• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

[Tool] DS Workbench

  • Themenstarter DeletedUser61508
  • Startdatum
Reaktionspunktzahl
0
MEIN WB erkennt mein Java nicht bzw. die Fehlermeldung lautet wie folgt:
Der Befehl "java" ist entweder falsch geschrieben oder
konnte nicht gefunden werden.

Kennt sich da jemand aus?
 
Reaktionspunktzahl
0
auf osx kannst du es mal mit JDK probieren
bin mir jetzt aber nicht sicher wie du das installierst, weil es ja eine tar.gz ist und keine .dmg

Den Link wo man mac pakete runter laden konnte gibts anscheinend nimmer
 
Reaktionspunktzahl
0
Guten Morgen ihr Lieben,

ich ein Kumpel von mir hat Probleme mit Workbench. Wir haben es gestern beide runter geladen, gleiche Schritte ausgeführt, entpackt, Verknüpfung erstellt usw., bei mir klappts einwandfrei und bei ihm nicht. Immer wenn er versucht WB zu öffnen, öffnet es sich kurz, weißes Fenster und schließt sich direkt wieder. Wisst ihr woran es liegen könnte?
 
Reaktionspunktzahl
0
Guten Morgen ihr Lieben,

ich ein Kumpel von mir hat Probleme mit Workbench. Wir haben es gestern beide runter geladen, gleiche Schritte ausgeführt, entpackt, Verknüpfung erstellt usw., bei mir klappts einwandfrei und bei ihm nicht. Immer wenn er versucht WB zu öffnen, öffnet es sich kurz, weißes Fenster und schließt sich direkt wieder. Wisst ihr woran es liegen könnte?
Java installiert?
 
Reaktionspunktzahl
0
Linux/MacOS
  • Ladet die aktuelle Version, also z.B. DSWorkbench-3.42.zip, runter und entpackt die Datei in ein neu erstelltes Verzeichnis, z.B. in euer Benutzerverzeichnis nach Downloads/DSWorkbench-3.42.
  • Öffnet nun ein Terminalfenster und wechselt in das Verzeichnis in dem DS Workbench liegt, z.b. per 'cd Downloads/DSWorkbench-3.42'
  • Macht das Startskript über den Befehl chmod +x DSWorkbench ausführbar.
  • Startet DS Workbench aus diesem Verzeichnis heraus durch Eingabe von './DSWorkbench'.
Windows
  • Ladet die aktuelle Version, also z.B. DSWorkbench-3.42.zip, runter und entpackt die Datei in ein neu erstelltes Verzeichnis, z.B. in euer Benutzerverzeichnis nach DSWorkbench-3.42.
  • Wechselt nun in das Verzeichnis DSWorkbench-3.42', wo ihr die Datei 'DSWorkbench.bat' findet.
  • Klickt mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählt 'Verknüpfung erstellen'
  • Legt die Datei 'DSWorkbench - Shortcut' nun wohin ihr wollt, benennt sie um wie ihr wollt und startet DS Workbench über Doppelklick darauf.


Kann mir einer bei der 'Installation' behilflich sein :)
und zwar für MacOS
die ersten beiden Punkte sind ja nicht das Problem, nur habe ich bisher kaum mit dem Terminal Fenster gearbeitet bzw zu tun gehabt.
Ich habe chmod +x DSWorkbench & auch./DSWorkbench im Terminal eingegeben passiert nichts
wenn ich chmod +x DSWorkbench im Ordner in der Suche eingebe wo die Endpackkte Zip Datei ist finde auch ein paar Datein
& dann müsste ich ./DSWorkbench im Terminal Fenster eingeben um WB zu Starten -> passiert aber nichts :confused:

Auf den ersten Seiten habe ich hier gelesen das man sonst die DSWorkbench.sh Datei nutzen soll, nur finde ich im Ordner komischerweise nur die DSWorkbench.bat welche ja eigentlich für dieses 'Tolle' Windows gedacht ist
habe dann einfach mal die Anleitung Versucht geht aber nicht, Java ist auch Vorhanden
 
Reaktionspunktzahl
0
Sorry für die späten Antworten

erstmal @Psychotische Ente mir ist gerade der OSX installer untergekommen: https://www.oracle.com/java/technologies/javase-jdk14-downloads.html

Guten Morgen ihr Lieben,

ich ein Kumpel von mir hat Probleme mit Workbench. Wir haben es gestern beide runter geladen, gleiche Schritte ausgeführt, entpackt, Verknüpfung erstellt usw., bei mir klappts einwandfrei und bei ihm nicht. Immer wenn er versucht WB zu öffnen, öffnet es sich kurz, weißes Fenster und schließt sich direkt wieder. Wisst ihr woran es liegen könnte?
Nachdem du schon meintest, dass Java installiert ist könnte es sein, dass es nicht im PATH eingetragen ist?
Das ist ein entsprechendes Tutorial: https://ronasoft.de/installation-von-java-unter-windows-10/
Um zu überprüfen was der Fehler ist kannst du mal testweise die "DSWorkbench debug.bat" ausführen und schauen was die Ausgabe ist. Wenn dort etwas in die Richtung von "Java nicht gefunden" / "Der Befehl Java ist eventuell falsch geschrieben" steht dann ist Java nicht korrekt installiert / in die Umgebungsvariablen eingetragen

Kann mir einer bei der 'Installation' behilflich sein :)
und zwar für MacOS
die ersten beiden Punkte sind ja nicht das Problem, nur habe ich bisher kaum mit dem Terminal Fenster gearbeitet bzw zu tun gehabt.
Ich habe chmod +x DSWorkbench & auch./DSWorkbench im Terminal eingegeben passiert nichts
wenn ich chmod +x DSWorkbench im Ordner in der Suche eingebe wo die Endpackkte Zip Datei ist finde auch ein paar Datein
& dann müsste ich ./DSWorkbench im Terminal Fenster eingeben um WB zu Starten -> passiert aber nichts :confused:

Auf den ersten Seiten habe ich hier gelesen das man sonst die DSWorkbench.sh Datei nutzen soll, nur finde ich im Ordner komischerweise nur die DSWorkbench.bat welche ja eigentlich für dieses 'Tolle' Windows gedacht ist
habe dann einfach mal die Anleitung Versucht geht aber nicht, Java ist auch Vorhanden
Erstmal nein die DSWorkbench.sh datei gibt es nicht damit ist sicher die DSWorkbench datei gemeint.
Was meinst du mit es passiert nix? Hast du eine Fehlermeldung? Wie hast du Java instaliert? Eventuell kannst du mich via Discord (MKich#4434) oder privater Nachricht anschreiben, da ich denke dass das ganze bisschen Aufwändiger werden könnte
 
Reaktionspunktzahl
0
2 Bugs hat die WB aktuell die mir persönlich aufgefallen sind.
1. Zeichnungen werden nicht gespeichert
2. Angriffe aus einem Dorf die zur selben Uhrzeit/Datum ankommen verschwinden einfach, sozusagen Doppelangriffe aus einem Dorf aufs selbe Zieldorf

Gibt es irgendwo einen Bug-Report oder sowas? Weiß das jemand? ^^
 
Reaktionspunktzahl
0
Gibt es irgendwo einen Bug-Report oder sowas? Weiß das jemand? ^^
Bug reports gibt es Hier (wie du es eh gemacht hast)
Bei mir via Foren PN
auf Github (https://github.com/Torridity/dsworkbench/issues)

zu dem was du geschrieben hast (die beiden bugs)
1. Wurde auf github gemeldet und ist in der Dev version gefixt (https://github.com/Torridity/dsworkbench/issues/72)
2. hier sprichst du vermutlich von ms Welten? (wenn nicht dann ists ein bug)
es sollte gar nicht möglich sein solche Angriffe zu erstellen
Das ganze ist ein bisschen an DS angelehnt, weil dort ist es ja auch nicht möglich, dass du mehrere Angriffe in der selben ms abschickst auf das gleiche Ziel (ist dort sogar noch härter, weil man dort den Zwangsabstand hat)

Was genau versuchst du zu erreichen, sodass du dieses Feature brauchst?
 
Reaktionspunktzahl
0
Bug reports gibt es Hier (wie du es eh gemacht hast)
Bei mir via Foren PN
auf Github (https://github.com/Torridity/dsworkbench/issues)

zu dem was du geschrieben hast (die beiden bugs)
1. Wurde auf github gemeldet und ist in der Dev version gefixt (https://github.com/Torridity/dsworkbench/issues/72)
2. hier sprichst du vermutlich von ms Welten? (wenn nicht dann ists ein bug)
es sollte gar nicht möglich sein solche Angriffe zu erstellen
Das ganze ist ein bisschen an DS angelehnt, weil dort ist es ja auch nicht möglich, dass du mehrere Angriffe in der selben ms abschickst auf das gleiche Ziel (ist dort sogar noch härter, weil man dort den Zwangsabstand hat)

Was genau versuchst du zu erreichen, sodass du dieses Feature brauchst?
Bei zweiterem handelt es sich um eine ms Welt ja, das wäre nur rein zur Übersicht in den Befehlen nützlich, wenn andere Leute auf die selbe WB zugreifen um so sehen aus welchem Dorf 4 raus müssen etc. sonst muss man alles in eigene Reiter packen und die umbenennen bzw. 4 mal den selben Angriff erstellen und immer um eine Sek verschieben. Früher ging das noch auch auf ms Welten das war perfekt vielleicht könnte man das ja wieder mit rein nehmen. DS fügt ja die ms automatisch ein ob man nun deren Funktion benutzt mit "AG hinzufügen" oder ob man durch tabbt ist das selbe deshalb fehlt mir die Funktion in der WB etwas für die Übersicht im allgemeinen ob auch mal 2 3 oder 5 AG auf ein Dorf müssen zur selben Zeit. Für alles einen eigenen Reiter machen oder wieder ingame mit Notizen etc. arbeiten frisst halt alles erheblich mehr Zeit. :D

Was mir auch noch aufgefallen ist im "Notizblock" kann man keine Reiter mehr erstellen, das ging früher auch wie in der Befehlsübersicht?
 
Reaktionspunktzahl
0
Was mir auch noch aufgefallen ist im "Notizblock" kann man keine Reiter mehr erstellen, das ging früher auch wie in der Befehlsübersicht?
das mit den notizen hab ich jetzt behoben die aktuelle beta gibts hier: https://github.com/extremeCrazyCoder/dsworkbench/releases

Ich bin mir nicht sicher ob das sinnvoll ist das um zu setzen, weil ich das bisher immer als Feature empfunden hab das man die Befehle nicht unabsichtlich verdoppeln konnte (man kann damit z.B. 2 Angriffpläne zusammenfügen und es werden nur die Befehle übernommen die im anderen nicht drinnen sind)
ich weiß nicht ob das intern Probleme macht wenn man das aktiviert

könntest du dir vorstellen das irgendwie anders zu lösen mit den AGs?
Wie erstellst du die AG angriffe? (eventuell kann man in das Tool hinzufügen dass es auch 2-4 Angriffe auf einmal erstellen kann)
Würde es dir auch reichen wenn du die AG anzahl in den Befehl einträgst über das bestehende "AG" Feld?

EDIT alles nochmal umgeschrieben :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Reaktionspunktzahl
0
das mit den notizen hab ich jetzt behoben die aktuelle beta gibts hier: https://github.com/extremeCrazyCoder/dsworkbench/releases

Ich bin mir nicht sicher ob das sinnvoll ist das um zu setzen, weil ich das bisher immer als Feature empfunden hab das man die Befehle nicht unabsichtlich verdoppeln konnte (man kann damit z.B. 2 Angriffpläne zusammenfügen und es werden nur die Befehle übernommen die im anderen nicht drinnen sind)
ich weiß nicht ob das intern Probleme macht wenn man das aktiviert

könntest du dir vorstellen das irgendwie anders zu lösen mit den AGs?
Wie erstellst du die AG angriffe? (eventuell kann man in das Tool hinzufügen dass es auch 2-4 Angriffe auf einmal erstellen kann)
Würde es dir auch reichen wenn du die AG anzahl in den Befehl einträgst über das bestehende "AG" Feld?

EDIT alles nochmal umgeschrieben :D
Kommt drauf an wie ich AGs schicken möchte, aber es kommt auch vor wie schon geschrieben, dass ich rein zur Übersicht (Da es in den älteren WBs ja ging) 4 AG Incs aus einem Dorf auf das selbe erstellen lies. Das mit der Anzahl der AGs eintragen würde gehen ja allerdings übernimmt er die ja dann im Browser genau so und man muss die dort erst wieder raus löschen und durch eine 1 ersetzen.

Das mit den Angriffsplänen verdoppeln stimmt ja ist mir auch das ein oder andere mal passiert aber das ist halt dann der typische DAU Fail xD

Was ich mir vorstellen könnte was als alternative gut klappen könnte, wenn es in der Befehlsübersicht eine zusätzliche Spalte gibt nennen wir die mal "Multiplikator" die Standardmäßig auf 1 gesetzt ist und wenn man aus einem Angrifff 2 3 4 5 machen möchte. Müsste man dort nur die Zahl ändern und sobald man den Angriff in den Browser übertragt macht die WB halt dann die gewünschte Anzahl an Tabs auf. Das wäre vllt für alle eine sehr guter Mittelweg.

Grundsätzlich möchte ich mich aber auch bei dir/euch bedanken, dass Ihr euch überhaupt die Zeit nehmt das Tool am Leben zu erhalten und auch auf die Community eingeht. :)
 
Reaktionspunktzahl
0
Hallo alle zusammen,

nach langer Pause bin ich wieder aktiv und wollte mich wieder mit der Workbench vertraut machen.

Meine Frage wäre ob es mittlerweile möglich ist die Workbench mit Google Chrome zu benutzen und falls ja wo ich benötigte Userscripte für die Befehls- & Ressisübertragung finde.

Vielen Dank schonmal im Vorraus! :)
 
Reaktionspunktzahl
0
Meine Frage wäre ob es mittlerweile möglich ist die Workbench mit Google Chrome zu benutzen und falls ja wo ich benötigte Userscripte für die Befehls- & Ressisübertragung finde.
Workbench sollte normalerweise mit Chrome funtkionieren (wenn es das nicht tut dann ists ein Bug)
sofern Chrome nicht dein Standardbrowser ist musst du ihn unter den Einstellungen eintragen
Für die Befehlsübertragung brauchst du kein Userskript, das skript für die Ressiübertragung findest du in der Skriptdatenbank (https://forum.die-staemme.de/index.php?pages/userscripts/) Name: Workbench Userscript
 
Reaktionspunktzahl
0
Guten Morgen zusammen,

seit einer der letzten Aktualisierungen ist aus der Befehlsansicht die Funktion verschwunden, dass die Zeit bis zum abschicken farblich markiert wird

grün: ab 10min bis ca. 5min
gelb: ab 5min bis ca. 1min
rot: ab 1min

gibt es diese Funktion noch? ich suche seit Wochen in den Einstellungen und hab auch schon diverse Leute gefragt, aber keiner konnte mir eine Auskunft geben ^^

danke euch! ;)
 
Reaktionspunktzahl
0
Wenns das fürher gab und jetzt nimmer dann ists ein Bug :D
Wichtig wäre wenn du mir sagen kannst ab welcher Version es genau nimmer gegangen ist, weil ich dann nicht selber suchen muss. Ich füge vorher noch einen Multiplikator hinzu bei den Angriffen
 
Reaktionspunktzahl
0
Wenns das fürher gab und jetzt nimmer dann ists ein Bug :D
Wichtig wäre wenn du mir sagen kannst ab welcher Version es genau nimmer gegangen ist, weil ich dann nicht selber suchen muss. Ich füge vorher noch einen Multiplikator hinzu bei den Angriffen
also in der 3.62 ging es noch

in der 3.72 geht es nichtmehr. dazwischen hab ich die Versionen nicht installiert, werde ich gleich nachholen
 
Reaktionspunktzahl
0
Die info dass es mit 3.62 noch ging reicht mir
ich wette das war das update auf 3.7 ..... da hab ich einige neue Bugs erzeugt

PS.

Weiß jemand woran das liegt und wie ich es löse? Gestern ging noch alles ganz normal und grade wollte ich WB starten und die Fehlermeldung kam.
Habe danach WB neu gedownloaded/ installiert und mein Java geupdated, hat nichts gebracht
Sag mal bitte welche Welt das ist. Der Fehler sagt nur aus, dass er die Weltdaten nicht runterladen konnte (eventuell auch irgendwas mit dem Inet?)
Sonst schau mal in den log order ins file dsworkbench.log ob es dort was hilfreiches gibt