• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

DS-Geburtstag 2013 - Feedback

DeletedUser110685

Gast
Ich halte die Diuskusion für ziemlichsinnfrei, ob man hätte das Treffen absagen sollen ( das Orga-Team hat entschieden, es durchzuführen und fertig ist es)

Wer hinfährt und enttäuscht ist, soll wieder wegfahren und gut ist , dem Rest sei der Spass gegönnt

was mich eigentlich nur am DS-Treffe stört, ist die Angriffssperre ( Spieler prozentual gesehen im Promille-Bereich wollen und sollen auch ungestört feiern, dafür gibt es aber die UV...) Ich bin mir sicher, das bein CL-Finale oder bei schönem WE-Wetter weitaus mehr "keine Zeit" hatten. Da sollte man meiner Meinung nach mal drüber nachdenken
 

CraDa

Gast
Ich war auch gestern beim Stämmegeburtstag. Es war mein erster Besuch bei so einer Veranstaltung und deswegen kann ich nichts dazu sagen wie es früher mal gewesen ist. Ich fand das ganze aber super erholsam. Es waren viele nette Leute dort. Ich hatte das Glück das einige von meinem Spieleservern da waren und ich dadurch sehr schnell Anschluss fand. Wenn man die Leute hinter den Accounts kennenlernt muss man schnell feststellen wie sympatisch diese doch sind. Ich bin ja eigentlich jemand der Stämme NIEMALS in seinem Reallife haben möchte. Reallife und Stämme sind da strikt getrennt also auch keine Treffen.

Für jemanden der da immer eine harte Linie gezogen hat empfand ich diesen Schritt als sehr gelungen und ich würde das jederzeit wieder machen. Wann hat man schon mal die Möglichkeit sich mit seinen Feinden lachend zu unterhalten.

Das Wetter war Bombastisch, das Tagesprogramm war nicht zu anstrengend wobei manche Spiele echt brutal wirkten und ich froh war das ich mich nicht freiwillig gemeldet habe :mrgreen:.

Natürlich hätte man noch 20km Wanderung mit Rüstung und Gepäck machen können^^... ich fand das Tagesprogramm vollkommen ausreichend. Das es natürlich keine Spielwiese für kleine Kinder ist war klar. Aber selbst der kleinste Spross hatte riesen Spass was er mit einer Singzugabe unter Beweis gestellt hatte :)

Es kam schnell eine grosses Gefühl der Gemeinschaft rüber und deswegen bedanke ich mich bei allen die da waren. Ich hatte mein gehen auf spätestens 16Uhr geplant und bin dann doch bis 22Uhr geblieben.

Wäre schade wenn es das letzte Treffen gewesen ist aber es wird mir sicher noch lange positiv in Erinnerung bleiben.


Natürlich ist es klar das Tagesgäste ein bissel enttäuscht gewesen sind. Als Tagesgast findet man schwerer Anschluss da die anderen sich schon Tag und Nacht über alle möglichen Themen unterhalten haben und auch am Lagerfeuer zusammen saßen. Den Wochenendgästen hat das sicher mehr Spass gemacht ;)

Man sollte dieses Event dazu nutzen seine Stammeskollegen zu treffen und kennenzulernen. Vielleicht sollte man in der Zukunft noch eine Plattform machen um Fahrgemeinschaften zu suchen und zu finden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Reaktionspunktzahl
0
was mich eigentlich nur am DS-Treffe stört, ist die Angriffssperre ( Spieler prozentual gesehen im Promille-Bereich wollen und sollen auch ungestört feiern, dafür gibt es aber die UV...) Ich bin mir sicher, das bein CL-Finale oder bei schönem WE-Wetter weitaus mehr "keine Zeit" hatten. Da sollte man meiner Meinung nach mal drüber nachdenken
Das liegt nicht nur am "keine Zeit haben", sondern unter anderem auch daran, dass z.b. der support stark eingeschränkt bis gar nicht vorhanden ist.

ansonsten hatte man auch als tagesgast genug programm. bruchenball gab es etwas verspätet, jedoch gab es von samstag mittag bis abend durchgehend programm.

auch wenn der ds geb allgemein etwas ruhiger war als die davor, kann man doch sagen, dass er ok war und es sich letztendlich gelohnt hat.

so, nu hoffen, dass wir in keinen weiteren stau geraten, nervt langsam :D
 

DeletedUser31702

Gast
War bisher nur auf einem ds Geburtstag, dass war 2008/09?? Mika hilf mir mal kurz :D...

und muss sagen das dieser ziemlich gut war, damals waren viele leute da, von eigenen stämmen sowie andere Spieler und es hat mega gaudi gemacht.

prost
 

DeletedUser110685

Gast
Das liegt nicht nur am "keine Zeit haben", sondern unter anderem auch daran, dass z.b. der support stark eingeschränkt bis gar nicht vorhanden ist.

.....

Diese Angriffssperre ist nötig um allen Spielern, die auch noch spontan vorbeikommen wollen, dies sorgenfrei zu ermöglichen. Ausserdem sind ungefähr 3/4 unseres Teams dort vor Ort. Der Support ist in dieser Zeit natürlich auch nur eingeschränkt erreichbar.

Das liest sich für mich eher so, das der Besuch des Treffens für Spieler sorgenfrei sein soll als Hauptgrund für die Sperre( würde ja durch eine UV abgedeckt werden können) und das der Supp zu 75% dort ist, ist ein "Nebenargument" ( demnach sind ja ca 25% nicht dort) und es steht nirgens, das eine Support-Anfrage sofort bearbeitet werden muß. Ich denke, das durch die Angriffssperre nur geringfügig weniger Anfragen eingehen ( Beleidigungen etc. per IGM sind ja weiterhin möglich ), also muß eine bestimmte Anzahl an Suppanfragen so oder so die nächsten Tage abgearbeitet werden
 

CraDa

Gast
Das liest sich für mich eher so, das der Besuch des Treffens für Spieler sorgenfrei sein soll als Hauptgrund für die Sperre( würde ja durch eine UV abgedeckt werden können) und das der Supp zu 75% dort ist, ist ein "Nebenargument" ( demnach sind ja ca 25% nicht dort) und es steht nirgens, das eine Support-Anfrage sofort bearbeitet werden muß. Ich denke, das durch die Angriffssperre nur geringfügig weniger Anfragen eingehen ( Beleidigungen etc. per IGM sind ja weiterhin möglich ), also muß eine bestimmte Anzahl an Suppanfragen so oder so die nächsten Tage abgearbeitet werden
Sollte doch logisch sein das bei einer Sperre mehr Spieler die Zeit finden zum Treffen zu gehen als wenn keine Sperre ist.

Ist natürlich Schade das Du keine Möglichkeit gefunden hast die Sperre für anderweitige Aktivitäten positiv nutzen zu können.
 

DeletedUser144321

Gast
es wäre toll wenn jemand bilder von der burg und dem fest gemacht hat und die für uns alle hier rein setzt, so kann ich z.b. mir ein bild machen wie es dort abging und wie toll es war usw:)
 

Hopfensack

Gast
Ich war am 17.08.2013 auf der Burg zum Geb. , und was soll ich/wir sagen… ich (oh-leut), meine Freundin & mein Sohn haben sage und schreibe inkl. DS Team ca. 50 leute gezählt.
Ich hatte vor meinem Zelt " Gefühlte" 200 am Lagerfeuer und hätte gerne auf 50 verzichtet ;)

Mein jetzt niemand Persöhnlich aber hab doch irgendwie nen paar blaue Flecken vom Gruppenkuscheln !

Sry an der Stelle an alle denen ich auf die Füße oder Finger getreten bin .

und sorry aber bin das erste mal bei DS. Geb. dacht es gäbe wenigstens Bratwürste aber es war ja kein Schw.... da.
Als ich heute morgen aufgestanden bin konnte ich noch gerade 20 Würtste entsorgen die quer über dem Campingplatz verteilt lagen und gerade von den Hofhunden eingesammelt wurden ....

Entweder hab ich ne Bratwurstschlacht verpasst oder es war kein "SCH....." da der sie wollte :/




Man kann es nun mal nicht allen recht machen .....Ich kann es verstehen das sich nen Tagesbesucher verloren vorkam .....Für mich spielte sich der Geb. Nachts am Lagerfeuer ab .

Mehr Programm hätte mich gestört . Glaub ich hab auch ein paar Dinge ausgelassen .

90 % Der Besucher waren nun mal Leute die 3 Tage am Stück anwesend waren .
Und das in allen Altersklassen .
Vom Rentner der einem erklären wollte wie man früher Ds noch mit Bleistift und Zettel spielte bis hin zu den Kindern die Spaß hatte uns Spieße für die Marshmallow´s zu schnitzen ........

Ich meine das Treffen wird freiwillig von den Supportern organisiert von denen sich manche echt den A...sch aufgerissen haben .
Sollen sie jetzt noch Hüpfburgen und nen Kasperletheater aufbauen ?

Und das das Mieten einer kompetten Ritterburg nicht kostenlos ist und da die unkosten wieder rein müssen halte ich für Selbstverständlich .
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hopfensack

Gast
Ich hab keine ....
Hab Bewusst alle elektronischen Geräte aus gelassen .
Fand die Vorstellung mal ganz gut ohne auszukommen .....Hab aber die Vernetzung der Community unterschätzt :(
Kaum saß ich am Mitttagstisch schrie schon wer übern Platz : Hopfi ....MAX macht stress bei Skype komm mal schnell ...:S

Und jaaaaa es ging genau um den Max an den du jetzt denkst :p
 

Chadukuta

Gast
muss mich auch mal beschweren:

zum einen sollte der messi des bruchenballs (also ich) deutlich mehr vom schiedsrichter geschützt werden,zum andren konnte man kaum schnarchen,weil alle so laut geschlafen haben

aber ansonsten:eek:rga war mal wieder toll und es hat sehr viel spass gemacht.man hat alte und neue gesichter gesehen,programm war auch vorhanden (keine ahnung was der threadersteller da fürn kack schreibt,vllt war er gar nich beim treffen,sondern bei den 3 eseln)
ob 50 leute oder 200 is wurscht,wenn man spass mit den leuten hat,sinds natürlich nur 50 spaten,die z.bsp programmzettel nicht lesen können,bzw anmeldetools,dann wärs halt vllt net so lustig gewesen
 

Lindi

Team
Reaktionspunktzahl
0
ja also für 11 € hätte ich schon bissel tagesprogramm erwartet...
aber nichts. und nur 20-30 besucher also bitte.... sie hätten es absagen sollen....

und sorry aber bin das erste mal bei DS. Geb. dacht es gäbe wenigstens Bratwürste aber es war ja kein Schw.... da.
Hey Ho,

erstmal schön das du nach dem dritten mal erklären den Weg zum richtigen Forum gefunden hast.
das hatte ich dir ja noch persönlich erklärt gestern mittag - als du gefühlt um 15 Uhr nach Hause gegangen bist.

Zum Thema essen, Anmeldungen Und Programm: lesen hilft weiter, auf der HP steht hierzu alles.


50 Leute gehn doch gut klar?
war ne kleine Gruppe, aber ging gut ab

Klar, geh halt auf die Strasse und erzähl allen, dass dir der DS-Geburi keinen Spaß gemacht hat. Hier im Forum ist halt trotzdem noch Hausrecht^^
sowas kann er vllt in Berlin machen, ich aufm Land will meine Ruhe ^^

Und das DS team muss doch gesehen haben wieviele daran teilnehmen wollen und bei 30 leuten hätte ish das einfach abgesagt... Ende... Brutal 100%ig oh-leut

Ich habe kein persönlich angesprochen oder sonstiges also lasst es einfach.... .
ich kann doch wie schon gesagt meine meinung sagen... falls nicht und es hier zensiert wird bin ich wohl falsch...
ich bin sehr froh das es nicht abgesagt wurde.
für 2014 steht ja aktuell kein Orga-Team , du kannst dies sicher gerne übernehmen und deine Anregungen/Kritikpunkte einfließen lassen.

Liebe Grüße vom Orga-Team,

1. Teilnehmerliste war von vornherein einsehbar. Deswegen gilt das schonmal gar nicht als Argument.
2. Programmplan war von vornherein einsehbar. Programm gab es immer erst am Samstag Nachmittag. Deswegen werden User, die am Samstag Nachmittag/Abend da waren zustimmen, dass es durchaus Programm und Animation gab.
3. Wegen Essen stand ebenfalls in der ersten Ankündigung, dass TageGäste NICHT in der Verpflegung eingeplant sind. Ebenfalls einsehbar.

Grüße aus Nentershausen
mika i.A. Orga-Team
??? Es gab ein Orga Team? Dafuq? Ich war der Meinung die Programmzettel, deko etc wäre vom Himmel gefallen -.-"
Spaß beiseite: schade das es das letzte mal war - war ne super leistung !

Der threadersteller labert unfassbaren ********

Viele grüße vom Treffen
M0wl alda oder ich klatsch dich das nächste mal richtig um - hrhrh ^^ bin froh das es nix schlimmes is mit deinem Haxen :D

es wäre toll wenn jemand bilder von der burg und dem fest gemacht hat und die für uns alle hier rein setzt, so kann ich z.b. mir ein bild machen wie es dort abging und wie toll es war usw:)
bilder kommen \o

war olli auch da oder wie :D
afaik waren tapi, sebby und ich die 2oo3-er Riege ^^
wobei ich mir nicht sicher bin wer von den genannten noch was hätte erklären können :x


Falls es wen interessiert meine Meinung zum ds bday:
super location, ordentliches Programm (nicht zu früh, nicht zu viel), komisches Bier - nachm 5. *hust* auch ok ^^
Wetter war richtig nice -> 1. Verbesserungsvortschlag für nächstes Jahr:
Keine Burg nehmen die auf nem Berg ist.

ich geh zu ratzen

gn8
Lindi

/e: habe mal den Threadtitel - kraft meines Amtes angepasst -> nur fyi nicht das sich wer zensiert fühlt x.x
 
Zuletzt bearbeitet:

Lindi

Team
Reaktionspunktzahl
0
Bis man bei dir da unten mal was findet, was als "Leute" durch geht, hat man ja sowieso das Rentenalter erreicht :mrgreen:

€: Was hats mit dem "letzten Mal" auf sich?
pah^^
zur Info:
Das aktuelle Orga Team bestehend aus Betti, Schildi, Mika und der bezaubernden Bubblebee hat angekündigt zukünftig leider keine DS-Geburtstage mehr zu organisieren.
 
Reaktionspunktzahl
0
Schade an sich, gute Arbeit wurde ja abgeliefert.

€: Abgesehen davon, dass die Idee eines Community-Treffens jedes Jahr etwas mehr stirbt, gerade, wenn die Community als solche recht schnelllebig ist. Hand aufs Herz, wieviele waren da, die nicht als "harter Kern" zu bezeichnen sind? Aber dafür kann die Orga ja nix, das ist die Natur der Sache.
 
Zuletzt bearbeitet:
Reaktionspunktzahl
0
pah^^
zur Info:
Das aktuelle Orga Team bestehend aus Betti, Schildi, Mika und der bezaubernden Bubblebee hat angekündigt zukünftig leider keine DS-Geburtstage mehr zu organisieren.
*Madame Kraus :p

Ich fands auch ganz amüsant mal hinter ein paar Leuten die Gesichter kennenlernen zu dürfen :) Ich kam selber erst Samstag Mittag, aber da fing es ja erst mit dem Programm an welches denke mal den meisten Spaß gemacht hat.
 

Lindi

Team
Reaktionspunktzahl
0
Schade an sich, gute Arbeit wurde ja abgeliefert.

€: Abgesehen davon, dass die Idee eines Community-Treffens jedes Jahr etwas mehr stirbt, gerade, wenn die Community als solche recht schnelllebig ist. Hand aufs Herz, wieviele waren da, die nicht als "harter Kern" zu bezeichnen sind? Aber dafür kann die Orga ja nix, das ist die Natur der Sache.
Ja das stimmt leider, außer Crada und noch zwei drei neuen habe ich keinen gesehen.. und crada war auch der einzige den ich kannte ^^ der hat mich nur zu nem schlechten Zeitpunkt nach ner zu kurzen nacht erwischt ^^"
 

DeletedUser73592

Gast
Es war definitiv der letzte DS Geburtstag, den wir organisiert haben, wir gehen in Orga-Rente :)
 
Reaktionspunktzahl
0
Nu jo, ist ärgerlich. Ich denke aber mal, dass man das auch irgendwann satt hat. Und man weiß nie, ob man seinen Zenit diesbezüglich irgendwann überschritten hat, demzufolge kann man wohl guten Gewissens mit dem 10. Geburi aufhören. 2 von euren Geburis hab ich mitbekommen (so halb), und die waren allemal unterhaltsam und die Anfahrt hat sich gelohnt, was das Entertainment angeht. Ihr habt nen guten Job gemacht, beweisen müsst ihr ja niemandem mehr was.