• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Skler / Krisleebär

Reaktionspunktzahl
842
Ja... moin Kris @Skler i guess?

Sicher wunderst du dich jetzt über diesen Beitrag und was das Ganze soll, aber ich dachte ich richte meine Grüße mal etwas anders aus.
Haben ja alle Öffi-Legenden einen eigenen Glückwunsch-Post.

Kennengelernt haben wir uns vor über drei Jahren, uff ey.
In diesen drei Jahren haben wir, Dennis und seine behinderten Lauchkinder, den Stamm W-Inc gegründet und diesen nach unseren Prinzipien geführt.
Prinzipien sind wohl auch das, was uns überhaupt zusammengeführt hat.
"Bi***moves werden bestraft" / "Infos von anderen Spieler gehen an ihre SF" / "Keine Feindaufnahmen" uvm.
All dies sind Dinge, die uns bei DS sehr am Herzen liegen und weshalb einige unserer damaligen Feinde jetzt beste Freunde sind.

Ich wurde bisher oft gefragt, wie die Führung von W-Inc denn aussehen würde, wie man dies alles strukturiert und so "lange" aufrecht erhält und auch wie man so viele "Pros" unter ein Dach bekommt.
Die ehrliche Antwort:
Keine Ahnung :p Die einzige Struktur, die W-Inc seit Jahren beibehalten hat, ist eine Ignatur von Speck/Eva und pro Welt eine Aktion geplant von Skler.
Es gibt keine richtige Führung, die hart durchgreifen muss. Es gibt keine Maßregelung und Kicks (in der Geschichte bisher ein Spieler).
As kitschig as it is, bei uns gibts Freundschaft.

"Beef" ist bei uns ein gegenseitiges Anstacheln, damit die Person beim nächsten Mal etwas besser macht und aus Fehlern lernt.
Sicher ist nicht jeder spielerisch ein "Pro", aber dafür menschlich... und das ist deutlich wichtiger.

Warum die Geschichte von W-Inc jetzt bei einem Bday-Post für Skler?
Weil @Skler immer da ist, wenn man ihn braucht. Man kann sich auf sein Wort verlassen.
Er nimmt sich selbst und das Game nicht zu ernst, aber ist ernst genug um in den wichtigen Situationen zu reagieren, richtiger Politiker!
Oft, wenn Speck/Eva resignieren und kein Bock mehr auf "Kindergarten" haben, übernimmt Kris das Ruder und nach zwei Wochen ist wieder alles vergessen.
Ohne Kris würde es W-Inc sicher nicht in dieser Form geben oder überhaupt.

Egal wie oft wir uns schon mal "gezankt" haben oder aneinander geraten sind - hdl.
 

Rauhaa

Team
Reaktionspunktzahl
1.575
Alles Andere, als ein Öffi Burzeltags Post wäre auch unangebracht bei Mr. Öffi höchst persönlich :*

Moin Kris,

wir zwei kennen uns noch nicht solange und haben bisher auch noch keine Welt zusammen gezockt, allerdings möchte ich dir zu diesem Anlass hier trotzdem gerne ein paar Worte schreiben.

Ich habe in DS schon viele verschiedene Spieler erlebt, aber nur vor den wenigsten hatte ich einen so großen Respekt, wie vor dir. Gerade, wenn man sich erst so kurz kennt.

Es gibt nur ganz selten Spieler, die spielerisches Können und einen unglaublichen Ehrgeiz zusammen mit Prinzipien und sozialem Verhalten unter einen Hut bekommen. Viele Spieler können Klicken, viele haben Ehrgeiz, aber die wenigsten davon verhalten sich damit fair und handeln nach vernünftigen Prinzipien, wie du es tust. Das zeugt für mich von wahrer Größe, von der sich viele Spieler unbedingt mal eine Scheibe abschneiden sollten.

Du nimmst das Spiel ernst genug, um erfolgreich zu spielen und auch um Ungereimtheiten vernünftig zu klären, wenn es nötig ist und trotzdem habe ich dich noch nie ausfallend werden sehen. Im Gegenteil, häufig folgen auf kritische Punkte von Anderen klare ausformulierte Ansagen, oder Posts, die zeigen, dass du dieses Spiel hier trotz allem nicht über den Spaß stellst.

Ich hoffe du lässt dich heute mal so richtig feiern :)

Mit freundlichen Grüßen
Rauhaa
 
Reaktionspunktzahl
932
Keine Ahnung, dachte eigentlich das übliche "Alles Gute" in WA reicht, aber dann kommt Eva mit so nem Brocken um die Ecke und ich dachte mir da muss ich auch was dazu schreiben :D
Damals, vor 3 Jahren (ist das echt nur 3 Jahre her? Kommt mir so vor als ob ich euch alle schon länger kenne :D ) hab ich dich kennengelernt als den nervigsten Feind von Load. Klar, Sp3ck hat mit jeder seiner getimeten Pala-Aktionen 1-2 gestanddeffte Buden gezogen. BOA hat ihn dabei immer gut unterstützt und Eva war aufgrund seiner Position in der Lage, ganze Accs lahmzulegen. Aber nur Skler kam jede Nacht zwischen 2 und 3 zum spähen in jede Bude in Reichweite um direkt AGs auf die leeren zu schicken. Und wer war da auf der anderen Seite? Richtig, ich, als UV. Hat dann zu ein paar netten PNs geführt, und auch wenn ich auf Dauer nicht gegenhalten konnte, war der gegenseitige Respekt da.

Als ich dann nach kurzer DS-Pause auf der 144 spätgestartet habe, war der größte Stamm in meiner Himmelsrichtung dieses W-Inc. Mit Skler in der SF. Und bevor ich in einen Kartenrandstamm gehe und das gleiche Schicksal wie auf der 134 erleide, dachte ich mir ich frag mal an, ob ich vielleicht irgendwann zu ihnen wechseln kann. Ich hab meine Anfrage zwar nicht mehr genau im Kopf - aber an die Antwort kann ich mich noch erinnern:
"Wieso denn erst später wechseln? Komm doch einfach gleich zu uns und wir ziehen dich hoch."
Seitdem bin ich bei W-Inc. Und ganz ehrlich: Ohne W-Inc würde ich auch kein DS mehr spielen.

Vor allem die 153 als dein Duali hat Spaß gemacht. Endlich mal nicht um jede Kleinigkeit kümmern müssen, sondern direkt in die saftigen Kampf-UVs gehen können und danach durchschlafen, weil man weiß, dass ein anderer da ist, wenn der Feind mitten in der Nacht loslegt.
Und auch wenn wir inzwischen beide RL-bedingt nicht mehr so nachtaktiv sind wie früher und auch wieder in unterschiedlichen Accounts spielen, werde ich dich - und vor allem deine lebensrettende UV zwischen 2 und 7 Uhr an Weihnachten '17 nie vergessen. Dadurch hast du auf ewig jemanden gefunden der für dich als Player of the Match abstimmt ;)
In dem Sinne: Alles Gute und viel Spaß beim Feiern
 
Reaktionspunktzahl
208
Alles Gute zum Geburtstag Mr. Öffi:D

Lass dich etwas feiern heute.

Würde sagen zu deinem Ehrentag gelten heute keine Öffi Regeln für dich:D
 
Reaktionspunktzahl
844
Liest sich hier ja mehr wie n Abschiedsthread....

aber dennoch alles gute zum burzeltag :)

tante edith fragt sich noch wieso „mr öffi“
 

Tragonierer

Gesperrt
Reaktionspunktzahl
694
Früher musste ich noch jedes verdammte Forum voll spammen um als Öffilegende zu gelten :(

aber coole sache auf jedenfall!
und wünsche dir auch mal (unbekannterweise) alles gute scheinst hier auf jedenfall bei einigen ein Stein im Brett zu haben :)
 
Reaktionspunktzahl
4
Auch von mir alles gute.
Wir kennen uns auch noch nicht lange, aber du machst den Eindruck das du ein netter Kerl bist.
 
Reaktionspunktzahl
4.564
Junge Junge...
keine Ahnung was ich sagen soll hahaha
Wer mich kennt, der weiß ja, dass mir eher selten mal die Worte fehlen.
Joar gut, den Punkt habt ihr hiermit sicher erreicht.
Danke für die Glückwünsche, ob das hier im Forum ist, via PN, via Whatsapp oder im Discord. Danke an euch Alle!

Auch wenn sich das hier teilweise wie ne Verabschiedung liest, haben mich die Worte echt berührt! :)

PS: habt den Thread eh nur erstellt, damit ihr Likes auf meinen Nacken farmen könnt ihr Penner hahaha