1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

Raubzug

Dieses Thema im Forum "Fragen" wurde erstellt von dermannmitderposaune, 8. Sep. 2018.

  1. dermannmitderposaune

    dermannmitderposaune

    Registriert seit:
    13. Feb. 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    kann mir einer erklären, wie es am schlausten ist, seine Truppen beim Raubzug aufzuteilen, um die maximale Beute zu erhalten?
     
  2. Fallen White Dragon

    Fallen White Dragon

    Registriert seit:
    12. Nov. 2012
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    125
    Also für maximale Beute einfach alles in den höchsten Raubzug. Maximale Beute/bestimmte Zeit ist schon schwieriger :p
    Aber normalerweise brauchst du für den nächstniedrigeren Raubzug doppelt so viele Truppen um die gleiche Zeit zu erzielen (-> 1,2,4,8->15) Also einfach deine Truppen durch 15 teilen und in den ersten Raubzug 8/15 rein, in den zweiten 4/15, in den dritten 2/15 und in den letzten 1/15.
     
  3. dermannmitderposaune

    dermannmitderposaune

    Registriert seit:
    13. Feb. 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
  4. kill boy 13

    kill boy 13

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    1.217
    Wenn du inaktiv bist, dann alles in die höchste Stufe. Wenn du aktiv bist, dann die Truppen gleichmäßig in Stufen 2-4 verteilen. Setzt halt voraus, dass du, sobald Raubzug fertig ist, den direkt wieder reinhaust.
     
  5. Troteus

    Troteus

    Registriert seit:
    1. Feb. 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwo hier im Forum hat mal jemand vorgerechnet, dass der zweite Raubzug der effizienteste ist. Natürlich bekommst du bei Stufen 3 und 4 mehr Rohstoffe, diese Stufen zu erforschen ist aber, gerade zu Beginn einer Welt, doch recht teuer. Bis du dir das aus der Portokasse erlauben kannst, würde ich demnach immer Stufe 2 wählen, und danach, wie die Vorredner schon sagen, so aufteilen, dass 2, 3 und 4 recht gleich lang laufen, wenn du aktiv bist.
     
  6. kill boy 13

    kill boy 13

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    3.457
    Zustimmungen:
    1.217
    Es lohnt sich am meisten bis Raubzug Stufe 3 zu forschen. Raubzug Stufe 4 lohnt sich erst, wenn man mehr als 400/500 Speeris hat; Grund dafür ist die lange Laufzeit, sobald man eine gewisse Anzahl von Truppen erreicht hat. Je nach Aufbauweise und Weltensettings(und da gibt es mittlerweile extrem viele Varianten, wie viele Speeris, wann man welche Stufe erforscht) will man aber schon nach 300 anfangen lkav zu pushen und regulär zu farmen, sofern es sich natürlich lohnt. Gibt aber auch Leute die 1000 Speeris bauen und voll auf Raubzug setzen. Man muss das auf seine Umgebung abstimmen.
    Die meisten Rohstoffe bekommt man raus, wenn man direkt am ersten Tag mit den Questressis Raubzug 3 erforscht und die Truppen, wie gesagt auf Stufe 2 und 3 splittet. Nur Stufe 2 zu erforschen kann ich niemanden empfehlen. Optimalerweise sollte man innerhalb von 3 Tagen schon auf 50k Ressis durch Raubzug kommen, sofern man jedesmal auf die Sekunde neu reinhaut. Selbst wenn man alles in eine Stufe reinhaut bekommt man die Ressis für die Erforschung der Stufe nach 2-3 Läufen wieder rein.
     
  7. Lord Introser

    Lord Introser

    Registriert seit:
    8. Okt. 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ein Kollege hat das alles mal Mathematisch aufgestellt, den Hochpunkt berechnet und kam zu folgendem Ergebnis:
    Aufteilung für ein Optimales Ergebnis: 22,3%/24,4%/26,1%/27,2%

    Ich hab das dann alles mal von einem Programm Gegenrechnen lassen, dass einfach mal alle Fälle durchrechnet und das beste ausspuckt. Nach knapp 30h Rechenzeit und paar Billionen Ergebnissen war die beste Aufteilung dieselbe. Also grob gesagt ist eine 25% je Aufteilung eine gute Aufteilung, aber nicht die beste. Die oben genannte Aufteilung ist paar Prozent besser. Ich würde so einen Rechner ja gerne als Schnellleisten-Script zur Verfügung stellen, aber leider erlaubt Innogames ja keine neuen mehr
     
  8. mamuc

    mamuc Team

    Registriert seit:
    18. Dez. 2013
    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    544
    Auch wenn eine Integration in die SL oder so nicht erlaubt ist, kannst du ja das Rechenmodell das dahinter steckt, kurz vorstellen. Außerdem wären noch Ergebnisse interessant, wie die optimale Verteilung ist, wenn man noch nicht alle Stufen hat.
    Mit etwas mehr Aufwand kannst du an dieser Stelle vielleicht auch berechnen, wann sich die Forschungen jeweils lohnen. Dazu kannst du eine Verzinsung der Rohstoffe annehmen, wie du sie hättest, wenn du in Speeris investierst und damit rauben gehst. Ist sicher nicht zu Ende gedacht, aber mal ein kleiner Anstoß.
     
  9. Knueppel-Kutte

    Knueppel-Kutte

    Registriert seit:
    10. Jan. 2013
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    716
    Im Bot ist aktuell folgende Formel für RZ3 und RZ4:

    Raubzug 3 Max:
    Raubzug 1: 5/8 der Truppen
    Raubzug 2: 2/8 der Truppen
    Raubzug 3: 1/8 der Truppen

    Raubzug 4 Max:
    Raubzug 1: 0.5767 der Truppen
    Raubzug 2: 0.23 der Truppen
    Raubzug 3: 0.1155 der Truppen
    Raubzug 3: 0.077 der Truppen

    Damit haben alle Raubzüge circa die gleiche Laufzeit was das effizienteste Raubzugen verspricht.
    Quelle Madberg <3
     
  10. dermannmitderposaune

    dermannmitderposaune

    Registriert seit:
    13. Feb. 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure ganzen Hinweise. Ich hab mir davon jetzt selber ein kleines Excel-Script gebastelt und kann bestätigen, dass aufgeteilt auf je 25% in Summe mehr Beute pro Zeit bringt als wenn man alles auf die gleiche Zeit setzt.
     
  11. Lord Introser

    Lord Introser

    Registriert seit:
    8. Okt. 2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Für Stufe 3 ist die optimale Verteilung ca. 35%/33%/35% . Ich glaube eine rein mathematische Lösung für wann man forschen sollte ist relativ unsinnig, da es immer auf die Bedingungen ankommt, die gerade auf der Welt sind. Wie die Beute beim Farmen aussieht etc. Als Faustregel kann man aber sagen, asap auf Stufe 3, Stufe 4 kann man sich Zeit lassen.



    Das ist leider nur halb richtig. Gehen wir von der perfekten Verteilung und dem direkten Neustarten des Raubzuges aus, so ist die optimale Verteilung in etwa 20% besser als die mit gleicher Zeit. Natürlich ist jetzt die Frage, wie sehr das spielerisch machbar ist. Für 24/7 Accounts ist das natürlich machbar. Für Otto-Normal Spieler ist die Verteilung für gleiche Zeit wahrscheinlich effektiver, da die Raubzüge einfacher neu zu starten sind.

    Ich habe mal ein kleines AutoIT Script geschrieben, welches die optimale Aufteilung für die Truppen berechnet. Darf jeder benutzen wer will. Einfach AutoIT installieren, Datei erstellen und das rein kopieren;
    $speere = InputBox("Anzahl","Speere:","0")
    $schwert = InputBox("Anzahl","Schwerter:","0")
    $axt = InputBox("Anzahl","Äxte:","0")
    $lkav = InputBox("Anzahl","Lkav:","0")
    $skav = InputBox("Anzahl","Skav:","0")

    $maxkap = $speere * 25 + $schwert * 15 + $axt * 10 + $lkav * 80 + $skav * 50
    $a1 = 0
    $a2 = 0
    $a3 = 0
    $a4 = 0
    $end = 0
    for $x1 = 15 To 40
    $x2 = 15
    for $x2 = 15 To 40
    $x3 = 15
    for $x3 = 15 To 40
    $x4 = 15
    for $x4 = 15 To 40
    if($x1 + $x2 + $x3 + $x4 == 100) Then
    $loot1 = $maxkap * $x1 * 0.1 / 100
    $loot2 = $maxkap * $x2 * 0.25 / 100
    $loot3 = $maxkap * $x3 * 0.5 / 100
    $loot4 = $maxkap * $x4 * 0.75 / 100
    $wert1 = $loot1 * (24*60*60/(($loot1 ^ 0.9) * (100 ^ 0.45) + 1800))
    $wert2 = $loot2 * (24*60*60/(($loot2 ^ 0.9) * (100 ^ 0.45) + 1800))
    $wert3 = $loot3 * (24*60*60/(($loot3 ^ 0.9) * (100 ^ 0.45) + 1800))
    $wert4 = $loot4 * (24*60*60/(($loot4 ^ 0.9) * (100 ^ 0.45) + 1800))
    $gesamtloot = $loot1 + $loot2 + $loot3 + $loot4
    $gesamtwert = $wert1 + $wert2 + $wert3 + $wert4
    if($gesamtwert >= $end) Then
    $end = $gesamtwert
    $a1 = $x1
    $a2 = $x2
    $a3 = $x3
    $a4 = $x4
    EndIf
    EndIf
    Next
    Next
    Next
    Next

    $r1 = "Stufe 1: " & INT($speere * $a1 / 100) & " / " & INT($schwert * $a1 / 100) & " / " & INT($axt * $a1 / 100) & " / " & INT($lkav * $a1 / 100) & " / " & INT($skav * $a1 / 100) & @LF
    $r2 = "Stufe 2: " & INT($speere * $a2 / 100) & " / " & INT($schwert * $a2 / 100) & " / " & INT($axt * $a2 / 100) & " / " & INT($lkav * $a2 / 100) & " / " & INT($skav * $a2 / 100) & @LF
    $r3 = "Stufe 3: " & INT($speere * $a3 / 100) & " / " & INT($schwert * $a3 / 100) & " / " & INT($axt * $a3 / 100) & " / " & INT($lkav * $a3 / 100) & " / " & INT($skav * $a3 / 100) & @LF
    $r4 = "Stufe 4: " & INT($speere * $a4 / 100) & " / " & INT($schwert * $a4 / 100) & " / " & INT($axt * $a4 / 100) & " / " & INT($lkav * $a4 / 100) & " / " & INT($skav * $a4 / 100) & @LF

    MsgBox(0,"Endergebnis", $r1 & $r2 & $r3 & $r4)