• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Parkour

DeCosta

Gast
hey ds-community

Haben wir denn irgendwelche Traceure hier unter uns :)?

Bin selber schon einer seit gut 2 Jahren und kann euch nur sagen, ist das geilste ever, nciht nur vom sportlichen Aspekt her sondern auch von der Philosophie



Ich bin einer der Administroren des teams Pk Lux hier in Luxemburg, organisiere die Traininge und alles andere, udn würde gerne meine Erfahrungen mit anderen teilen und selber von anderen lernen, weswegen wir schon Traceure aus Deutschland, Belgien und Schweiz zu uns eingeladen habe, auf jeden Fall fanden die es wert, ist schon eine schöne erfahrung mit einem anderen Team zu trainieren

Meldet euch, gruss costa
 

Sargonnas.

Gast
hab nen kumpel der regelmäßig zum parkour geht,der meint auch das das voll spaß machen würde. Hab auch fotos gesehen,echt respekt wie ihr sowas hinkriegt! :D
 

Disco

Gast
Naja in einem Verein nicht, aber im Sportunterricht habe ich ne 1- bekommen :>
Dann noch den Film Ghettogangz 1 & 2 gesehen mit David Bell

Geile Sportart :D
 

DeCosta

Gast
naja, im sportunterricht ist es ziemlich was anderes^^

und richtige vereine findest du nicht, da unsere sportart nicht wirklich angesehen ist; Nach dem Motto, dass sind kleinkriminelle und so...

Und schau dir den Film Yamakasi 1 und 2, ist ein Film mit den Gründern des Sportes, aber Banlieue(Ghettogangz) ist auch ein schöner film
 

Disco

Gast
naja, im sportunterricht ist es ziemlich was anderes^^

und richtige vereine findest du nicht, da unsere sportart nicht wirklich angesehen ist; Nach dem Motto, dass sind kleinkriminelle und so...

Und schau dir den Film Yamakasi 1 und 2, ist ein Film mit den Gründern des Sportes, aber Banlieue(Ghettogangz) ist auch ein schöner film
Also ein Freund ist innem Verein,glaub ich :D

Zu den Filmen: Werd ich mal am WE machen^^
Aber denke nicht,dass die Banlieue übertreffen, da dort, mMn, der beste Traceure mitspielt :D
 

DeCosta

Gast
beste ist relativ^^


sagen wir so, david belle hat den sport ins urbane geholt^^



wenn du aber so ein bisschen durch youtube stöberst, wirst du sehen, dass es wirklich viele traceure gibt, die was draufhaben


Und yamakasi ist überhaupt die erste gruppe aus traceure, die david belle ins leben gerufen hat
 

DeCosta

Gast
Sommer bin ich jeden 2. tag draussen, wenn nicht jeden

Man wird einfach nicht müde davon, und man will stets seine grenzen überschreiten

hast du nen kleines video?
 

spriesli

BasSsFreAK
Team
Ja man möchte immer etwas neues dazu erlernen, aber man lernt nicht immer alles auf Anhieb :D *schade eigentlich xD*
Es gehört echt viel Training dazu muss ich sagen. Bei den Profis sieht dies immer so leicht aus, aber dass täuscht so gewaltig.

Im Winter laufe ich nicht so oft Parkour aber im Sommer treffen wir uns regelmäßig in kleinen Gruppen in der Stadt oder so und versuchen uns zu verbessern. Parcour kann man ja quasi überall machen. Das ist ja das geniale.

Video? Klar bestimmt irgendwo, aber nicht online und auch nicht in einer top quali wie man die bei youtube usw. findet :D Sind ja keine Profis *hihi*

Betreibst du das richtig so als Trainer?
 

DeCosta

Gast
Man könnte so sagen, dass ich und ein Kumpel Trainer sind

Wir sind halt die erfahrensten, aber trotzdem gibt es immer sachen, die man nicht perfekt kann, und da kommt halt eine gruppe gut, denn man kann sich gegenseitig steigern und sich gegenseitig helfen, zum beispiel wenn ein Vault noch nicht richtig sitzt oder man seinen Wallrun perfektionieren will

Und je mehr leute da sind, desto utnerschiedlicher sind auch die styles, die einen sind effizienter, andere jedoch sind eher geschmeidiger, wir haben zum beispiel einen freerunner bei uns, hat solche sachen wie wallflip, wallspin und solch krasse sachen drauf^^

EInw eiteres vorteil unserer gruppe ist die multinationalität^^, wir haben spanier, portugiesen, amerikaner, holländer und südamerikaner in unserem team, und man lernt die verschiedenen kulturen lernen

Wir veranstalten auch min. 1 mal im Monat ein gemeinsames essen, denn diese gruppe wird wirklich wie so eine kleine familie, schon bissel geil :D


Wir hatten aber auch schon, wie erwähnt, ausländische teams bei uns, ist auch geil andere leute kennezulernen :)



Hab hier das video, das die deutschen damals gemacht haben, kommen aus trier und haben es schon drauf, und wurde halt hier in luyemburg gefilmt

have fun



http://www.youtube.com/watch?v=CT0NkIXrnYg
 

DeCosta

Gast
faulpelz^^

wir haben so 2-3 leute bei uns, die sind einfach nur da wegen dem fun den du hast, ist imemr witzig wenn du nen beatboxer und 2 rapper hast^^
 

spriesli

BasSsFreAK
Team
Parkour ist zwar anstrengend aber es macht höllisch viel Fun.
Es ist ja nicht nur die Sportart an sich, sondern wie DeCosta schon sagte, auch dieses feeling mit der Gruppe ist cool. Man hat irgendwie immer etwas zu lachen.

Hast du dich beim Parkour schon verletzt?
 

DeCosta

Gast
Verletzungen, ausser kleinere schürfwunden hatte ich noch nicht


Gab schon umgeknickste Knöcheln, aber wirklich ernsthafte verletzungen wie brüche hatten wir noch nicht, und das in 2 jahren!


Ich hab nur eine 10 cm narbe auf der inneren handfläche, aber das war weil eine glasscherbe auf einer mauer lag,, und wollte dort unbedingt nen wallrun machen....


Aber sowieso, Parkour ist nur so gefährlich wie man es sich selber macht ;)
 

The Lord 91

Gast
also ich steh mehr so aufs angucken, als selber machen. wie iwan schons agte, zu anstrengend. Wir gehen lieber inner Ostsee angeln.
Wenn ich es selber betreibe dann via PC und assassins creed, ist ja ansatzweise wie parkour :D
 

spriesli

BasSsFreAK
Team
Hab mich auch noch nie wirklich so richtig verletzt. Ich geh immer mit etwas Vorsicht an den ganzen Stunts heran.
Ich hab mir aber mal übelst meinen Rücken irgendwie verdreht, wo ich echt Tagelang schmerzen hatte, aber sonst noch nie was...
 

Ti2l

Gast
also ich steh mehr so aufs angucken, als selber machen. wie iwan schons agte, zu anstrengend. Wir gehen lieber inner Ostsee angeln.
Wenn ich es selber betreibe dann via PC und assassins creed, ist ja ansatzweise wie parkour :D
Prince of Persia: The sands of Time ;)

Haben mal ne Parkour Reihe in der Schule gemacht, hatte aber nahezu nichts mit dem richtigen Parkour zu tun...
 

IwanDerGroße

Gast
also ich steh mehr so aufs angucken, als selber machen. wie iwan schons agte, zu anstrengend. Wir gehen lieber inner Ostsee angeln.
Wenn ich es selber betreibe dann via PC und assassins creed, ist ja ansatzweise wie parkour :D
Genau. Angeln ist schliesslich auch was Feines. ;-)
Oder eben trainieren am Bierstand. Das ist doch um einiges harmloser^^
 

The Lord 91

Gast
aber lisa, dann ist ja demnächst mal ein video fällig und wenns nur für Teamer ist ;)