1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Passi-hh, 5. Nov. 2008.

  1. Coupes3

    Coupes3

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    0
    omg, nein Ironie ist kein Produkt aus der Eisenindustrie o_O
     
  2. Wenn Du in Extremen schreibst, kannst Du nicht erwarten das Ironie wie selbstverständlich erkannt wird.

    Grüße
     
  3. Odka

    Odka Gast

    Dafür gibt es Smileys. Und dir traue ich auch ohne weiteres zu das ernst zu meinen! Dafür hatte ich schon zu viel Diskussionen hier mit Leuten, die deine Ansichten vertreten haben, und Morde an "Führungskräften und Eliten" gerechtfertigt haben.
     
  4. Coupes3

    Coupes3

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in diesem Forum bereits mehrfach geschrieben, dass es das System ist, welches bekämpft werden muss. Bänker, Manager, Unternehmer, etc, Kapitalisten halt, unterliegen genauso dem Gesetz "Fressen oder gefressen werden", sie unterliegen genau wie die Lohnabhängigen einem Konkurrenzkampf innerhalb ihrer Klasse. Sie haben gar keine andere Wahl als auszubeuten, wenn sie nicht selbst ausgebeutet werden wollen.
     
  5. Welcher Linker hat hier in diesem Forum denn ernsthaft von Mord gesprochen? o_O Und Coupes3 benutzt prinzipiell keine :) Smileys, genauso wenig wie ich :mrgreen: :) :) ;-) :cool: :p o_O :eek: :twisted: :evil: :S :| :-( :( :mrgreen:, das ist eine Frage des Prinzips. :p
     
  6. Odka

    Odka Gast

    Anna W wurde nach der Rechtfertigung linker Mordanschläge die Schreibrechte im Ü21 Forum entzogen.
    Daran kann ich mich noch erinnern weil ich mich gegen ihre Sperrung ausgesprochen hatte. Die anderen Beispiele rauszusuchen habe ich echt keine Lust mehr.

    Wenn ich schreibe kann ich Ironie nur durch Smileys kenntlich machen da ich weder Tonfall noch Mimik meines Gegenübers dazu nutzen kann. Wer die nicht nutzt darf sich nicht beschweren, dass Ironie nicht als solche erkannt wird.
    P.S. Coupes benutzt sehr wohl Smileys, schau dir mal die Beiträge an. Also ein völlig abwegiger Einwand von dir!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Dez. 2008
  7. Coupes3

    Coupes3

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    0
    Und ich schreibe es nochmal, genau wie damals -.-

    Ich habe nichts rechtgefertigt, ich habe mich lediglich gegen die Verteufelung ausgesprochen und dass ich es als einen Skandal erachte, dass Soldaten oft als Helden dargestellt werden, die anderen aber die bösen sind.
    Ich wollte mit diesem Post damals sagen, dass tagtäglich Dinge passieren, die mindestens genauso schlimm oder aber sogar noch viel schlimmer sind - unter anderem vom deutschen Staat!

    Und nein, die 33 Opfer tun mir nicht leid, da gäbe es unzählige Millionen die ich beweinen müsste bevor ich um diese 33 trauere.

    Dazu stehe ich auch heute noch.
     
  8. -.- Hab ich nicht genug Smileys benutzt um es als Ironie zu kennzeichnen?

    @Coupes3: Hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm, ich weiß ja nicht so link... :|
     
  9. Odka

    Odka Gast

    Ist es nicht verboten sich mehrere Forennicks zuzulegen? o_O
     
  10. Coupes3

    Coupes3

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    0
    Ja doch, aber in den alten Acc komm ich nicht mehr rein^^
     
  11. Odka

    Odka Gast

    Aso. Und es liegt natürlich nicht daran, dass du mit diesem acc wieder Rechte für das Ü21 Forum hast die dir mit deinem "alten" acc genommen wurden. :S
     
  12. Coupes3

    Coupes3

    Registriert seit:
    27. Okt. 2008
    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Beim Anna W Acc funzte das PW nicht mehr. Und ich habe in der Bewerbung beim Ü21 um eine 2. Chance gebeten.
     
  13. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    das hier ist wirklich sehr interessant, die armen Busfahrer.
    Im ganzen Artikel, steht nichts von Ausländern!
    Man will ja nicht Ausländerfeindlichkeit schüren, aber man gucke sich die bilder an.
     
  14. Ach, will man nicht? :S
     
  15. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    nein, es wird sehr sehr wenig in den medien, von Ausländern gebracht.
    Und wenn nur die ganz schlimmen sachen!
     
  16. Es ist recht einfach alles den "Ausländern" in die Schuhe zu schieben, wenn folgendes ignoriert wird:

    Die besagten Ausländer stellen die 2-4 Generation da und sind u.a. ein Produkt nichtvorhandener bzw. schlechter Einwanderungs- und Integrationspolitik. Sie sind mehr Deutsch als z.B. Türkisch. Bisher wird auch weiterhin nur zaghaft, bzw. kaum was unternommen um die Situation zu verbessern.

    Wenn wir den Weg schlecht vorlegen, sollten wir uns nicht drüber wundern, dass Sie nicht ans Ziel kommen.
    Aber deutlich mehr als über rechte Aktionen.

    Im übrigen gibt es diverse gut Integrierte Ausländer, an denen sich viele Deutsche ein Beispiel nehmen könnten. Aufgrund des Populismus, welchen Du u.a. super mitbetreibst, geraten solche Menschen in den Hintergrund.

    Ich habe übrigends zwei Fälle im Hinterkopf, die in letzter Zeit passiert sind, in denen Rechte in Deutschland andere Deutsche ohne politischen Hintergrund grausam ermordet haben. Wenn Du drauf bestehst such ich dir sogar die Quelle raus, war in irgend 'nem Spiegel. Das wurde nur nicht so breit getreten.

    Desweiteren werde ich sicherlich noch viele Fälle von gestörten Aktionen, von Deutschen, nichtmal Nazis, finden, die ähnlich krass sind. Ich müsste nur mal suchen.

    Grüße
     
  17. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    Dann frag diese "objekte" mal (wer leute verprügelt und dann mit videos angibt, ist für mich ein Objekt),ob sie sich Deutsch oder türkisch fühlen?



    Das ist klar, aber gerade weil sie hier nur zu gast sind, müssen sie sich benehmen!
     
  18. Gibt genügend Deutsche, die das ebenfalls tun, Flachzange. ;-)
    Hast meinen Text nicht gelesen. =/

    Bleib in Deinem eingeschränktem Weltbild!

    Grüße
     
  19. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    Dasist mir klar, das verurteile ich genau so.
    Aber die die ich angesprochen habe, sind hier nur zu Besuch, die müssen sich gerade richtig benehmen, oder halt abgeschoben werden!
     
  20. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    Klar, ich habe ja auch Ausländische freunde, Arbeitskollegen und beides;-)
    Gegen die habe ich auch gar nichts, aber gegen so welche leute die sich hier nicht nach den Deutschen Gesetzen halten!
     
  21. Entschuldige, Du wirkst eher wie ein rechts eingestellter, gestörter, dummer Querulant, welcher um brechen und würgen versucht; populistische Klischees unters Volk zu bringen, indem Du dieses Zeug als Tatsachen verkaufst.

    Entweder bist Du das o.g., oder Du hast ernste Schwierigkeiten Dich vernünftig und vor allem unmissverständlich auszudrücken.

    Kleiner Tipp am Rande: Lies Dir einen Post zunächst ordentlich durch, um diesen anschließend sauber durchdacht auseinander zu nehmen. Bei dieser Vorgehensweise müsstest Du nicht immer häppchenweise Sätze in den Raum wirken, die so zusammenhangslos wirken.

    Ansonsten: Oben rechts "ändern"!

    PS: In dem Fall ist es Ausnahmsweise nicht persönlich gemeint. =)

    Grüße
     
  22. Zwatsch

    Zwatsch

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Word!

    Ich füge dem nurnoch hinzu: Der im RL sicher nicht die Eier hat diese Ansichten zu vertreten und hier versucht ein bischen Wind zu machen, denn was den "Vorurteils-Rechten" (ich unterscheide zwischen dem und dem Ideologischen) auszeichnet, ist nicht nur ein enormes Maß an Ignoranz und Unwissenheit, sondern auch seine Angst und der Opportunismus, der nur so aus ihm heraustrieft.
     
  23. Passi-hh

    Passi-hh Gast

    Wenn du dein thread editierst, während ich meinen schreibe kann ich auch nichts dafür



    Doch, ich vertrete meine Meinung offen, und in Hamburg ist es mittlerweile so, das die Integrierten Ausländer das selber so wollen!
    Denn es geht immer mehr Berg ab!
     
  24. Zwatsch

    Zwatsch

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
  25. manche vergessen hier wieder das asyl ``schutz auf zeit`` ist und nicht eine daueraufenthaltsgenehmigung, damit meine ich eine sofortige abschiebung von ausländern die ohne grund sich hier platz verschaffen.( Arigona Zogaj)
    diese nehmen denen den platz weg die wahren schutz brauchen und verursachen überfüllte asylantenheime. um dies oben genannte zu gewährleisten muss eine abteilung beauftragt werden die schnell und effizient über den aufenthalt entscheiden. in österreich ist dies noch nicht ganz so, scheinasylanten dürfen nicht arbeiten aber dürfen auch nicht auswandern, hier muss strenger und schneller gehandelt werden.
    Daueraufenthalt ist heutzutage nur deutschsprachigen oder zumindest menschen mit vorwissen der deutscher sprache und einem eignungstest im sinne von geschichte des landes , sprachtest und arbeitswille zu verabreichen.
    Nur im Sinne der FPÖ ist dies garantiert.