1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

Geheimdienste prophezeien Niedergang der USA

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Erasmus, 22. Nov. 2008.

  1. Erasmus

    Erasmus Gast

    Das berichtete gestern der Spiegel

    Geheimdienste prophezeien Niedergang der USA
    Der Dollar verliert seine Rolle als Leitwährung, der Staat an politischer und wirtschaftlicher Macht - die US-Geheimdienste sehen für die Weltmacht USA eine so düstere Zukunft wie nie zuvor. Fazit ihrer neuen Studie: Die nach dem Zweiten Weltkrieg entstandene Weltordnung wird 2025 nicht mehr existieren.

    Ich konnte mich nicht davon abhalten den Artikel hier zu posten. ^^
    Was meint ihr? Werden die Prognosen zu eintreffen?


    /edit
    Topicvorgabe:
    Hier dürft ihr über alles schreiben was mit der USA zu tun hat.
    Hat die USA den Weltvormachtsstellung verdient?
    Wo hat die USA ihre Stinkesocken versteckt?
    Was ist an ihr Lobenswert?
    Ist ein Vergleich zum 3. Reich gerechtfertigt?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Nov. 2008
  2. songoku990

    songoku990 Gast

    Sehr ungenau geschrieben und oftmals auch falsch (in Bezug auf Global Trends 2010, der erste Teil der Serie). Man kann, wie bei Nostradamus, in vielen Teilen so argumentieren, dass sich etwas bewahrheitet hat. Wer an alle Informationen daraus glaubt, der glaubt auch an eine funktionierende Planwirtschaft.
     
  3. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    Die usa, muss ihre Stellung halten, notfalls auch mit krieg!
    Das erstmal vorweg ohne den Artikel gelesen zu haben
     
  4. 19.99 EUR *

    19.99 EUR *

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Aber als militärische Macht bleiben sie unbestritten und sie werden eben diese notfalls auch anwenden.
    Da wird die kein Dollar und auch sonst nichts stören.
     
  5. Allerdings behalten sie die nicht lange, wenn sie so vorgehen wie sie es immer taten. *Hust* Vietnam, Normandie *Hust*
     
  6. uhsuhz

    uhsuhz

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    und warum?hitler dachte auch dasselbe vom 3. reich...
     
  7. mici

    mici Gast

    lol, der Vergleich war ja mal wieder daneben, muss hier immer jeder alles mit Hitler vergleichen? :S
     
  8. Coupes3

    Coupes3

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    0
    Militär kostet Geld.
    Da gehts eben um dogmatischen Nationalismus, in beiden Fällen^^
     
  9. doreenie

    doreenie Gast

    und irak auch nicht zu vergessen^^
     
  10. doreenie

    doreenie Gast

    so warum muß sie das nein sie sollen endlich mal vom hohen ross runter kommen
     
  11. Njnia

    Njnia

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    2.348
    Zustimmungen:
    0
    word^^, bei einem Vergleich mit Hitler gleich darauf zu schließen, dass der zu Vergleichende = Rassist/Nazi ist, ist leider recht verbreitet^^...

    B2T: im Moment steigt der Einfluss der Schwellenländer, es gibt ca. 30( wenn nicht mehr) Staaten, die gute Chancen haben, ihren Machteinfluss innerhalb er nöchsten 30-50 Jahre gehörig auszubauen. Selbst China befindet sich momentan wieder auf dem Vormarsch...
    Dass die USA um ihre Vormachtstellung bangen müssen kann cih nur nachvollziehen, es ist unter Dabbeljuh einfach ein klein bissle zu vielin die Hose gegangen (oder ist da was im Busch und es kommt demnächts der große Boom?... Illuminati!!!o_O)

    ...
     
  12. uhsuhz

    uhsuhz

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    nein,nur hier war der vergleich angebracht.hitler wollte auch die weltherrschaft.und wenn der hitler-vergleich leider zu oft gebraucht wird,heisst das nicht dass er dann falsch sein muss...
     
  13. **Daniel**

    **Daniel**

    Registriert seit:
    5. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    0
    Wenn die USA an eifluss verlieren kann mir das nur recht sein.
    Aber das die USA völlig kaput geht wehre nicht lobenswert.
    Da dann bestimmt ander Staaten Macht über die Welt haben wollen.
    Also ich bin für ausgeglichenheit.

    Egoist!
    Warum muss die USA unbedingt Weltmacht spielen?
     
  14. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    Damit nicht irgenwelche anderen länder an die macht kommen!
     
  15. uhsuhz

    uhsuhz

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    das problem ist dass die usa genau so schlimm sind
     
  16. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    Die Usa hat unter Bush Junior alles richtig gemacht, ok ein fehler vielleicht.
    Nicht doppelt so viele truppen nach Afghanistan bzw. in den Irak zu senden...
     
  17. **Daniel**

    **Daniel**

    Registriert seit:
    5. Nov. 2008
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    0
    Für die Waffenindustrie hat die USA wirklich alles richtig gemacht.
     
  18. doreenie

    doreenie Gast

    ????????????? und wo sind bitte die gesuchten atomwaffen
     
  19. Coupes3

    Coupes3

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    0
    Und allein dieser Post widerlegt irgendwie alle anderen deiner Posts, zeigt er doch, dass dein Bezug zur Realität nicht funktioniert.
     
  20. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    Vielleich keine Atom waffen, dafür aber massen Morde an kurden!

    Das du den Kommunismus gut findest, zeigt das du noch nie einen sinn für die Realität hattest!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Nov. 2008
  21. Coupes3

    Coupes3

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    0
    Die USA hat keine Massenmorde zu verantworten, neeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiin
     
  22. Odka

    Odka Gast

    Solche Aussagen sind genau der Grund warum uhsuhz mit seinem Krieg und Hitler Vergleich Recht hat.
     
  23. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    Nein, hat sie auch nicht...
    Und wenn nicht gegen Zivil Bevölkerung...
     
  24. doreenie

    doreenie Gast

     
  25. doreenie

    doreenie Gast

    bist du dir da so sicher???? das wird nur hier in den medien nicht gezeigt