1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

[Beantwortet] Timen über Offline arbeiten bei Firefox

Dieses Thema im Forum "Regelfragen" wurde erstellt von clownwant2befunny, 2. Juli 2013.

  1. clownwant2befunny

    clownwant2befunny

    Registriert seit:
    11. Okt. 2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Würde mich interessieren, ob es erlaubt ist über den Offline Modus von Firefox zu timen.

    Das wären im Prinzip ja ein Klick pro Spielaktion, allerdings werden die Befehl gleichzeitig, als Paket (?) versendet.

    lg und danke für eventuelle Antwort ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Juli 2013
  2. Odakim

    Odakim Gast

    Ohne über die "Legalität" zu sprechen:
    Vermutlich geht das auf Grund der notwendigen "Action-IDs" gar nicht... ;)
     
  3. clownwant2befunny

    clownwant2befunny

    Registriert seit:
    11. Okt. 2009
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Hast Recht, Schande über mich, habe ganz vergessen, das man hier noch jeden Tab einzeln bestätigen müsste.
     
  4. Phisa

    Phisa Team

    Registriert seit:
    18. Jan. 2009
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    12
    Nein, diese Methode ist nicht erlaubt.
     
  5. Beim FF gibt es auch noch die Möglichkeit mit der Funktion "Offline arbeiten". Damit kommt man problemlos auf 125 Millisekunden Abstand. Ist aber leider illegal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Aug. 2014
  6. DersichdenWolftanzt

    DersichdenWolftanzt

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    3
    tztztz - mein lieber Hörr Eroberer - wir wollen uns doch an die Regeln halten....

    Da fällt das offlinedingends drunter soweit ich weiß.
     
  7. Würde ich nicht so deuten, da das zumindest bei mir nicht mit dem gedrückt halten einer Taste funktioniert. Ich muss den Angriff einzeln mit Enter bestätigen. Das geht nur schneller als das normale Bestätigen.

    Aber eigentlich gehört die Diskussion darüber ist Regelforum und nicht ins taktische. Vielleicht könnte da trotzdem mal bitte ein Supporter dazu Stellung nehmen.

    /edit: Jetzt spuckt die Forensuche doch was aus. Keine Ahnung, war es vorhin nicht geklappt hat.

    Link

    Wäre aber immer noch die Frage , wie man das begründen will. Die Regeln tun das, soweit ich sei verstehe, nicht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Aug. 2014
  8. DersichdenWolftanzt

    DersichdenWolftanzt

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    3.204
    Zustimmungen:
    3
    Du musst die Angriffe manuell bestätigen, sparst also keine Klicks. Aber du nutzt die Funktion des Browsers um dann alle Befehle auf einmal an den Server zu schicken. Wir hatten das mal irgendwo dass da jemand Ärger mit dem Support deswegen bekam, aber frag mich jetzt nicht genau wann und wo, ist schon ne Weile her.

    Eine Aussage von jemand vom Team dazu wäre natürlich super.

    Edit - ah OK, danke für den Link.


    Und die Begründung steckt (vermutlich) hier drin:

    Denn von deinem Rechner werden durch die "Aktion" mehrere Angriffe auf einmal abgeschickt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Aug. 2014
  9. Ich muss den Thread aus aktuellem Anlass leider nochmal hervorkramen. Warum genau ist diese Methode illegal? Die Regeln verbieten sie meinem Verständnis nach nicht.
     
  10. Wenn die Befehle als Paket abgeschickt werden, dürfte es doch eigentlich keinen Unterschied machen, wie schnell hintereinander ich die Befehle bestätige, oder?

    PS: Ich würde sagen, wir verlagern die Diskussion mal in den von mir oben geposteten Thread (Link). Denn hier gehört sie nicht hin. Vielleicht wäre auch ein Mod mal so freundlich, die bisherigen Posts dorthin zu verschieben.
     
  11. Wenn die Befehle als Paket abgeschickt werden, dürfte es doch eigentlich keinen Unterschied machen, wie schnell hintereinander ich die Befehle bestätige, oder?
     
  12. BeVoSa

    BeVoSa Gast


    Wenn wir dabei sind , fragen ob erlaubt / nicht erlaubt ist mit von hilfe funktion zu timen dann das hier:
    Was ist mit maus macros?
    Meine a4tech x747h kann tastatur und maustasten in ms befehle in macros konfugieren. Könnte theoretisch Taben und mausklick so einstellen das alles in 125ms abstand läuft 5 mal. Falls sich der ok-butten jedes mal verschiebt wäre das kein problem denn ich kann auch mauspixel verschiebung einstelllen in einem macro. Könnte per macrotasten klick sozusagen perfekt timen.
     
  13. katzenmarylou

    katzenmarylou Team

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    45
    das ist ganz klar in den Regeln als verboten gekennzeichnet.

    Auszug § 8 der Regeln

     
  14. BigN

    BigN

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    5.174
    Zustimmungen:
    3
    Es ist verboten Scripte, externe Programme oder Programmfunktionen zu verwenden, welche mit einem Klick oder durch das Gedrückthalten einer Taste (bzw. ähnlicher Aktionen) mehrere Angriffe abschicken.

    Beispiele von §8

    ähnliche Aktion: Zurückhalten einzelner Befehle, sodass sie gesammelt rausgeschickt werden mit Hilfe einer Programmfunction --> verboten

    (ich erinnere an die Opera Methode - Crtl Tab und Enter gedrückt halten... genau darauf spielt dieses Beispiel an, wenn ich mich recht erinnere...)

    §8 Beispiele, explizit nachzulesen...

    Es ist verboten Makros (dazu zählen auch Tastaturmakros) zu verwenden.
     
  15. BeVoSa

    BeVoSa Gast

    Das ist gut, könnt ihr nicht wie andere spiele die .amc files sprich die macros blocken? So dass einer wenn er die nutz gekickt wird ausm acc und der support eine meldung kriegt. Oder ist das technisch nicht möglich in browsergames ?