• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Feedbackthread für die Osterverschwörung

Wer ist der/die Dieb oder Diebin?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    23

Enigma89

Gast
Ruhmeshalle, Welt 12, Beitrag 7: Der Dieb ist über 20 und unter 30 Jahre alt.
Das ist korrekt und lasse ich mal so gelten, auch wenn ihr die letzte Reihe nicht hinbekommen habt :p

Die ersten beiden Zahlenreihen geben Längen- und Breitengrad von Orten wieder. Wenn ihr diese in Google Maps eingebt, erhaltet ihr zwei Routen, die zwei Pfeile bilden. Die Spitzen beider Pfeile führen zu "Rühme" und "Halle" (well done btw @ Hippo).

Die Zahlenreihe ist eigentlich komplett egal, wenn ihr den "Kniff" mit der Quersumme raus habt, das habt ihr auch gut gemacht, 12 ist absolut korrekt -> Ruhmeshalle Welt 12.

Die letzte Zahlenreihe hättet ihr mit Blick auf das Periodensystem rausbekommen können. Klick mich Wenn ihr hier von "Ta" und "Zr" (auf die Elementnahmen verzichte ich mal wegen der Nachvollziehbarkeit) weiter nach links oben geht, kommt ihr zu "Li" und dort ist dann die Ordnungszahl gemeint: 3.

edit: Rätsel 2 hochgeladen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DeletedUser148678

Gast
gäbs die Antwortmöglichkeit Entwickler von DS hätte ich das angekreuzt
 
Reaktionspunktzahl
295
Eni nutzt eine Caesarverschlüsselung.

http://www.macronom.de/kryptographie/caesar/verschluesselung.php spuckt das aus:

GLUECGEXSCH, SHR HABD DIE VEBSCHLUESSELUNG DES JULIUS CAESR UEBERWUNDEN. DOCH DIES IST NUR EIN KLEINER SCHRITT ZUR LOESUNG DIESES RAETSELS. UEBEREILT NICHT UND UEBERDENKT EURE NAECHSTEN SCHRITTE WEISE UND LASST EUCH NICHT ENTMUTIGEN. DER SOHN DES AMUN-RE ERRICHTETE EINE STAETTE GROSSEN WISSENS, DIE AUCH IM FORUM ZU FINDEN IST. DIE SEITENZAHL GIBT DIE ERSTE ZAHL DER JAHESZAHL SEINES TODES WIEDER.
 

Enigma89

Gast
Und wie kommt man aus dem Rätsel darauf? Verstehe ich gerade nicht ...
Das siehst du, wenn du dir die Gruppe (horizontale Zahlenreihe, erste Zahl in der Klammer) und die Periode (vertikale Zahlenreihe, zweite Zahl in der Klammer) anschaust.

Von V(=5)B (5,6) geht es zu IV(=4)B (4 -1, 5 -1) und dann zu I (=1)A.

Wenn man sich das visualisiert anschaut, geht man die Reihe vom Element "Ta" einfach nur nach links oben, man kann aber auch einfach immer überall -1 rechnen und weiß dann eigentlich, welche zwei Zahlen man bei "Li" addieren muss um auf die Ordnungszahl zu kommen.

edit: Kack Dechiffrierprogramme^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Reaktionspunktzahl
295
Amun-Re ist der Sonnengott. Dessen Sohn wäre dann ein Pharao.
Bei der Stätte des Wissens tippe ich auf die Bibliothek von Alexandria.
Also brauchen wir das Todesdatum Ptolemaios des II. 29. Januar 246 v. Chr.

Ich such dann mal im Fragenforum...
 

Haze Deluxe

Gast
ich glaub korpandi hat meine Ostereier geklaut -.-

Greetz Haze
 

tomabrafix

Techn. Support
Reaktionspunktzahl
1
Wieso bin ich raus? Noch hab ich die Eier versteckt ;-)

Sehe ich so alt aus?
Da du zusammen mit dem jungen Stefan auftrittst, sowohl bei den Akten, als auch bei der Umfrage, schließe ich daraus, dass ihr beide zusammen gehört. Und wenn Stefan jetzt kein Bösewicht mehr sein kann, scheidet ihr ja schonmal zusammen aus :p
 
Reaktionspunktzahl
295
Der Sohn Amun Res könnte natürlich auch Ramses I ("Re ist der, der ihn geboren hat") sein.

Oder es ist Amenophis III der Erbauer des Tempel von Luxor gemeint, dessen Thronname beiinhaltet "Erbe des Re"

UPDATE:

Mit dem Sohn des Amun Re ist mit sehr großer Wahrscheinlichkeit Alexander der Große gemeint.
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser94157

Gast
INNO, das wird doch immer bescheuerter mit euch.
habt jetzt zu ostern auch noch einen kindergarten aufgemacht mit niedlichen osterrätseln und viele kinder spielen natürlich mit!
 
Reaktionspunktzahl
295
INNO, das wird doch immer bescheuerter mit euch.
habt jetzt zu ostern auch noch einen kindergarten aufgemacht mit niedlichen osterrätseln und viele kinder spielen natürlich mit!
Wenn du nicht mitmachen willst, dann lass es einfach und rede nicht dieses Rätsel schlecht.
Scheint ja Leute zu geben, denen es Spaß macht. Spaß ist im Übrigen das, was ein Spiel wie die Staemme normalerweise mit sich bringen sollte...
 

Super Hippo

Gast
So, bin wieder da. Leider schon eine Menge verpasst. Schön, dass Teil 1 gelöst wurde, vielleicht schaffen wir es ja doch in weniger als einem Jahr :p

Soweit echt top, Klabauter! Alexander der Große gründete Alexandria, wo eine berühmte Bibliothek steht. Eine Bibliothek sammelt Wissen von vielen Personen, im Forum ist der Bereich Community das passende Gegenstück, wo es glücklicherweise auch einen Bereich gibt, der mit Büchern zu tun hat, nämlich Musik, Film, Literatur. Alexander der Große ist nach Wikipedia im Jahr 323 v. Chr. gestorben, somit Seite 3 und Bingo, ein Thread namens Bibliothek.


http://forum.die-staemme.de/showthread.php?172976-Bibliothek


Anderer Text wegen Forensuche:

Der/Die Verdächtige hat bereits mehr als zwei Events gestartet oder aktiv betreut.
 
Reaktionspunktzahl
295
So, bin wieder da. Leider schon eine Menge verpasst. Schön, dass Teil 1 gelöst wurde, vielleicht schaffen wir es ja doch in weniger als einem Jahr :p

Soweit echt top, Klabauter! Alexander der Große gründete Alexandria, wo eine berühmte Bibliothek steht. Eine Bibliothek sammelt Wissen von vielen Personen, im Forum ist der Bereich Community das passende Gegenstück, wo es glücklicherweise auch einen Bereich gibt, der mit Büchern zu tun hat, nämlich Musik, Film, Literatur. Alexander der Große ist nach Wikipedia im Jahr 323 v. Chr. gestorben, somit Seite 3 und Bingo, ein Thread namens Bibliothek.


http://forum.die-staemme.de/showthread.php?172976-Bibliothek
Okay. Ich hatte im Fragenforum und im Wikiforum gesucht...
 

Super Hippo

Gast
Ich dachte erst "Allgemein", weil darunter steht "Hier gehört alles herein, was von allgemeinem Interesse für alle Welten ist.". Trifft ja auch auf eine Bibliothek zu. Ansonsten hätte es auch das Fragenforum sein können.