1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

Schweizer stimmen gegen Minarett-Bau

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von -Bismarck-, 29. Nov. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zwatsch, kennst du die Religion : Orthodox? (auch Christlich)
     
  2. Zwatsch

    Zwatsch

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Dafür habe ich Buße getan und ich werde es beichten um nocheinmal zu büßen.

    Es ist gottes Welt in der ich lebe und ich erkenne ihn klarer als du es tust indem du dich mit dem falschen Propheten solidarisierst.
     
  3. Zwatsch

    Zwatsch

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    es gibt nur eine Religion.....
     
  4. Es gibt nur einen Propheten : Jesus.

    also kennst du orthodox?
     
  5. Zwatsch

    Zwatsch

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Jesus war kein Prophet, er war der Sohn Gottes!
     
  6. Wer hat den Gott verkündet?!...
    Sein Sohn war er auch.

    Kennst du jetzt 'Orthodox' ?!!!
     
  7. tankret

    tankret Gast

    lass den zwatsch, der ist als religiöser hardliner bekannt.
    erzähl ihm auch bloss nicht, dass du dafür bist, kinder ohne zwang zu erziehen.
    dann dreht er völlig durch.
     
  8. manche wissen halt nicht wann schluß ist...
     
  9. Molattow

    Molattow Gast

    Kennst du denn "Buddhist" ?
     
  10. NoOF

    NoOF Gast

    ein guter katholik bzw. guter christ ist darüber erhaben festlegen zu wollen welche die einzig wahre religion ist und wer seine religion, welche es auch sein mag wie und wo ausleben darf...

    wie ist deine rangliste der niederen menschen eigentlich angelegt? erst die abtrünnigen abspalter, dann die ungläubigen und dann auf platz 1 alle welche falsche götter anbeten?

    guter katholik? wohl eher fanatiker mit gottheitskomplex (oh ist das nicht gerade für so einen guten katholiken wie dich mehr als anmaßend? o_O)!!!!!!!!!!!!!!111111111111111
     
  11. Zwatsch

    Zwatsch

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Er war und ist aber Gottes Sohn und nicht irgendein Prophet!

    "Orthodoxe" sind keiner Religion angehörig, sie unterstehen nicht dem von Gott ernannten Vertreter Gottes auf Erden. Abweichler eben.



    Liberales Gewäsch!


    Es geht hier nicht um Menschen, sondern um Tempel Ungläubiger in einem christlichen Land!
    Diese Machtsymbole sollen den Islam in Europa verkünden und festigen und die Anhänger des einzigen Gottes schleichend an die Unterdrückung gewöhnen.
    Erst Minarette, dann der Muezzin und dann die Sharia!

    Ich glaube an Gott, ich setze mich nicht mit ihm gleich, das wäre blasphemisch!
    Dass du das nicht verstehen kannst ist mir schon klar, aber nicht jeder verachtet das Wort Gottes!
     
  12. 19Fener07

    19Fener07 Gast

    Leute es reicht. Seit Seiten nix als Diskussion über Christen. Das Thema war glaub ein Anderes.

    Mir scheint es wurde alles gesagt, von daher -close-

    P.S.: Dispy hat mich gebeten noch einen Quellenlink einzufügen. Hier ist er.

    Christen in der Türkei
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Dez. 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.