• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Feedback zur Einführung des neuen Gebäudes: Der Wachturm

DeletedUser125527

Gast
Lasst uns alle Zeugen Jehovas werden :D

Wär mal ganz schön gewesen in dem Trailer die Umsetzung dieses Gebäudes zu sehen.
So weiß man dasser ne große Reichweite haben kann und sehr teuer ist
Wird sich wohl zeigen ob er gut oder schlecht ankommt, bislang steh ich dem ganzen eher kritisch gegenüber , v.a. Angriffe mit Rammen lassen einem bei 20 Feldern Sichtweite extrem viel Spielraum
 

DeletedUser163164

Gast
Man wird dann im Spiel sehen wie er sich macht bzw. was er taugt. Ich bin jedoch zur jetzigen Teit nicht davon überzeugt.
 

DeletedUser150629

Gast
AGs sieht man 8h vorher und Fakes sind praktisch hinfällig.
-> Voll fürn Arsch.

Bleibt der Turm bei Adelung stehen oder ist er weg, wie eine Kirche?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser162846

Gast
- Jeder Angriff, der sich innerhalb der Reichweite eines Wachturms befindet, wird mit der Truppenstärke getagged und ob dieser von einem Adelsgeschlecht angeführt wird.
- Dies betrifft nicht nur Angriffe auf Dörfer, die in der Reichweite eines Wachturms liegen, sondern auch Angriffe, die die Reichweite eines Wachturms passieren.
Das wars dann also mit sinnvollem Faken des Saves .... yay :s
 

DeletedUser159526

Gast
Die meisten Fakes werden durch den Wachturm einfach entwertet. Finde ich an sich recht Schade.

Um eine richtige konstruktive Kritik zu diesem Gebäude abzugeben bräuchte ich noch folgende 2 Info´s (nichts gefunden hierzu):

-Verhalten bei Adelung -> Gebäude verschwindet/bleibt? (wie Mamuc erwähnt)
-Kataverhalten -> Ist das Gebäude leichter oder schwächer (wie Kirchen) zu beschädigen?
 

fp0815

ehem. Community-Management
Der Wachturm ist ein ganz normales Gebäude. Es bleibt also bei einer Adelung erhalten und ist somit genauso "stark" oder "schwach" wie jedes andere Gebäude.
 

DeletedUser128274

Gast
Überzeugt mich in der Theorie überhaupt nicht. Gibt viel zu viele Infos preis und macht es dem Verteidiger bei 20 Feldern Reichweite relativ leicht Offs gezielt zu blocken.

Ist natürlich eine gute Lösung um übertriebene Fakewellen von mehreren Tausend Angriffen zu unterbinden bzw. unnütz zu machen - doch dafür finde ich das Fakelimit deutlich geeigneter.

Aber wer weiß wie sich das Gebäude ingame so zeigt, da die Kosten gerade im early game schon immens und fast unerreichbar sind. Könnte ggf., wie die Kirche auch, ein netter Zusatz sein um das Spiel taktischer zu gestalten.

Wie sind denn die Bau bzw. Abrisszeiten von diesem Gebäude? Sind die mit denen der Schmiede vergleichbar oder schneller / noch langsamer?
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser72893

Gast
Ach naja... es macht eher das Early- & Mid-Game kaputt... im Late-Game wird der Wachturm höchst wahrscheinlich eher uninteressant. Wenn du Taglang Angriffe laufen hast, bevor sie überhaupt einschlagen weißt du meist eh, was kommt. Fakes im Hinterland werden genau so effektiv bleiben, weil mal ehrlich...ein paar Stunden vorher zu wissen ob das Hinterland gefaked oder vllt gekatat wird, macht den Kohl nicht fett. Ändern könntest du es wenn dann ja sowieso nicht. Und die AGs werden dann sowieso nicht mit unendlich langen Laufzeiten verschickt, von daher gehe ich schon davon aus, dass es - wie gesagt - nur das Early- und Mid-Game betrifft.

Vielleicht könnte man die Reichweite der Wachtürme noch ein wenig anpassen um ihnen vielleicht in der Startphase ein bisschen was von ihrem Schrecken zu nehmen ^^
 

DeletedUser150629

Gast
Ach naja... es macht eher das Early- & Mid-Game kaputt... im Late-Game wird der Wachturm höchst wahrscheinlich eher uninteressant. Wenn du Taglang Angriffe laufen hast, bevor sie überhaupt einschlagen weißt du meist eh, was kommt. Fakes im Hinterland werden genau so effektiv bleiben, weil mal ehrlich...ein paar Stunden vorher zu wissen ob das Hinterland gefaked oder vllt gekatat wird, macht den Kohl nicht fett. Ändern könntest du es wenn dann ja sowieso nicht. Und die AGs werden dann sowieso nicht mit unendlich langen Laufzeiten verschickt, von daher gehe ich schon davon aus, dass es - wie gesagt - nur das Early- und Mid-Game betrifft.

Vielleicht könnte man die Reichweite der Wachtürme noch ein wenig anpassen um ihnen vielleicht in der Startphase ein bisschen was von ihrem Schrecken zu nehmen ^^
Wenn der Gegner sinnvoll faket, kannst mir ja mal erklären, wie du Tage vorher die Offs siehst.
 
Ich war vor der Einführung auch recht skeptisch. Nachdem ich das Gebäude auf der Beta mal getestet hab, sehe ich das wesentlich entspannter. Den größten Nutzen hat es im early-Game und da sind die Kosten halt recht hoch, weil die Rohstoffe knapp sind und man sich bei einem Dorf massig BHP blockiert. Sehr hilfreich ist der Wachturm auf ms-Welten bei AG-Angriffen, weil man sieht, wie viel Begleitschutz bei den einzelnen AG ist und weiß, wo man sinnvollerweise zwischentimen kann.
Die meisten Spieler schicken aus einem Dorf nicht nur einen Fake, wenn auch natürlich auf verschiedene Dörfer oder faken aus Deff-Dörfern. Mit Filtern der Dörfer nach Herkunftsdörfern und ordentlich gepflegten Dorfnotizen lässt sich auch ohne Wachturm später schon einiges herausfinden. Klar ist bei mehreren Angriffen aus einem Dorf möglicherweise bei einem die Off und nur der Rest Fakes, aber zumindest im late- und oft auch schon im mid-Game sind die Accs meist so groß, dass man ohnehin lange, bevor die Angriffe in Wachturm-Reichweite kommen, seine Deff oder die der Stammeskollegen in Bewegung setzen muss. Ob mir im late-Game nun jemand das Hinterland faked oder doch Off schickt, ist mir dann eigentlich ohnehin latte und auf non-ms-Welten sollte man sowieso immer ein paar (natürlich gedeffte) readel-Dörfer auch hinter der Front haben.
 

DeletedUser42589

Gast
Hallo. Ich spiele zum ersten Mal auf einer Welt mit Wachturm. Ist es so, dass der Wachturm nur Angriffe auf _meine_ Dörfer mit Informationen abdeckt oder stellt er auch Informationen zu Angriffen zu Verfügung, die auf Dörfer laufen, die im Bereich meines Wachturmes liegen, aber nicht mir gehören?
 
der Wachturm taggt nur Angriffe auf deine eigenen Dörfer und nur auf die, die innerhalb des Wachturm-Radius liegen oder bei denen die Angreifer-Truppen den Wachturm-Radius passieren.