• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Schweizer stimmen gegen Minarett-Bau

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Imperator Knödel

Gast
Halte ich für vollkommen richtig,wie die Schweizer gewählt haben. In den östlichen Länder habe ich auch noch keine Kirche gesehen und Minarette gehen morgens einem ziemlich auf'em Sack
Hast du überhaupt schon mal irgendwas in den östlichen Ländern gesehen?
 

++Luki++

Gast
für den post gehört dir eine geballert, bismarck.

Nach dem Motto, die lassen keine Kirchen bauen also lassen wir sie keine Minarette bauen. Sei doch froh dass du hier nicht wegen deiner Religion verfolgt wirst. außerdem hat die muslimische Religion für diese Menschen einen ganz anderen Stellenwert als für Christen. Erzähl mir nicht, dein größter Traum ist es als Türkei-emmigrierter Deutscher Christ dort ne Kriche zu bauen und zu beten. -.-
 

MoosHammer

Gast
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,664104,00.html

Halte ich für vollkommen richtig,wie die Schweizer gewählt haben. In den östlichen Länder habe ich auch noch keine Kirche gesehen und Minarette gehen morgens einem ziemlich auf'em Sack
nunja das argument keine minarette zuzulassen weil die keine kirchen zulassen, ist nicht wirklich tragfähig.
damit machst du dir das unvermögen der dortigen leute zu eigen, toleranz zu zeigen. ach dem gleichen argument, könntest du hier die folter einführen weil das in manchen ländern gang und gäbe ist.
ob nun der muezzin morgens singsangt oder die krichenglocke um 6 zur frühmesse ruft ... es hatn anderen namen. mehr auch nicht.
 

-Bismarck-

Gast
Die Muslime können ja ihre Religion frei ausüben. Dafür gibbet Moscheen. Wozu brauchen die dann ein minarett, der morgens und abends nur Lärm macht? Die Kirche läutet auch nicht morgens um 6 oder abends um 24 Uhr.
Und um Knödels Grage zu beantworten, ja ich war schon mal in östlichen Ländern...
 

++Luki++

Gast
Natürlich läuten Kirchen o0
die bei mir im Dorf ab 7 Uhr jede Stunde. Warst du überhaupt mal in ner Kirche ? o0
 

Soulblight

Gast
Wahrlich eine gute Nachricht zum Sonntag. Damit wurden islamistischen Tendenzen in Europa ein klares Zeichen gesetzt, dass man mit der Geduld am Ende ist. Leider bis jetzt nur in der Schweiz, allerdings die AUssage dahinter zählt. Nämlich dass der Islam hier Angst verbreitet, in seinem Namen wird weltweit gegen andere Religionen gehetzt. Es wurde heute ein erster und wichtiger Schritt getan. Wir sagen: Danke Schweiz !
 

Tafit

Gast
Ganz ehrlich: Sind Kirchtürme besser?

Ob jetzt die Glocken laut sind oder die Stimmen ist doch vollkommen irrelevant.


Da bin ich mit dir nicht einverstanden. Die Glocken haben nur den Zweck der Zeit. Die Muezzin jedoch zum Gebetsaufruf. Also so ganz dasselbe ist es nicht...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tafit

Gast
Wahrlich eine gute Nachricht zum Sonntag. Damit wurden islamistischen Tendenzen in Europa ein klares Zeichen gesetzt, dass man mit der Geduld am Ende ist. Leider bis jetzt nur in der Schweiz, allerdings die AUssage dahinter zählt. Nämlich dass der Islam hier Angst verbreitet, in seinem Namen wird weltweit gegen andere Religionen gehetzt. Es wurde heute ein erster und wichtiger Schritt getan. Wir sagen: Danke Schweiz !

Ich bin auch froh, dass die Initiative angenommen wurde;)
Ich dachte eigentlich sie würde abgelehnt werden, da alle Parteien ausschliesslich der SVP und der EDU die Initiative abgelehnt haben. Und dann dieses klare Ergebniss mit 57.5% Ja-Stimmen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

mighty tiger

Gast
Da bin ich mit dir nicht einverstanden. Die Glocken haben nur den Zweck der Zeit. Die Muezzin jedoch zum Gebetsaufruf. Also so ganz dasselbe ist es nicht...
Hast du keine Uhr?
Würde ich in der Nähe einer Kirche wohnen, würde ich mit Sicherheit irgendwann eine Anlage daneben aufbauen und den Leuten dort was vorsingen. -.-
 

Dömel

Gast
Die Schweizer haben der zunehmenden europäischen Intolleranz ein Zeichen gesetzt. Traurig wenn auch leider ehrlich

MfG Dömel
 

shizZo112

Gast
Wahrlich eine gute Nachricht zum Sonntag. Damit wurden islamistischen Tendenzen in Europa ein klares Zeichen gesetzt, dass man mit der Geduld am Ende ist. Leider bis jetzt nur in der Schweiz, allerdings die AUssage dahinter zählt. Nämlich dass der Islam hier Angst verbreitet, in seinem Namen wird weltweit gegen andere Religionen gehetzt. Es wurde heute ein erster und wichtiger Schritt getan. Wir sagen: Danke Schweiz !
-,-

Nämlich dass der Islam hier Angst verbreitet,
Nein?
Nur weil es einzelne Fälle gibt,müssen wir nicht alle in einer Schublade stecken-.- (so wie du es tust-.-)

Ich hab ne Freundin (ist ne Muslima),trägt ein Kopftuch und mit ihr versteh ich mich supii
(Ich war auch schon mal inner Moschee wtf o,O)

Ich sage: M0wl Souli x3
 

mighty tiger

Gast
-,-



Nein?
Nur weil es einzelne Fälle gibt,müssen wir nicht alle in einer Schublade stecken-.- (so wie du es tust-.-)

Ich hab ne Freundin (ist ne Muslima),trägt ein Kopftuch und mit ihr versteh ich mich supii
(Ich war auch schon mal inner Moschee wtf o,O)

Ich sage: M0wl Souli x3
Dafür bist du aber eine Sexistin. :3

-.-
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.