• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Event Feedback "Wächter der Burg"

Reaktionspunktzahl
688
1. Ich hoffe dass das Event besser funktioniert als das letzte neu eingeführte ;)
2. Es ist ein bisschen unlogisch, dass man seinen eigenen Keller erkunden muss um zu wissen wo welches Gebiet ist.
Und ebenso, dass man eigene Gegenstände von Banditen zurückerobern soll, die man dann ins Inventar bekommt. Ich meine, dann können die ja nur das klauen was ich schon im Inventar habe, oder? ;)
Wäre daher doch irgendwie sinnvoller, wenn man die Banditen in ihren Schlupfwinkel verfolgt, wo sie die Beute aus früheren Raubzügen eingelagert haben. Dann ist man auf unbekanntem Terrain und bekommt auch etwas und holt es sich nicht nur zurück.
 

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
589
Bzgl. Punkt 1 hoffe ich das Gleiche wie du :p

Zum Storytelling finde ich das an sich schon schlüssig:
Man könnte ja argumentieren, dass die Burgwachen normalerweise nix im Keller verloren haben und daher die einzelnen Räume auch nicht so gut kennen. Die Banditen haben zudem Waren gestohlen, die im Keller eingelagert waren. Diese erobern die Wächter zurück, indem sie die Banditen besiegen. Die so zurück erhaltenen Waren können dann im Event-Shop gegen Inventar-Gegenstände eingetauscht werden.

Hätte nie gedacht, dass ich mir mal Gedanken über das Storytelling bei einem Event machen muss :D
 
Reaktionspunktzahl
753
Gibt es einen Grund, dass dieses Mal der Feedbackthread nicht in der Ankündigung verlinkt ist?
 
Reaktionspunktzahl
2.434
Die Ankündigungsmail ist auch sehr komisch

Bild_2020-10-13_141018.png

Mal davon abgesehen dass die weibliche Anrede, die schon seit nem halben Jahr nicht gefixt wurde, immer noch existiert, könnte man anhand der Formulierung fast meinen, dass das Event heute um 14:10 beginnt. Dass das nicht so ist, ist klar. Trotzdem sollte man bei solchen Ankündigungsmails Tippfehler vermeiden, das wirkt unprofessionell
 

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
589
Die Ankündigungsmail ist auch sehr komisch

Anhang 8022 ansehen

Mal davon abgesehen dass die weibliche Anrede, die schon seit nem halben Jahr nicht gefixt wurde, immer noch existiert, könnte man anhand der Formulierung fast meinen, dass das Event heute um 14:10 beginnt. Dass das nicht so ist, ist klar. Trotzdem sollte man bei solchen Ankündigungsmails Tippfehler vermeiden, das wirkt unprofessionell
Jop, stimme dir da absolut zu. Leider ist die zuständige Übersetzungsagentur teilweise etwas dürftig wenn es zu Formulierungen kommt.

Ich mach mich mal schlau, ob sich das für die Zukunft fixen lässt.
 
Reaktionspunktzahl
1.035
100% RNG
mehr gibt es glaub ich nicht zu sagen :)
Das Drehrad ist 100% RNG. Das Event hier ist mMn eines der besten neueren Events.

Du kannst hier keine 20k PPs in 30 Minuten durchdrücken und hast damit ein nahezu optimales Ergebnis. Ein Einsatz von sehr hohen PP-Mengen gegenüber mittleren bis hohen PP-Mengen bringt dir keine extremen Vorteile. Das ist mMn eine sehr schöne Entwicklung.

Mit geringem bis mittlerem PP-Einsatz lassen sich Top-Ergebnisse erzielen, wenn man bereit ist etwas Zeit zu investieren. Ich könnte bspw. 110% Pakete holen -mit 2k PPs wovon mit Sicherheit die Hälfte zu Testzwecken verballert wurde. Hat halt ~3-4h gekostet.

Außerdem ist die Schwelle PPs einzusetzen endlich schön gering. 5 neue Wächter - was gute 10-15 Minuten "Spielzeit" im Event sein dürften wenn man sich Zeit lässt für optimale Entscheidungen- kosten nur 65 PPs. Wächter heilen 10. Das kann man auch problemlos zusammenfarmen auf neuen Welten - und neue Spieler haben vielleicht Bock doch mal ein bisschen was auszugeben.

Die Verbindung von "krasse Casher haben geringere Vorteile als sonst", "Zeitinvestment bringt einem recht viel" und "man kann auch geringe Mengen PPs einsetzen" sind für mich Schritte in die richtige Richtung.

Das Spiel was man beim Event selbst spielt ist nicht fehlerfrei, aber mMn auch besser als die anderen. Mal schauen wie ich das nach 2 Wochen sehe :D
 
Reaktionspunktzahl
857
Bin zwar quasi noch neu auf pp welten mit den Events, finde dieses aber bisher von denen die auf der 181 gestartet sind am besten, weil auch mal etwas gameplay dabei ist und nicht immer nur stumpfes Event Ressourcen einkaufen und mit ein paar Klicks wieder loswerden.
 
Reaktionspunktzahl
2.362
Find das Event ziemlich nice.
Mibri hat bascially schon alle Punkte angesprochen, die das Event so gut machen.

Einziger Kritikpunkt für mich ist der eventshop. Vermisse goldene angriffsbooster oder gute rekru booster
 
Reaktionspunktzahl
214
Wer hat sich die *******e ausgedacht? Du klickst dich hier dumm und bekommst kaum rewards dafür. Ich will die Stämme spielen und nicht 24/7 das Event. Die Grundidee wie das Event aufgebaut ist ist ja Okay. Aber das Time/Reward Verhältnis ist halt einfach nur schlecht.
 
Reaktionspunktzahl
688
Wer hat sich die *******e ausgedacht? Du klickst dich hier dumm und bekommst kaum rewards dafür. Ich will die Stämme spielen und nicht 24/7 das Event. Die Grundidee wie das Event aufgebaut ist ist ja Okay. Aber das Time/Reward Verhältnis ist halt einfach nur schlecht.
Also ich bin absolut damit zufrieden, 15 Minuten am Tag mal etwas anderes als DS schadet ja nicht :D
Klar, wenn ich jetzt 100k PPs in das Event stecken wollen würde, fände ich es auch mies, aber dafür gibt es ja andere Events.
 
Reaktionspunktzahl
1.035
Wer hat sich die *******e ausgedacht? Du klickst dich hier dumm und bekommst kaum rewards dafür. Ich will die Stämme spielen und nicht 24/7 das Event. Die Grundidee wie das Event aufgebaut ist ist ja Okay. Aber das Time/Reward Verhältnis ist halt einfach nur schlecht.
Sagt das dein Bauchgefühl oder haste tatsächlich mal nachgerechnet?
In ner Stunde kann man 200 Ebenen klicken. 200 Ebenen, also ca. 24k Waren. Also 40% Resspakete.
Auf der 183 hat der Lecram 007 w78 IS B4CK den zweitgrößten RdT (3k hinter Platz 1) mit 5,1 Mio erfarmten Ress. Der Acc hat 37 Dörfer. Wenn er Speicher priorisiert - was man auf PP Welten tun sollte wegen Paketen- holt er aus den 37 Dörfern 5,9 Mio Ress raus. Für eine Stunde Event klicken. Den RdT hat er mit 10k FarmIncs aufgestellt. Die kann man durchaus in ner Stunde raushauen. Also ist das Event ungefähr so lukrativ was Time/Reward angeht wie farmen auf Serverrekord Niveau. Find ich eig. ziemlich gut so. Deutlich besser als in 20 Minuten 10k PPs durchdrücken und mehr Ressis durch Pakete kriegen als Top-Accs über Monate hinweg farmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Reaktionspunktzahl
404
Sagt das dein Bauchgefühl oder haste tatsächlich mal nachgerechnet?
In ner Stunde kann man 200 Ebenen klicken. 200 Ebenen, also ca. 24k Waren. Also 40% Resspakete.
Auf der 183 hat der Lecram 007 w78 IS B4CK den zweitgrößten RdT (3k hinter Platz 1) mit 5,1 Mio erfarmten Ress. Der Acc hat 37 Dörfer. Wenn er Speicher priorisiert - was man auf PP Welten tun sollte wegen Paketen- holt er aus den 37 Dörfern 5,9 Mio Ress raus. Für eine Stunde Event klicken. Den RdT hat er mit 10k FarmIncs aufgestellt. Die kann man durchaus in ner Stunde raushauen. Also ist das Event ungefähr so lukrativ was Time/Reward angeht wie farmen auf Serverrekord Niveau. Find ich eig. ziemlich gut so. Deutlich besser als in 20 Minuten 10k PPs durchdrücken und mehr Ressis durch Pakete kriegen als Top-Accs über Monate hinweg farmen.
5.9mio kannst noch x3 rechnen, du Lexikon...
 
Reaktionspunktzahl
39
Event ist auf so vielen Ebenen Premium:
1. ohne PP investieren: bissel klicken
2. mit PP: lange Zeit klicken
3. mit PP + Duali: Duali klickt am Handy und ich schau ihm dabei zu... Besser als Fernsehen; Spielspaß für die ganze Acc-Familie ist garantiert!
 
Reaktionspunktzahl
180
Gibt es eigentlich irgendeinen Sinn dahinter wann die Räuber wo auftauchen? Ist das so wie Minesweeper, dass man da irgendwelche Hinweise bekommt, oder 100% random?
 
Reaktionspunktzahl
28
Ne ist völlig Random.
Hatte gestern 23 Ebenen gecleart mit minimalem Aufwand und dann ne 28%-Ausweichen Wache die auf Ebene 4 schon gestorben ist :D.
Die Ansätze sind ganz gut, aber es ist einfach zu viel RNG.