• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Feedback: Änderung der Script-Regeln mit Wirkung zum 08. Oktober 2011

@tigerteufel

Hab ich bereits gelesen, ändert aber meine Frage nicht.

Ich hab nicht vor den Generator zu verwenden, das dauert zu lang und verwendet teilweise unnötig lange Befehle...
Und so wie ich die Regeln verstehe, wäre eine händische Änderung nicht erlaubt, oder?
was ist jetzt damit?
 

-Pain*

Gast
@tigerteufel



was ist jetzt damit?
Ob du nun den generator verwendest oder die trp menge per hand im script abänderst ist irrelevant, kommt ja aufs selbe ergebniss raus., fakt ist jedoch das man mit dem Generator sicherlich schneller ist.
Mal ganz von den super scripten die sowas in was weiß ich wv sek ändern abgesehen...<.<
 
@tigerteufel
was ist jetzt damit?
schreib das Script so, daß Deine Einstellungen am Anfang und vor der ScriptAPI mittels Variable(n) hinterlegt werden. Diese können immer ohne Genehmigung angepasst werden.
Beispiel (unfertiger Test)
PHP:
javascript:var aInputs = new Array(2,3,4,0,1,0,0,0,0,0,0,0);var aTo = new Array(0,0,0); ScriptAPI.register( 'SL-Simple-UnitsInPlace', 7.4, 'Harpstennah', 'support-nur-im-forum@arcor.de' );var aUnits = new Array("spear","sword","axe","archer","spy","light","marcher","heavy","ram","catapult","knight","snob");
for (var i=0;i<aInputs.length;i++){if (aInputs[i]>0) {insertUnit(document.units[aUnits[i]], aInputs[i])}; }if (aTo[0] > 0 ) {document.units.x.value = aTo[0]};if (aTo[1] > 0 ) {document.units.y.value = aTo[1]};if (aTo[2] == 1 ) { document.units.attack.click()};if (aTo[2] == 2 ) { document.units.support.click()};
 
Zuletzt bearbeitet:
schreib das Script so, daß Deine Einstellungen am Anfang und vor der ScriptAPI mittels Variable(n) hinterlegt werden. Diese können immer ohne Genehmigung angepasst werden.
Beispiel (unfertiger Test)
PHP:
javascript:var aInputs = new Array(2,3,4,0,1,0,0,0,0,0,0,0);var aTo = new Array(0,0,0); ScriptAPI.register( 'SL-Simple-UnitsInPlace', 7.4, 'Harpstennah', 'support-nur-im-forum@arcor.de' );var aUnits = new Array("spear","sword","axe","archer","spy","light","marcher","heavy","ram","catapult","knight","snob");
for (var i=0;i<aInputs.length;i++){if (aInputs[i]>0) {insertUnit(document.units[aUnits[i]], aInputs[i])}; }if (aTo[0] > 0 ) {document.units.x.value = aTo[0]};if (aTo[1] > 0 ) {document.units.y.value = aTo[1]};if (aTo[2] == 1 ) { document.units.attack.click()};if (aTo[2] == 2 ) { document.units.support.click()};
ich will ein möglichst kurzes effizientes script und kein lesbares... das liefert mir weder der generator noch ist es effizient hier variablen zu verwenden.
 
Stämme - jeden Tag eine neue Überraschung :S

Am Ende ist es so wie bei Ikariam
Ein paar Zitate aus den Regeln:

4. Bashing

Es ist nicht gestattet die Stadt eines Spielers innerhalb von 24 Stunden mehr als 6 mal anzugreifen.
Spieler welche sich über ein Mobiltelefon einloggen müssen dies vorher einem GameOperator melden.

Ein Spieleraccount darf stets nur von einer Person genutzt werden. Account-Sitting bildet hierbei die einzige Ausnahme.

Account-Sitting ist erlaubt:

Account-Sitting erlaubt einem Spieler seinen Account unter folgenden Bedingungen bewachen zu lassen.
Ein GameOperator muss per Ticketsystem http://support.ikariam.de/ oder IRC informiert werden bevor das Sitting stattfindet.
Die Streitkräfte des Accounts dürfen nicht in Bewegung gesetzt werden, es sei denn, es findet ein Angriff auf diesen statt. In diesem Fall ist es erlaubt die Truppen bzw. Rohstoffe in Sicherheit zu bringen. Es ist nicht gestattet, Angriffe auf andere Städte des Accounts abzufangen.
Ein Account darf nur für maximal 12 Stunden durchgehend gesittet werden. Sollte eine längere Zeitspanne von Nöten sein, so muss der GameOperator diesem vorher zustimmen.
Die Erlaubnis zum Sitting endet sobald sich der eigentliche Accountbesitzer wieder eingeloggt hat.
Während der ersten drei Wochen einer neuen Spielewelt ist Account-Sitting nicht gestattet.
 

still80

Gast
Nicht ganz korrekt, denn nur insofern das Grundgerüst vom Generator kommt, kann man anschließend die Zahlenwerte für die Truppen auch manuell ändern.
und was ist, wenn der Generator Sperrmuell ist ?!?
Darf man dann selbst basteln ?

Notice: Undefined index: units2insert in /usr/www/users/ostfriv/dsforen/bone008/scriptgenerator/inc/template.new3.php on line 7

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /usr/www/users/ostfriv/dsforen/bone008/scriptgenerator/inc/template.new3.php on line 7
 

Marcus Caligula Tiberius

Gast
Was ist hier los

Ein frage mal an Ino.games habt ihr eigentlich den Knall gemerkt das was ihr hier vor habt ist ja schon nicht mehr legitim, Ihr seit das Geldgierrichste pack was mir unter den Augen gekommen ist. Bekommt ihr den Hals nicht voll mit Geld? Es ist doch Fakt das viele ein PA acc haben, was wollt ihr damit erreichen frage ich mich! Dieses Spiel hat sich sehr gut entwickelt in mein Augen und ihr macht immer mehr Müll, wie oft wurde gegen was gestreikt, und was macht ihr geht nicht auf die Leute ein eher gesagt es wird ein immer schwieriger gemacht und als das nicht reichen würde wollt ihr auch noch gewisse Scripte verbitten obwohl die meisten über PA-Acc laufen. Ich möchte mich mal so ausdrücken seit froh das überhaupt jemand Stämme spielt, es gibt viele Browsergames die nie was geworden sind weil die Herrschaften es nicht auf die reihe bekommen und ihr versaut euch das mit den ganzen regeln die ihr auch aus den Kopf massiert lieber erst mal nachdenken und dann handeln und nicht andersherum. So ich wollte auch mal mein Senf dazu geben:)
 
Nicht ganz korrekt, denn nur insofern das Grundgerüst vom Generator kommt, kann man anschließend die Zahlenwerte für die Truppen auch manuell ändern.
ignoriest du mich absichtlich o_O

Naja egal, sagt endlich was man selbst schreiben darf und was nicht...
Wie schon im anderen Thread gezeigt worden ist, gibt es bessere (kürzere) Befehle als die vom Generator, dürfen diese verwendet werden? Darf ich die Einheiten manuell ändern?

Darf ich Zahlenwerte (Ress, Truppen) oder Einheiten (.spy etc.) von anderen (erlaubten) Skripten auch manuell ändern?

PS: Danke Tom für die Antwort :)
 

Odakim

Gast
@hallo7:

Ob die kurze Variante erlaubt ist k.A.

Aber bei den erlaubten SL-Skripte die Zahlen im Skripttext (vor der API) haben, darfst Du natürlich diese Zahlen ändern! (sonst geht das technisch auch gar nicht! :mrgreen: )
 
Ja was soll man sagen? - Arme innogames? - seit ich das Spiel Spiele(Beginn S12), habt ihr es geschafft euch immer wieder selbst zu Topen, so auch jetzt.... - was ihr nun wieder bringt ist schlicht und einfach lächerlich.

1.Mehr Arbeit durch die scripte etc? Kenne mich da nich aus aber scheint mir unlogisch.
Eher habt ihr jetzt mehr arbeit weil jeder jeden meldet, weniger Geld verdient ihr dann weil wieder einige aufhören werden.

2. Ich habe kein Problem damit PA zu bezahlen.
Ich habe auch, weil mir mit der Einführung des ACC Managers klar war das solche komischen regeländerungen stattfinden, durchgängig den ACC Manager gehabt, aber das ihr dann scripte oder Teile von scripten verbietet nur weil ihr selbst nichts anständiges programmiert bekommt, Ist das echt erbärmlich!
Sind wir mal erlich: den Farm ACC Manager, kann man vergessen, er ist ziemlich unefizient und zeitaufwendig.
Dagegen der fm assi schnell fertig, viele variablen etc. Auf gut deutsch einfach besser...
Statt ihr den scriptern wegen mir ihre scripte abkauft, und sie dann günstig anbietet oder sonnstwas macht, verbietet ihr die besten und kompetentesten Sachen der scripte, wobei ihr bedenken solltet manch einen halten nur die scripte noch an DS, den innogames hält schon lange keinen mehr....



Dies soll keine Beleidigung, ein Angriff oder Sonstwas sein, dies soll lediglich meine Trauer und mein Mitgefühl für die Helden welche diese regeln aufgesetzthaben ausdrücken:

"IHR HABT KEINE AHNUNG VON KUNDENSERVICE"
 

K town Bernie

Gast
Ich wollte mich an sich gar nicht äussern, aber aus gegebenem Anlass werde ich es nun doch mal tun...;-)

Es ist klar es gibt Regeln und das ist gut so, denn jeder sollte unter den selben Bedingungen zeigen können wer der bessere ist...

zuerst mal die Idee mit der Datenbank finde ich im Prinzip vom Grundgedanken her nicht schlecht, allerdings hatten wir vorher schon eine Datenbank in der die Links zu den definitiv erlaubten User/Schnelleisten Scripten gesammelt waren.;-)
Meiner Meinung nach war das die bessere Variante da sich die User, direkt mit dem Verfasser des Scripts auseinander setzen konnten und so desöfteren durch die Ideen vieler eine noch weiter weitaus verbesserte erlaubte Variante des Scriptes erstellt werden konnte. Ich denke das wird ab jetzt nicht mehr gegeben sein, da zum ersten keiner mehr weiß wer das Script verfasst hat und zum zweiten es keinen Thread mehr geben wird, in welchem neue Scripte von den Verfassern vorgestellt werden. Ausserdem denke ich das die MODs sich diesem auch nicht annehmen werden und/oder können.
Ich habe jetzt mal meine Scripts durchgesehen und einen haufen gelöscht ich musste feststellen das jede Menge noch hatte welche schon 2 Jahre oder länger nicht mehr benutzt und mittlerweile schon ingame durch die vielen Updates und Optimierungen integriert waren.
Somit habe ich da mal aufgeräumt und grosszügig unnützes gelöscht.
Die paar anderen waren aus dem alten Thread der definitiv erlaubten User/Schnelleisten Scripte, den es die ganze Zeit schon gab und sehen somit ziemlich genau so aus wie das was jetzt zum Download bereitsteht. Warum man das ganze dann nicht so lässt wie es ist, da onehin die Benutzung jedes verwendeten Scriptes in der Stämme Datenbank gespeichert wird und bei Verdacht überprüft werden kann ist nun mal halt fraglich...

Allerdings vermisse ich Scripts wie:
-das weiterlaufen der Ankunftszeit ich glaube das war glaube ich von Limone?
-sowie die Marktangebote http://forum.die-staemme.de/showthread.php?t=87651 ist das erlaubt?

Wo stellt man hier dann den Antrag, auf Prüfung?!?

Denn ich denke vor lauter Gemecker was eh nicht zu ändern, da es von oben her bereits beschlossene Sache ist, es schlichtweg vergessen wird von den Kameraden zu schauen das der Rest der kleinen Helfer und Zeitersparer zur Prüfung und Zulassung eingereicht werden sollte.
Denn falls diese zugelassen werden sollten so wäre die Diskussion doch grossteils überflüssig...;-)

Thema Werbefreiheit
auf der einen Seite haben die meisten onehin PA und somit wäre jeder Kommentar überflüssig...
auf der anderen Seite sollen User welche nicht PA bezahlen dazu gezwungen werden sich die Werbung anzutun :S findsch absoluten Schwachsinn und von Inno etwas daneben gegriffen... :confused:
Denke rechtlich gesehen kann man da wenig machen denn in den privaten Fernsehanstalten tut Ihr euch den Mist genauso an und das in der doppelten Lautstärke wie die Sendung welche gerade durch die super Spots unterbrochen wurde.


Der Rest was Teils als Aufreger diente wie Scripts welche PA Simulieren oder sonstiger Mist war schon immer verboten und wird es logischerweise immer sein... ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

-Vanguard.-

Gast
Ich denke das wird ab jetzt nicht mehr gegeben sein da zum ersten keiner weiß wer das Script verfasst hat und zum zweiten es keinen Thread mehr geben wird, in welchem neue Scripte von den Verfassern vorgestellt werden. Ausserdem denke ich das die MODs sich diesem auch nicht annehmen werden und/oder können.
In der Datenbank ist neben jedem Skript ein Link zum entsprechenden Forenthread. Dort bleibt alles wie gehabt, der ganze Support für Skripte läuft ja wie gehabt ausschließlich über die Skripter.
Und diese Datenbank ist nicht wie andere, da nur Initialisierungsskripte geladen werden. Jedes Update des Skripts erhält der User automatisch, was das ständige Neuinstallieren nach DS-Updates erspart.
 
Wie wäre es wenn das endlich mal geklärt wird... ?

Schadsoftware-Warnung

Ein Besuch dieser Seite kann schädlich sein. Es liegen Meldungen vor, dass von der Seite Schadprogramme verteilt werden.

Opera Software rät eindringlich von einem Besuch dieser Seite ab.
 
Leute jetzt habt ihr es wirklich geschafft.
Ich bin seit Welt 13 dabei und hatte sogar nen Ausflug auf Welt 6 gemacht gehabt. Doch seit Welt 20 ist das Niveau von die Stämme immer weiter abgesunken. Und mit der neuesten Entwicklung bin auch ich nicht mehr bereit weiterhin für die Stämme Geld aus zu geben!

Die Stämme hatte mich durch seine schlichtheit fasziniert und mit jeder Neuerung (Heereslager, Kirche usw) habt ihr dem Spiel mehr und mehr seinen Reiz genommen. Dazu sind in den letzten 2 Jahren so unzählig neue Welten entstanden das sich keine Welt mehr wirklich zu einer wirklichen Herausforderung entwickeln konnte. Hatte sich auf Welt 15 noch mehrmals ein Neustart gelohnt, weil die Welt da noch nicht Tod gewesen ist, so lohnt sich auf den neuesten Welt bereits der 1te Neustart schon nicht mehr, es kommt ja sowieso kommende Woche eine neue Welt wo ich direkt im Zentrum neu starten kann.
Durch die letzten Updates zeigt sich auch immer mehr das ihr ständig die Ideen der User abkupfert und als Premiumfunktion in das Spiel einfügt. Mit diesen Aktionen vergrault ihr euch immer mehr zahlwillige Member welches die Aktiven Spielerzahlen sehr deutlich wiedergeben .. so waren zu Zeiten von Welt 20 über 800.000 Mitspieler aktiv so sind es heute nicht mal mehr 250.000 :evil:

Ihr redet zwar immer davon das InnoGames eine Firma ist die Geld verdienen will, jedoch die Geschäftspraktiken die InnoGames an den Tag legt zeigt das nicht die Community zufrieden gestellt werden soll, sondern immer nur das Bedürfnis die eigene Tasche zu füllen in den Vordergrund tritt. Obwohl ihr mit den Geschäftspraktiken der letzten Jahre aber immer mehr zahlungswillige Kunden vergrault und damit eure Einnahmen immer weiter zurück gehen ändert sich an der Art und Weise mit eurer Community um zu gehen kein Deut!

Ich fordere hiermit InnoGames auf mir meine noch vorhandenen Premiumpunkte zurück zu erstatten und anschliessend ist für mich das Projekt Die Stämme gestorben!
 

-Vanguard.-

Gast
Wie wäre es wenn das endlich mal geklärt wird... ?

Schadsoftware-Warnung

Ein Besuch dieser Seite kann schädlich sein. Es liegen Meldungen vor, dass von der Seite Schadprogramme verteilt werden.

Opera Software rät eindringlich von einem Besuch dieser Seite ab.
Weil da haufenweise seitenveränderndes Javascript angeboten wird. Da gibt es nichts zu klären, einfach ignorieren.
 

still80

Gast
Weil da haufenweise seitenveränderndes Javascript angeboten wird. Da gibt es nichts zu klären, einfach ignorieren.
die Menge an JS kann nicht der Grund sein; viele moderne Webseiten (zB. Google docs) liefern mehr JS als html/css aus; diese werden auch nicht als schaedlich empfunden.
Da gibt es sicherlich andere Gruende fuer wie zB das Crosslinken auf binarys auf anderen Domains (was eh bedenklich ist...)
Haette da aber zu meiner offenen Frage von weiter oben noch eine:
Wer hat sich die Vorgehensweise der Umstellung einfallen lassen ?
Konkret:
Die Beitraege zu den gefuehlten 200 erlaubten Skripts wurden entfernt.
Manche wurden nach gut Duenken in das neue Forum 'erlaubt' verschoben.
Warum gibt es in den anderen Faellen im Vorfeld kein Feedback an den eigentlichen Autor/Entwickler ?!?
Meine erlaubten und funktionierenden Skripte duempeln irgendwo im Nirvana und selbst nach Rueckfage gibt
es keinerlei Reaktionen ob diese verboten sind oder nicht. Und wenn sie (aus heiterem Himmel) verboten seien sollten,
warum dann kein Feedback mit der Moeglichkeit diese wieder regelkonform zu machen ?
Und warum Floskeln wie: "Ausnahme: Dieses Script beinhaltet Funktionen, für die eine Ausnahme bzgl. der Regeln gemacht wird. Neue Scripte, die die selben Funktionen beinhalten, werden nach den aktuellen Regeln geprüft." ?
Hat in meinen Augen mehr mit Sympathien als mit Logik zu tun...
Also: Was ist mit den Skripten ? Kann mir ja jmd. fundierte Auskunft zu geben ?

Nochmals meine Meinung zu dem ganzen Thema:
Idee: 1+ mit Sternchen, Danke ans Team
Umsetzung: 6, das Gefuehl kommt hoch, dass das unter Zeitdruck mit ganz heisser Nadel gestrickt wurde, kein Danke ans Team
 

Nobby N00b

Gast
Und diese Datenbank ist nicht wie andere, da nur Initialisierungsskripte geladen werden. Jedes Update des Skripts erhält der User automatisch, was das ständige Neuinstallieren nach DS-Updates erspart.
Genau das stört mich. Bei allen Programmen auf meinen Rechnern habe ich die automatischen Updates so eingestellt, dass zuerst nachgefragt wird. So habe ich die Möglichkeit, ggf. ältere Versionen zu behalten und mich über die Qualität der Updates vorher zu informieren. Nun soll ich aus einer vergleichsweise unsicheren Quelle geänderte GM-Skripte automatisch zulassen, ohne eine Kontrolle darüber zu haben?

Bei der überschaubaren Menge der von mir genutzten DS-Skripte ist das wenig "gesparte Zeit" mit einem unkalkulierbaren Risiko erkauft. Natürlich musste auch bis jetzt ein gewisses Risiko bezüglich der Downloads eingegangen werden, aber die Erfahrung zeigt, dass Schadsoftware besonders gern dort verteilt wird, wo man schnell und unkompliziert viele User infizieren kann.

Nach allem, was ich hier gesehen habe, bin ich nicht bereit, dieses erhöhte Risiko einzugehen.
 

acbod

Gast
Genau das stört mich. Bei allen Programmen auf meinen Rechnern habe ich die automatischen Updates so eingestellt, dass zuerst nachgefragt wird. So habe ich die Möglichkeit, ggf. ältere Versionen zu behalten und mich über die Qualität der Updates vorher zu informieren. Nun soll ich aus einer vergleichsweise unsicheren Quelle geänderte GM-Skripte automatisch zulassen, ohne eine Kontrolle darüber zu haben?

Bei der überschaubaren Menge der von mir genutzten DS-Skripte ist das wenig "gesparte Zeit" mit einem unkalkulierbaren Risiko erkauft. Natürlich musste auch bis jetzt ein gewisses Risiko bezüglich der Downloads eingegangen werden, aber die Erfahrung zeigt, dass Schadsoftware besonders gern dort verteilt wird, wo man schnell und unkompliziert viele User infizieren kann.
Du kannst die Skripte nicht nutzen, wenn du sie nicht in der aktuellsten Version hast. Also hast du gar keine Wahl, ob du nun die alte oder neue Version benutzen willst. Darum macht es hier auch keinen Sinn zu fragen, ob du die neuste Version installieren willst oder die alte behältst.
Über die Skripte die dort liegen wird auch bestimmt kein Schadcode injiziert. Ist ja nicht so, dass die Mods sich die Skripte vorher anschauen & dann erlauben oder eben nicht ._.