1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

R.I.P Paul Walker

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Asgard-87, 1. Dez. 2013.

  1. Asgard-87

    Asgard-87

    Registriert seit:
    7. Feb. 2010
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    2
  2. kalle111

    kalle111

    Registriert seit:
    20. Dez. 2006
    Beiträge:
    5.687
    Zustimmungen:
    0
    millions die no one cries, one dies million cries...


    Walter Frosch hatte keinen eigenen Thread...
     
  3. R.I.P Paul Walker :'(

    Fast and Furious wird nie wieder das sein, was es war : (

    lieblingsschauspieler <3 Er lebt in seinen fans weiter
     
  4. MoosHammer

    MoosHammer Gast


    nein, er ist tot und er lebt auch nicht in dir weiter. selbst wenn du ein stück gegessen hättest, wärs nur totes gewebe, sorry man :(
     
  5. tankret

    tankret Gast

    ich habe lou reed gegessen und muss das leider bestätigen ;(
     
  6. War wohl 2 fast, 2 furious unterwegs.
     
  7. Envi 4.8

    Envi 4.8

    Registriert seit:
    19. Nov. 2012
    Beiträge:
    1.112
    Zustimmungen:
    12
    Der Fahrer ist übrigens auch gestorben...
     
  8. Sed.nation

    Sed.nation Gast


    He was a walker, not a driver.
     
  9. Hmm also zu dem Thema muss ich sagen, dass mich das echt nur so traurig macht wie jeder andere Tote.

    Natürlich, die Angehörigen tun einem bei so einem plötzlichen Tod in dem Alter leid und mein Beileid gilt denen voll und ganz, aber das ist das Gleiche wie bei Dirk Bach: Sie können eher froh sein, so ein schönes Leben geführt zu haben. Wer denkt an die Kinder oder an alle anderen Menschen auf der Welt, die alleine im ärmsten Elend sterben? Kaum einer so sehr, wie bei einer berühmten Person...

    Da (ich nehme an, keiner von uns) ihn wirklich persönlich kannte, kommt einem das immer ganz weit weg vor.

    Würde man jeden Toten so betrauern wie das einige tun, wär die ganze Welt schon im Depressiven versunken.


    Ich weiß, ziemlich hart, aber das ist so meine Meinung dazu.
     
  10. leoben11

    leoben11

    Registriert seit:
    30. Apr. 2009
    Beiträge:
    9.984
    Zustimmungen:
    0
    ich kanns noch immer nicht glauben :( :( :(

    so ein guter Schauspieler, dazu noch so ein guter Mensch :( :( :(
     
  11. Junker-Jürgen

    Junker-Jürgen

    Registriert seit:
    30. Sep. 2009
    Beiträge:
    3.592
    Zustimmungen:
    0
    niemand schert sich um den armen Baum, der angefahren wurde :(
     
  12. tankret

    tankret Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Dez. 2013
  13. kill boy 13

    kill boy 13

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    3.615
    Zustimmungen:
    1.214
    RIP in Peace
     
  14. tankret

    tankret Gast