• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Raubzug.

Reaktionspunktzahl
29
Habe seit der Raubzug rauskam nicht viel Stämme gespielt, also mal zum Verständnis:

Sehe ich das richtig, dass der Raubzug linear mit tragkraft skaliert? d.h. es ist egal welche einheiten mit welchen stats ich reinprügel, wichtig ist nur die tragkraft? Und das auch linear?
Ergo, es macht keinen unterschied ob ich 2 speerträger oder 5 axtis reinschicke? und es macht ebenfalls keinen unterschied ob ich zehn einheiten jede minute losschicke, oder 100 einheiten alle 10 minuten?

Das würde ja dann wiederrum bedeuten, dass der Raubzug ein ressi/stunde hard cap hat, und es keinen unterschied hat wie viele einheiten man hat, nur wie viele stufen vom RZ man erforscht hat. Was irgendwie komisch wäre. Frage mich nur ob es dumm war so früh schon auf den RZ4 zu gehen...
 
Reaktionspunktzahl
2.130
Einheitentechnisch dreht sich alles nur um Tragkraft

Je mehr Einheiten desto effizienter
bezogen auf ressis pro Stunde.

Als genereller Tipp: Nach Laufzeit und somit Tragekapazität splitten: komfortabel aber nur so 75% effizient.
Nach Einheiten splitten: grob 95% effizient aber dafür viel mehr Aufwand.
 
Zuletzt bearbeitet:
Reaktionspunktzahl
29
Je mehr Einheiten desto effizienter
bezogen auf ressis pro Stunde.
ah stimmt, gerade mal selbst nachgeschaut, 20 speere geben doppelt so viele ressis wieder als 10 speere, brauchen aber bei weitem nicht doppelt so lange, ich splitte einfach nach laufzeit, ich dachte eigentlich auch dass 100% effizienz = alle RZ sind auf exakt gleicher laufzeit
 
Reaktionspunktzahl
2.130
ah stimmt, gerade mal selbst nachgeschaut, 20 speere geben doppelt so viele ressis wieder als 10 speere, brauchen aber bei weitem nicht doppelt so lange, ich splitte einfach nach laufzeit, ich dachte eigentlich auch dass 100% effizienz = alle RZ sind auf exakt gleicher laufzeit
nahe am maximum wäre zB überall 20 speere
wobei glaub wenn man das ganz genau ausrechnet hat man in manchen dann 21 und in anderen 19 speere
bin ich mir aber gerade nicht sicher (spiele auch atm keine rz welt aktiv, deswegen nicht so die 100%tige antwort :D )
 
Reaktionspunktzahl
168
Da ich mir jetzt nicht sicher bin ob Links erlaubt sind poste ich das mal lieber als Text (hab schon genug Punkte in Hamburg bei Innogames gesammelt, danke dafür).

Einfach mal bei Google eingeben, dort kannste nach gleicher Laufzeit der Raubzüge sortieren oder nach effizientester Laufzeit :

Tribal Wars scavenge calculator – van den Berg

Meiner Meinung nach der beste RZ-Rechner.
 
Reaktionspunktzahl
29
ich hab bisher https://jscalc.io/embed/yXHQNmeG4LYiIzC2 benutzt, aber meistens einfach gehirn um +-1 minute lautzeit zu kriegen sodass ich nicht alle 15min neu losschicken muss - das mit der effizienz versteh ich aber richtig, dass es am besten sind wenn in jedem RZ die gleiche laufzeit ist?
 
Reaktionspunktzahl
2.130
ich hab bisher https://jscalc.io/embed/yXHQNmeG4LYiIzC2 benutzt, aber meistens einfach gehirn um +-1 minute lautzeit zu kriegen sodass ich nicht alle 15min neu losschicken muss - das mit der effizienz versteh ich aber richtig, dass es am besten sind wenn in jedem RZ die gleiche laufzeit ist?
nein der rechner den du da hast ist für die ich nenns mal 75% optimal Version

Als genereller Tipp: Nach Laufzeit und somit Tragekapazität splitten: komfortabel aber nur so 75% effizient.
Nach Einheiten splitten: grob 95% effizient aber dafür viel mehr Aufwand.
hust
 

bobydeluxe

Community-Management
Reaktionspunktzahl
328
Ohne jetzt zu tief in die Mathe rein zu gehen:

Der Raubzug hat eine "Anfangslaufzeit" je nach Stufe, die unabhängig der geschickten Einheiten pauschal draufgerechnet wird. Das sorgt dafür, dass bspw. 20 Einheiten nicht doppelt solange laufen wie 10 Einheiten. Um diese zu überwinden ist es von Vorteil, mehr Truppen in den Raubzug zu schicken als nur das Minimum. In der Praxis sorgt das dafür, dass es sinnvoller sein kann, bei wenigen Truppen nicht alle Raubzüge am laufen zu halten, da man dadurch seltener rausschicken muss UND ein besseres Ergebnis erzielt.

Die Raubzugeffizienz folgt grundsätzlich einer logistischen Wachstumskurve:



Bedeutet:

- Es ist am Anfang signifikant entscheidend, mehr Truppen zu haben, die man auf Raubzug schicken kann. Wie du schon richtig fest gestellt hast ist dabei nur die Tragekapazität wichtig, was bedeutet Speere sind die ideale Raubzugeinheit am Anfang. Push also ruhig ein paar hundert zu Beginn
- Mehr Raubzüge zu haben ist direkt vom Start an ein grosser Vorteil, also schau, dass Stufe 3 so schnell wie möglich freigeschalten ist, auch RZ 4 hat sich mit 500 Speeren in spätestens 2 Tagen ausgezahlt.
- Der Vorteilseffekt von mehr Raubzugtruppen schwächt sich mit der Zeit ab (2000 statt 1000 Speere in RZ 4 zu schicken sorgt für annähernd doppelte Laufzeit und doppelte Ausbeute, also hat man eigentlich kaum einen Vorteil zu 1000 Speeren, ausser weniger oft schicken)

Der oben erwähnte Link von van den Berg berücksichtigt das oben geschriebene perfekt und ist damit super geeignet, um deinen Raubzug zu verbessern.
Am Anfang würde ich hier empfehlen die "Optimize for resources per hour" Version zu nehmen, solange einzelne Ressourcen wirklich noch einen Unterschied machen. Sobald du mehrere Dörfer hast ist "Make all scavenges take equally long" aber natürlich die weniger aufwendige Variante und gleicht seine leichten Nachteile in der Optimierung dadurch aus, dass man bei der anderen Methode schnell mal einen Raubzug vergisst, was dann sogar ein schlechteres Ergebnis bei mehr Aufwand gibt.
 
Reaktionspunktzahl
29
oh krass, dann schau ich mal dass ich das richtig nach einheiten splitte, zeit dafür hab ich gerade zum glück, gibts n erlaubtes script zum splitten was das automatisch rechnet?
 
Reaktionspunktzahl
0
wann sollte man eurer meinung auf rz 4 gehn?
rz 3 hat man ja easy am 1. tag und dann kann man eig schon durchgehend speere produzieren
und wann macht es sinn auf lkav zu gehen?
 
Reaktionspunktzahl
29
ja, das frag ich mich auch, ich bin auf 300 speere gegangen und ab dann nur lkav und rest in äxte, kann nur blind dem rechner vertrauen dass ich auch alles richtig mache x)
 
Reaktionspunktzahl
0
Moin,

ich habe jetzt mal ein bisschen das Forum durchstöbert und eine Frage zum Raubzug. Ich nutze den Scavenge Calculator des Niederländers und farme aktuell Stufe 2-4 bei gleicher Laufzeit. Jetzt habe ich im Forum gelesen, dass es nicht so effektiv sein soll wie das farmen mit gleichen Truppen. Was ist damit gemeint?
 
Reaktionspunktzahl
2.130
Moin,

ich habe jetzt mal ein bisschen das Forum durchstöbert und eine Frage zum Raubzug. Ich nutze den Scavenge Calculator des Niederländers und farme aktuell Stufe 2-4 bei gleicher Laufzeit. Jetzt habe ich im Forum gelesen, dass es nicht so effektiv sein soll wie das farmen mit gleichen Truppen. Was ist damit gemeint?
Der calculator da rechnet dir quasi das maximum aus, Rest ist egal xD