• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Feedback zur neuen Spielfunktion: Festungen

marabee

Community-Management
Liebe Spieler,

in diesem Thread könnt ihr uns euer konstruktives Feedback zu unserer neuen Spielfunktion "Festungen" geben. Danke.
 
Bestimmt interessante Angelegenheit.
Im WIki finde ich die BauKosten nicht,ebensowenig das Gebäude "Festung" unter "Gebaude", dafür einen der inzwischen sehr seltenen Tippfehler:.
  • Festungen benutzen ein neues System, dass "Mut" genannt wird.
 
gab doch schon mal ein ähnliches feature, ka mehr, wie es konkret hieß, glaube fort, und ist berechtigterweise grandios gefloppt

gibt eine menge einwände und negative punkte, die mir spontan einfallen würden, warum dieses feature keinen sinn macht, aber schenk ich mir, weil das feedback nichts bringt, die festung so o. so kommen wird.
bleibt für mich persönlich nur der weg, welten mit diesen feature zu meiden und darauf hoffen, das auch diese neuerung floppt. mit ds hat das jedenfalls nur noch wenig zu tun.
 
Warum hat die deutsche Wiki-Version die interessantesten Informationen nicht, die man auf der englischen Version allerdings hat?

Coins Calculation
The number of coins your tribe will receive is determined by the following formulas:

TotalCoinReward = AmountHostileVillages * StrongholdLevel / 10

TotalCoinReward is the total number of coins that will be distributed in your tribe.

PlayerCoinReward = ROUND( TotalCoinReward * AmountOwnVillages / TotalAmountTribeVillages)

PlayerCoinReward is the number of coins that a player will receive, based on the amount of villages he owns and the total amount of villages in his tribe.

As a result, it is possible that in some circumstances you will not receive any gold coins from destroying a stronghold!
Werden diese Formeln so bei uns implementiert? Wenn man einen ungefähr gleichgroßen Stamm angreift mit der Festung auf Level 10 sollte das Münzen für ca. 1 AG geben für jede Stufe die man reduziert. Und da man ja wahrscheinlich alle Stufen des Gegners reduzieren wird, sind das dann bis zu 10 AGs für jeden Spieler. Nur sobald Stämme die Dinger auf Level 10 haben werden die auch genug Deff haben um das Ding zuzustellen ohne Ende. Am Anfang der Welt wirds meistens garkeine Münzen geben.

Thanks for the questions!
1- Strongholds can not be moved
2- Each tribe can only build one stronghold
3- Build times are quite high, 30 hours for 1st level for example
4- Level 10 stronghold will give you 72.000 farmspace (and requires 1292 to get to this level).
Diese Infos standen dann noch im Feedbackthread der englischen Version. Gilt das für uns auch?

Wie funktioniert die Wahl des Standortes? Kann man die Festung überall frei setzen? Wird da das Prinzip des "im Zentrum des Stammes neu anfangen"-Features genutzt?

Edit:
Können Flaggen in der Festung gesetzt werden?
Wirken Bonis aus dem Inventar auf die Festung?
Ich denke wohl nicht, da mehrere Spieler darauf Zugriff haben.
Wirken die Bonis der Stammesskills auf die Festung?
Wirken die Bonis eines Paladins, der die Festung unterstützt?
 
Zuletzt bearbeitet:
gab doch schon mal ein ähnliches feature, ka mehr, wie es konkret hieß, glaube fort, und ist berechtigterweise grandios gefloppt

gibt eine menge einwände und negative punkte, die mir spontan einfallen würden, warum dieses feature keinen sinn macht, aber schenk ich mir, weil das feedback nichts bringt, die festung so o. so kommen wird.
bleibt für mich persönlich nur der weg, welten mit diesen feature zu meiden und darauf hoffen, das auch diese neuerung floppt. mit ds hat das jedenfalls nur noch wenig zu tun.
Meinst du das Heereslager? :D
 
wie hoch sind den die baukosten so in etwa?
könnte mir gut vorstellen, dass zwei BNDs oder ein Stamm mit Wing oder sonst was das Festungszerstören nutzt um günstig AGs zu farmen.

kann man die festung auch wieder abreisen?
wenn man nur eine haben kann, und diese auch nicht bewegen, ist die ja irgendwan ziemlich sicher mitten im Safe.
 
wie hoch sind den die baukosten so in etwa?
könnte mir gut vorstellen, dass zwei BNDs oder ein Stamm mit Wing oder sonst was das Festungszerstören nutzt um günstig AGs zu farmen.

kann man die festung auch wieder abreisen?
wenn man nur eine haben kann, und diese auch nicht bewegen, ist die ja irgendwan ziemlich sicher mitten im Safe.
Und schon findet jemand die Lücke im System :D
 
Wie funktioniert die Wahl des Standortes? Kann man die Festung überall frei setzen? Wird da das Prinzip des "im Zentrum des Stammes neu anfangen"-Features genutzt?

Edit:
Können Flaggen in der Festung gesetzt werden?
Wirken Bonis aus dem Inventar auf die Festung?
Ich denke wohl nicht, da mehrere Spieler darauf Zugriff haben.
Wirken die Bonis der Stammesskills auf die Festung?
Wirken die Bonis eines Paladins, der die Festung unterstützt?
Im englischen Forum wurden mir die Fragen übrigens bereits beantwortet:

Can flags be placed in a stronghold? No.
Do boosts from your inventory affect the stronghold? Can you use the permanent boosts (like 10% more farm space, 10% less recruting time in stable/workshop/barracks) for the stronghold? No.
Do tribe skills affect the stronghold? Yes.
Do boosts from a supporting paladin affect the stronghold? Yes.
Can one use the scavenge feature in the strongholds rally point? No.
How does one chose the place where the stronghold will be? Wherever you want. You just need to pick coordinates where there currently is no village present.
Are the numbers of catapluts needed to reduce the strongholds HQ the same as for the HQ of a normal village? Yes.
 
Im englischen Forum wurden mir die Fragen übrigens bereits beantwortet:
...
Do tribe skills affect the stronghold? Yes.
bin mal gespannt wie genau das umgesetzt wird...
stammesskills muss ja ein Spieler für sich aktivieren, die festung gehört so wie ich das verstanden habe nicht direkt zu einem bestimmten Spieler, sondern dem Stamm.
hat die Festung dann einfach die Skill-Boni die der SG für sich aktiviert (was wenn es mehrere gibt?), hat die ihre eigene Skillpunkte, oder bedient die sich direkt aus den gespendeten Stammesskillpunkten?

____

und ich befürchte, das wird nicht die einzige sein bei der kreativität, die viele in punkto schwächen im system finden, zeigen.
denke mal einige Lücken könnte man stopfen, wenn man den Festungsbau an das Stammeslevel knüpfen würde.

So wie es momentan aussieht, könnte ich mir beispielsweise das Szenario vorstellen, dass jeder Morali seinen eigenen Stamm gründet, von seinem Meister ressi geschickt bekommt (entweder direkt über den Markt, oder durch plündern) und sich ne festung baut.
dann hat ein spieler mit 2 Moralis zugriff auf 2 riesen offs, die schnell bauen und wahrscheinlich 150% "Mut" haben.

Sowas und ähnliche Szenarien könnte man verhindern, indem man z.B. sagt, für festung 1 muss Stamm lv X sein, für festung 2 stamm lv Y usw.
und bei dem bauen könnte man es so machen, dass man z.B. nicht nur ressi benötigt, sondern auch skillpunkte aus der Stammes-Aufgabe, oder oder...

naja, das sind jetzt nur irgendwelche halb ausgegorene Ideen, ich denke mal das Feature ist schon fertig entwickelt, hat also keinen sinn jetzt sich zu viele Gedanken zu machen wie man es hätte anders implementieren können^^

___

Wie sieht es den eigentlich mit UV-Angriffssperre und Festung aus?
zählt die festung wie ein BB oder Spieler, also kann ich von meinem und einen UV acc die selbe festung angreifen?
was ist wenn ich aus der festung einen angriff schicke, und dann nochmal von einer UV auf das selbe ziel gehe?
 
bin mal gespannt wie genau das umgesetzt wird...
stammesskills muss ja ein Spieler für sich aktivieren, die festung gehört so wie ich das verstanden habe nicht direkt zu einem bestimmten Spieler, sondern dem Stamm.
hat die Festung dann einfach die Skill-Boni die der SG für sich aktiviert (was wenn es mehrere gibt?), hat die ihre eigene Skillpunkte, oder bedient die sich direkt aus den gespendeten Stammesskillpunkten?

____



denke mal einige Lücken könnte man stopfen, wenn man den Festungsbau an das Stammeslevel knüpfen würde.

So wie es momentan aussieht, könnte ich mir beispielsweise das Szenario vorstellen, dass jeder Morali seinen eigenen Stamm gründet, von seinem Meister ressi geschickt bekommt (entweder direkt über den Markt, oder durch plündern) und sich ne festung baut.
dann hat ein spieler mit 2 Moralis zugriff auf 2 riesen offs, die schnell bauen und wahrscheinlich 150% "Mut" haben.

Sowas und ähnliche Szenarien könnte man verhindern, indem man z.B. sagt, für festung 1 muss Stamm lv X sein, für festung 2 stamm lv Y usw.
und bei dem bauen könnte man es so machen, dass man z.B. nicht nur ressi benötigt, sondern auch skillpunkte aus der Stammes-Aufgabe, oder oder...

naja, das sind jetzt nur irgendwelche halb ausgegorene Ideen, ich denke mal das Feature ist schon fertig entwickelt, hat also keinen sinn jetzt sich zu viele Gedanken zu machen wie man es hätte anders implementieren können^^

___

Wie sieht es den eigentlich mit UV-Angriffssperre und Festung aus?
zählt die festung wie ein BB oder Spieler, also kann ich von meinem und einen UV acc die selbe festung angreifen?
was ist wenn ich aus der festung einen angriff schicke, und dann nochmal von einer UV auf das selbe ziel gehe?

die Kosten für den Ausbau der Festung sind so gewählt, , dass sich ein Bau in der Anfangsphase ohnehin nicht wirklich lohnt für einen Stamm, da braucht man die Ressis für anderes. Das Problem mit den Moralsis sollte sich also eher nicht stellen.
 
Das gibt doch eh nix bei der hohen Anzahl an Verrätern und Spys die in fremden Stämmen sitzen xD Gutes Feature das bei der Community leider nicht funktionieren wird!
 
Weder im Wiki noch in der der internen hilfe ist zu erfahren wie viele rohstoffe man den für die einzelnen stufen brauch . wäre eigentlich ne nützliche info
 
wie errechnet sich denn genau der erhalt der goldmünzen wenn man eine gegnerische festung um eine stufe reduziert?? finde dazu nichts
 
wie errechnet sich denn genau der erhalt der goldmünzen wenn man eine gegnerische festung um eine stufe reduziert?? finde dazu nichts
Gibt auch nichts dazu. Formeln veröffentlicht Inno ja schon länger nicht mehr. Ich kann dir nur sagen, dass Faktoren dabei sind, wie groß der gegenische Stamm ist im Verhältnis zum eigenen, und wie viel Anteil am eigenen Stamm man ausmacht. Gegen kleine Stämme gibts weniger Münzen und für kleine Spieler ebenso