• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Essen!?!

SultanSaladinMerciless

Gast
Ich weiss schon wovon ich rede. Habe es schließlich ja selber gekocht. Aber hey, sultan, oh erhabener Gott, ich verneige mich nun vor deiner Intelligenz und werde schweigen. Opfa!!!
Ja, du bist ein echter Experte. Du hast ein Spiegelei hinbekommen, das keines ist. Am besten bewirbst du dich gleich beim nächsten Luxushotel.

Nur den Sarkasmus solltest du weg lassen.

Ich finde dich voll tight :)
Ich finde mich auch eng.
 

The Lord 91

Gast
Ja, du bist ein echter Experte. Du hast ein Spiegelei hinbekommen, das keines ist. Am besten bewirbst du dich gleich beim nächsten Luxushotel.

Nur den Sarkasmus solltest du weg lassen.
wusste nicht, dass es in diesem Thread darum geht, das geilste und schwerste Essen zu zaubern?! Tut mir leid, wenn mein Essen deinen Absprüchen nicht gerecht ist (Achtung Sarkasmus)

Wer defeniert nun, was ein Spiegelei ist und was nicht. Für mich ist es dein Spiegelei. Du kannst mir gerne erklären, warum du der Ansicht bist, dass dem nicht so ist!
 

SultanSaladinMerciless

Gast
wusste nicht, dass es in diesem Thread darum geht, das geilste und schwerste Essen zu zaubern?! Tut mir leid, wenn mein Essen deinen Absprüchen nicht gerecht ist (Achtung Sarkasmus)
Richtig, darum geht es nicht. Aber so zu tun als wüsstest du was du faselst wenn du offensichtlich keine Ahnung hast ist irgendwie... dämlich.

Wer defeniert nun, was ein Spiegelei ist und was nicht. Für mich ist es dein Spiegelei. Du kannst mir gerne erklären, warum du der Ansicht bist, dass dem nicht so ist!
Ich würde sagen Leute die mit sowas ihr Geld verdienen sind qualifiziert sowas zu definieren. Was es für dich ist, ist also irrelevant.

Ich bin nicht der Ansicht, dass das kein Spiegelei ist. Es ist keines. Es ist bestenfalls ein Hybrid aus einem Spiegelei und Rührei mit Tomatenscheiben drauf.
Da sind weder viele Vitamine drin, noch ist es besonders gesund, noch fällt es unter 'leichte Mahlzeit'.

Soll ich dir jetzt den Nährstoffgehalt der durchschnittlichen Tomate aufsagen und wie sich Hitze darauf auswirkt?

Edit: Nochmal das Bild angesehen. Das ist Rührei. Und es wurde zu lange und zu stark erhitzt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Lord 91

Gast
Okay, für dich als Koch oder Arbeiter in der gastrobranche mag es vlt kein Spiegelei sein und ich würds in nem Restaurant auch nicht servieren wollen, aber 4 in der Pfanne aufgeschlagende Eier sind nunmal für mich Spiegeleier. Rühreier hingegen, mach ich, werden zunächst in ein Gefäß gepackt und je nach persönlichen Vorlieben kommen da Gewürze rein und ein wenig Milch oder gar Mineralwasser ;)
Dass ich meine Eigelbe der Spiegeleier kaputt mache, liegt an meinen Vorlieben ;)
Die Tomaten habe ich vorher angebraten und später auf die "Spiegeleier" gepackt. Denke wir müssen uns da jetzt auch nicht weiter reinsteigern, ob Rühr-, Spiegel- oder Wahtever Ei.

Gebratene/heiße Tomaten sind auf Grund des Wassergehaltes bei dem Wetter sicherlich nicht abkühlend, aber in Bezug auf meine normalen Mahlzeiten und Kreationen, war es sicherlich die kühlere Variante. Mein Sport - und Essenplan sah eben eine Eiweißhaltige Nahrung vor und hatte bock auf Tomaten, thats it. Gesund war evtl. der falsch verwendete Begriff aus der Sicht eines Koche, in Bezug auf Fertigpizza und Suppe, hust sunny, die im Chat angesprochen wurde, ist es gesund und im Allgemeinen sind Eier und Tomaten sicherlich auch nichts ungesund...
 

SultanSaladinMerciless

Gast
Okay, für dich als Koch oder Arbeiter in der gastrobranche mag es vlt kein Spiegelei sein und ich würds in nem Restaurant auch nicht servieren wollen, aber 4 in der Pfanne aufgeschlagende Eier sind nunmal für mich Spiegeleier. Rühreier hingegen, mach ich, werden zunächst in ein Gefäß gepackt und je nach persönlichen Vorlieben kommen da Gewürze rein und ein wenig Milch oder gar Mineralwasser ;)
Dass ich meine Eigelbe der Spiegeleier kaputt mache, liegt an meinen Vorlieben ;)
Die Tomaten habe ich vorher angebraten und später auf die "Spiegeleier" gepackt. Denke wir müssen uns da jetzt auch nicht weiter reinsteigern, ob Rühr-, Spiegel- oder Wahtever Ei.
Es ist irrelevant wie du das siehst.

http://de.wikipedia.org/wiki/Spiegelei

Gebratene/heiße Tomaten sind auf Grund des Wassergehaltes bei dem Wetter sicherlich nicht abkühlend, aber in Bezug auf meine normalen Mahlzeiten und Kreationen, war es sicherlich die kühlere Variante. Mein Sport - und Essenplan sah eben eine Eiweißhaltige Nahrung vor und hatte bock auf Tomaten, thats it. Gesund war evtl. der falsch verwendete Begriff aus der Sicht eines Koche, in Bezug auf Fertigpizza und Suppe, hust sunny, die im Chat angesprochen wurde, ist es gesund und im Allgemeinen sind Eier und Tomaten sicherlich auch nichts ungesund...
Gesünder als eine PET-Flasche mit Sicherheit. Willst du jetzt mit Kontexten jonglieren?
 

DeletedUser130662

Gast
Eure Diskussionen bzgl. Pizzen bitte woanders hinverlegen - optimalerweise außerhalb des Forums, merci. ;-)

Ach ja, damit das hier kein OT ist:

Kräuterrahmschnitzel mit Limonenspaghetti. :) Bild keines vorhanden, zu schnell gegessen.^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

philipp789

Gast
Ich habe mir einen kleinen Vorrat an Lakritz zugelegt.
Zum Größenvergleich liegt ein DIN A4-Blatt daneben.
 

DeletedUser33670

Gast
Alter, nicht schlecht! Aber Lakritz ist nich so mein Fall, würde lieber Gummibärchen nehmen=)
 

Dani.Julien

Gast
Ideen was ich morgen für meine Familie kochen soll?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

The Lord 91

Gast
In Kantine gibbet heute:

Rindergeschnetzeltes "Stroganoff Art" mit Rote Bete und Gewürzgurke & Butterreis
zur Wahl: Vanillepudding mit Fruchtsoße, Obstsalat, Früchtequark