircheinaktiv/aktiv
Wachturminaktiv
Festunginaktiv
BarbarendörferSelbstausbauendnein
Selbstabreißendnein
Punktegrenze-
Bonusdörfernein
Anzahl20 Barbarendörfer pro 100 Spieler
Wachstrumsrate-
BeuteBeutesystemkeine Beute -> doppelte Minenproduktion
Basis (x)-
Höchstgrenze-
Raubzuginaktiv
AdelsgeschlechterPreissystemEinlagerungen ohne günstigen AG-Nachbau
Reichweite15 Felder
Zustimmungsverlust pro AG25-30 / flat 25 / flat 35 (alles coole Optionen)
StammMitgliederlimit6
Angriffe auf Stammesmitglieder werden als Besuch gewertetja/nein (?)
Unterstützungen nur im eigenen Stammja
Stamm kann verlassen werdennein, keine zeitliche Beschränkung. Falls implementierbar: Stamm muss nach 24h beigetreten werden, ansonsten lock!
Stammes-Skillsinaktiv
NachtbonusBeginn0 (0 bis 8 ist schon okay - Alternative mal mutig sein: 1 bis 9?)
Ende8
Verteidigungsfaktor2
UrlaubsvertretungEinschränkungnach 7 Tagen UV innerhalb von 14 Tagen
Maximalanzahl für gleichzeitige Urlaubsvertretungen2
SonstigesMoralinaktiv
Flaggeninaktiv
Gegenstand zum Versetzen des Dorfesaktiv
Einladungen in Freundesnäheaktiv
Minen-Basisproduktion2-fach
Anzahl Startdörfer pro Spieler1 / 2 / 5 / 10 (persönlich hätte Bock auf strategische Komponenten)
Erfolgeinaktiv
Bauernhof-Regel2000 Einheiten/Stufe (ist das zu wenig, hab keine Ahnung davon)
Premium-FeaturesPremium-Accountaktiv
Farm-Assistentinaktiv
Account-Managerinaktiv / aktiv (würd den sogar aktiv setzen)
20% gesteigerte Minenproduktioninaktiv
Bauzeitreduzierunginaktiv
20% Baukostenreduzierunginaktiv
Händlertauschinaktiv
Premium-Depotinaktiv
SiegbedingungSystemDominanz
BedingungNach 60 Tagen mindestens 70% der Spielerdörfer.
Weltlaufzeitmax. 90 Tage

Bitte diskutieren, was will das Volk?
 
Oben