• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

PhX´s Machenschaften

WheresMyPie

Gast
Ok, ich starte einen letzten versuch für die ganz dummen..

Vielleicht ist jemandem der mich auf der Karte markiert hat schonmal aufgefallen, dass ich Kirchen toll finde.

Allerdings bin ich wohl geistig doch einen schritt weiter gegangen als ihr und habe mir überlegt im hinterland einfach 3er KKs mit möglichst vielen Dörfern zu füllen um möglichst wenige BHPs zu verschwenden.
Wer sich jetzt noch wundert verdient sich meinen respekt allein durch die registrierung gekommen zu sein haha.
 
Reaktionspunktzahl
82
Allerdings bin ich wohl geistig doch einen schritt weiter gegangen als ihr und habe mir überlegt im hinterland einfach 3er KKs mit möglichst vielen Dörfern zu füllen um möglichst wenige BHPs zu verschwenden.

du scheinst mir ja ein taktikfuchs zu sein;-)
allerdings ist das eine recht verbreitete taktik und ich kenne genug,die es genauso gemacht haben (mich eingeschlossen)
also wirklich nichts bahnbrechend neues

als nächstes erklärst du uns dann vlt,das es auch dörfer geben kann,die man z.b.durch entsprechenden ausbau als vermeintliche kirchendörfer präsentiert und somit "köder" generiert;-)

und wenn wir schon beim taktischen sind
mein persönlicher liebling war die "honigtopf"-taktik (ja,bei den pikten hatten wir für alles einen namen:mrgreen:)

der gegner scant einige k an deff in besagten dorf,schickt seine offs+ags los und trifft plötzlich auf das 10-15fache an deff (übrigens keine fremddeff)-nach seinen horrenden verlusten kommt der obligatorische nachfolgescan
und siehe da,es stehen trotzdem nur einige k deff im besagten dorf...;-):mrgreen:

kurz gefragt
was willst du eigenlich konkret mit deinem post aussagen?
das du der talentierte spieler bist und die meisten anderen auf w41 keine ahnung von nix haben,hast du ja schon in einen anderen post geäußert:twisted:
 

DeletedUser96798

Gast
Allerdings bin ich wohl geistig doch einen schritt weiter gegangen als ihr und habe mir überlegt im hinterland einfach 3er KKs mit möglichst vielen Dörfern zu füllen um möglichst wenige BHPs zu verschwenden.

da defence schon das meiste dazu gesagt hat, hat er meinem wohl überlegtem sarkastischem kommentar ziemlich den wind aus den segeln genommen...

Deswegen nur simple Gratulation zu deiner strategischen Meisterleistung :mrgreen:

Muss mich gleich mal daran machen, die lvl 1 kirchen aus allen meinen dörfern abzureißen :cool:
 

WheresMyPie

Gast
Mein Post war wohl an die Leute gerichtet, die davor nicht verstanden haben wie jemand mehrere beieinanderliegende Dörfer im Hinterland adeln kann wenn diese "frei" werden.

Wurde ja schon vor diesem Forum gewarnt, aber ihr schaffts ja mit jedem Post mich erneut zu überraschen.
 

DeletedUser96798

Gast
Wurde ja schon vor diesem Forum gewarnt, aber ihr schaffts ja mit jedem Post mich erneut zu überraschen.

wenn man sich zu artikulieren weiß und sich nicht selber zum affen macht, dann kommt man hier eigentlich recht gut klar ;-)
 

amam12

Gast
Sry. Aber dir gings meiner Meinung nach eher ums Punktemachen ;-) und ums nerven, mit deinen "tollen" Beiträgen.

Was waren eigentlich diese *Ironie an* suuupper *Ironie aus* Angriffe auf uns ? 10 off's ? Dann ruhe ? Und die Moral war auch super........

Und komm mir nicht mit: " Ich musste Truppen schrotten "
 
Reaktionspunktzahl
82
Wurde ja schon vor diesem Forum gewarnt, aber ihr schaffts ja mit jedem Post mich erneut zu überraschen.

ja ja,das forum ist eine schlangengrube...;-):mrgreen:

wenn man sich zu artikulieren weiß und sich nicht selber zum affen macht, dann kommt man hier eigentlich recht gut klar

dem kann ich mich vorbehaltlos anschließen

da defence schon das meiste dazu gesagt hat, hat er meinem wohl überlegtem sarkastischem kommentar ziemlich den wind aus den segeln genommen...

schade,den hätte ich gerne gelesen:)
 
Oben