1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

Neue Welten Feedback zum Start der Welten 134 und 135

Dieses Thema im Forum "Neue Welten" wurde erstellt von fp0815, 17. Okt. 2016.

  1. fp0815

    fp0815 Co-Community-Manager Community-Management

    Registriert seit:
    9. Sep. 2009
    Beiträge:
    3.782
    Zustimmungen:
    188
  2. CiWie

    CiWie

    Registriert seit:
    29. Aug. 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wieder einmal sehr enttäuschende Einstellungen der Welten.

    Der neue Watchtower macht das Spiel nicht besser, Fakebegrenzung selbst auf Barbarendörfer, dazu muss man nicht mehr viel sagen. Scheint so als würde Innogames die Spieler gerne vergraulen. Die Einstellungen auf s135 sind auch nicht optimal, immer wieder so einen Humbug mit "Nur Spieler aus dem eigenem Stamm unterstützen etc.."
     
  3. NewLex

    NewLex

    Registriert seit:
    21. Okt. 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mit den Einstellungen auf Welt 134 bin ich recht zufrieden.
    Jedoch die neue Idee mit dem Watchtower finde ich nicht gut.
     
  4. Knueppel-Kutte

    Knueppel-Kutte

    Registriert seit:
    10. Jan. 2013
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    716
    135 wäre zwar ohne Kirchen und Miliz besser dran, aber hey, immerhin.
     
  5. Lord Lowpower

    Lord Lowpower

    Registriert seit:
    21. Okt. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ich finde es schrecklich, dass Beute auf 135 nicht aktiv ist. Die Welt wird anfangs unheimlich langweilig, da man nichts außer bauen muss.
    Zudem sind die Einstellungen mit der Kirche auch gerade nicht das Grüne vom Tiger.
    Wäre wenigstens Beute auf W135 an, könnte man gewissenhaft spielen. So bin ich enttäuscht.
     
  6. kiwi reloaded

    kiwi reloaded

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Die Welteneinstellungen sind mal wieder nichts geworden, aber den Wachturm finde ich eine gute Neuerung. Gerade für Arbeitstätige ist der Wachturm eine gute Sache. So muss man nicht alle 30 Minuten in den Account schauen...

    Wenn jetzt noch die Settings besser werden, starte ich gerne wieder :)
     
  7. Ermittler

    Ermittler

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    14
    Auch wenn ich nur noch sporadisch "hoffnungsvoll" reinschaue - es scheint wie oft erwähnt und diskutiert: Die Wahl zwischen Cholera und Pest ^^
    Schade wurde das Spiel so ;-(
     
  8. TheGold4me

    TheGold4me

    Registriert seit:
    7. Sep. 2010
    Beiträge:
    3.711
    Zustimmungen:
    164
    Find die 135 Settings eig nichtmal so kacke.
     
  9. Esrobaldh

    Esrobaldh

    Registriert seit:
    20. Sep. 2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    46
    "Hinweis: Wir werden auf dieser Welt ggf. ohne weitere Ankündigung das Fake-Limit für verlassene Dörfer aktivieren. Das heißt, dass in diesem Fall auch auf verlassene Dörfer eine Mindestanzahl von Einheiten (entsprechend 1% der Dorfpunkte) gesendet werden müssen."

    Das ist nun echt die mit Abstand enttäuschendste Idee von allen...


    Der Wachturm an sich ist eine interessante Idee, um die Welt für Single-Accounts interessanter zu machen. Jedoch wird der Wachturm enorme Auswirkungen auf das Gameplay haben. Fakes werden im späteren Verlauf kaum noch einen nutzen haben, sowie das Deffen generell wird viel zu einfach werden... Der Vorteil im Offen bestand darin, dass man nicht wusste wo die Offs einschlagen. Dies ist dadurch kaum noch gegeben.
     
  10. Esrobaldh

    Esrobaldh

    Registriert seit:
    20. Sep. 2014
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    46
    Warum wird eigentlich nicht mal über die einzelnen Settings abgestimmt? Eine Abstimmung über die Premium-Welt und eine andere ohne weitere Premiumfeatures. Für jede dieser Welten wird dann für die jeweiligen einzelnen Unterpunkte eine Abstimmung gemacht. Paladin: Ja/nein, Kirche: Ja/nein usw... Das ließe sich für jede Einstellung differenzieren. Natürlich wird es auch hier wieder Spieler geben, die mit den Settings nicht einverstanden sind. Jedoch wäre es für die breite Masse die wohl akzeptabelste Vorgehensweise.
     
    koma jack gefällt das.
  11. kiwi reloaded

    kiwi reloaded

    Registriert seit:
    23. März 2015
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Ja, das verstehe ich auch nicht, zumal es für Innogames ja nur Vorteile hätte. Geringer Aufwand und dafür aber mal wieder volle Welten.
    Mir würde es ja schon reichen, wenn man diese Abstimmung nur für die PP Welt macht - So würde Innogames ihr Geschäftsmodell der "unattraktiven" Non-PP Welt nicht gefährden und trotzdem hätten wir mal wieder eine Welt mit Settings die von der Mehrheit der Spieler akzeptiert wird. Dadurch gäbe es deutlich mehr aktive Spieler auf der Welt, was widerrum den Spielspaß fördert ^^
     
  12. TheGold4me

    TheGold4me

    Registriert seit:
    7. Sep. 2010
    Beiträge:
    3.711
    Zustimmungen:
    164
    1. Über jeden einzelnen Punkt einzeln abzustimmen wäre ein großes Chaos
    2. Die Settings wären wild zusammengemischt (ok, sind sie auch so teilweise tbh) und würden oft keinen Sinn ergeben
    3. Das Forum ist (naheu) tot. Eine kleine Minderheit würde über die Settings entscheiden.

    Nicht, dass ich falsch verstanden werde, fände Abstimmungen über Settings nicht generell schlecht, nur sollten 2-3 komplette Varianten zu Auswahl stehen.
     
  13. AmIToxic

    AmIToxic

    Registriert seit:
    25. Okt. 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Einfach nur grauenvoll, dass auf der 135 ohne Beute gespielt wird.
    Außerdem wieder sehr schade, dass auf der 135 mit der Einstellung "Nur Spieler aus dem eigenem Stamm unterstützen" gespielt wird,
    aber ok, dass mit der Unterstützung kann man grade noch verkraften.
    Allerdings ist ohne Beute die Welt in meinen Augen absoluter Schwachsinn. Das neue System mit dem Wachturm auf der 134 finde ich persöhnlich nicht gut, dass kann mir aber eh egal sein, als ob ich auf einer Premium-Welt starten werde :) Wäre der Wachturm auch auf der 135 aktiv würde ich sicherlich nichtmehr nachschauen ob mal wieder eine neue Welt released wird :)

    Fazit: 1 Monat voller Hoffnung gewartet, vor 2 Wochen schon die PSC für einen Premiumacc gekauft, nun muss ich die PSC in Battlepacks investieren weil Innogames mal wieder die Spieler mit unterirdischen Einstellungen vergrault. Vielleicht werde ich ja die nächste Welt starten, wenn dann mal jemand ein wenig nachdenkt wenn es heißt Beute aktivieren. Und nein, die Idee mit Wachturm war keine gute Idee, absoluter Humbug :)

    LG
     
  14. Hacklin

    Hacklin

    Registriert seit:
    25. Okt. 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Da sich die zufriedenen Spieler ja sonst nicht melden, mache ich das mal^^ Es gibt Spieler für die es gut ist, wenn ab und zu mal eine Welt ohne Beute rauskommt, weil es für eben diese die einzige Option ist, überhaupt mal was zu reißen, da einfach zu wenig Zeit vorhanden ist, um ständig seine Truppen farmen zu schicken. Wer viel klickt, landet weit oben. Wer einen Acc zu dritt spielt, landet weit oben. Das hat meiner Meinung nach jetzt nicht so viel mit Skill zu tun... (Außerdem geht es mir persönlich auch schon nach kurzer Zeit auf die Nerven).
    Ich bin selber noch ein Anfänger und habe auf Welt 131 meine dritte Welt gespielt, war selber überrascht, dass es keine Beute gibt und habe es als Spätstarter das erste mal bis 100k Punkte geschafft. Auf Welt 133 war ich schnell down, da ich einfach nicht mithalten konnte, weil die Zeit fehlte.
    Ich kann akzeptieren, dass vermutlich die Mehrheit der Spieler mit Beute spielen möchte, jedoch finde ich es gut, wenn hin und wieder eine Welt ohne Beute kommt und ich auch mitspielen kann. Jede zweite F2P-Welt ist aber vermutlich etwas übertrieben.
    Ich denke mal, dass es noch mehr Spieler gibt, die diese Einstellung dankend entgegen nehmen. Danke Inno :p

    lg
     
    TheGold4me, -o0- und ***sachs*** gefällt das.
  15. mamuc

    mamuc

    Registriert seit:
    18. Dez. 2013
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    544
    Accounts, die anfangs die PdTs holen, sind oft noch stärker besetzt, da sind drei Leute schon das absolute Minimum :)
    Gerade im späteren Verlauf bin ich aber ein Freund von mehrfach besetzten Accounts, da kann man auch mal bei paar k Incs entspannen, wenn man wenig Zeit hat.
     
  16. A-l-l-a-n-o-n

    A-l-l-a-n-o-n

    Registriert seit:
    6. Jan. 2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    3
    wo finde ich bei Welt 134 den Gegenstand zum Versetzen des Dorfes, den man 47 h nutzen können soll ??
    Unter Inventar finde ich nix, sondern nur das Rohstoffpaket ??
    --- puzzled ---
     
  17. TheGold4me

    TheGold4me

    Registriert seit:
    7. Sep. 2010
    Beiträge:
    3.711
    Zustimmungen:
    164
    Das Inno inzwischen so oft Server ohne Beute startet ist mMn das einzig gute was der Verein veranstaltet.
     
    samcro7 gefällt das.
  18. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.121
    Zustimmungen:
    125
    Bist du auf die Welt eingeladen worden bzw. hast du die Vorab-Registrierung genutzt? In beiden Fällen erhältst du dann den Gegenstand nicht.
    Siehe auch hier: https://help.die-staemme.de/wiki/Inventar#Versetzen
     
  19. A-l-l-a-n-o-n

    A-l-l-a-n-o-n

    Registriert seit:
    6. Jan. 2016
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    3
    Vorabregistrierung. Das isses
    OK, danke für die Info
     
  20. samcro7

    samcro7

    Registriert seit:
    27. Okt. 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    W135-Einstellungen sind wirklich klasse! Da gibt es absolut nichts zu meckern! Wenn euch No-Farm nicht gefällt dann spielt doch auf W133? Wo liegt das Problem?

    Eine NO-FARM Welt gibt Spieler die Chance erfolgreich mitzocken zu können, ohne das man zu 3 an einem Account 24/7 online sein muss! :)

    Gruss
     
    loshs gefällt das.
  21. loshs

    loshs

    Registriert seit:
    4. Nov. 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab jetzt mal nach langer Zeit wieder angefangen auf w 135.
    NO-Farm finde ich ganz gut, dann muss man nicht 24/7 aktiv sein.
    Eine enspannte Welt für Neueinsteiger und für welche mit wenig Zeit!
     
  22. Chris 123

    Chris 123

    Registriert seit:
    9. Dez. 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hätte als Anmerkung für den Wachturm:
    Die Vorraussetzungen der Gebäudestufen gehören noch etwas angepasst.
    Speicher min 14 davor hat man zuernig Kapazität.
    Bauernhof min 6 eher mehr, da man ja auch noch Plätze für Gebäude und Truppen braucht.

    Lg Christian
     
  23. mamuc

    mamuc

    Registriert seit:
    18. Dez. 2013
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    544
    Mit deiner Argumentation könnte man auch für AH sagen "BH min 28", weil man sonst nicht genug Truppen hat, um sinnvoll zu adeln :)
     
    Symobenmeister gefällt das.