• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

[Tool] DS Workbench

  • Themenstarter DeletedUser61508
  • Startdatum
Reaktionspunktzahl
0
Hey,

Ich hätte eine Frage.
Zurzeit spiele ich mit nem Kollegen auf dem international Server (tribalwars.net), die Workbench supportet aber anscheinend nur die deutschsprachigen Server.
Gibt es eine Version die auch für die internationalen Server verfügbar ist bzw. könnte man die Serverauswahl ohne viel Aufwand auch auf andere Stämme Versionen erweitern?

LG Chris
 
Reaktionspunktzahl
0
1. Gibt es eine Möglichkit Workbench gezielt auf dem 2. Monitor zu starten?

2. Gibt es die Möglichkeit die Truppenvorlagen (Standardangriffe) beim Update von Workbench mit zu importieren bzw. zu exportieren? Aktuell lege ich immer alles neu an.
1. Das müsste eigentlich Automatisch gemacht werden, weil sich WB merken sollte auf welcher Position es war als es geschlossen wurde

2. Nein gibts noch nicht ist mal vorgemerkt (hat mich jetzt selber verwundert, dass es das noch nicht gibt

Ich habe derzeit 57 Dörfer mit insgesamt 57 AGs
Ziele habe ich insgesamt 56 (also 14 Dörfer mit jeweils 4 Incs)

Alle AGs haben eine 100% Erreichbarkeit der Ziele (Verwendung = 100%), aber nach der Berechnung hat nur die Hälfte 4/4 Angriffen und der rest nur 3/4 obwohl die anderen 7 Dörfer, woraus AGs verschickt werden können die Dörfer ebenfalls erreichen können...

da muss ich immer hingehen und die restlichen AGs von Hand schicken...


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________



könnte man es vlt so regeln, dass erst die Dörfer mit der geringsten Prozentzahl genommen werden und sich dann nach und nach hochgearbeitet wird?
ok also in dem Fall weiß ich woran es liegt :/
es wird von jedem Herkunftsdorf immer max 1 Angriff pro Zieldorf verschickt.
Das hat zumindest bei Fakes & der systematischen Berechnung schon seine da seinsberechtigung, da sonst ein Herkunftsdorf 10x das gleiche Zieldorf faked, was das ganze dann schon auffällig macht für den Gegner.

Wie man das umbauen kann dass es für dich & die Leute die Fakesrausballern wollen passt weiß ich noch nicht so genau. Eventuell könnte man für AG Angriffe eine Ausnahme machen. Wenn dir was gutes einfällt dann kannst du es ja schreiben.
P.S: die Systematische Berechnung macht schon das, dass sie versucht möglichst viele Ziele voll zu machen.

Liegt daran, dass das vermutlich als "Platzhalter" gedacht ist damit es öffentlich ist das dieses Skript erlaubt ist.
Das echte wird von WB erzeugt wenn du in der Befehlsübersicht unter übertragen "Gewählte Befehle in ein Userskript schreiben" wählst

Hat sich erledigt, habe in der server.txt datei tribalwars.net hinzugefügt. War dann doch einfacher als gedacht :D
Du musst nur aufpassen, dass WB dort auch erlaubt ist. Weiters sind die Parser auch nicht in diese Sprache übersetzt. Die Regionen die in der server.txt stehen da sind / sollten die Parser aktuell sein & WB ist erlaubt

Sollte es auf tribalwars.net offiziell erlaubt sein lade ich dich dazu ein die Parser zu übersetzen dann können wir diese Region standardmäßig aktivieren.
 
Reaktionspunktzahl
0
hallo zusammen,
um nicht das ganze forum zu durchforsten, gibt es eine möglichkeit bei workbench, einen spieler mit nur 1 späher zu unterstützen? und ist das nur für die eigenen dörfer?
danke im voraus.
gruß gunther
 
Reaktionspunktzahl
0
Du musst nur aufpassen, dass WB dort auch erlaubt ist. Weiters sind die Parser auch nicht in diese Sprache übersetzt. Die Regionen die in der server.txt stehen da sind / sollten die Parser aktuell sein & WB ist erlaubt

Sollte es auf tribalwars.net offiziell erlaubt sein lade ich dich dazu ein die Parser zu übersetzen dann können wir diese Region standardmäßig aktivieren.
Ich habe mich dort im Forum mal erkundigt, bisher gab es keine konkrete Antwort. Leider scheinen aber Greasemonkey skripte nicht erlaubt zu sein. Die WB funktioniert einwandfrei nur leider die userscripte nicht.
Ich werde mal weiter nachforschen wegen der "legalität" der scripte.

Ich bin leider was programmieren und Informatik generell angeht nur wenig bewandert. Ein paar Basics verstehe ich aber das war es dann auch schon. Wenn es um simplen Text geht der ins Englische umgewandelt werden muss, helfe ich gerne.

Weiß denn jemand was man am userscript verändern müsste, damit es theoretisch auf einem .net server funktioniert? Ich habe schon ein bisschen ausprobiert und die deutsche web addresse mit der englischen getauscht aber das hat wenig geholfen :D Ansonsten konnte ich aber auch nichts anderes im Text finden der das script auf den deutschen server limitiert. Aber wie gesagt Ahnung davon habe ich nicht.

https://media.innogamescdn.com/com_DS_DE/scripts/user_main/wb_userscript.js
 
Reaktionspunktzahl
0
hallo zusammen,
um nicht das ganze forum zu durchforsten, gibt es eine möglichkeit bei workbench, einen spieler mit nur 1 späher zu unterstützen? und ist das nur für die eigenen dörfer?
danke im voraus.
gruß gunther
Du könntest die Angriffsplanung nutzen und einfach am Ende bei den Standardangriffen die Unterstützungen einstellen.

Ich habe mich dort im Forum mal erkundigt, bisher gab es keine konkrete Antwort. Leider scheinen aber Greasemonkey skripte nicht erlaubt zu sein. Die WB funktioniert einwandfrei nur leider die userscripte nicht.
Ich werde mal weiter nachforschen wegen der "legalität" der scripte.

Ich bin leider was programmieren und Informatik generell angeht nur wenig bewandert. Ein paar Basics verstehe ich aber das war es dann auch schon. Wenn es um simplen Text geht der ins Englische umgewandelt werden muss, helfe ich gerne.

Weiß denn jemand was man am userscript verändern müsste, damit es theoretisch auf einem .net server funktioniert?
Das Userskript brauchst du eigentlich eh nur für den Ressourcenmanager.

Naja beim Übersetzen der Parser geht es darum sich auf der DS Website anzuschauen wie die Sachen heißen und dann die richtigen Texte in das .parserprop File einzutragen. Wenn du genauere Infos willst kannst du mich gerne privat anschreiben.

Mehr als das austauschen der Serveradressen am Textanfang sollte es eigentlich nicht sein.
 
Reaktionspunktzahl
0
Achso, ich dachte das userscript wird für das einfügen der Truppen benötigt als auch für die übertragung der info (Truppen & Gruppen infos).
Ich schaue mir die parser mal an, habe grade einmal kurz geguckt und gesehen das es schon eine englische parser version gibt, werde aber mal drüber gucken.

Und was das userscript angeht, die serveradressen hatte ich ausgetauscht, hat leider nichts geholfen.

Danke aber schonmal für die Infos :)
 
Reaktionspunktzahl
0
Ich habe fast alle variablen im Parser umbennant und die existierenden um die fehlenden ergänzt, es haben hauptsächlich die Bericht parser gefehlt welche aber eig. unwichtig sein sollten. (Habe das ganze mit der deutschen parser datei abgeglichen)
Funktionier leider immer noch nichts. :/ (Habe die datei en.parserprop bearbeitet)
Ich war mir bei 1-2 Sachen nicht sicher aber auch wenn einige Variablen welche die SoS funktion betreffen falsch sein sollten sollte das ganze trotzdem funktionieren oder?

default variables for english servers

troops.own=your own

troops.in.village=in the village

troops.outside=outwards

troops.on.the.way=in transit

troops.place.from.village=From this village

troops.place.overall=Total

troops.place.in.other.villages=Troops in other villages

troops.commands=Commands

troops=Troops

overview.groups=Groups:
groups.all=All
groups.edit=edit

attack.arrive.time=Arrival:

sos.defender=Defender

sos.name=Name:

sos.source=Origin:

sos.destination=Attacked village

sos.arrive.time=Arrival time:

sos.date.format=MMM dd, yyyy HH:mm:ss

sos.date.format.ms=MMM dd, yyyy HH:mm:ss:SSS

sos.wall.level=Level of the wall:

sos.troops.in.village=Residing troops

sos.short.village=Village:
sos.short.wall.level=Wall level:
sos.short.defender=Defender:
sos.short.movement=-->
diplomacy.allies=Allies
diplomacy.nap=Non-Aggression-Pact (NAP)
diplomacy.enemy=Enemys
movement.tableHeader.command=command
movement.tableHeader.srcVillage=Village of origin
movement.tableHeader.arriveTime=Arrival time
movement.type.returning.1=send back
movement.type.returning.2=Withdrawn
movement.type.returning.3=Return
movement.type.abortedMovement=Cancelled command
movement.type.attack=Attacks
movement.type.support=Support
movement.date.today=today
movement.date.tomorrow=tomorrow
movement.date.format='am' dd.MM. 'um' HH:mm:ss

movement.date.format.ms='am' dd.MM. 'um' HH:mm:ss:SSS

movement.date.format.ouput='am' dd.MM.

report.fight.time=Battle time
report.date.format=dd.MM.yy HH:mm:ss

report.has.won=has won
report.spy=scouted
report.att.luck=Attacker's luck
report.luck=luck
report.badluck=bad luck
report.moral=Morale
report.att.player=Attacker:
report.village.1=village
report.village.2=Origin:
report.village.3=Destination:
report.num=Quantity
report.loss=Losses
report.defender.player=Defender:
report.spy.res=Resources scouted
report.haul=Haul
report.buildings.main=Headquaters
report.buildings.barracks=Barracks
report.buildings.stable=Stable
report.buildings.workshop=Workshop
report.buildings.church=Church

report.buildings.watchtower=Watchtower
report.buildings.academy=academy
report.buildings.smithy=smithy
report.buildings.rally=Rally point
report.buildings.statue=Statue

report.buildings.market=Market
report.buildings.timber=Timber camp
report.buildings.clay=Clay pit
report.buildings.iron=Iron mine
report.buildings.farm=Farm

report.buildings.storage=Warehouse

report.buildings.hide=Hiding place
report.buildings.wall=Wall

report.buildings.first.church=First Church
report.damage.ram=Damage by rams
report.damage.wall=The wall has been damaged and downgraded from level
report.damage.to=to level

report.damage.kata=Damage by catapults
report.damage.level=The building has been damaged and downgraded from level
report.acceptance.1=loyality
report.acceptance.2=lowered from
report.acceptance.3=to
report.ontheway=Defenders Troops on their way

report.outside=Defenders Troops in other villages
report.hidden=Hidden by the owner of the report
report.full.destruction=None of your fighters returned
report.win.win=has won
 
Reaktionspunktzahl
0
Sollte schon funktionieren, allerdings gilt die en.parserprop nur für alle Server die mit en anfangen (also EN10, EN20). Wenn du auf einem Causal Server spielst dann musst du eine enp.parserprop erstellen (Inhalt kannst du von der dep.parserprop ableiten)
 
Reaktionspunktzahl
0
ok also in dem Fall weiß ich woran es liegt :/
es wird von jedem Herkunftsdorf immer max 1 Angriff pro Zieldorf verschickt.
Das hat zumindest bei Fakes & der systematischen Berechnung schon seine da seinsberechtigung, da sonst ein Herkunftsdorf 10x das gleiche Zieldorf faked, was das ganze dann schon auffällig macht für den Gegner.

Wie man das umbauen kann dass es für dich & die Leute die Fakesrausballern wollen passt weiß ich noch nicht so genau. Eventuell könnte man für AG Angriffe eine Ausnahme machen. Wenn dir was gutes einfällt dann kannst du es ja schreiben.
P.S: die Systematische Berechnung macht schon das, dass sie versucht möglichst viele Ziele voll zu machen.
wie wäre es mit einer ähnlichen Handhabung wie "Fakes auf Offziele zulassen"

man könnte hierbei auch ein Kästchen zum AGs schicken hinzufügen "AG-Planer", der dann mehrere Ziele aus einem Dorf zulässt...


um genaue Befehle zu sagen, müsste ich mich erstmal in WB einarbeiten, was an sich ja schon einiges an Zeit in Anspruch nimmt, die ich leider im Moment nicht habe :D
 

DeletedUser131959

Gast
Hallo zusammen,

hoffentlich kann mir einer von euch helfen^^

Nach einiger Zeit ohne Stämme und Workbench will ich jetzt wieder loslegen.
Bekomme aber leider den WB nicht zum Laufen!

Im Gegensatz zu früher, nutzt ich jetzt einen Mac…

Ich habe bei github.com die WB Version 3.62 und bei Oracle Java SE Development Kit 8u171 heruntergeladen!
So weit so gut, im entsprechenden Ordner Öffne ich dann mit dem Terminal die DSWorkbench Datei.

Soweit passt alles, es öffnet sich der erste Start vom Workbench, ich überprüfe die Internetverbindung, das passt auch. Beim Nächsten Schritt bei der Servereinstellung bekomme ich dann folgende Fehlermeldung: “Kein Server Gefunden, bitte versuchen Sie es später nochmal“ Server: Nicht Möglich, Spielername: Nicht Möglich

Woran kann das liegen?

Hoffentlich hat jemand von euch einen Tipp für mich.

Vielen Dank schon mal


Liebe Grüße Bruno
 
Reaktionspunktzahl
0
So richtig helfen kann ich dir nicht, weil ich nicht wirklich weiß woher der Fehler kommt. Dieser Fehler bedeutet, dass er die Servernamen nicht von den Stämme Servern bekommen konnte. Sagt aber nicht wirklich aus, warum es nicht geht.

Hier mal zwei Bsp:
  • Keine Verbindung zum DS-Server (weil du zum Beispiel die Netzwerk-Verbindung gerade verloren hast
  • Falsche Antwort vom "DS-Server" (Weil die gerade Updates machen u.a. ; oder weil du in einem Öffentlichen W-Lan bist und dich noch einloggen musst
Ich hab dir eine Unterhaltung geschickt wo wir versuchen können das Problem zu Finden (dafür brauch ich aber mehr Infos)
 

DeletedUser168119

Gast
Funktioniert die Workbench mittlerweile auch mit Google Chrome?

Wenn ja, kann ich einfach das Userscript aus der Übersicht nehmen? Dort ist Chrome nämlich noch transparent.


Danke und viele Grüße
 
Reaktionspunktzahl
0
Von WB und Chrome sind derzeit keine Probleme bekannt. Sollte also gehen.

Du könntest es einfach mal ausprobieren. Das Userskript brauchst du eigentlich nur für den Ressourcenmanager (einfach via Tempermonkey einbinden).
 

DeletedUser119533

Gast
Bin nach langer Zeit mal wieder in der Situation WB nutzen zu wollen. Bin der Anleitung nachgegangen, aber wenn ich auf die Verknüpfung klicke, kommt nur kurz ein temporäres Fenster und verschwindet auch wieder. Gleiches passiert auch, wenn ich das als Admin ausführe.
Im Taskmanager taucht kein Prozess auf.
 

DeletedUser133340

Gast
Ich hab mir soeben die aktuellste Version von WB und Java heruntergeladen auf dem Mac. WB ist auch ordnungsgemöss gestartet, ich konnte die Welt auswählen und den Spielernamen, aber nach dem ich auf "Fertig" drücke erhalte ich folgende Fehlermeldung.. sodass sich die Workbench nicht starten lässt. Was ist hierbei das Problem und wie kann es behoben werden?

--
WARNING: An illegal reflective access operation has occurred

WARNING: Illegal reflective access by com.thoughtworks.xstream.core.util.Fields (file:/Users/sddss/Desktop/DSWorkbench-3/lib/xstream-1.3.1.jar) to field java.util.Properties.defaults

WARNING: Please consider reporting this to the maintainers of com.thoughtworks.xstream.core.util.Fields

WARNING: Use --illegal-access=warn to enable warnings of further illegal reflective access operations

WARNING: All illegal access operations will be denied in a future release
 
Reaktionspunktzahl
0
Bei Workbench wird (wie in der Fehlermeldung gut zu lesen ist) eine Library namens xstream verwendet.
Ich hatte sowieso vor die in der nächsten Version raus zuwerfen, weil wir sie eigentlich nicht brauchen. Dieser Fehler unterstützt diese Entscheidung nochmal.

Falls du dich mit der Kommandozeile auf dem Mac auskennst kannst du versuchen Workbench mit --illegal-access=warn zu starten (eventuell musst du im Shellscript rumbasteln)
Sonst kannst du nur bis zur nächsten Version warten, wobei das noch ein bisschen dauern wird (und ich die nächste Version nur experimentierfreudigen Nutzern empfehle, da ein paar große Änderungen drinnen sein werden bei denen sich vermutlich einige Fehler eingeschlichen haben)
 
Reaktionspunktzahl
0
Hi,

@MKich Das mit dem 2. Monitor ist leider nicht so.
Und danke fürs Vormerken.

Eine weitere Frage bzgl. dem Attackscript.
Ich habe ein neues Skript mit einem Befehl angelegt, jedoch wird einfach GAR nichts angezeigt.
Was mache ich dabei falsch?
Any ideas?

Gruß
 
Reaktionspunktzahl
0
Ein paar hab ich schon:
  1. Hast du das Skipt im Browser importiert? (geht meistens einfach mit Doppelklick)
  2. Falls du Firefox nutzt: Verwendest du eh Tempermonkey? (Greasemonkey macht Probleme)
meiner Erinnerung nach müsstest du dann am Versammlungsplatz die Befehle sehen