• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Punkte der Barbarendörfer

Hopfensack

Gast
Ich hab mir mal gerade alle BB´s markiert die unter 42 Pkt sind .

Weil keine Mienen und so .

Das merkwürdige ist .... diese sind nur weiter im Zentrum der Karte und bilden da einen breiten Strich .
Mit Zufall hat das nix zu tun .

Der Support meinte das es nur durch das kattern der Bb´s entstanden sein kann o_O

Wer kattert denn da bitte Bb´s die Mienen weg o_O ??????
Und habt ihr ähnliche Anomalien ???

So ganz kann ich das mit den Kattas nicht glauben .:(
 

Ti2l

Gast
Die bilden einen breiten Strich?

Mit wie viel Punkten wurden die BBs denn im IR gesetzt?
Sieht nach 26 aus...
 

Hopfensack

Gast
Die Bb´s bauen sich nicht aus !

Sie werden sie zum Aussenrand hin größer gesetzt .

Am Anfang der Welt waren es 26 pkt jetzt sind es ca 120 .

War das schon immer so ??????
(Erste Welt wo die Dinger nicht selber bauen )

Ich meine ich bin genau an der Grenze wo sie 42 pkt bekommen und somit Mienen haben .

Und der Unterschied ist doch gerade am Anfang gewaltig nen Dorf mit ner Miene auf 1 Prod. fast doppelt soviel wie eins ohne ....

Da gibst an der Grenze also Spieler die fast nebeneinander liegen aber nen enormen Spielvorteil dadurch haben ob die Dörfer 41 oder 42 Punkte haben .....

Ist das Normal ?
 

Ti2l

Gast
Ja klar ist das normal.

Wenn du hohe Minen in BBs haben willst musste nen Server spielen, der ausbauende BBs hat.

Lass mich nicht lügen, aber Minen auf Stufe 1 prodden das 5-fache von nicht vorhandenen Minen...

e:
[19:25:44] Sebi: und till
[19:25:53] Sebi: minen auf 1 produzieren das sechs fache :D
[19:25:58] Sebi: 5*6=30

Jaja :D
Es kommen halt 5 mal die Produktion ohne Minen drauf :p
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Hopfensack

Gast
PUH :S

Wenn ich das also richtig verstehe haben die Spieler die in 3-4 Monaten am Aussenrand spielen alle fette 500 BB´s und können eine Münze nach der anderen Farmen ?
Und im Zentrum kloppen sich alle um die 300 Ressies die die Bb´s pro tag hergeben ?
 

DeletedUser82798

Gast
PUH :S

Wenn ich das also richtig verstehe haben die Spieler die in 3-4 Monaten am Aussenrand spielen alle fette 500 BB´s und können eine Münze nach der anderen Farmen ?
Und im Zentrum kloppen sich alle um die 300 Ressies die die Bb´s pro tag hergeben ?

es farmen doch net alle BBS gibt doch noch spieler
 

DeletedUser98210

Gast
Ist vlt nen Vorteil, dafür muss man auch später starten.
Jedoch Erfahrungsgemäß löschen 60 & der Spieler im 15x15 nachdem sie bissel minen gebaut haben oder gekattat wurden. Somit sind die 26 punkte Dörfer dann doch wieder mangelware. Ergo ists wieder ausgeglichen.
 

DeletedUser67476

Gast
PUH :S

Wenn ich das also richtig verstehe haben die Spieler die in 3-4 Monaten am Aussenrand spielen alle fette 500 BB´s und können eine Münze nach der anderen Farmen ?
Und im Zentrum kloppen sich alle um die 300 Ressies die die Bb´s pro tag hergeben ?

Nein genau dies wird eben nicht passieren. Da seit s1 keinen server gab bei dem es meines wissen jemals höhere bb dörfer wie 116 mit 8-9 minen gab. Was derzeit auch im außenring der fall ist.


Somit magst du sicher nen vorteil beim farmen habenm welcher aber ehrlich gesagt wenig bringt.
Da die distanz vom außenring zum nächsten aktiven spieler oft so gering ist, das man meistens schon in den genuß der ersten offs/ ags kommt bevor man auch nur halbwegs ins spiel gefunden hat.
 

HinduKush

Gast
Nein genau dies wird eben nicht passieren. Da seit s1 keinen server gab bei dem es meines wissen jemals höhere bb dörfer wie 116 mit 8-9 minen gab. Was derzeit auch im außenring der fall ist.


Somit magst du sicher nen vorteil beim farmen habenm welcher aber ehrlich gesagt wenig bringt.
Da die distanz vom außenring zum nächsten aktiven spieler oft so gering ist, das man meistens schon in den genuß der ersten offs/ ags kommt bevor man auch nur halbwegs ins spiel gefunden hat.

Off bauen, saven, bashen, ftw
Ist ja nicht so wären im AR 1000 Punkte Spieler neben einem aktiven 180 Punkte Spieler, der den Noobschutz gerade verlassen hat.

Außerdem: Gerade im AR bist Du ja froh, wenn Du noch einen anderen guten, aktiven Spieler in deiner Nähe hast, mit dem Du was rocken kannst. Würde mir da keine Sorgen machen.
 

DeletedUser82798

Gast
Wie sagt man so schön früher war alles besser und schöner. Hier dann wohl nicht * grins

Jeder konnte sich die settings vorher ansehen und entscheiden ob er hier spielt. Ich find nur eins mist daran dass sich die Bbs nicht ausbauen, die Welt wird nach kürzester Zeit grau. Siehe glaub 34 und 52.

Da ich das aber noch kannte (hab vor der 20 schön gespielt) finde ich das ganz Gut so überlegt man sich drei mal nen bb zu adeln und hochzuziehen. Leider muss man die später eh alle adeln sonst adelt sich der Feind in die Mitte. Haben da früher ganze Aktionen draus gemacht Bbs in feindesmitte zu adeln zuzudeffen und daraus anzugreifen

Naja heute ist nicht mehr früher und da hier die Moral nur 90 Tage ist ist es nur Gut, dass die Leute im Ar auch die Möglichkeit haben zwecks bessere farmen schneller hoch zu kommen.
 

Tirpi

Gast
endlich mal wieder nen server wo sich die leute net um die 1500 bb dörfer kloppen .. wenn man nun noch auf der welt die bögen rausgelassen und das etwas billigere einlagern geniommen hätte wäre das echt ne welt die mir zu 100 % gefallen hätte .. so muss ich halt die abstriche mit den "neuen" einheiten in kauf nehmen und diese dösigen münzen.


in Erinnerungen schwelgt:
ich wäre echt mal dafür wieder nen ganz alten aufzumachen .. da wo man seine ressis noch verschieben muss um genau in diesem dorf seine einlagerungen zu machen. und auch nur dort kann man dann ein ag bauen . ( ach du schöne alte zeit .. nie wirst wiederkommen .. *schnieff* )
 

HinduKush

Gast
endlich mal wieder nen server wo sich die leute net um die 1500 bb dörfer kloppen .. wenn man nun noch auf der welt die bögen rausgelassen und das etwas billigere einlagern geniommen hätte wäre das echt ne welt die mir zu 100 % gefallen hätte .. so muss ich halt die abstriche mit den "neuen" einheiten in kauf nehmen und diese dösigen münzen.


in Erinnerungen schwelgt:
ich wäre echt mal dafür wieder nen ganz alten aufzumachen .. da wo man seine ressis noch verschieben muss um genau in diesem dorf seine einlagerungen zu machen. und auch nur dort kann man dann ein ag bauen . ( ach du schöne alte zeit .. nie wirst wiederkommen .. *schnieff* )

Classic 7, ftw ;)

Kann man zumindest drauf hoffen, dass sie da die alten S1 / S2 Settings mal wieder rauskramen. Wobei ich auf's Einlagerungen verschieben schon verzichten kann, um ehrlich zu sein...
<-- fauler Sack ^^
 

DeletedUser98210

Gast
ich bin immer noch dafür, dass es nicht nur alte settings sind. Sondern auch mal das Style von S4. Als die Kattas wenigstens noch ordentliche Felsbrocken waren :p
 

LeSportiv

Gast
am anfang hatten alle buden 26 punkte auch die bbs
später aber (also abends) hatte jedes BB dann auch 32 punkte (also die am außenring)
gab ja sehr viele fails auf dieser welt
wie z.b. wenn man neugestratet hat weil einem die lage ned gefallen hatte , hatte man dann z.b. anstatt 500 holz /lehm und 400 eisen + 5 speeris
aufeinmal 15 speeirs und 1000holz/lehm 900 eisen
 
Oben