• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Hauptgebäudestufe

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

DeletedUser147723

Gast
Was meint ihr auf was man Hauptgebäude so ziehen sollte?
 

DeletedUser160671

Gast
fürs minen hochziehen bis stufe 15 reicht vielen stufe 5
dann kann es auf 10
am ende sollte es 20 sein
im lategame können frontbuden auch mal hg auf 30 haben
 

DeletedUser147723

Gast
Leute sry ich meinte jetzt am Anfang, später 20 is natürlich klar ;)


hab mich falsch ausgedrückt ^^
 

DeletedUser160671

Gast
hg bis 15/15/11 oder 15/15/12 auf 5 ggfs. auf 7 mit kaserne 5 für die quest (lohnt nur bedingt)
dann auf 10
weiter muss ich auch noch schauen
 

DeletedUser154581

Gast
alles quatsch ;)
man überlege was ziel is... eig baut man nur holz und lehm und dippt ab und an ma eisen rein...
leichte rechnung... man guckt wie hoch die prodde an lehm is... addiert die kosten von holz und lehm minen... und teilt es durch die prodde... das ergebnis vergleicht man mit der summierten beuzeit der beiden minen... wenn es deutlich höher is baut man hg... so kann man optimiert bauen und vorallem durchgehend bauen und benutzt seine ress immer im optimalen verhätlnis für die minen...
speicher und BH natürlich nach nutzen zwischen ziehen...
eisen sollte eigentlich so hoch sein dass die prodde immer leicht über der hälfte von holz und lehm liegt anfangs... und später dann immer weiter angeglichen werden...
so kann man schnellstmöglich die beiden "großen" minen pushen ;)

lg
 

DeletedUser148703

Gast
finde schon bei speed 1 ist 22-25 besser die Zeit bekommst wieder rein
 
Reaktionspunktzahl
1.046
Grundsätzlich sieht man es doch auch und kann durch ein wenig Mathematik (Grundschulniveau) leicht feststellen, ob ein HG nötig ist oder ob die Ressourcen sinnlos verschwendet sind. Wenn du sowieso keinen Minen-Schleife hast, brauchst du auch kein HG20, um so mehr Leerlauf zu schaffen. Die Zeiteinsparnisse beim Bau und somit auch längere Produktionszeit der höheren Minen rentieren sich im Vergleich zu den Baukosten nicht.

Wenn du merkst, dass es langsam stockt/ stocken könnte, baust du mal HG, sonst werden weiter Minen geklickt. Kein Hexenwerk und im Endeffekt hält sowieso jeder seinen Bauplan für den "Perfekten". Ich verlasse mich lieber aufs Gefühl und die Ordnung im Chaos. :D

/ JD.
 

.Neelix.

Gast
Auch für sowas gibt es ein entsprechendes Forum. Bitte Spielbezogene Fragen im entsprechenden
Thread stellen. Die Weltenforen sind nicht für taktische Allgemein-Fragen gedacht.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Oben