• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Neue Welten Feedback zum Start der Welten 190 und 191

Reaktionspunktzahl
2.536
Und auch noch verfügbar ist. Kann man sich dann auf dem Beta Server anschauen
Muss aber sagen, dass das bisher (klicke das gerade durch) grob das alte ist von der Reihenfolge
 
Reaktionspunktzahl
2.536
Wirds zu dem neuen Questsystem eigentlich dieses Mal eine Übersicht über Folgeaufgaben und Belohnungen geben? (Also das was es für das alte System nur von der Community erstellt gab)
Fände das an sich schon sinnvoll, gerade weils jetzt auch nicht all zu viel Arbeit sein sollte :)
 

Kiwi-Diego

Team
Reaktionspunktzahl
562
@TheHebel97

Ist von unserer Seite aus nichts in Planung. Aber kann sich theoretisch jeder selbst basteln oder darauf warten, bis das irgendwo mal wieder in den Umlauf kommt. :)

Auf der Beta kann man damit damit ja schon anfangen. :p
 

Kiwi-Diego

Team
Reaktionspunktzahl
562
@thisi94

Jetzt mal ehrlich - Ein Neueinsteiger hat sicherlich kein Interesse an so einem Questbaum. Der weiß ja noch gar nicht, was er sich da genau "errechnen" kann, weil er u. U. noch nicht mit Gebäuden/Truppen usw. vertraut ist.

Der Questbaum bringt dann m. M. n. doch eher Spielern was, die sich bereits damit auskennen und entsprechend kalkulieren können wann sie für welches Gebäude oder für welche Einheit welche Quest machen. Das Verständnis fehlt einem Neuling (für den eben diese Quest sein sollen) ja noch.

Aber ich will hier keine Diskussion bzgl. des Questbaumes starten (das ist nur mein Gedankengang dahinter :) ). Dürft mich aber gerne auch hier eines besseren Belehren. :p
 
Reaktionspunktzahl
174
Jeder, der sich 5min mit dem neuen Quest System auseinander gesetzt hat, wird merken, dass ein Questbaum komplett überflüssig ist.
 
Reaktionspunktzahl
81
ich spiele auf der beta schon länger mit dem neuen Questsystem und finde es eigentlich recht gut. Vor allem werden Rohstoffbelohnungen quasi geparkt und man kann sie einsetzen wenn man sie braucht , ohne dass man dann bei den Folgequest blockiert wird. Das finde ich gegenüber dem alten schon sehr vorteilhaft.
Es gibt pro Gebäude-Stufe einen bestimmten Satz als Bonus. ist schon recht hilfreich.
 
Reaktionspunktzahl
2.536
Ist von unserer Seite aus nichts in Planung. Aber kann sich theoretisch jeder selbst basteln oder darauf warten, bis das irgendwo mal wieder in den Umlauf kommt. :)

Auf der Beta kann man damit damit ja schon anfangen. :p
jo deshalb habe ich mich da auch gestern einmal kurz reingeklickt
mein Punkt war da auch eher, dass das grobe Konstrukt, als es von den Entwicklern entworfen und geplant wurde, sicher schon bzw noch existiert
Daher die Nachfrage, aber dann wohl auf alt bewährten Wegen :D


Jeder, der sich 5min mit dem neuen Quest System auseinander gesetzt hat, wird merken, dass ein Questbaum komplett überflüssig ist.
Stimmt, weil ja generell nur Sachen erklärt werden die absolut nötig sind. Aber danke für die genaue Beschreibung wieso dies unnötig ist.
Nehmen wir an du hast Recht und selbst dann wäre es schön dazu einen Eintrag im Wiki zu haben.
Dort sollten sämtliche Aspekte des Spiels erläutert und beschrieben werden, wieso dann nicht auch ein Questbaum mit den jeweiligen Belohnungen und Nachfolgequests ?
 

bobydeluxe

Community-Management
Reaktionspunktzahl
369
Stimmt, weil ja generell nur Sachen erklärt werden die absolut nötig sind. Aber danke für die genaue Beschreibung wieso dies unnötig ist.
Nehmen wir an du hast Recht und selbst dann wäre es schön dazu einen Eintrag im Wiki zu haben.
Dort sollten sämtliche Aspekte des Spiels erläutert und beschrieben werden, wieso dann nicht auch ein Questbaum mit den jeweiligen Belohnungen und Nachfolgequests ?

Gebe dir hier grundsätzlich recht, das Wiki ist leider bei einigen Dingen nicht mehr auf dem aktuellsten Stand.
Dazu können wir von unserer Seite aus sagen, dass es aktuell auch nicht aktualisiert wird, weil dieses eigentlich für alle Versionen überarbeitet werden sollte. Allerdings können wir hierzu aktuell keinen Zeitrahmen angeben.

Bezüglich der Diskussion über das Questsystem möchte ich bitten, diese (sobald möglich, aktuell ist es völlig in Ordnung) in den Feedbackthread zum entsprechenden Feature zu verlagern (sobald möglich natürlich erst)
 
Reaktionspunktzahl
844
@thisi94

Jetzt mal ehrlich - Ein Neueinsteiger hat sicherlich kein Interesse an so einem Questbaum. Der weiß ja noch gar nicht, was er sich da genau "errechnen" kann, weil er u. U. noch nicht mit Gebäuden/Truppen usw. vertraut ist.
das
Mag mittlerweile so sein, da viele auch nur über mobile einsteigen. Kenne aber viele Geschichten von Spielern, die neu angefangen haben, sich aktiv eingelesen haben, den Server gewonnen haben und dann aufgrund der Zeitintensität, die DS verlangt, wieder aufgehört haben. Die hätten sich sicherlich über so eine Übersicht gefreut. Ich auch.

Bin ausserdem der Meinung, dass Spieler, die das überhaupt nicht tun (so ein Spielertyp beschreibst du ja) niemals gut werden, sondern immer simple Dörfermasse bleiben werden. Die gilt es imo nicht so stark zu fördern wie Spieler, die sich tatsächlich mit dem Spiel auseinander setzen.

Jeder, der sich 5min mit dem neuen Quest System auseinander gesetzt hat, wird merken, dass ein Questbaum komplett überflüssig ist.
Wenn dem so ist, kann meine Kritik dahingehend für das neue System ignoriert werden.

ich spiele auf der beta schon länger mit dem neuen Questsystem und finde es eigentlich recht gut. Vor allem werden Rohstoffbelohnungen quasi geparkt und man kann sie einsetzen wenn man sie braucht , ohne dass man dann bei den Folgequest blockiert wird. Das finde ich gegenüber dem alten schon sehr vorteilhaft.
Es gibt pro Gebäude-Stufe einen bestimmten Satz als Bonus. ist schon recht hilfreich.
Jap, klingt gut. Ich bin gespannt. :)
 
Reaktionspunktzahl
174
Stimmt, weil ja generell nur Sachen erklärt werden die absolut nötig sind. Aber danke für die genaue Beschreibung wieso dies unnötig ist.
Nehmen wir an du hast Recht und selbst dann wäre es schön dazu einen Eintrag im Wiki zu haben.
Dort sollten sämtliche Aspekte des Spiels erläutert und beschrieben werden, wieso dann nicht auch ein Questbaum mit den jeweiligen Belohnungen und Nachfolgequests ?
Es ist etwas irreführend, wenn man es das erste mal betrachtet, gebe ich zu.

Im Grunde sind die Quests nutzlos für länger spielende Spieler, sie orientieren sich ausschließlich an neue Spieler oder jegliche die zurück kommen von einer sehr langen Pause. Es gibt keine Belohnungen für die Quests, bzw. sind sie sehr rar. Ich habe bis hg 12 geklickt und abgesehen von der üblichen 10 Speer/Schwert, Speicher Quest und Flaggen bekam ich von diesen Quests nichts. Auf der 190 sollte es die 10 Speer/Schwert ja eigentlich nicht geben, wobei ich glaube dass Inno das auch vergessen könnte und Flaggen erst Recht nicht.

Die Ressis bekommt man durch Gebäude bauen, immer 150 150 100. Für jede Stufe die gleiche Anzahl, wobei wie gesagt, habe ich nur bis hg 12 geklickt. Falls danach die heftigen Questbelohnungen kommen sollten, dann tut es mir leid, bezweifle ich aber. :S
 
Reaktionspunktzahl
308
@thisi94

Jetzt mal ehrlich - Ein Neueinsteiger hat sicherlich kein Interesse an so einem Questbaum. Der weiß ja noch gar nicht, was er sich da genau "errechnen" kann, weil er u. U. noch nicht mit Gebäuden/Truppen usw. vertraut ist.

Der Questbaum bringt dann m. M. n. doch eher Spielern was, die sich bereits damit auskennen und entsprechend kalkulieren können wann sie für welches Gebäude oder für welche Einheit welche Quest machen. Das Verständnis fehlt einem Neuling (für den eben diese Quest sein sollen) ja noch.

Aber ich will hier keine Diskussion bzgl. des Questbaumes starten (das ist nur mein Gedankengang dahinter :) ). Dürft mich aber gerne auch hier eines besseren Belehren. :p
du baust auf :D
 
Reaktionspunktzahl
81
Es ist etwas irreführend, wenn man es das erste mal betrachtet, gebe ich zu.

Im Grunde sind die Quests nutzlos für länger spielende Spieler, sie orientieren sich ausschließlich an neue Spieler oder jegliche die zurück kommen von einer sehr langen Pause. Es gibt keine Belohnungen für die Quests, bzw. sind sie sehr rar. Ich habe bis hg 12 geklickt und abgesehen von der üblichen 10 Speer/Schwert, Speicher Quest und Flaggen bekam ich von diesen Quests nichts. Auf der 190 sollte es die 10 Speer/Schwert ja eigentlich nicht geben, wobei ich glaube dass Inno das auch vergessen könnte und Flaggen erst Recht nicht.

Die Ressis bekommt man durch Gebäude bauen, immer 150 150 100. Für jede Stufe die gleiche Anzahl, wobei wie gesagt, habe ich nur bis hg 12 geklickt. Falls danach die heftigen Questbelohnungen kommen sollten, dann tut es mir leid, bezweifle ich aber. :S
die 150/150/100 gibt es bei allem mit Kosten bis 1500/1500/1000, da läge dein HG 12 noch drunter. Bei den Sachen die mehr kosten, gibt es einen festen Prozentsatz und dort wird es dann schon wirklich hilfreich. Was die direkten Questbelohnungen angeht, so gibt es nicht mehr für jede einzelne erledigte Quest etwas, das ist richtig, sondern es gibt ein Item, wenn man eine Questreihe vollständig abgeschlossen hat. Das wird aber durch die Rohstoffe bei den Gebäudestufen ausgeglichen.
 
Reaktionspunktzahl
174
Ja, soweit war ich noch nicht, hatte jetzt aber auch keine Lust 24/7 zu farmen um bis zu dem Punkt zu kommen. Wobei 1500 1500 1000 auch nicht so der Brüller sind, wenn man Gebäude hat die das 10-20fache kosten. Das Problem mit den Items ist ja aber, dass es die auf non pp nicht geben soll. Insofern sollte es die ja nicht auf der 190 geben, oder gibt es die jetzt für die Quests doch?
 
Reaktionspunktzahl
81
sehe ich eigentlich kein großes Problem, wenn es die auf 190 auch gäbe, da man das in keiner Weise beeinflussen kann und jeder das bekommt. Allerdings ist das meine ganz persönliche Meinung. Entscheiden müssen das andere
 
Reaktionspunktzahl
851
Mir ist da etwas aufgefallen auf der 191 zum Thema Tech Stufen.

• Wenn mehrere Tech Stufen in der Bauschleifen sind und die Schmiede in dem Zeit raum verbessert wird. Bleiben die Forschungszeiten bei den Tech Stufen in der Forschungsschleife trotzdem noch gleich wie bei der (Schmiedestufe davor wo man sie Erforscht hat). Ist das so gewollt?

• Was ich mich auch frage ist, wieso kann man die Forschungszeiten nicht mit PPs verkürzen auf einer PP Welt?