• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Rasender Pizzarollstuhl

Imperator Knödel

Gast
was ist daran ne beleidigung? habt ihr jetzt kommunismus durchgenommen oder net? in nem andern thread hast du geschrieben, dass du in der 5. klasse bist und soweit ich weiß kommt das da noch nicht vor oder ist das im g8 schon wieder anderst?
Ich bin in der ersten Klasse Oberstufe, in der fünften Klasse Gymnasiom, in der neunten Schulstufe. Kapiert? Wir haben das letztes Jahr durchgenommen, und es hat mich generv dass der Prof immer von kommunistischen Ländern sprach, die waren sozialistisch verdammt noch mal! :evil: Das war völlig oberflächlich und die Amis wurden natürlich als die guten dargestellt.

ja, zumindest ist so die theorie. die ist aber nicht durchsetzbar.
1. klassenlose gesellschaft: einer/ mehrere sidn immer oben, die alles regeln aufrechterhalten.
2. was heißt proletarität?
egal, zum arbeiten:
iregendwoher müssen die ganzen nahrungsmittel usw ja herkommen. aber wer arbeitet freiwillig am fliesband? welcher bauer produziert da noch mehr, als er selbst braucht, um andere durchzufüttern udn dass noch kostenlos und ohne, dass er was davon hat? udn das sind jetzt nur 2 beispiele. natürlich gibt es dann noch leute, die was arbeiten, weil ihnen das spaß macht, aber das ist dann auch eher eigennützig. genau8so bei der forschung.
3. wie soll man das eigentlich aufrecht erhalten? geht ja nur mit gewalt. sonst gibts früher oder später auch wieder welche, die was besitzen. z.b. nahrung und wer die nahrung hat, der regiert. weil ohne nahrung läuft nix. dann was ist mit anderen ländern? export und import kanns ja net mehr geben ohne geld/ überproduktion.
1. Jo, das stimmt, darum ist mein Masterplan davon abgewandelt.
2. Das heißt gar nichts, was du meintest heißt Proletariat, und es sind die besitzlosen ausgebeuteten Arbeiter im Kapitalismus.Und zunächst einmal erzeugt jeder Wohnblock einen Großteil seiner Nahrung selbst, ich bau auch meine Baupläne mit ein in meinen Masterplan. Außerdem wurde erwiesen dass Leute die sich eher in ihrer Arbeit als ihren Hobbys verwirklichen glücklicher sind, wie SSM schon sagte, jeder arbeitet das was er will, Bezahlung gibt es bei mir natürlich schon einigermaßen.
3. Nichts lässt sich mit Gewalt dauerhaft aufrecht erhalten, frei wählbare Staatsoberhäpter gibt es, jedes Jahr neue gewählt, die oberste Instanz bildet ein Rat aus zehn Weisen, die auch jedes Jahr von der gesamten Menschheit neu gewählt werden. Darunter regiert ein Sternensystemrat(ja, ich denke in die Zukunft), darunter die Planetenregierung, dann Kontinentalregierung, dann Zonenbundsregierung, dann Zonenregierung, dann Stadtregierung und darunter noch Wohnhausregierung, obwohl das nicht wirklich als Regierung bezeichnet werden kann, kümmert sich um interne Probleme der 150 Einwohner.

Jörz, Imperator Knödel
 
..... und es hat mich generv dass der Prof immer von kommunistischen Ländern sprach, die waren sozialistisch verdammt noch mal! :evil: Das war völlig oberflächlich
Bitte informier dich ein bisschen über Kommunismus und Sozialismus ... omg

und die Amis wurden natürlich als die guten dargestellt.
Das stimmt , ja.

3. Nichts lässt sich mit Gewalt dauerhaft aufrecht erhalten, frei wählbare Staatsoberhäpter gibt es, jedes Jahr neue gewählt, die oberste Instanz bildet ein Rat aus zehn Weisen, die auch jedes Jahr von der gesamten Menschheit neu gewählt werden. Darunter regiert ein Sternensystemrat(ja, ich denke in die Zukunft), darunter die Planetenregierung, dann Kontinentalregierung, dann Zonenbundsregierung, dann Zonenregierung, dann Stadtregierung und darunter noch Wohnhausregierung, obwohl das nicht wirklich als Regierung bezeichnet werden kann, kümmert sich um interne Probleme der 150 Einwohner.
Du bist ja wirklich vollkommen Realitätsfremd ...
 
Du bist ja wirklich vollkommen Realitätsfremd ...
Wer will denn ein sytem durchsetzten, dass niemals bestand hatte?
Hast du dir eigentlich schon mal gedanken gemacht, warum diese systeme sich nicht durchsetzten konnten?
Es gibt unterschiedliche Vorschläge, wie der Kommunismus bzw sozialismus aussieht. Auf welche beziehst du dich? Von wem stammen die?
 
Wer will denn ein sytem durchsetzten, dass niemals bestand hatte?
Hast du dir eigentlich schon mal gedanken gemacht, warum diese systeme sich nicht durchsetzten konnten?
Es gibt unterschiedliche Vorschläge, wie der Kommunismus bzw sozialismus aussieht. Auf welche beziehst du dich? Von wem stammen die?
Ich will einen antiautoritären Sozialismus. Man könnte auch sagen eine freie denkende, solidarische Gesellschaft.

Auf wen ich mich beziehe? Auf mich o_O
 

Avatar-of-Death

Gast
Ich bin in der ersten Klasse Oberstufe, in der fünften Klasse Gymnasiom, in der neunten Schulstufe. Kapiert?
ok, jetzt hab ichs kapiert ^^'
ich war aber nicht der einzigste in dem anderen forum, der von der 5 irritiert wurde. aber seit wann ist 9.klasse oberstufe? ich dachte das ist erst 11 oder 12.? oder ist das bei dem ****** g8 schon wieder anderst :S
die politiker, die son nen mist wies g8 angefangen haben gehören geschlagen echt -.-
ich glaub ich werd aucvh mal meinen extrem groben masterpaln reinschreiben.... wenn ich die lust dazu finde :p
dann habt ihr was neues um drauf rumzuhacken ^^
 
ok, jetzt hab ichs kapiert ^^'
ich war aber nicht der einzigste in dem anderen forum, der von der 5 irritiert wurde. aber seit wann ist 9.klasse oberstufe? ich dachte das ist erst 11 oder 12.? oder ist das bei dem ****** g8 schon wieder anderst :S
die politiker, die son nen mist wies g8 angefangen haben gehören geschlagen echt -.-
ich glaub ich werd aucvh mal meinen extrem groben masterpaln reinschreiben.... wenn ich die lust dazu finde :p
dann habt ihr was neues um drauf rumzuhacken ^^
Dann schreib deinen Masterplan, aber er ist Österreicher!!! Da gibt es kein G8 oder was das ist!

4 Jahre Volksschule
4 Jahre Hauptschule/Unterstufe Gymnasium

Dann gibts mehrere Möglichkeiten:

1 Jahr Polytechnische Schule und dann Lehre

oder 4 Jahre Gymnasium Oberstufe

oder 5 Jahre höhere Berufsbildende Schule
 

SultanSaladinMerciless

Gast
Wer will denn ein sytem durchsetzten, dass niemals bestand hatte?
Hast du dir eigentlich schon mal gedanken gemacht, warum diese systeme sich nicht durchsetzten konnten?
Es gibt unterschiedliche Vorschläge, wie der Kommunismus bzw sozialismus aussieht. Auf welche beziehst du dich? Von wem stammen die?
Kannst du dir vorstellen wie oft JEDES Regierungssystem schon gescheitert ist?
Wo wären wir heute wenn wir alles nicht immer wieder ausprobiert hätten?
 

Avatar-of-Death

Gast
achso, man die österreicherh abens gut ^^
keine pc spiele zensur, kein g8. was gibts bei denen sonst noch, um uns deutsche neidisch zu machen?
 

Imperator Knödel

Gast
achso, man die österreicherh abens gut ^^
keine pc spiele zensur, kein g8. was gibts bei denen sonst noch, um uns deutsche neidisch zu machen?
Jaja, das Grder Nachbarn ist immer grüner. Ich bin neidisch auf euch. o_O Wir haben sehr wohl Spielezensur, außerdem wieder mehr Zuläufe bei den Nazis, wir haben nur die schönere Flagge, obwohl das Wappen zum Kotzen ist, bis auf Hammer und Sichel.
Ihr hingegen habt Antifa, die Linke und eine halb scheinsozialistische Geschichte, sowie ein Meer, wir möchten unseres von Italien zurück, die sollen´s wieder hergeben! :(
 

7 Tage lang

Gast
jaja die amis werfen 2 atombomben und feiern sich immernoch selbst als helden... :S
 
Jaja, das Grder Nachbarn ist immer grüner. Ich bin neidisch auf euch. o_O Wir haben sehr wohl Spielezensur, außerdem wieder mehr Zuläufe bei den Nazis, wir haben nur die schönere Flagge, obwohl das Wappen zum Kotzen ist, bis auf Hammer und Sichel.
Ihr hingegen habt Antifa, die Linke und eine halb scheinsozialistische Geschichte, sowie ein Meer, wir möchten unseres von Italien zurück, die sollen´s wieder hergeben! :(
Wollte grad ähnliches schreiben, aber Österreich war auch mal kurz sozialistisch ;)
Eine Linke haben wir auch: http://linkewaehlen.at/

Aber wir haben leider keine Antifa, die wäre in Zeiten wie diesen notwendig ....
 
Nein, kurz nach dem 1. Weltkrieg gab es in Wien und in einigen Ortschaften in Österreich eine Rätedemokratie, aber nur ganz kurz. Das wissen die wenigsten. Die Fahne war sogar rot. Aber die Sozialdemokratie hats kaputt gemacht^^
 

Avatar-of-Death

Gast
Jaja, das Grder Nachbarn ist immer grüner. Ich bin neidisch auf euch. o_O Wir haben sehr wohl Spielezensur, außerdem wieder mehr Zuläufe bei den Nazis, wir haben nur die schönere Flagge, obwohl das Wappen zum Kotzen ist, bis auf Hammer und Sichel.
Ihr hingegen habt Antifa, die Linke und eine halb scheinsozialistische Geschichte, sowie ein Meer, wir möchten unseres von Italien zurück, die sollen´s wieder hergeben! :(
warum kann man sich dann diese ganzen uncut games von österreich bestellen? (werd ich demnächst machen:p )
 

Imperator Knödel

Gast
Jetzt bitte, ihr schweift vom Offtopic ab. :mrgreen: Jedenfalls werde ich die Aufmerksamkeit wieder auf mich lenken, indem ich sage, dass mein Kater die Wiedergeburt von Leo Trotzki ist. :mrgreen:
 
Gusenbauer und Faymann gehen durch ein Museum.
Gusenbauer sieht ein Bild und fragt "Gell, das ist ein Renoir!"
Faymann: "Nein, das ist ein Monet"

Sie kommen zum nächsten Bild.
Gusenbauer: "Gell, das ist ein Degas!"
Faymann: "Nein, das ist jetzt ein Renoir."

Sie kommen zum nächsten Bild.
Gusenbauer: "Gell, das ist ein Deix!
Faymann: "Nein, das ist ein Spiegel!"

:mrgreen:
 

Avatar-of-Death

Gast
wenn ich jetzt noch wüsste, was ein deix ist, könnte ich den witz sogar lustig finden :mrgreen: