• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Meina Mudda ihr Gsicht ...? Glorreich oder ab zum Kartenrand?

  • Themenstarter DeletedUser163483
  • Startdatum

DeletedUser163483

Gast
Seid gegrüßt ob Feind oder Freund,

aktuelle Ereignisse und brandheiße News zwingen mich ein Statement zur aktuellen Situation im Norden abzugeben.

Rollen wir das Blatt einmal von hinten auf..Wer bin ich überhaupt?
, sprach einst der große DS-Gott Lord Killbot of Death. Der DS-Gott der bereits zum Anfang der Welt mehrfach androhte alle aufzuadeln um seinen "Adelskorridor" einzuhalten. Nun gut, er versuchte es mehrfach ohne Erfolg und zwang mir eine Fusion oder Aufadelung auf. Diese konnte ich natürlich aufgrund der verzweifelten Adelsversuche nur abschlagen, dennoch hielt ich sein Angebot in Ehren.

Am 11. Januar gegen 22 Uhr wendete sich das Blatt im Norden aufgrund von akutem Kummer und Sorgen einiger Spieler.

Aus Fairness bat man aber den Hinterbliebenen des Stammes "Der Fachkreis" ein NAP bis einschließlich 31. Januar, hierzu später mehr.


Der große DS-Gott fühlte sich dann aus gegebenem Anlass auf einmal gar nicht mehr so sicher, was seinen "Adelskorridor" anging und seine verbale Größe in den unzähligen PN´s schwand dahin. Er versprach weiterhin ein gepflegtes Verhältnis zu mir einzuhalten und mich auch nicht anzugreifen, da ja eine Fusion mit ihm nicht auszuschlagen sei.

Nun durch diese Aussage fühlte man sich natürlich sicher und versprach gleiche Konditionen, am 30. und 31. Januar war es dann soweit, bei Lord Killbot of Death juckte die Hand und er informierte seinen Kollegen BlueXnightS ein bisschen auf den Putz zu hauen. Ziel der Aktion war dann der unschuldige Oschter, der zu diesem Zeitpunkt leider im Game Real Life fest hing und etwa 30k Punkte verschmerzen musste ( Adelsversuche von Lord Killbot waren allerdings wieder erfolglos). An jenem Abend musste natürlich erstmal gefeiert werden, denn den großen DS-Gott in die Flucht zu geschlagen und das mit humanen Verlusten war ein guter Grund zu feiern.

Wie man in den Wald hinein schreit.. so kommt es zurück sagte uns einst ein weiser Mann.


Erholt von den Strapazen des 31. Januars traf sich die Elite des Nordens im Teamspeak und es sollte zu einem Gegenschlag kommen.
Zugegeben, anfangs herrschte noch Unmut und Angst einen so guten Spieler wie Lord Killbot of Death anzugreifen, da dieser doch sicherlich sehr viel Skill besitzen müsse. In seiner Akte konnte man schließlich die zahlreichen internen Adelungen, Babarendörfer und nicht zu vergessen seine eigenen Moralbasher zählen. Dennoch konnte man Silverstar-10 und Clerenececat überzeugen gemeinsam mit Oschter anzugreifen. Wenn auch mit zitternden Knien ging es dann am 5. Februar in Richtung Lord Killbot of Death, dessen Namen alleine schon viele in Angst und Schrecken versetzte.
Die ersten Angriffe liefen und es kam direkt die zu erwartende Antwort eines echten DS-Gottes, dass man ihm doch mindestens eine 4-stelligen Inc-Anzahl schicken solle.. damit er warm wird, so hieß es.

Gut was sollten wir tun, außer ihm diesen Wunsch zu erfüllen..

Das Ergebnis? Sehen Sie selbst:

http://de.twstats.com/de134/index.php?page=player&mode=conquers&id=1575963999

Der Erste des DMSG-Geschwaders hat wohl die Löffel abgegeben?
Da fühlten wir uns natürlich auch besser, wir alle haben schließlich gelegentlich auch Kummer und Sorgen aber an diesem Tag ging es uns gut.

Wir fühlten uns bis heute ( 9.Februar) stark und genossen das Verschwinden der Pickel auf der Karte.. doch dann vibrierte doch tatsächlich gegen 11:30 Uhr das Handy.
Ein alter Bekannter kam zu Besuch, er kam nicht allein sondern hatte ganze 19 Offs im Gepäck.

BlueXNightS hatte wohl zu viel Protein-Shakes getrunken oder sich an dieses Video gehalten
und versprach sich mit 19 Offs auf ein einziges Dorf zulaufen, einen schmalen Erfolg seiner glorreichen DS-Karriere.

So sehen Sie selbst:


1. Off: https://de134.die-staemme.de/public_report/8ecc56206b44ee416e1daedd30a6edc4
19. Off: https://de134.die-staemme.de/public_report/efc56408253b5368af5b18098c6bf3f0

Wall sollte eign. wackeln nehme ich mal an, aber irgendwie wollte er heute nicht..



Ich frage mich nun ob Meina Mutter ihr Gsicht so interessant ist, dass man solche Verluste akzeptiert?

Ich möchte mich außerdem für alle Hintergangenen aussprechen, deren Skypechats gefälscht wurden und die gekränkt sind über die aktuelle Situation im Norden.
Habt ihr Kummer oder Sorgen?
Bewerbt euch doch, wir nehmen gerne eure Dörfer in unseren Reihen auf.

Ein Gruß außerdem an Arenjey, der nicht mehr unter uns ist. Da es nicht geklappt hat Silverstar-10 schlecht hinzustellen, um sich selber besser positionieren zu können.

Ach und bevor ich es vergesse Lord Killbot of Death oder Dennis, ich hoffe dir schmiert nie das Handy ab, sonst wirste' ja rot ;)
 
Reaktionspunktzahl
2.723
Sehr schön gemacht. Danke für die kleine Abwechslung :)
In Zukunft gerne mehr!
 

DeletedUser137043

Gast
Ok, danke für dein Bemühen, aber warum sein intern adeln kritisieren und dann mehrmals oschter erwähnen? :D :D
 
Reaktionspunktzahl
192
Schön geschrieben, endlich mal was interessantes zum lesen hier, hat der silverstar seinen S31 Skill ma ausgepackt xD
 

DeletedUser159732

Gast
Naja einer von uns muss ja die Old-School von D.U. wiederbeleben. :) Und du kommst ja nicht in die pushen ..
 
Reaktionspunktzahl
96
Auch wenn ich nicht gerade mit dem Kummer/Sorgen-Lager symphatisiere, muss ich neidlos anerkennen: Echt top geschrieben! Gerne mehr davon :)
 

shizoUNDphren

Gast
Naja ich sage mal so wer Hat der Hat und wer kann der Kann. Die Off bauen nach, und ob sie nun daheim vergammeln oder in eurem Dorf ein paar Einheiten bashen. (zugegeben recht wenig :p) spielt für uns keine Rolle.


Und ich kenne da so ein Sprichwort:
" Wer Hoch stapelt, kann tief fallen. "
- Wir fangen dann mal ganz unten an"o_O


lg von den Blues ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

DeletedUser163483

Gast
Ok, danke für dein Bemühen, aber warum sein intern adeln kritisieren und dann mehrmals oschter erwähnen? :D :D
Ihre Anfrage wird derzeit bearbeitet...:eek:


Naja ich sage mal so wer Hat der Hat und wer kann der Kann. Die Off bauen nach, und ob sie nun daheim vergammeln oder in eurem Dorf ein paar Einheiten bashen. (zugegeben recht wenig :p) spielt für uns keine Rolle.


Und ich kenne da so ein Sprichwort:
" Wer Hoch stapelt, kann tief fallen. "
- Wir fangen dann mal ganz unten an"o_O


lg von den Blues ;)
Achso, stimmt ihr wolltet mal schnell alle Offs sinnfreier Weise rauswerfen, deshalb wurden sie ja noch getimed. Hut ab.

Weiter zur Analyse deines Sprichwortes, ihr habt doch hoch gestapelt und jetzt liegen eure Offs tief im Keller? Soll ich nochmal auf den Friedhof maschieren und mit der Schippe ganz unten anfangen?

Nehmt es mit Humor, im Forum ist nix mehr los ;)
 

shizoUNDphren

Gast
Jeder darf hier ja schreiben was er möchte das bedrückt uns in keinster Weise. Denn wenn das Spiel keinen Spaß mehr macht, dann sollte man löschen drücken.

P.s. ich weiß nicht ob du mit der Schippe, tief genug kommst. :rolleyes:
 

DeletedUser163483

Gast
Mit der Schippe schaff ich es nicht zum Erdkern^^ das Niveau ist tot
 
Reaktionspunktzahl
150
Wie sieht es eigentlich aus mit dem Grossklotzen von Kummer? Silverstars Assi-Diktatur hat ja wieder Austritte gebracht und oben verliert man Dörfer an DMSG. Hat man sich früher wohl mehr erhofft :) Einfach abwarten und geniessen, wer der Gewinner ist...
 

DeletedUser148225

Gast
Naja die Dörfer verlieren sie allerdings großteils nicht an DMSG sondern an Kölsch...
 

DeletedUser150629

Gast
Nettes Topic, aber eure Biervorlieben gehören hier nicht rein.
 
Reaktionspunktzahl
192
Interessante Themen müssen natürlich zensiert werden weil man ansonsten hier im Forum als Mod wohl nicht viel zu tun hat weil wir viel zu nett zueinander sind.
 

DeletedUser148225

Gast
Meinen Glückwunsch an Kummer/Sorge hätte nicht gedacht dass ihr als Team spielen könnt.
Nette Aktion auf Kölsch aber wie ich mitbekommen habe konnte die Macht des Kölsch nicht durchbrochen werden :D
 

DeletedUser163483

Gast
Meinen Glückwunsch an Kummer/Sorge hätte nicht gedacht dass ihr als Team spielen könnt.
Nette Aktion auf Kölsch aber wie ich mitbekommen habe konnte die Macht des Kölsch nicht durchbrochen werden :D
https://de134.die-staemme.de/public_report/efa8664f66093955b387eec6c757f758?village=20937

Ja der Kölsch muss sehr gut gewirkt haben, fragt sich nur wann ob Nachts oder am Morgen danach noch. Wenn man solche Berichte geschickt bekommt muss ich diese Frage echt offen lassen.