• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Event Feedback zum Event "Der fahrende Händler"

DeletedUser170814

Gast
Am Anfang kommt man ja auch noch gut durch. Und ja, klar gibts n paar Truhen gratis. Was mich aber vorallem stört ist der eingebaute sinnlose zeitaufwand mit den 20*exp bekommen. Das ist halt ein dummes feature. Hab halt gestern so nen punkt erreicht an dem ich net weiterkam, konnte aber mein lvl nochmal innerhalb des 20 mal exp Bekommens erhöhen. Dementsprechend dachte ich mir, probierstes halt mal. Hab dafür dann aber knapp ne Stunde gebraucht. Warum ich mir das so lange angetan hab, kp, selber Schuld würd ich sagen. Der Zeitaufwand ist hier halt unverhältnismäßig für minimal gewinn. An dem Punkt halt einfach so grottig desinged dass ich da ohne schlechten Gewissens auf die "free" exp verzichten kann. Das Event animiert also eher zum nicht spielen.
 
Reaktionspunktzahl
5
Liege dieses Wochenende ziemlich angeschlagen mit Grippe im Bett und habe deshalb Zeit das Event auch immer wieder mit längeren Zeitabläufen zu spielen. Ich war heute morgen jetzt schon bei 780 km und seither geht es nur noch bergab. Bin zwischenzeitlich wieder bei 620 km angekommen und schaffe es heute nicht mal die 20 Erfolge hinzubekommen, obwohl ich jetzt schon über zwei Stunde zocke. Was absolut ekelhaft auffällig ist, ist die Tatsache dass bei den Räubern fast grundsätzlich die stärksten zwei oder drei Spieler am Anfang kommen und meine stärksten Wächter immer am Schluß - es ist deshalb schon beim Start klar, dass meine besten überhaupt nicht zum Zug kommen, denn komischer Weise reicht es bei den Räubern mit einem Angriff meinen Wächter zu zerstören, ich schaffe es aber oft nicht mal mit allen 5 Wächtern auch nur einen Räuber zu vernichten. Leider gibt es bei vielen von uns einen Suchtfaktor, der uns dazu veranlasst diese Sch**** trotzdem mitzumachen und zu spielen. Es ist aber auch ganz klar erkennbar, dass hier versucht wird genau diesen Suchtfaktor auszunutzen um PPs in dieses Event zu pushen und somit fett Kohle zu machen. Mir fehlt in diesem Spiel der Hinweis darauf, dass Glücksspiel süchtig machen kann - aber das traut Inno sich nicht dazu zu schreiben, denn sonst wäre dieses Spiel ab 18 und es würden viele Geldquellen wegfallen.
 
Reaktionspunktzahl
25
Ich war so frei das Event heute mal etwas zu spielen.
Nebenbei habe ich aus ca. 150 Spielen den jeweiligen Schaden notieren lassen.

Dabei sind die Ergebnisse folgend:
HOCH SIGNIFIKANT RECHTSSCHIEFE VERTEILUNG. Klar, keiner hat gesagt das zwischen z.B. 8 und 12 im Schnitt im Durchschnitt 10 bedeutet, aber 11,... ist etwas kritisch zu sehen. Hier hätte ich erwartet, dass ihr das wirklich zufällig gestaltet. Aber es sollen eben nur die oberen 2% Premium Lappen sich 10 neue AGs ins Haus holen :)

Ich bin glaube ich einfach dumm. Leider mag ich die Flaggen.

Verarscht keine Statistiker.
 
Reaktionspunktzahl
0
Hier mal an die letzten Beitragersteller

Es gibt ständig irgendwelche Events spätestens nach zwei Monaten ist es wieder soweit.
Wozu also unnötig Geld verheizen für Vorteile die im Spiel teilweise gar keine Anwedung mehr finden?
150 Spiele bspw, ist unsagbar krass for what.
Sich dann auch noch beschweren.
Also in drei Tagen da durch wollen erfüllt den Zweck nicht.
Mit jedem neuen Kampf wächst die Stärke der Angreifer also ständig neue Kämpfe bringen keine Vorteile.
Ich weiss nicht,ob ich 20 Spiele geschafft habe ich bin kurz vor der Vorletzen Truhe stehen geblieben.Event abgelaufen.
vielleicht level 8 erreicht mit den Bonis war ich zufrieden,der Beute booster ist irgend wie daneben findet gar keine Anwedung wenn es nichts zu farmen gibt.
Irgendwie fällt mir aber auf,dass dieser Booster für die berittenen bei keinem Event mehr dabei war.Der wurde wohl aus dem Programm genommen.Schade eigentlich.
 
Reaktionspunktzahl
10
Allgemein finde ich das Event ist eine Abwechslung.
Ich habe es eher als kleines Minigame, als Event für Items gesehen. Weil wenn man sich im Kopf anstrengt kommt man auch weiter als viele andere Zufallsklicker.
Es war kein Pusher Event, das sollte es ja auch gar nicht sein. Jedoch finde ich ebenfalls die Belohnungen in den Truhen zu mager. Ich habe keinen Anreiz gesehen auch nur eine Truhe für einen Gegenstand zu öffnen.

Mir hat aber eine Sache von Events hier gefehlt. Rangliste :D Auch wenn es nur für Freunde/Stamm. Deklariert 800 km nicht zum ende, und gebt noch ein paar boni's für Ranglisten Top10,...



Da wurde unser Statistiker aber in der Ausbildung verarscht, 150 ist keine Sample size, Fang bei 10k+ an. :p
 
Reaktionspunktzahl
25
Bei 150 Spielen a 10 Züge pro Spiel hast du schon 1500 Züge insgesamt.
Eine Stichprobe von 10000 aufwärts erscheint mir sehr extrem.

Ich denke du gehörst zu den Leuten die mir Druckerpapier nachfüllen.
Tatsächlich möchte ich aber einräumen das mein Frust ignoriert hat, dass meine Erhebung dennoch nicht die Realität wiedergeben muss.