• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Feedbackthread zum Forum und zur Moderation

MiBri

Team
Reaktionspunktzahl
2.838
wie das ""niveau"" eines weltenforums aussieht hat immer mit den leuten zu tun die dort aktiv posten
Und wenn die Likegeier nichts posten, weil die Likes nicht mehr gezählt werden entsprichts halt mehr meinen Wünschen. Und wohl auch den damaligen Wünschen der Community und Moderation. Wie das Stimmungsbild da heute ist - keine Ahnung. Wurde ja nicht erfragt.

ist das nun in ordnung obwohl der einzige sinn dieser threads war die beiträge der user zu pushen?
Beiträge von vor 5-15 Jahren interessieren doch heute nichtmehr, lol. Es geht um zukünftige Beiträge.
 
Reaktionspunktzahl
2.156
die "likegeier" hat es halt nie gegeben und gespammt wurde auch ohne likes - haben da vielleicht andere erfahrungen da ich mich nicht auf pp-welten foren rumtreibe aber habe eben nicht das gefühl dass die beitragsqualität ohne likes gestiegen ist und zumindest das war ja das angebliche ziel der entfernung
woher willst du denn wissen ob jemand nur postet um seine likes zu pushen oder auf teufel komm raus seinen beitragscounter(für den es ja auch ne art hall of fame gibt) - würde jetzt mal behaupten dass du das auch nicht kannst deswegen meine ich eben wenn man denkt dass likes(pushbare statistiken) dazu führen dass leute nur deswegen posten und dann auch noch mist schreiben sollte man jede manipulierbare statistik entfernen und nicht herangehen und sagen diese statistik ist in ordnung die andere nicht
mein post war übrigens nicht explizit an dich gerichtet aber dein beitrag hat am besten zum thema gepasst das ich ansprechen wollte wollte hier nur nochmal meine meinung zu der likesache kundtun
 
Zuletzt bearbeitet:
Reaktionspunktzahl
312
die "likegeier" hat es halt nie gegeben und gespammt wurde auch ohne likes
Und das kommt vom König der Like-Geier. Oh, that irony...

würde jetzt mal behaupten dass du das auch nicht kannst deswegen meine ich eben wenn man denkt dass likes(pushbare statistiken) dazu führen dass leute nur deswegen posten und dann auch noch mist schreiben sollte man jede manipulierbare statistik entfernen und nicht herangehen und sagen diese statistik ist in ordnung die andere nicht
Ziemlich einfach, warum die eine Statistik störend ist, die andere nicht: Weil gegen Beitrags-Gepushe seit jeher aktiv vorgegangen wird Seitens der Moderatoren, während das bei den Likes nicht der Fall ist/war, was Leuten wie dir nur gelegen kam.
 

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
2.218
^this, was macht es für einen Sinn die Likes zu Nullen bzw soweit gehend zu Disablen das man die tatsächliche menge nicht mehr sieht nur weil man es nicht schafft die Option ansich auszustellen?

Jetzt no front oder so.. XenForo 2.1? schätze, das ist bei vorherigen Versionen relativ gleich.
Gibt eine fette Einstellung für all diese Sachen und ihr könnt mir nicht sagen das eure IT/Coder whatever das echt nicht finden konnten.

i2X8et1.png


Oder in der Suche einfach mal "Message user info elements" suchen .. stellt ihr noch Leute ein? Ich denke, ihr könntet mich reich machen....
manchmal verstehe ich nicht was ihr euch so anstellt... auch das ding mit den Userscripten das, dass bis heute noch nicht gefixt wurde... traurig^100

P.s. Ja das ist ein mimimimi wo sind meine likes hin

[...]

Tatsächlich beschäftigen wir uns aktiv mit dem Forum und dessen Funkionen, allerdings haben auch wir als CMs nicht Zugriff auf alle administrativen Möglichkeiten, die Xenforo bietet. Einige Optionen werden global, über alle DS-Foren hinweg, gesteuert, weshalb es uns gar nicht erst möglich ist, diese zu verändern oder auch nur einzusehen. [...]

... ;)

Zur Diskussion Likes und zugehörige Zahlen:
Insofern das Design soweit angepasst wird, dass die Reaktionspunktezahl direkt unter dem Avatar durch die Beitragszahl ersetzt wird, spricht nichts dagegen den Reaktionspunkte-Counter wieder zu aktivieren. Die bisher erhaltenen Likes verliert ihr in dem Fall übrigens nicht, sondern werden nachträglich wieder in ihrer vollen Pracht gut geschrieben ;)
 

TheHebel97

TheGraf97
Team
Reaktionspunktzahl
4.075
... ;)

Zur Diskussion Likes und zugehörige Zahlen:
Insofern das Design soweit angepasst wird, dass die Reaktionspunktezahl direkt unter dem Avatar durch die Beitragszahl ersetzt wird, spricht nichts dagegen den Reaktionspunkte-Counter wieder zu aktivieren. Die bisher erhaltenen Likes verliert ihr in dem Fall übrigens nicht, sondern werden nachträglich wieder in ihrer vollen Pracht gut geschrieben ;)
Das hört sich super an. Dann hoffe ich doch, dass das mit dem Design klappt und ich bald meine Likes zurückbekomme. Dann macht das Forum gleich viel mehr spaß :)
 
Reaktionspunktzahl
1.007
Wenn es nur so einfach wäre ...

Tatsächlich beschäftigen wir uns aktiv mit dem Forum und dessen Funkionen, allerdings haben auch wir als CMs nicht Zugriff auf alle administrativen Möglichkeiten, die Xenforo bietet. Einige Optionen werden global, über alle DS-Foren hinweg, gesteuert, weshalb es uns gar nicht erst möglich ist, diese zu verändern oder auch nur einzusehen. Nach über 2 Stunden Google und Admin-Tool-Recherche von gestern Abend, sind wir zumindest vorläufig erstmal zu dem Schluss gekommen, dass da zum Beispiel auch die Anzeige unter dem Nutzernamen teilweise darunter fällt ^^

Sry, ich wollte euch da nix unterstellen. Ich finde es nur sehr unlogisch, dass ihr steuern könnt, ob ihr Likes wollt oder nicht (war ja nur hier deaktiviert), aber nicht die Anzeige unter dem Benutzernamen. Angenommen Likes wären noch immer deaktiviert: Dann hätte dort diese Anzeige wirklich absolut gar keinen Sinn mehr. Imo ist es daher sehr schwachsinnig solche kleineren Sachen global für alle Märkte gleich zu regeln und den Märkten quasi jeglichen Handlungsspielraum zu nehmen. Ihr solltet das (scharf) kritisieren und diese Rechte einfordern, finde ich.

Wir konnten jetzt erstmal den Like-Counter soweit verändern, dass die Likes nicht mehr mitgezählt werden. Damit sollte ja der Hauptkritikpunkt an dieser Funktion ausgeräumt sein, so sind die Likes nun nur mehr direkt unter einem Beitrag sicht- und manuell zählbar.

Aber keine Sorge, wir bleiben auch beim Thema Beitragszahlen unter dem Avatar dran - auch uns wäre es lieber, wenn diese anstelle der Reaktionspunktezahl (nun ja ohnehin bei jedem 0) dort stehen würden.

Definitiv ist diese Anzeige nicht mein Hauptkritikpunkt an den Likes. Aber sie hat mir diese Unannehmlichkeit noch weiter unter die Nase gerieben. :D
Nach mir haben Likes im Forum eines BGs, das im Mittelalter spielt, einfach nichts verloren. o_O Aber für den Kritikpunkt "Anreize für Spam" zu unterbinden (halt ich für sehr gering), der ja auch geäussert wurde von anderen, ist das sicher eine gute Lösung. Auf jedenfall ist es schön, den Willen zu sehen. :)

Zusätzlich hätten wir die Möglichkeit, Titel je nach Beitragszahl eines Nutzers zu verleihen. Diese würden automatisch aktiviert. Ist halt die Frage, wie ihr das seht, oder ob ihr darin einen Nutzen seht? - Ich denke, dass das Feature sicher interessant werden würde, sollten wir die Beitragszahl nicht direkt unter dem Ava einblenden können. Dann könnte man sich zumindest anhand dieser Titel direkt mal orientieren (z. Bsp.: Ab 1500 Beiträge = "Community-Urgestein", 500 - 1000 Beiträge = "Erfahrenes Communitymitglied", 0 - 100 Beiträge = "Neueinsteiger", etc.). Diese würden dann zwischen Avater und Accountname angezeigt werden.

1. Wie strange ist es bitteschön die Beitragszahl nicht anzeigen zu können, aber eine darauf basierende Namensgebung schon?!? Die entsprechenden Rechte müssten doch am gleichen Ort (nämlich bei euch) liegen und nicht darüber für eine globale Steuerung. Oder hält euch Hamburg bewusst gewisse Möglichkeiten offen und andere nicht? Dann würde mich ja mal die Begründung interessieren... :D Sinnig klingt es irgendwie nicht.

2. Ich halte von der Idee mit automatischen Titel nicht viel. Einfach weil ich die Variante bevorzuge, dass direkt im Forum einfach keine Stat, kein Titel, nichts unter dem Ava stehen sollte. Bei Interesse kann man aufs Profil gehen. Für den täglichen Disput sind alle diese Stats nämlich völlig unerheblich. Interessant ist der Poster (Name + Ava) und der Inhalt des Postings. Der Rest wird erst benötigt, wenn man die Diskussion argumentativ verloren hat und sich das nicht eingestehen will. :D

sollte man wenn schon ehrlich sein und einfach eingestehen dass man likes an sich nicht mag

Ich mag Likes im Forum eines BGs, das im Mittelalter spielt, nicht. Entsprechend habe ich mich seit Einführung dieser dagegen engagiert.
Du hingegen magst sie und engagierst dich entsprechend für sie.

Das ist die Ausgangslage und darauf baut man seine Argumente auf. Daher verstehe ich nicht, was du nun aussagen wolltest, ausser dass diese Diskussion so entstanden ist wie alle Diskussionen entstehen. Wie überraschend!

Würden Profilaufrufe irgendwo prominent platziert angezeigt werden, würde ich mich dagegen genauso wehren, weil ich es etwa für den gleichen unnötigen Quark halte wie Likes. Werden sie aber nicht und anscheinend stört sich auch sonst niemand daran. Bei der Manipulation von Profilaufrufen bekommt das eigtl auch niemand mit ausser er stört sich tatsächlich an der Zahl, die irgendwo steht. Das wäre dann aber tatsächlich fadenscheinig. Der Vergleich zu den Likes ist auf jedenfall nicht zielführend und sagt eigtl nichts aus.

die "likegeier" hat es halt nie gegeben

Naja, bis auf dich. Und du hattest es ja nach deinen Angaben "nur darum" gemacht, weil Kutte in der Stat relativ weit abgelegen sich auf der 1 festgesetzt hatte dank seinen Propas. Also eigtl. bist genau du dieses Negativbeispiel, das wir hier erörtern/bedienen. Danke dafür, ohne dich wären meine/unsere Argumente weniger vielfältig.
 
Reaktionspunktzahl
5.001
... ;)

Zur Diskussion Likes und zugehörige Zahlen:
Insofern das Design soweit angepasst wird, dass die Reaktionspunktezahl direkt unter dem Avatar durch die Beitragszahl ersetzt wird, spricht nichts dagegen den Reaktionspunkte-Counter wieder zu aktivieren. Die bisher erhaltenen Likes verliert ihr in dem Fall übrigens nicht, sondern werden nachträglich wieder in ihrer vollen Pracht gut geschrieben ;)


Okay überlesen bei all dem BS hier & wieso genau hat man sich dazu entschieden die Likes nun auf einen Neutralen wert einzustellen? Weil ein Klabauter mal wieder zu viel Salz am Morgen inhaliert hat? Der Sinn erschließt sich mir schlichtweg nicht und es sieht einfach nur beschissen aus - dann lieber ein Klares Statement, das es aktuell noch nicht anders möglich ist und gut ist, aber so ...
 
Reaktionspunktzahl
312
Kannst du mal damit aufhören mir jeden ****** anzudichten. Weiß nicht ob's am zu vielen Klebstoff liegt, aber dass ich hier mehr Einfluss hätte als jeder andere, der seine Meinung kundtut (und ich war ja nicht der einzige, wenn auch der erste, der anmerkte ihn störe das), ist eine Einbildung deinerseits. Ich habe lediglich geschrieben, was ich von der Anzeige halte. Bin nicht zu Antimacht gefahren hab ihm die Pistole auf die Brust gesetzt und gesagt: "Setz es auf Null.".

Übrigens stimme ich sowohl dir als auch @thisi94 zu: Die aktuelle Anzeige sieht ******e aus und am besten wäre es wie vorher auch einfach nix außer dem Namen anzuzeigen (Wenn man schon dabei ist könnte man sich da mal um das Problem der abgeschnittenen Namen kümmern, aber das sei nur am Rande erwähnt.)

TL;DR: Hör auf mir Mist zu unterstellen, nur weil etwas nicht so läuft wie du es willst!
 
Reaktionspunktzahl
312
Hab grad gesehen, dass es nun einen neuen Bereich Events gibt, wo Eventbeschreibungen künftig zu finden sein sollen.

Ich bin ja grundsätzlich ein großer Foren-Fan, allerdings verstehe ich nicht ganz den Sinn darin eine Sammlung von Eventbeschreibungen im Forum zu hinterlegen, wenn zusätzlich eine offizielle Hilfe angeboten wird. Fände es hier deutlich sinnvoller, wenn die Hilfe aktualisiert wird (die Seite zur Diamatenmine trägt scheinbar seit 2016 den Verweis "Unter Bearbeitung" mit sich rum) oder zumindest die Informationen an beiden Orten hinterlegt werden oder aufeinander verwiesen wird.

Kann ja irgendwo nicht Sinn der Sache sein, dass man in der Hilfe und im Forum unterschiedlich aktuelle/gute Information zu ein und demselben Thema findet. Ist ja dann für Neulinge nur noch Glückssache, wo sie sich informieren...

Übrigens: In der Hilfe finden sich auch deutsche Bebilderungen zu den jeweiligen Events. Bei einer wie auch immer gearteten Vereinheitlichung wären die natürlich m.M.n. vorzugswürdig vor den englischsprachigen Bebilderungen, die den Spieler aktuell zugemutet werden...

Kurz:
Informationen bitte (auch) in der Hilfe aktualisieren bzw. dort hinterlegen. Alternativ in der Hilfe auf den neuen Forenbereich verlinken.
 

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
2.218
Hab grad gesehen, dass es nun einen neuen Bereich Events gibt, wo Eventbeschreibungen künftig zu finden sein sollen.

Ich bin ja grundsätzlich ein großer Foren-Fan, allerdings verstehe ich nicht ganz den Sinn darin eine Sammlung von Eventbeschreibungen im Forum zu hinterlegen, wenn zusätzlich eine offizielle Hilfe angeboten wird. Fände es hier deutlich sinnvoller, wenn die Hilfe aktualisiert wird (die Seite zur Diamatenmine trägt scheinbar seit 2016 den Verweis "Unter Bearbeitung" mit sich rum) oder zumindest die Informationen an beiden Orten hinterlegt werden oder aufeinander verwiesen wird.

Kann ja irgendwo nicht Sinn der Sache sein, dass man in der Hilfe und im Forum unterschiedlich aktuelle/gute Information zu ein und demselben Thema findet. Ist ja dann für Neulinge nur noch Glückssache, wo sie sich informieren...

Übrigens: In der Hilfe finden sich auch deutsche Bebilderungen zu den jeweiligen Events. Bei einer wie auch immer gearteten Vereinheitlichung wären die natürlich m.M.n. vorzugswürdig vor den englischsprachigen Bebilderungen, die den Spieler aktuell zugemutet werden...

Kurz:
Informationen bitte (auch) in der Hilfe aktualisieren bzw. dort hinterlegen. Alternativ in der Hilfe auf den neuen Forenbereich verlinken.

Einerseits wird die offizielle Hilfe in absehbarer Zeit auslaufen / ersetzt werden, da die Informationen dort leider nicht immer gepflegt wurden und teilweise falsche Informationen hinterlegt sind. Andererseits macht es Sinn gerade die Eventbeschreibung im Forum zu sammeln, da die Events hier auch angekündigt werden.

Um die deutschsprachige Bebilderung werde ich mich ehestmöglich kümmern. Zudem werden wir auch versuchen die entsprechenden Artikel aus dem Wiki zu entfernen, um Doppelgleisigkeiten zu vermeiden.
 
Oben