1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

"Leere" ?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von HWDexperte, 24. Nov. 2012.

  1. HWDexperte

    HWDexperte Gast

    Hallo Community,

    Ich habe in den letzten Jahren meiner Meinung nach so ziemlich alles mitverfolg und nachgelesen, trotz einiger Aussetzer.
    Was mich aber wundert ist die "Leere" hier bei "Die Stämme".

    Ich möchte jetzt nicht anfangen mit "Ja damals da war alles besser" aber in gewisser Hinsicht ist dies doch teilweise zusprechend.

    Dadurch dass dauernd so viele Welten eröffnet werden ist es irgendwie leerer als damals.
    Ich weiß viele sehen darin Vor- und Nachteile aber ich fand es noch besser als man nicht so eine riesige Auswahl an Welten hatte.
    Irgendwie geht auch die Aktivität im Forum zurück, kommt mir das nur so vor oder ist das wirklich so?
    Habt ihr allgemein "Aktivitäts-einbüßungen" oder verteilen sich die Spieler nur auf die jetzt so viel Angebotene Welten?

    Ich weiß auch nicht genau was, aber irgendwas hat sich geändert und ist nun ... komisch :D
    Vielleicht gibt es ja Leute die genau so denken wie ich oder ich hab einfach nur ein an der Macke ^^

    Gibt es eine Übersicht mit allgemeiner Statistik (nicht für jede Welt, sondern allgemein)?
    Und eine sache wollte ich noch erfragen,
    Gibt es möglichkeiten wieder auf älteren Welten (bsw. W33) Mitzuspielen?

    In dem Sinne & mit Freundlichen Grüßen,
    Tim
     
  2. -CrazYrabbit-

    -CrazYrabbit-

    Registriert seit:
    7. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.056
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe keine Statistiken gesehen, aber ich habe auch das Gefühl, dass täglich weniger gepostet wird.

    http://status.twstats.com/ ;-)
    Die Spielerzahl (Unique players) sinkt fast täglich weiter (Ausnahme: Weltenstarts - Die Spielerzahl war kurz bevor die Vorregistrierung für w88 und w89 gestartet wochenlang unter 100000).

    Man kann sich nicht mehr registrieren, aber man kann Accounts übernehmen ;-)

    /rabbit
     
  3. HWDexperte

    HWDexperte Gast


    Danke für die schnelle Antwort rabbit ;-)

    Ich finde es nur so schade dass so ein guten, durchdachtes, taktisch ansprechensed und auch gut umgesetztes Spiel ganz langsam leicht "zu grunde geht"? Kann man das jetzt schon sagen?
    Auf jeden fall finde ich es sehr schade.
    Ich unterstütze die Stämme schon monatlich mit PA's etc. und da DS-Team macht seine arbeit auch wirklich gut!

    Vielleicht könnte man ja mit Werbesequenzen im TV oder Youtube Werbung machen oderso.
    Nur auch viele aus meinem Bekanntenkreis denen ich dieses Spiel empfehle registrieren sich auf einer Welt, kommen nach kurzer Zeit nicht klar, sehen den Sinn im Game nicht und gehen wieder ...

    Irgendwas kann man da sicher doch machen oder? :S

    In hoffnung an bessere Zeiten :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Sep. 2014
  4. Enigma89

    Enigma89 Gast

    "Früher war alles besser", weil eben "früher" früher war. Die Browsergameentwicklung war noch nicht so weit wie heute, der Markt war viel kleiner, die Server konnten länger laufen, etc.

    Man muss sich auch mal vor Augen führen, dass jetzt Browsergames auftauchen, die grafisch mit einem 3D-Spiel gut mithalten können und an Umfang diesem in nichts nachstehen (vorallem der RPG-Sektor legt massiv zu).
    Der Browsergamemarkt boomt, ja, aber das bedeutet für sehr alte Spiele wie DS eben leider nach und nach den Tod.

    Das ist übrigens meine eigene Ansicht und spiegelt nicht die Ansicht des Teams oder Innogames wider.
     
  5. HWDexperte

    HWDexperte Gast


    Ja das stimmt, diese Ansicht habe ich völlig außer acht gelassen.
    Besonders da man von dem eigentlichen "Kampfhandlungen" Ingame ja nicht viel Grafisch mitbekommt sondern einem nur die Berichte vorliegen kann das für den einen oder anderen dochb etwas langweilig werden.
    Ich erwarte auch nicht dass jetzt grafische Darstellungen eingefügt werden, von dem Aufwand ganz abzusehen, aber ich hoffe dennoch dass Strategiespiele weiter geschätzt werden :)
     
  6. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.129
    Zustimmungen:
    125
    Vor Allem als es noch Welten gab die einigermaßen spielbar waren...

    Naja die "Alten" kehren DS nach und anch den Rücken, und neue kommen kaum nach.
    Diejenigen hier die man immer und überall liest kann man schon gut auf ca.20-30 (wenn überhaupt) eingrenzen...

    Wie gesagt die Alten gehen und die Neuen sind teilweise auch nur sehr kurz dabei um dann festzustellen, dass es "bessere" Spiele gibt (mit viel Blink Blink und 3D-Optik)
    Früher war DS eben eins von wenigen Browsergames und hatte dazu auch noch ein ansprechendes Spielprinzip.
    Jetzt ist es damit vorbei und DS ist in den Augen vieler einfach nur noch random.

    Es gibt Leute die so denken und du kannst keine Macke :D

    Statistikseiten/tools gibt's zu Hauf. Wofür willt denn eine Statistik.

    Die Möglichkeit gibt es offiziell nicht, da die Welten geschlossen für Neuanmeldungen sind.
    Allerdings kannst ja versuchen Kontakt zu Leuten auf diesen Servern aufzunehmen vielleicht braucht man ja neue Spieler für unbesetze Accounts (ist ja auf älteren Welten keine Seltenheit, dass Accs unbesetzt sind/ neubesetzt werden
     
  7. Das Argument zieht meines Erachtens nach nicht. DS war selbst zu seiner besten Zeit nie das grafisch ansprechenste oder technisch anspruchsvollste BG. Es war immer simpel und ein Spiel für Puristen - easy to learn, hard to master eben...

    Durch die Anpassung an andere BGs, eben auch durch die grafische Aufwertung (vor allem aber durch anderes) ist DS ein Spiel unter vielen geworden - und ja, da kann man dann auch die Spiele mit besserer Grafik spielen...
     
  8. Ermittler

    Ermittler

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    14
    Was definitiv zu beobachten ist, spielte man vor paar Jahren noch 3-5 Jahre auf ner Welt, zieht es heute spätestens nach 2 Jahren nen Grossteil weg.
    Bestimmt auch begünstigt durch die dauernden Neustarts und der Hoffnung dort nen Superstart hinzulegen und wieder mit weniger Aufwand spielen zu können.
    Aber Döner hat bestimmt recht damit, dass die Ansprüche ans Spiel noch nie jene waren, die man offenbar krampfhaft zu erfüllen versucht.
    Wäre dem so, hätten viele gar nie erst begonnen DS zu spielen.

    Trotzdem ist es schade, dass die Dichte der aktiven und guten Spieler stetig abnimmt.
     
  9. Enigma89

    Enigma89 Gast

    Das Argument zu dem "früher" war auch "kleinerer Markt", "innovativeres Spiel", etc. und nicht Grafik. Grafik ist ein Argument für das Absacken "jetzt".
     
  10. HWDexperte

    HWDexperte Gast

    Ich glaube auch besondert diese, wie nennt man das, InSite-Spiele auf Facebook, also jene die mit Anwendungen implementiert und dann über die Community gespielt werden setzen sich auch immer mehr durch da sie viel leichter zu erreichen sind und auch Grafisch sehr viel legen. Ich spiele solche Spiele nicht aus dem Grund, weil sie meines erachtens nach nicht mehr als Grafik und ein bisschen Sinn haben.

    Naja, eventuell helfen ja Werbekampangnen ja oder man modifiziert das Spiel, wobei das ein Riesiger Aufwand wäre.

    Ist Die-Stämme.de eigentlich ein eigenes Spiel oder hängt es fest mit Tribalwars.com zusammen?
    Ich meine wenn man hier Änderungen vornimmt (Miliz, Heereslager) sind diese dann auch auf den Tribalwars-Servern oder könnt ihr machen was ihr wollt bzw habt Vorgaben bzw müsst die Anträge an die stellen?
     
  11. DrWho

    DrWho

    Registriert seit:
    26. Apr. 2008
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    20
    Wegen der Grafik habe ich DS bestimmt nie angefangen sondern wegen der Strategie und der Leute drumherrum....


    @HWDexperte
    InnoG ist ne Deutsche Firma.Die Stämme war zuerst da.Erst dann folgen die englischsprachigen Zweige usw
     
  12. prosecaut

    prosecaut

    Registriert seit:
    16. Juli 2006
    Beiträge:
    4.270
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei mir so, hat für mich 2 Gründe:
    1. Ich spiele nicht mehr so aktiv, dazu dann mehr.
    2. Viele Mods sind einfach penetrant unlocker und nervtötend.

    Ich habe oft genug versucht "die Mods" ein bisschen in Richtungen zu lenken, mit denen Spieler auch klar kommen können. Hat teilweise geklappt (Dakr) und teilweise garnicht (Reisone). Und jetzt einfach mal schauen, wer von den beiden noch Mod ist. ;)

    Das sag ich schon seit Jahren..
    Alle paar Wochen gibt es neue Server und auf den alten liest man immer das selbe: "lol, du adelst mich? Ich stell mal raus! Ich mag eh nimmer und fang auf Welt13452452 neu an. :)". -.-
    Ich wette, gäbe es nicht dauernd so viele neue Welten, würden die Leute auch mal um ihre Dörfer kämpfen! Das wär wieder mal interessant.. :|
    Das Ergebniss der Welten-Wut sind graue Wüsten und derverzweifelte Versuch durch irgendwelche Features Leute anzulocken.
     
  13. essal1

    essal1 Gast

    Ich muss ja ganz ehrlich sagen, ich glaube auch dass DS langsam ausstirbt ( auch ohne blicke auf Spielerzahlen Forumaktivität etc), einfach aufgrund der Tatsache dass viele wegen der neuen Features aufhören. Darauf wird dann irgendwie wieder mit neuen Features reagiert, die neue Spieler anlocken sollen, aber der Zielgruppe, auf die man mit soclhen Features abzielt, welche mMn aus 13-18 Jährigen besteht, ist mittlerweile zu 95% bei Spielen nurnoch darauf fixiert, möglichst viel Action zu sehen, am besten alleine unzählige Gegner besiegen etc. Und sowas ging bei DS noch nie ( und darüber bin ich sehr froh! ),doch dadurch wird das Spiel wohl, naja, in ein paar Jahren tot sein :(
     
  14. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.129
    Zustimmungen:
    125
    Also zumindest aus meinen Erfahrungen kann ich sagen, dass meistens 2-3 17 -18 Jährige die Jüngesten waren...
     
  15. Ermittler

    Ermittler

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    14
    Schon länger keinen neueren Server mehr gezockt wa ? ^^
     
  16. essal1

    essal1 Gast

    Ändert doch nichts an der Tatsache, dass die, die sich von den ganzen neuen Features angesprochen fühlen ( sollten?) eher Jugendliche sind? Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Inno damit auf die älteren Schichten abzielt^^
     
  17. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.129
    Zustimmungen:
    125
    Aktuell zocke ich nur auf 30 und 60...

    Das nicht, nein.
     
  18. IndraFlo

    IndraFlo

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    3.226
    Zustimmungen:
    0
    Ich frage mich noch immer, wieso IG keinen Trailer für DS macht! :eek:
    Für 4 von ihren 6 Spielen gibt es einen Trailer; wieso aber keinen für DS!?
    Denke wenn mal nen anständiger Trailer durch den Fernseher flimmert, wird das Spiel wieder ein Stück bekannter und gewinnt wieder Spieler!...
     
  19. Ermittler

    Ermittler

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    1.218
    Zustimmungen:
    14
    Na also Klabi, wer noch s30 spielt bestätigt ja meine Aussage jener die dünn gesäät sind und länger auf ner Welt bleiben.
    Und S60 ist eh ne Ausnahmewelt wo sich clasicmässig viele der Besseren traffen - also auch kaum die Jüngsten Spieler.
     
  20. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.129
    Zustimmungen:
    125
    Werbung für DS würde sich nicht lohnen, da es einfach nicht so attraktiv für neue Spieler ist wie die anderen Spiele von Innogames mit ihrer sehr viel besseren Grafik etc.
    So simple Spiele wie DS will heutzutage keiner mehr...

    Naja, hast auch wieder Recht...


    P.S.: Ich widme hiermit meinen 1500 Post allen noch aktiven der DS Community und speziell CapriSunny und -CrazyRabbit-
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dez. 2012
  21. Korrektur: Ich würde ein "simples" Spiel, wie es DS mal war (Ich rede von der Zeit bis maximal Welt 9) gerne jederzeit wieder spielen, von mir aus auch ohne grafische Dorfansicht.

    DS momentan ist halt nichts halbes und nichts ganzes, zu viele unnütze Features für Puristen, grafisch zu schwach um mit anderen ähnlich aufwändigen BGs mitzuhalten...
     
  22. DerBlaueKlabauter

    DerBlaueKlabauter

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Beiträge:
    9.129
    Zustimmungen:
    125
    Naja ich finde DS hat erst mit der neuen Kirche, der Neuen Grafik, AM und PA Features (inclusive Flaggen) seinen Reiz verloren.
    Und grafische Dorfübersicht ist derbe für'n Arsch.
     
  23. HWDexperte

    HWDexperte Gast

    Ich sitze schon seit längerem an einem "Trailer", aber geb das Projekt immer wieder auf ...
    Ich werde es mal vervollständigen und hier in 2-3 Wochen Posten, in diesem Post ;D

    Wenn du dir mal anschaust, auch viele andere Spiele für die Werbung im Internet läuft sind nicht gerade viel ansprechender.
    Die Werbung wird immer so dargestellt als wäre viel Aktion dahinter, oder man würde mit seinem Raumschiff/Uboot viele Einheiten Ego-Mäßig "abschlachten".
    Ich weiß nicht ob man hier spiele nennen darf deswegen lass ich es lieber.

    Meiner Meinung nach ist so eine Darstellung zwar ansprechend, aber wenn die Spieler sehen wie es wirklich ist schreckt es sie ab.
    Deswegen würde ich in (m)einem Trailer nie maßlos mit Aktion übertreiben, aber trotzdem darstellen wie taktisch ansprechend das Spiel ist.

    print("MSG, HWDexperte");
     
  24. @HWDexperte


    Dann such dir ein anderes Hobby/Beruf wenn du in deinen Trailers nicht maßlos übertreiben willst.

    Was bringt es einen Trailer nicht übertrieben dazustellen?

    Normale Trailer locken sagen wir mal 5000 leute an. Davon springen 3000 ab weil es doch nicht soviel aktion intus hat.
    Dein Trailer der die Realität zeigt lockt 2000 leute an. Davon springen 1000 ab weil sie es doch nicht für richtig halten.


    Im ersteren hat man mehr leute :)
     
  25. Da setzt halt jeder die Messlatte anders,natürlich habe ich nach W10 gespielt und möchte behaupten, ich war auf der 47 recht erfolgreich, trotz bogenschützen, kirche, Pala mit verschlimmbesserten Gegenständen usw etc

    Aber W10 (bzw der Paladin ohne Kontereinheit und die etwas zu schwachen berittenen Bogenschützen) hat das balancing des Spiels kaputt gemacht :(

    Aber wo auch immer man die Messlatte anlegt, die Tendenz ist negativ, da sind ich alle mit denen ich bisher geredet habe (und die länger als 1 Jahr DS gespielt haben) einig. Wenn das Spiel nicht versuchen würde, wie andere BGs zu sein sondern sich einfach wieder auf die eigenen Stärken besinnen würde, würde es sich sicher auch wieder rechnen und man könnte sich die kaufbaren Spielvorteile sparen...

    Aber das will ja niemand in der Inno-Geschäftsetage einsehen...

    Btw. bin ich nicht gegen Neuerungen, über die Bogenschützen hab ich mich zB gefreut bis ich gemerkt habe, dass die Kontereinheit zu schwach ist...