• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Islam

  • Themenstarter DeletedUser120714
  • Startdatum

Neutime

Gast
gehörte sie nicht, wenn man nach sklaven wie davidorano sucht...
 

DeletedUser82294

Gast
Soweit ich weiß, wird bei Katholiken die Bibel inklusive Jesus zitiert:

"22 Während des Mahls nahm er das Brot und sprach den Lobpreis; dann brach er das Brot, reichte es ihnen und sagte: Nehmt, das ist mein Leib. 23 Dann nahm er den Kelch, sprach das Dankgebet, reichte ihn den Jüngern und sie tranken alle daraus. 24 Und er sagte zu ihnen: Das ist mein Blut, das Blut des Bundes, das für viele vergossen wird."
Markus 14, 22 ff
wo wir schon bei bibeltexten sind:
"Der Herr Jesus in der Nacht, als er verraten wurde, nahm er das Brot, dankte und brach es und sprach: Nehmt, esst, das ist mein Leib, der für euch gegeben wird; solches tut zu meinem Gedächtnis. Ebenso nahm er auch den Kelch nach dem Mahl und sprach: Dieser Kelch ist der neue Bund in meinem Blut; solches tut, so oft ihr trinkt, zu meinem Gedächtnis."1 Kor 11,23–26
das ist das, das in meiner Gemeinde verwendet wird

http://de.wikipedia.org/wiki/Abendmahl#Reformierte_Tradition
so in etwa wird das in meiner Gemeinde gehandhabt also mit der Lehre und der Durchführung
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

simpsons3

Gast
wo wir schon bei bibeltexten sind:
"Der Herr Jesus in der Nacht, als er verraten wurde, nahm er das Brot, dankte und brach es und sprach: Nehmt, esst, das ist mein Leib, der für euch gegeben wird; solches tut zu meinem Gedächtnis. Ebenso nahm er auch den Kelch nach dem Mahl und sprach: Dieser Kelch ist der neue Bund in meinem Blut; solches tut, so oft ihr trinkt, zu meinem Gedächtnis."1 Kor 11,23–26
das ist das, das in meiner Gemeinde verwendet wird

http://de.wikipedia.org/wiki/Abendmahl#Reformierte_Tradition
so in etwa wird das in meiner Gemeinde gehandhabt also mit der Lehre und der Durchführung
Ich bin auch der Meinung, dass unser Priester einen leicht anderen Text nutzt.
Das hat mehrere Gründe:
- Unterschiedliche Bibelübersetzungen
- Verschiedene Vorlieben der Priester
- Anlass der Messe
Um das zu umgehen, habe ich einfach den Text des Evangeliums nach Markus genommen (es ist der älteste evangelische Text) und außerdem die Einheitsübersetzung der Bibel genommen, die im rheinland-pfälzischen Religionsunterricht eine Art Quasi-Standart darstellt.