• Liebe Scripter und Spieler,

    immer mehr Scripte und Tools grassieren bei Die Stämme und keiner hat mehr einen Überblick, was es überhaupt gibt und welche erlaubt sind. Daher haben wir uns entschlossen eine kleine Übersicht anzulegen, in der alle erlaubten Scripte und Tools aufgeführt sind. Jegliche andere Scripte und Tools sind damit verboten.

    Regelwidrige Scripte oder Tools zum Downloaden könnt ihr nun daran erkennen, dass sie nicht von uns gehostet werden.

    Zur Scripte- und Tools-Übersicht: » Link

    Zu den aktuellen Regeln für Scripte und Tools: » Link

    Wie man Scripte, Tools und deren Updates erlaubt bekommt: » Link

    Solltest du für dein Tool eine externe Authentifizierung benötigen, so löse bitte ein Support-Ticket in der Kategorie 'Sonstiges' und dem Betreff 'Externe Authentifizierung'.

    Die externe Authentifizierung ist eine Schnittstelle, die über ein selbst erstelltes Script angesprochen werden kann. Man benötigt hier schon gewisse Grundkenntnisse in einer entsprechenden Sprache (z.B. PHP oder Python), um die externe Authentifizierung nutzen zu können.

    Das Moderatorenteam des Spielerprojekteforums kann unabhängig von den Regeln einzelne Scripte oder Tools explizit erlauben oder verbieten.

    Auch wenn Scripte oder Tools einmal erlaubt worden sind, kann es sein, dass diese im Nachhinein verboten werden. Alle Scripte und Tools werden in Abständen auf ihre Aktualität und Versionen geprüft. Das DS-Support Team behält sich das Recht vor ohne Angaben von Gründen Scripte und Tools aus dem Forum zu entfernen. Bereits erlaubte Scripte und Tools, die verboten werden, werden 14 Tage hier im Forum mit dem Hinweis [Verboten] markiert und anschließend entfernt.

    Tigerteufel

    Community-Management

  • Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Neue DS-Statistiken Seite

  • Themenstarter DeletedUser153587
  • Startdatum
Nochmal was kleines für das Kartentool: Bei größeren Zoomstufen (ab 4/5) stört die Kontinent-Anzeige . Also der Schriftzug "K25". Der überlagert leider manchmal gerade den Teil, den man einsehen möchte. Da dieser auch immer im Südosten eines Kontinents zu sein scheint, kann man nicht mit dem Zentrum der Karte spielen. Eine Option diesen Schriftzug auszublenden oder das automatische Ausblenden bei höheren Zoomstufen wäre cool!
 
Danke für den vorschlag. Ja stimmt das kann störend sein
Ich weiß jetzt aber noch nicht genau wie man das schön beheben kann. Ich denke jetzt gerade, dass ich vermutlich wirklich einfach etwas zum ein und ausschalten einbauen werde. Oder auch den Layer der Kontinenteinteilungen vor den Dörfern rendern werde (damit werden die Dörfer diesen überlagern)
Ich plane die Sachen diese Woche umzusetzen
 


Was meinst du dazu?
Der obere Spoiler ist die von dir erwähnte Zoomstufe 4/5 ab welcher das Problem auftritt und der untere ist eine gesammtübersicht (wenn ich die änderung mit den Ebenen mache dann würde sich das auch auf die Übersicht auswirken

Wäre es sinnvoll das man die Markierungen über die Kontinenten-Anzeige drüber Zeichnet?
Ist das Bild ohne Markierung so wie du es dir vorstellst?
Hast du noch andere Ideen, wie man das verbessern kann?

P.S.: schreibe es hier public damit auch andere Leute ihre Meinung abgeben können
 
Erstmal: riesen Dank, dass ihr das Feedback so schnell umsetzt!

Sowohl die rangezoomte Variante als auch die Komplettübersicht finde ich erfüllen so absolut ihren Zweck. Die Komplettübersicht sieht etwas "unschön" aus, allerdings ist die Kontinentanzeige mMn bei den heutigen Servergrößen aber leider auch kaum mehr wichtig. Die "44" ist nicht wirklich lesbar, aber man erkannt ja innerhalb kürzester Zeit welcher Kontinent das ist wenn links 43 und rechts 45 ist.

Kurz nochmal zum vorherigen Änderungsvorschlag: Die Zeichentools (Linie) haben eine voreingestellte Farbpalette mit mehr als genügend Farben für die realistischen Verwendungszwecke des Tools. Vielleicht kann man diese auch für die Markierungen von Stämmen oder Spielern verwenden? Ich finds auch mit etwas Übung noch etwas schwierig für Wing (,Wing 2, Wing 3 und Wing 4) und Main die gleiche Farbe zu treffen.

Ansonsten: Ich würde den Standard Border Type für "Linien" ändern. Ich würde mal behaupten, dass Korridorkarten und Adelsgrenzen 95% an Karten ausmachen, für die jemand etwas zeichnet. Hierfür ist der Standard Border Type einfach zu dünn. Auf Zoomstufe 2 (also quasi "Weltkarte") sieht man da kaum was und auf Stufe 3 und 4 (was wahrscheinlich hauptsächlich für Korridorkarten benutzt wird) ist die zweite "dicke" Variante fast perfekt und die Standard Variante ebenfalls kaum erkennbar. Alternativ könnte der zuletzt ausgewählte Border Type gespeichert werden. Aktuell muss man (außer ich mach was falsch :D) nach jeder gezogenen Linie den Border Type neu auswählen.
 
Update 1.0.14 -> 1.0.15

Weltkarten-Feature:
  • Es ist nun möglich die Kontinentennumerierung auszublenden
  • Bei hellen Markierungen wird nun eine schwarze Umrandung benutzt um den Text besser lesbar zu machen
  • Standardfarben für die Farbauswahl
  • Die Standardliniendicke wurde erhöht (Zeichen Tool)
  • Es gibt jetzt mehr unterschiedliche dicke stufen (Zeichen Tool)
  • Schneller wechsel zwischen eigenen Maps (für eingeloggte User bei der Desktop-Variante)
    • Neben dem Titel der Weltkarte ist ein Button mit dem eine andere Weltkarte ausgewählt werden kann

Angriffsplaner:
  • Hier gibt es ebenfalls den schnellen wechsel zwischen eigenen Plänen

Übersicht
  • es ist jetzt möglich Weltkarten / Angriffspläne wieder zu löschen

danke an @MiBri und @SirAmon für die Hinweise was man noch verbessern kann
sollte noch jemand Ideen haben bitte schreiben (Hier / Foren Messsage / Discord)

ach ja und an denjenigen mit dem Featurewunsch beim Angriffsplaner (der uns diesen via Fehler Melden gegeben hat):
Wir werden uns ansehen in wie weit das Mehrfachverschieben von Angriffen (Zeitlich) möglich ist und es umsetzen falls es geht. Für den Angriffsplaner ist @RMGskatecram zuständig (im Fall von Rückfragen)
Ein Reatt Planer war laut ihm auch irgendwann geplant

Viel Spaß beim weiteren nutzen unseres Tools :)

P.S: ich kündige es hier mal an. Nachdem die Anzahl der Weltkarten und Angriffspläne ständig zunimmt (ca 200 Karten und 300 Pläne letzte Woche) werden wir alte nicht benutzte Löschen
Der Plan ist, dass wir Pläne / Karten löschen auf die länger als X Tage keiner mehr zugegriffen hat (eventuell 1 Monat oder 1/2 Jahr)
als zugriff zählt z.B. ein ansehen des Bildes der Karte (wenn es in einem Forum ist) / ein ansehen eines Angriffsplanes mit dem Show link
genaueres kommt sobald wir wissen wie das genau gehandhabt wird.

Hier gibt es eine Umfrage zu der Speicherdauer von inaktiven Maps https://www.strawpoll.me/19655067 bitte ankreuzen was für euch sinnvoll ist
 
Mir ist gerade in einem Top25 Stämme Thread aufgefallen das ältere Karten sich ja ebenfalls permanent "aktualisieren" und die aktuelle Karte angezeigt wird statt die beim Erstellen der Weltkarte.

Dadurch sieht z.b. eine Karte von w173 wo es um die Top 10 Stämme ~1 Monat nach Start der Welt geht so aus:

Das finde ich persönlich etwas Schade da man ja in einem solchen Thema auch den verlauf der Welt verfolgen konnte, aber wenn die Karten sich permanent aktualisieren ist das nicht mehr möglich.

Ist es möglich die generierten Karten so zu erstellen das diese sich nicht permanenten Aktualisieren?
 
Mir ist gerade in einem Top25 Stämme Thread aufgefallen das ältere Karten sich ja ebenfalls permanent "aktualisieren" und die aktuelle Karte angezeigt wird statt die beim Erstellen der Weltkarte.

Dadurch sieht z.b. eine Karte von w173 wo es um die Top 10 Stämme ~1 Monat nach Start der Welt geht so aus:

Das finde ich persönlich etwas Schade da man ja in einem solchen Thema auch den verlauf der Welt verfolgen konnte, aber wenn die Karten sich permanent aktualisieren ist das nicht mehr möglich.

Ist es möglich die generierten Karten so zu erstellen das diese sich nicht permanenten Aktualisieren?
Gerüchten zufolge ist es möglich, ein Bild der Karte zu machen und dieses hochzuladen ;)
 
Gerüchten zufolge ist es möglich, ein Bild der Karte zu machen und dieses hochzuladen ;)
Bisschen schwachsinnig eine Karte zu generieren und dann davon ein Screenshot zu machen um dies Hochzuladen nur damit die Karte sich nicht permanent aktualisiert, oder?

bei anderen Seiten wie DsReal und aktuell dem DiscordBot ist dies ja auch nicht nötig/gewesen, denke also nicht das es ein "unding" ist nach so einem "feature" zu fragen ..
 
Mir ist gerade in einem Top25 Stämme Thread aufgefallen das ältere Karten sich ja ebenfalls permanent "aktualisieren" und die aktuelle Karte angezeigt wird statt die beim Erstellen der Weltkarte.

Dadurch sieht z.b. eine Karte von w173 wo es um die Top 10 Stämme ~1 Monat nach Start der Welt geht so aus:

Das finde ich persönlich etwas Schade da man ja in einem solchen Thema auch den verlauf der Welt verfolgen konnte, aber wenn die Karten sich permanent aktualisieren ist das nicht mehr möglich.

Ist es möglich die generierten Karten so zu erstellen das diese sich nicht permanenten Aktualisieren?
Können wir uns mal anschauen.
Ich habe den wunsch mal in unsere ToDo-Liste aufgenommen.
Da die Liste für die Karte auch schon recht Lang ist, müssen wir etwas schauen wann wir was machen.
Aktuell arbeitet @MKich auch noch etwas an Optimierungen im Hintergrund was auch gerade noch etwas Zeit in anspruch nimmt.

Grüsse Marc 'skatecram'
 
Bin da wirklich ich jetzt so retarded das ich es weird finde wenn die Karten sich nach dem erstellen permanent weiter aktualisieren oder habt ihr gerade eine Weck im Kopf?

Bei den anderen Seiten ist das doch auch nicht der Fall ... Bissl denken, dann ******** schreiben?
 
Bin da wirklich ich jetzt so retarded das ich es weird finde wenn die Karten sich nach dem erstellen permanent weiter aktualisieren oder habt ihr gerade eine Weck im Kopf?

Bei den anderen Seiten ist das doch auch nicht der Fall ... Bissl denken, dann ******** schreiben?
Was? xD
Wenn du bei DSreal eine Karte erstellst aktualisiert die sich nicht sondern bleibt so wie sie erstellt wurde^^
 
Was? xD
Wenn du bei DSreal eine Karte erstellst aktualisiert die sich nicht sondern bleibt so wie sie erstellt wurde^^
Genau das sage ich doch, hier ist es aber der fall & Hebel sowie FWD meinen ich soll einfach ein Screenshot machen nachdem ich die Karte erstellt habe als ob das ganze ein Feature wäre das diese sich Permanent aktualisiert , ich sehe da absolut keinen vorteil bei.
i guess .. don't feed the trolls.
 
Genau das sage ich doch, hier ist es aber der fall & Hebel sowie FWD meinen ich soll einfach ein Screenshot machen nachdem ich die Karte erstellt habe als ob das ganze ein Feature wäre das diese sich Permanent aktualisiert , ich sehe da absolut keinen vorteil bei.
i guess .. don't feed the trolls.
Okay dann habe ich dich missverstanden, mein Fehler.
Denke das liegt daran wie die Karte gerendert wird. Bei der Karte werden aktuell bestimmt nur Markierungen und Zoomstufen gespeichert und nicht wer welches Dorf besitzt. Somit wird jedesmal beim Rendern der Karte (also bei jeder Anzeige) die Karte mit aktuellen Daten gerendert und dann so angezeigt. Um die Karte so anzuzeigen wie sie bei der Erstellung gewesen ist müsste sie, wie dsreal, auf dem Dorflevel die Markierungen dauerhaft speichern. Kostet einiges mehr an Speicherplatz. Denke daran wurde bei der Entwicklung des Kartentools nicht gedacht.
 
Dachte nicht das das hier so ausartet. wollte eigentlich erst schreiben wenns fertig ist :)

Dann melde ich mich mal hier zu Wort:
eragon2496 hat recht bei der Karte werden nur alle Einstellungen gespeichert, aber sonst nichts
bei jedem zugriff wird die Karte basierend auf den Einstellungen neu generiert aus den aktuellen Daten. Die Zeichnungen mit einem transparenten Hintergrund werden als Bild darüber gelegt.

Ich persönlich hatte das automatische aktualisieren eigentlich als Feature gesehen, muss aber zugeben, dass es so auch einfacher zu implementieren war.

Es war in der Zukunft angedacht die Karten in Bildform zwischenzuspeichern um Serverperformance zu spaaren. Dieses Todo war aber immer sehr weit hinten eingereiht, weil der Server derzeit noch bei weitem keine Probleme mit der Last hat und das ganze eingen aufwand bedeutet. Nachdem das ganze jetzt als Feature gewünscht ist werde ich mich da mal ran setzten das zu implementieren (konfigurierbar ob es sich aktualisieren soll oder nicht)
Ich gehe davon aus das ich das frühestens in 3-4 Tagen fertig haben werde

Ich muss auch zugeben, dass ein Screenshot zwar eine Möglichkeit ist aber nicht wirklich sinnvoll :D

Ich würde das ganze so umsetzen, dass jede Map standardmäßig sich nicht aktualisiert (die bereits bestehenden Maps werden mit dem Update eingefroren). In den Einstellungen kann ein Haken gesetzt werden, dass sich die Map aktualisieren soll.
Es wird eine Infobox geben, welche davor warnt, dass bei gespeicherten Maps veränderungen diese auf den aktuellen Stand brigen (weiters wird das automatische Speichern deaktiviert). Das ganze (infobox + deaktivierung des automatischen speicherns für gecahchte maps) wird ab 1 Tag nach dem erstellen passieren
Macht es eigentlich sinn, das man karten für das weitere bearbeiten Speeren kann? (Ich denke da so an eine art abschließen der Karte wodurch sie nicht mehr aktualisiert wird und auch ein editieren nicht mehr möglich ist)
Ist es wichtig, dass man bei einer so gespeicherten Karte auf die Dörfer klicken kann und dann den alten stand dieser Dörfer sehen kann (Punkte / Besitzer / ...) ?

Falls ihr noch weitere wünsche oder ideen habt (generell und dazu im speziellen) bitte schreiben

P.S:
habe gestern das update auf v1.0.16 gemacht
wichtigste Änderung: eingeloggte user bekommen immer die gleiche Map wenn sie auf weltkarte drücken und nicht mehr jedes mal eine neue (soll verhindern dass ihr die ganzen maps wieder löschen müsst; das gilt auch für Angriffspläne
sonst sind es hauptsächlich library updates (ja schon wieder....)
 
@MKich:
Bei DSreal werden nur die Markierungen gespeichert. Dorfdaten sind immer aktuell wenn man die Karte in DSreal aufruft. Heißt Dorf 1 gehört bei der Erstellung der Karte zu Stamm X. Dorf 1 wurde dann von Stamm Y geadelt. Wenn ich die Karte bei DSreal aufrufe wird das Dorf noch markiert als würde es zu Stamm 1 gehören, beim klicken auf das Dorf bekommt man aber aktuelle Informationen (Stamm 2, aktuelle Punktzahl etc) angezeigt. Denke also nicht dass das großartig anders dargestellt werden muss. Wobei ihr ja in den Dorfloggs sowieso den ehemaligen Besitzer gespeichert habt, ihr also diese Information nicht wieder abspeichern müsstet wenn ihr alte Daten anzeigen lassen wollt.