• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Startboost durch Multiaccount

Moin, meine Frage bezieht sich vorallem auf den 1sten Tag einer neuen Welt mit Beute: inaktiv
ich wollt mal wissen ob es tatsächlich Spieler gibt welche am Anfang einer neuen Welt direkt mehrere Accounts erstellen (über verschiedene IP's) und sich damit am Anfang resis zu einem Dorf senden. Kann das wirklich zu 100% ausgeschlossen werden bzw. wird sowas überwacht?

Ich Frage mich weil ich Spieler sehe die viel zu schnell viele Punkte haben. Das ist eigentlich nicht möglich, denn entweder baut man mit den Anfangsresis auf Minen oder man geht schnell auf Punkte um in der Rangliste oben zu sein. Zweiteres macht natürlich keinen Sinn.

Minen geben nicht soviele Punkte und wenn man auf Punkte geht hat man keine Resis mehr. Man kann natürlich auch einen Mittelweg nehmen und Minen + direkt neue Gebäude wie Schmiede oder HG lvl 5, kaserne etc bauen. Aber auch dann ist man Punktetechnisch nicht ganz oben. Übersehe ich irgendwas?

ty lg
 
1. Kannst keine ressis in den ersten Tagen/Wochen versenden.
2. Man klick nur Minen, aber auch wirklich mit Wecker, um keine Sekunde zu verschwenden.
 
Moin, meine Frage bezieht sich vorallem auf den 1sten Tag einer neuen Welt mit Beute: inaktiv
ich wollt mal wissen ob es tatsächlich Spieler gibt welche am Anfang einer neuen Welt direkt mehrere Accounts erstellen (über verschiedene IP's) und sich damit am Anfang resis zu einem Dorf senden. Kann das wirklich zu 100% ausgeschlossen werden bzw. wird sowas überwacht?

ty lg
Überwacht ja, erwischt nahezu niemand. Ist einfach nicht möglich da drauf zu kommen indem du wie du es schon sagst einfach 5 Endgeräte mit eigener IP Verbindung verwendest und das wars.

Vorteile sind keine im Sinne von direktem Rohstoff versenden, da das nicht geht, aber sehr wohl im Tausch am Markt indem er mit 1-2 Accounts sich das tauscht was er braucht, und das in einer sehr kurzen Zeit da er meistens neben ihm landet durch den Versetzbutton oder Vorabreg.
Somit muss er nicht stundenlang warten bis jemand das Angebot annimmt, bzw es ankommt

Weiters ist der Vorteil später auch beim defen seines Hauptdorfes oder auch umgekehrt beim Cleanen seines zweiten Dorfs.

Also Vorteile kann man sich verschaffen wie Sand am Meer und leider tut das fast jeder. Die Meisten rechtfertigen sich damit: "Wenns der tut, mach ich es auch,damit es fair bleibt"
Ob du das nun machen willst oder nicht bleibt deinem eigenen Ego überlassen^^


Gruß
 
Vielen Dank für die Antworten.

@Who Am I ? jo das muss es wohl sein. Dachte resis versenden sei von Anfang an erlaubt. Aber demnach werden die wohl einfach Holz und Lehm gegen Eisen traden, genau das was anfangs fehlt. Im Endeffekt macht es wegen den paar Pünktchen auch keinen Unterschied und wer will kann sich die Zeit mit Wecker stellen oder sehr guter Planung wieder einholen. Jedem das seine :)