1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

Feedbackthread Adventskalender 2013

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Enigma89, 29. Nov. 2013.

  1. *WarZone*

    *WarZone* Gast

    Ja sehe ich auch so ^^

    Sry wollte dich nicht beleidigen. War nicht meine Absicht.
     
  2. tankret

    tankret Gast

    hab gehört, dass jesus von beruf sohn gewesen sein soll (priester)
     
  3. Enigma89

    Enigma89 Gast

    Ich mache doch alles, um die Community zu unterhalten :/
     
  4. KaravBasteh

    KaravBasteh

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Ich stimme dir in deiner Lösung eh zu, da sie schlüssig ist, aber um ein Bsp. zu nennen:
    Paladin als historische Gestalt, wo würdest Du ihn in DS einziehen lassen oder ihn suchen?
    in "realistischen" Gebäuden wie HG, AH, Kirche evtl. Kaserne oder in die/der fiktionalen Statue (like "der dritte Mann" Litfaßsäule) mit unterirdischer Waffenkammer?:p
     
  5. Enigma89

    Enigma89 Gast

    Der Paladin ist ganz klar Batman und lagert die Waffen in seiner Bathöhle.
     
  6. KaravBasteh

    KaravBasteh

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Hm,
    Du willst also behaupten Begriffe bzw. Inhalte sind unveränderlich?
    Der heutige Jäger ist also Metzger/Fleischer, Kürschner, Waffenmacher und.... oder hat der heutige Jäger nicht doch nur sehr wenige Gemeinsamkeiten mit einem Jäger vor 20k Jahren?

    Sorry unlogisch, Wayne Manor kann ich nicht bauen...:)
     
  7. Flottillenadmiral Smoker

    Flottillenadmiral Smoker

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    6.197
    Zustimmungen:
    79
    de 7,5Mrd
    Gesamt 35Mrd...

    schön das de in sachen aktivität 1/5 aller ds duchtis ausmacht... jetzt ham wa auch mal echte zahlen^^
     
  8. *WarZone*

    *WarZone* Gast

    Man ich habe eher an Superman gedacht :(
     
  9. Defence 232

    Defence 232

    Registriert seit:
    5. Apr. 2009
    Beiträge:
    4.592
    Zustimmungen:
    50
    nein,habe ich imo auch mit keiner silbe
    mein hauptproblem,wir können da grad noch nicht so reden,wie wenn die lösung bekannt wäre bzw müssen es i-wie "umschreiben"
    ich gehe aber davon aus,das wir beide den beruf wissen,um den es sich dreht

    "generiert" man das material,womit dieser beruf arbeitet (und auch wohl zu zeiten josefs mit gearbeitet wurde) ,braucht es ja auch einen verwendungszweck-sei es (weiter)verarbeitung,zum bau bestimmter dinge/gebäude,wasauchimmer
    kann ja sein,das sich manche bezeichnungen im laufe der zeit ändern,das prinzip dürfte aber im grunde das gleiche sein

    btw
    weil es mir keine ruhe gelassen hat^^
    den beruf,den wir heute auch allgemein als den ansehen,der zum gewinn/abbau des besagten materials zuständig ist,existiert wohl seit mindestens der (kupfer)steinzeit als eigenständiger beruf (quelle wiki)-also muß er zu zeiten josefs bekannt gewesen sein
    wenn also die these (glaub von warzone) stimmt,warum brauchte es dann noch einen extra beruf für genau diese tätigkeit?
     
  10. DersichdenWolftanzt

    DersichdenWolftanzt

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    3
    ... und wenn man sich dann mal ein wenig in ein DS-Dorf im Mittelalter reinversetzt und von Gebäude zu Gebäude überlegt ob hier jemand mit diesem Beruf arbeiten könnte, dann bleibt wirklich nur noch eine einzige Möglichkeit übrig. Denn es geht ja nicht um den Bau der Gebäude, sondern eindeutig um das Arbeiten darin.

    Und da ich wieder mal vorschnell war mit dem Absenden der Lösung hab ichs natürlich prompt falsch :D Ich vermute mal, dass ich jetzt die Lösung weiß, aber nicht wegen eurem Gequatsche hier ^^
     
  11. VanilleZucker

    VanilleZucker

    Registriert seit:
    12. Okt. 2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Für mich ist eine Lösung defintiv klar. Alles andere heißt anders. Wer sich unsicher ist o.ä. der sollte 2 Minuten überlegen, dann sollte es eigentlich klar sein.
     
  12. hallo7

    hallo7

    Registriert seit:
    1. Nov. 2008
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    0
    Nein eben nicht^^ Aber du hattest wohl noch nie Handwerker im Haus (Gebäude^^)
     
  13. Enigma89

    Enigma89 Gast

    In sechs Stunden können wir gemütlich darüber diskutieren, wieso und in welchen Punkten ich mit der Antwort falsch liege :p
     
  14. DersichdenWolftanzt

    DersichdenWolftanzt

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    3
    lol - bin selber in der Baubranche - und eben deshalb hab ich nicht so sehr bedacht, was die im Mittelalter so alles gemacht haben. Und deshalb kann ein solcher Handwerker natürlich in jedem Gebäude seinen Beruf ausüben oder an dessen Bau mitwirken. Aber wenn man die Gebäude im Dorf durchgeht und sich frägt wer da arbeitet, dann stößt man bald auf eines, da arbeitet kein Maler, kein Maurer, kein Schneider, kein Metzger sondern nur ein Piiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiep :p

    Gut, ausgenommen das Hauptgebäude, da steht in der Beschreibung "hier werden Gebäude errichtet" - also würden dort wenn das wörtlich genommen wird alle möglichen Branchen vertreten sein. Da es im Mittelalter mit der Fertighausproduktion aber noch nicht weit her war, ist das wahrscheinlich nicht die Antwort.

    Aber ich lasse mich noch immer gerne überraschen.
     
  15. KaravBasteh

    KaravBasteh

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Umgekehrt ist wohl richtig dieser von dir genannte war zuerst da und dann kam die spätere Spezialisierung (der gesuchte Beruf).
    Viel später kamen dann erst weitere Spezialisierungen = weitere Berufe, weshalb nun hier diskutiert wird.
    Das Aufgabengebiet des heutigen XXXX ist wesentlich enger Umrissen als es vor 2k Jahren war. Dazu wird diese heutige Tätigkeit ingame an einem Ort durchgeführt/verwaltet der schlicht Nonsens ist wenn es um das tatsächliche = reale ausüben ginge. Außer Inno hatte wirklich etwas wie die Saturn V oder die Space Shuttle und deren Umgebung vor Augen.
     
  16. Super Hippo

    Super Hippo

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Es wäre schön, wenn in der Aufgabenstellung gestanden hätte, ob mit dem gesuchten Gebäude das reale Gebäude mit gleichem Namen gemeint ist oder das, was in DS existiert.

    Ich habe gerade noch eine Quelle gefunden, die wiederum andere Gebäude belegt.

    Ich bin wirklich gespannt, was die "richtige" Lösung sein wird und ebenso bin ich auf den prozentualen Anteil gespannt, der diese Antwort gab.

    Edit: Ehrlich gesagt schließt die Quelle sogar die vermeintliche Lösung aus. Dann blieb kein Gebäude, auf das die Beschreibung genau passen würde, weil die anderen aus dieser Sicht auch keinen Sinn machen.

    Aber ich glaube, ich habe die Lösung. Es gehört ins Theater, weil er uns alle unterhält...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dez. 2013
  17. DS4ever

    DS4ever Gast

    Mal abgesehen davon, ob jetzt die Werft oder der Steinmetz gesucht sind: Der DS-Adventskalender kann wirklich etwas bewirken: Der Tanach-Artikel auf Wikipedia hat sonst zwischen 300 und 400 Aufrufen pro Tag, gestern waren es 1507! o_O
     
  18. Enigma89

    Enigma89 Gast

    Wir erfüllen den Bildungsauftrag besser als jedes Schulinstitut :D Man kann über den Kalender sagen was man will, aber er hat Charakter.
     
  19. Vichanna

    Vichanna

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Gut, dass du so bescheiden bist.
     
  20. Super Hippo

    Super Hippo

    Registriert seit:
    4. Juni 2013
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Gleich ist es wieder soweit :)
    Einerseits gespannt auf die Erklärung zum heutigen Tag und andererseits auf die Mehrdeutigkeit der nächsten Aufgabe. :cool:
     
  21. Ahlers

    Ahlers Gast

    Ich find die erklärung ziemlich plausibel :p Kann die Gegenseite aber auch verstehen...
     
  22. Enigma89

    Enigma89 Gast

    Kennst mich doch. Und sag jetzt nicht, die Aufgabe fürn 4. wär nicht toll!
     
  23. Vichanna

    Vichanna

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kann ja nur besser werden als Frage 3, die ich immernoch für ziemlichen Mist halte. :p
     
  24. *WarZone*

    *WarZone* Gast

    haha Werkstatt :mrgreen: Jetzt haben wegen mir bestimmt viele HG genommen^^
     
  25. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.129
    Zustimmungen:
    125
    Sinnvolle Erklärung für die Zimmermann-Frage.

    Die heutige(n) Frage(n) sind gegen die letzten Fragen schon fast unspektakulär...