• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Event Feedback zum Event "Barrikadenschlacht"

Erinnert mich sehr an das eine Event von Grepolis, da musste man auch bestimmte Einheiten besiegen und hat dafür Belohnungen bekommen.
Ob das so toll wird weiß ich noch nicht. Andererseits sind die Belohnungen bestimmt wieder toll, von daher möchte ich mich nicht beschweren :D
 
Lasst euch doch mal was INNOvatives einfallen.
Kann ja nicht jeder so innovativ wie du sein :rolleyes:

Zum Event:
- Finde den Artikel vor "Baron von Bollwerk" sehr störend, so redet doch keiner. Klingt nach einer sehr hölzernen Übersetzung.
- Das Prinzip klingt altbekannt, hat aber diesmal wenigstens eine kreativere Story, als die letzten Male. Ich hoffe, dass auch entsprechendes Feedback zu den letzten Events eingeflossen ist und man nicht wieder dieselben Fehler in neuer Verpackung bekommt.
- Sehr gut ist auch, dass es das Event nur auf Premium-Welten gibt!
 
Auch auf die Gefahr hin mich jetzt völlig zu blamieren, aber wo siehst du das Problem eines Feudalritters mit Armbrust?
taktisch gesehen macht es wenig sinn, schwer gepanzerte kämpfer im fernkampf einzusetzen^^ wenn schon gerüstet, würde ich parvese-armbrustschützen wählen. es hatte schon seinen grund in der militärgeschichte, warum fernkampfkämpfer in der regel allenfalls schwach gepanzert waren.;)
 
Wieso denn die harsche Kritik, @Knueppel-Kutte ? Ist doch alles richtig: Der ehemalige Armbrustschütze - nun aufgestiegen zum gepanzerten Feudalen Ritter - hat das in der angesichts des Feindes aufkommenden Panik noch nicht ganz realisiert, dass ihm nun andere Waffen zur Verfügung stehen. Und genau in diesem Moment, als er sich fragt, wo seine Armbrust sei - *klick* und ZeitreiseSchnappschuss von InnoGames.

Ist doch ein hübsches Bild geworden.
 
seid ihr euch sicher das bei Barrikade #12 7000 langbögen statt 700 drin stehen sollen?


Barrikadenverteidigung
Scharmützler
977
Langbogenschütze
6839
Hippenträger
293
Feudaler Ritter
-
Pikenier
-
 
Liebe Spieler,

in diesem Thread könnt ihr uns euer konstruktives Feedback zu unserem neuen Event "Barrikadenschlacht" geben. Danke.
kann mir BITTE irgend jemand sagen wie das Spiel funktioniert???? ich kann zwar meine Angreifer eingeben (max.200) aber dann weis ich nicht mehr weiter, da kann ich nichts mehr anklicken zum kämpfen oder was weis ich was zu tun ist!! Danke für eure Bemühungen

Sorry für den Eintrag aber ich konnte das Bild nicht verschieben/scrollen und habe so auch den "Angriff" Button nicht gesehen. Nachdem ich den Beitrag hier geschrieben habe hat es auf einmal funktioniert. Sorry nochmals für den Eintrag, hat sich erledigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
seid ihr euch sicher das bei Barrikade #12 7000 langbögen statt 700 drin stehen sollen?


Barrikadenverteidigung
Scharmützler
977
Langbogenschütze
6839
Hippenträger
293
Feudaler Ritter
-
Pikenier
-
Meine Rede, für diese Barrikade braucht man ja ewig viele Angriffe, vor allem weil man maximal 2500 Mann angreifen lassen kann. Bitte überprüft, ob hier nicht eine 0 zu viel ist.
 
Da ist definitiv eine 0 zuviel.

2500 eigene Truppen gegen 2000 feindliche macht Sinn, vor allem bei den Dukaten als Belohnung (400)
Aber 2500 Mann gegen 8000? Da böllern wir ja irgendwie 4 Tage lang drauf :D

Und es ist keine "Extra-Barrikade" wie Barrikade #7 welche auch deutlich mehr Dukaten abwirft.

Tante Edith: Ticket ist raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
hab den supp schon angeschrieben.würde ja deren fragwürdige antwort hier posten aber das darf man ja auch nicht.ist zumindest ein witz und in deren augen richtig so
 
mal davon abgesehen das in barrikaden die weiter hinten liegen lange nicht soviel drin steht.die haben mist gebaut und können es nichtmal zugeben und abändern
 
Scharmützler
0
754
Langbogenschütze
0
754
Hippenträger
0
746
Feudaler Ritter
0
396
Pikenier
0
200

das habe ich jetzt.hat gerade mal gereicht 1k davon rauszuhauen.wielange das also dauert könnt ihr euch selber ausrechnen.für mich grenzt das an eiskalter verarsche.die wollen nur das man unmengen an premiumpunkten dafür raushaut
 
ich werde das event boykottieren und inno wird nicht einen cent mehr von mir sehen.sauhaufen die glaube die leute verarschen zu können
 
irgendwie ist der "taktische" teil undurchdacht und ein völliger blender. was nützen mir kontereinheiten auf bestimmte typen (sprich einheiten mit schadensbonus gegen bestimmte andere einheiten) von denen ich trotz ausschöpfen des tgl bonus viel zu wenige habe bzw gegen eine übermacht entsprechender einheiten antrete, die dazu auch noch von einheitentypen bewacht werden, die meinen kontereinheiten auf die "hauptstreitmacht" durch den extraschadensbonus den garaus machen? das alles natürlich mit einem extremen einheitenlimit für den spieler. läuft also drauf hinaus, das man ungünstig die handvoll passenden einheiten splitten muß o.gleich dumpf welle für welle draufhaut, bis es zeit für den sani wird.
 
Ich finde das Event so eigentlich ganz nett, ist mal was anderes als immer dieser dämliche Jahrmarkt oder so. Das was mich wirklich stört ist aber der Faktor das wenn du eine frühere Barrikade erneut angreifst dort mehr Truppen drinnen stehen als beim vorherigen mal, dein Einheitenlimit aber nicht steigt. Bspw. standen in Barrikade 1 am Anfang 250 Scharmützler (glaube ich) und du hattest ein Einheitenlimit von 200. Mittlerweile stehen dort 800 Scharmützler aber das Einheitenlimit ist weiterhin auf 200 begrenzt. Folglich brauche ich nicht mehr 1-2 Angriffe um dort durchzukommen sondern 6-7 und jedesmal sterben 200 meiner Einheiten.
Zudem ist das, was man an Einheiten dazubekommt, in keinem Verhältnis zu der Anzahl an Truppen die in späteren Barrikaden stehen. Ohne mit PPs Einheiten zu rekrutieren kommt man über die 12 garantiert nicht hinaus...
 
Kann mir Bitte irgend jemand verraten wie das Spiel funktioniert????? In W142 kann ich die Barrikaden angreifen und auf den anderen Welten, W148, W151 & W153 wo ich noch spiele, kann ich zwar Truppen eingeben aber ich bekomme KEINEN Angriff-Putton, das Bild lässt sich nicht verschieben also auf der rechten Seite ist keine verschiebe Möglichkeit. 1 mal hat es funktioniert und seither nicht mehr.
Bedanke mich für hilfreiche Antworten
Lanschy