• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Top 10 Stämme

Reaktionspunktzahl
1.440
d2685eaae870c5643b0a230ba901b454.png

So meine Freunde, Zeit für die erste Prognose!

Aktuell ist es noch keine Top 10, da es nur 2 Fraktionen gibt, aber das soll und ja nicht von einer Prognose abhalten.

1. Fraktion: Die graue Gefahr
Die graue Gefahr hat aktuell absolut die Nase form. Sehr kompakt aufgestellt, fast schon gruselig, dass nicht eine andere Hütte in ihrem Safe ist. Dazu gehört natürlich eine gute Anbindung an den Kartenrand und eine klare Dominanz auf 3 Kontinenten. Was ich erschreckend finde ist allerdings, dass diese Fraktion so schnell bereits eine 80%ige Dominanz hinbekommen hat. Allerdings habe ich aufgrund der letzten Welten dieser Fraktion die Befürchtung, dass man sich am Ende wieder sehr leicht adeln lässt und nichtmal Truppen verschiebt, wenn es hart auf hart kommt, aber schauen wir mal, aktuell ist man der klare Favorit.

2.Fraktion Antimacht.
Antimacht ist natürlich aktuell die klar kleinere Fraktion, hat aber immerhin einen kompletten Kontinent bisher eingenommen. Dazu gehört ebenfalls eine klare Anbindung an den Kartenrand. Darüber hinaus denke ich, dass diese Fraktion sich(Alleine aufgrund der Memberanzahl) nicht so schnell zerstreiten/spalten wird, wie es bei anderen möglicherweise der Fall ist. Trotzdem denke ich, dass es bei der aktuellen Lage, wenn sich da nichts drastisches mehr tut, ein Wechsel zum Feind(graue Gefahr) anbahnt und man leider am Ende lieber einen Kuschelkurs mit der grauen Gefahr fährt, anstatt die Front zu gewinnen.
 
Reaktionspunktzahl
12
Finde das zeigt wieder wie unglaublich unspielbar DS geworden ist.
Welt hat eben erst gestartet, und mit der Dominanz kann die graue Gefahr schon fast den Serversieg einverlangen.
 

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
1.347
Sehr treffende Analyse zum Weltgeschehen! - Leider musste ich mich inzwischen schon geschlagen geben :(
 
Reaktionspunktzahl
1.440
135c4a4ceb18ec0253962955465b6083.png

Meine Damen! Meine Herren!

Es ist mal wieder soweit! Nachdem sich hier immer schon ein paar Frühzünder auf dieser Welt herumgetrieben haben, ist es nun theoretisch(Bei pünktlichem Start) seit gestern 8 Uhr möglich die Welt auch ohne den Verlust des eigenen Dorfes zu betreten. Die aktuellen Einschätzungen werden sich hier nun stündlich ändern und es wird sich in den kommenden Tagen noch extrem viel tun, daher hier einfach mal mein persönlicher erster Eindruck aller Stämme, die aktuell bereits mehr als 10 Member haben. Wichtig! Die Lage kann sich noch extrem ändern, da sich nahezu alle Spieler noch versetzen können.

.:BO:. u. .BO2.
Böhse ist der erste Stamm, der auf diesem Server hier mit einer zweistelligen Spieleranzahl geglänzt hat. Hierfür wurde(zumindest in den ersten Stunden) auch einfach das freie Betreten des Stammes eingestellt. So hat man natürlich weit vor den anderen Stämmen eine gewisse Masse erreicht, die man nun mit dem Wing fortführen möchte. Die Lage des Stammes ist recht kompakt und mit einer guten Aussicht auf Wachstum in der nun schnell wachsenen Welt, da man Richtung Nordwesten einen guten Zugang zum KR hat. Abzuwarten bleibt, ob die frühe Masse wirklich eine gut zu koordinierende Masse an Spielern, oder eher einige inaktive Randoms und PP Farmer angelockt hat. Hierbei sehe ich eine große Gefahr in Zukunft abgehängt zu werden, aber wir werden sehen.

OHF
OHF hat ebenfalls aktuell eine sehr gute Lage, was die Ausrichtung des Stammes angeht, allerdings sieht man hier bereits die ersten Schranken Richtung KR, sich dort bereits die nächsten Stämme ausbauen. Sollte man bei der Lage bleiben, kann man zwar gut ein kompaktes Gebiet aufstellen, wird aber langfristig wahrscheinlich keinen KR bekommen. Dazu kommt, dass hier eine breite Masse an Spielern u3k Punkte haben, was das frühe adeln extrem erschwert. Auch hier ist fraglich, ob die frühe Masse am Ende nicht eher zum Nachteil wird, aber auch hier werden wir sehen, was noch passiert.

TH
TH ist OHL von der Lage her klar überlegen und hat ein sehr kompaktes Gebiet, das aktuell eine gute Aussicht auf den KR hat, allerdings lassen auch hier die Startpunkte eines Großteils des Stammes zu wünschen übrig, was auch hier zu Schwierigkeiten beim schnellen adeln führen kann. Gespannt bin ich mal, ob beide Stämme(OHL und TH) einzelne Stämme bleiben und ihre Lage beibehalten, da beide sehr nah aufeinander hocken und noch ein Großteil springen können dürfte.

~OSP~
Die "Old School Player" lassen bezüglich ihres Stammesnamens einige Fragezeichen bei mir. Aktuell hat man die mit Abstand schlechteste Lage aller hier benannten Stämme, man ist nicht geschlossen, hat keinen wirklichen KR Zugang und hat ebenfalls einen Haufen an kleinen Spielern bei sich. Hier bin ich besonders gespannt, ob man sich nochmal geschlossen versetzt, oder man die aktuelle Lage bespielen wird. Aufgrund des Namens hoffe ich, dass dort wirklich ein paar Leute vom alten Schlag bei sind, die auch mal ohne große BND Politik spielen und diese Casual Welt vielleicht ein Stück weit spannend machen. Ob das nur ein Name ist, oder ob wirklich was hinter den Leuten steckt wird sich aber auch hier erst zeigen müssen. Hier ist für mich aufgrund des Namens allerdings die Fallhöhe größer, als bei Anderen, falls es sich um Noobs handeln sollte.

HaZe
HaZe ist aktuell der einzige(benannte) Stamm, der komplett auf u3k Spieler verzichtet hat. Dazu hat man eine richtig gute Lage an den KR und ein aktuell schon recht kompaktes Gebiet. Bleibt abzuwarten, ob man so solide weitermachen kann, falls ja, könnte das einer der bisher vielversprechendsten Stämme sein. Man scheint hier wirklich gezielt Leute einzuladen und nicht rein auf frühe Masse zu gehen, allerdings wird sich auch hier zeigen, ob man den bisher sehr soliden start, auch genauso solide weiterführen kann.

*[LH]*
Last but not least! Zu guter Letzt haben wir für heute den Stamm "Lost Heroes". Der Stamm ist aktuell der einzige wirkliche Südstamm(der benannt wurde), fraglich ist, ob das so bleibt, oder ob sich da noch was bildet, oder gar ein anderer Stamm noch hinspringt. Aktuell hat man hier eine gute Lage mitten in einem Stammesvacuum und einen bisher guten Zugang zum KR. Trotzdem sind auch hier wieder ein Haufen an kleinen Spielern, die gerade bei der kleinen Gesamtmasse am Ende dazu führen könnten, dass das adeln zu langsam vorankommt, um langfristig oben mitzuspielen, aber auch hier handelt es sich antürlich nur um den absolut ersten Eindruck und auch hier kann, genauso wie bei allen Anderen noch alles passieren.


Insgesamt lässt sich sagen, dass es bereits jetzt einige Stämme gibt, die solide starten, jedoch ist hier noch kein Stamm bei, bei dem ich mir sicher bin, dass er von der Konstellation her in 2 Monaten wirklich noch oben ist, oder gar überhaupt in der Konstellation als Stamm zusammen bleibt. Ich bin ja mal gespannt, wie sich alleine schon die nächsten Tage entwickeln werden und bin mal gespannt, was es die kommenden Tage/Wochen zu berichten gibt.

Schreibt auch gerne mal euren Senf dazu und vor allem korrigiert mich gerne, wenn ihr etwas anders seht, denn ich bin noch nicht lange genug in der Casual Community aktiv, als dass ich wirklich jeden "großen" Namen erkenne. Vielleicht habe ich ja bereit die absoluten Favoriten übersehen, oder einfach als Nonames gesehen^^

In diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen
Rauhaa
 
Reaktionspunktzahl
25
Finde ich gut das du das machst @Rauhaa

Gerne so weiter machen bin gespannt wie sich die Welt entwickelt finde noch sehr klein alles. (Klein im Bezug auf Spieler Anzahl)
 
Reaktionspunktzahl
1.440
Moin Leute,

auch wenn die letzte Karte erst 4 Tage her ist, hat sich mittlerweile, wie erwartet eine Menge getan. Die Zeit in der sich die Welt verändert und vergrößert hat, habe ich dazu genutzt, um mich inhaltlich mal mit einigen Spielern und Stämmen auseinander zu setzen, sodass ich mittlerweile von zumindest einigen Stämmen ein recht umfangreiches Bild habe. Natürlich zeigen Geschichten von Spielern, sowie die Stats keine reine und objektive Wahrheit, falls es sowas überhaupt gibt und natürlich habe ich nicht jede einzelne Statistik eingesehen, weshalb ich hier im Vorfeld einmal klar betonen möchte, dass das hier alles meine aktuelle, durch neue Eindrücke veränderbare, Sicht und vor allem meine persönliche subjektive Meinung des Ganzen darstellt. Die Meinungen, sowie die Sicht anderer Spieler sind hier an dieser Stelle natürlich sehr gerne gesehen und können gerne sowohl bestätigen, als auch eine gegenteilige Sicht darlegen und begründen.

Im folgenden werdet ihr nun die Top10 Stämme von mir anhand von 3 Kategorien bewertet vorfinden. Wichtig hierbei ist, dass ich kein Fan davon bin einzelne Spieler, oder gar Spielergemeinschaften/Stämme rein an Zahlen und Kategorien festzumachen, da man das komplexe Ganze niemals zu 100% perfekt in eine Statistik, oder eine Zahl zusammenfassen kann. Trotzdem bieten Kategorien inklusive einer Skala zur Bewertung immer eine Übersichtlichkeit der Lage und der Bewertung von Spielern/Stämmen, die man in Worten nur sehr schwer ausdrücken kann, weshalb ich hier 3 Kategorien jeweils mit einer Bewertung von 0 bis 10 Punkten nutzen werde, bei der 10 das beste und 0 das schlechteste Ergbnis darstellt. Ebenfalls wichtig ist, dass die Bewertung in diesem Fall immer der Gesamtheit des Stammes gilt. Natürlich wird es in allen drei Kategorien klare Ausreißer innerhalb des Stammes geben, da so eine Bewertung nur eine Gesamtheit und keine individuellen Lagen/Fähigkeiten darstellen kann.

Die drei Kategorien sind:

1. Die Lage des Stammes(Anbindung an den Kartenrand/Stammesgebiet zusammen, oder zerstückelt/Entwicklung von Fronten, Vorankommen, wie Einbrechen/Lage zu NAPs, BND, wenn bekannt)
2. Die Spielerische Stärke(Accountaufbau/Struktur in Offensive und Defensive/Kurzum: Fähigkeiten andere Spieler auf dem Schlachfeld zu besiegen)
3. Taktische Stärken(Aufbau des Stammes inklusive Lage von Accounts/Fähigkeiten das Nötige zur richtigen Zeit zu tun(Spieleraufnahmen/NAP u. BND Schluss u. Bruch/Ekenntnis, wann man was mit und gegen wen machen muss) (WICHTIG: Hierbei geht es nur um den taktischen Mehrwert, die Moral dahinter findet hier keine Beleuchtung)

Lange Rede, kurzer Sinn:

b5ba8b1820034ae1748bc8b974ede8a5.png

-BoB- u. -BoB-²
1. 8/10
Aktuell recht zusammenhängen, gute Anbindung an den KR im gesamten Norgen, genug Platz zum expandieren, insgesamt der Lage der Welt entpsrechend gut.
2. 4/10
Enthält mit unter anderem 50 Alexander, --Sekretärin--, Chrishy91 und silentx3 eine Vielzahl an Accounts, die den Akten nach zu urteilen nicht unbedingt durch Fronten gewinnen/bespielen glänzen, oder sich überhaupt Dörfer aktiv beim Feind holen. Dazu kommen einige Accounts, wie Vavvan, oder Zukhl, die aller Wahrscheinlichkeit nach einfach nur zum PPs machen da sind und abgesehen davon, dass sie große BBs hinterlassen werden, wahrscheinlich keinen großen Mehrwert für den Stamm bieten.
3. 10/10
Das, was ich in Kategorie 2 so niedrig bewertet habe, ist genau der Punkt, der hier zu vollen Punktzahl führt. Man weiß genau, wie man Accounts zum wachsen bringt und wie man sich als Stamm gut aufbaut. In der Vergangenheit hat man mit sehr großen Kuschelallianzen und Wechseln zur rechten Zeit geglänzt. Davon kann man halten, was man möchte, aber am Ende ist intern und BBs adeln und sich taktisch sicher aufstellen ein sehr effektiver Weg zu spielen, wie man anhand von diversen Erfolgen sieht.
Insgesamt als 22/30 Punkten
Prognose: Einer der solidesten Stämme aktuell. Man hat viel Potenzial, mal sehen, wie man es nutzt. Spannend wird hier, was für taktische Kniffe man diesmal im Petto hat, um voran zu kommen und für wie viel Wirbel/Falme diese sorgen.

.:BO:. u. -BO2.
1. 1/10
Man hat zwar ein recht zusammenhängendes Gebiet, hat aber bereits jetzt den Anschluss an den KR in jder HInsicht verloren und sehr starke Konkurrenz an allen Seiten.
2. 2/10
Man hat neben vielen sehr kleinen Accounts auch eine VIelzahl an PP Farmen, wie CocaColaClassic, oder PeterNeururer(Ein Autogramm bitte :*). Dazu kommen Accounts, wie Warkill, die in der Vergangenheit mehr durch bloßes Beschweren über jede Kleinigkeit, als mit spielerischen Fähigkeiten aufgefallen sind. EInzig einzelne Pusher, wie Sangori, oder TwistedofFate bringen hier winzige Lichtblicke rein.
3. 0/10
Wer sich am Anfang durch direktes Beitreten von Spielern voll macht und daran nichts mehr ändert, der wird auf die Schnauze fliegen.
Insgesamt 3/30 Punkten
Prognose: Einzelne Accounts, die hier was erreichen wollen, werden entweder bald wechseln, oder aber in einem Sumpf aus inaktiven und PP Farmern untergehen.

BtB u. BtB_2
1. 7/10
An sich ein schon recht zusammenhängendes Gebiet mit einem guten Zugang zum KR. Hier sind allerdings (aktuell noch) einzelne Streuschüsse vernab von den Anderen. Dazu liegen sich bereits einige Accounts direkt auf der Tasche, was im Zusammenspiel gut sein, allerdings im Wachstum auch behindern kann.
2. 7/10
Man hat einige Accounts, die bereits bewiesen haben, dass sie ein gewissen spielerisches Können haben. Darunter fallen für mich z.B. Accounts, wie Schnagglz, Coverkiller., oder nunuc1e, die wenn sie hier richtig spielen definitiv einen Mehrwert für den Stamm und die Front haben. Für eine ganz hohe Bewertung sind mir hier allerdings auch zuviele Noobs, wie fettwansterisch, oder Braverfan dabei. Dazu weiß man noch nicht, ob Accounts, wie Schnagglz wirklich hier aktiv bleiben, da nicht alle mir bekannten Namen bekannt dafür sind Casual zu mögen und aktiv zu spielen.
3. 7/10
Man hat in der Vergangenheit hier bereits eine Vielzahl der Accounts eng zusammenarbeiten gesehen und auch immer wieder erlebt, dass taktische Entscheidungen zum Wohle des Stammes getroffen wurden, jedoch ist hier fraglich, ob das Können in der Kategorie wirklich ausreichen ist, um am Ende ganz oben zu stehen, oder ob man am Ende doch wieder als kleinerer Teil einer Kuschelallianz spielt und beendet, oder ob es diesmal für ganz oben reicht.
Insgesamt 21/30 Punkten
Prognose: Man steht aktuell sehr solide dar und hat bereits einen gut aufeinander abgestimmten Stamm. Abzuwarten bleibt hier neben dem Aufbau/Wachstum des Stammes vor allem die zukunftsweisende Diplomatie in Zukunft.

HaZe
1. 2/10
Man ist recht gut zusammenhängend und scheint sich auf von der Lage her etwas organisiert zu haben, allerdigs hat man mittlerweile eine sehr enge Lage mit großen Nachbarn und keine Zugang mehr zum KR.
2. 5/10
Spielerisch kann ich hier wenig sagen, da ich nahezu keinen Namen kenne und die, die ich kenne, kenn ich weder als wirklich gut, noch als absolute Noobs, daher ein aktuell mittlerer Wert, überzeugt mich gerne von einer der beiden RIchtungen für eine andere Bewertung.
3. 5/10
Hier das selbe, wie bei 2. schon. Schwer zu beurteilen, wenn man niemanden kennt und auch in den Akten nicht allzu viel erwähnenswertes findet.
Insgesamt 12/30 Punkten
Porgnose: Aktuell steht man recht kompakt und solide dar, allerdings denke ich, dass man aufgrund der engen Lage auf kurz oder lang abgehängt wird, wenn hier nicht spassiert.


Push!
1. 7/10
Ähnlich, wie bei BtB. Man hat eine gut zusammenhängende Lage und einen guten Zugang zum KR. Im Gegensatz zu BtB ist man allerdings etwas verteilter, ob das positiv, oder negativ für die Zukunft ist, wird sich zeigen.
2. 9/10
Man hat eine Fülle an Spielern im Stamm, die in der Vergangenheit an diversen Fronten bereits sehr viel gezeigt haben. Besonders erwähnenswert ist, dass der DS Gott Lion 1(Spitzname Löwe 2) al3xey höchst persönlich im Zlatan Style zu seinem legitimen Nachfolger als DS Gott auserkoren hat.
3. 6/10
Im Gegenteil zu z.B. -BoB- hat Push! in der Vergangenheit immer einen großen Fokus darauf gehabt Welten über Fronten und nicht über Diplomatie zu entscheiden, was sie auf mehreren Welten bereits eingeholt hat. Es wird sich zeigen, ob man das spielerische Können dieses Mal auch taktisch anwenden kann, oder ob man sich wieder auf Fronten konzentriert, während sich riesen Kuschelallianzen bilden, die auch mit weniger reinem Können gegen sie bestehen können.
Insgesamt 22/30
Prognose: Man wird im Early und im Midgame aufjedenfall stark wachsen und sich solide aufbauen, daran habe ich keinen Zweifel. Interessant wird hier vor allem, wie die Diplomatie auf dieser Welt ausfällt und welche Rolle man am Ende einnimmt.


R[ev]
1. 1/10
Man hat eine sehr schwierige und enge Lage mit einer sehr geringen Aussicht auf den KR, auch wenn der noch nicht ganz weg scheint.
2. 0/10
Rein von den Namen her hat dieser Stamm großes Potenzial zu einer 10/10 in dieser Kategorie, denn hier sind sehr bekannte Spieler von PP und non PP Welten, sowie echte SDS Legenden im Stamm. Da ich aber von einer Vielzahl der Spieler, die ich hier kenne weiß, dass nur PPs gemacht werden, muss ich den Stamm an den übrigen Spielern bewerten und da ist der einzige Name, der mir etwas sagt Stjepko2, der eher bekannt dafür ist Stämme zu sprengen und sich selbst mit BNDs zu blockieren, als Spieler zu adeln.
3. 0/10
Das Gleiche, wie bei 2. schon. Das, was bleibt, hat mehr Potenzial zu ner guten Story, als zu ner rosigen Zukunft.
Insgesamt 1/30
Prognose: Man wird im Niemandsland versinken und vor sich hin vegetieren, wenn Stjepko2 den Stamm überhaupt intakt lässt. Vllt gibts auch bald ne taktische Sprengung von innen und damit den Stamm nicht mehr.


OHF u. TH
1. 0/10
Gefangen in der MItte der Karte mit wenigen Accounts, die überhaupt über einen Adelshof verfügen. Keine Aussichten auf den KR und deutlich größere Nachbarn.
2. 2/10
Kenne hier nicht viele, daher insgesamt vielleicht unfair niedrig, aber wer sich so aufbaut und mit so wenigen Punkten spielt(Falls man nicht eh nur PPs macht), der scheint spielerisch nicht der Beste zu sein, aber ich lasse mich auch gerne vom Gegenteil überzeugen.
3. 0/10
Kurz gesagt: Sehe hier nichts, was Punkte bringen könnte.
Insgesamt 2/30
Prognose: Man wird als kleiner Stamm in der Masse Anderer untergehen und wird denke ich keine große Rolle spielen.
Wichtig: Ich habe die beiden Stämme zusammengefasst, um meine EInschätzung nicht einfach zu copy pasten. Vllt tut man sich ja zusammen und schaukelt zusammen Eier, während die Anderen Stämme die Welt entscheiden.




So, das was meine aktuell Einschätzung. Ich würde mich sehr über eure Meinungen freuen, gerade wenn ich Aspekte anderes betrachtet habe, als ihr es tut, oder wenn ich sogar Dinge komplett vergessen haben sollte.
An alle benannten Accounts: Ich kenne die wenigsten von euch persönlich und möchte hier niemanden persönlich angreifen, auch wenn nicht jeden Bewertung gut ausgefallen ist. Nehmt es nicht persönlich und belehrt mich gerne eines Besseren! :)

In diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen
Rauhaa
 
Reaktionspunktzahl
5
Schön geschrieben, wobei das ja alles Spekulationen sind die auf keine Neutraler Basis geurteilt wurden waren :)

Für eine Neutrale Bewertung müsste man sich echt ernorm viel zeit nehmen :D

z.b 50 Alexander, man sollte da trennen das diesesmal Valentine und Sabine nicht dual spielen sondern beide mit eigenen Accounts...
beide können wirklich fighten wenn man ihnen druck macht, so war meine Erfahrung auf casual5 :)

Deine Beurteilungen haben mich etwas gekränkt :D weil es wohl nur auf die letzten Casualwelten bezogen war...


Author schrieb:
Gott Lion 1(Spitzname Löwe 2) al3xey höchst persönlich im Zlatan Style zu seinem legitimen Nachfolger als DS Gott auserkoren hat.
Wenn ich sowas höre, würde ich dieses gerne ausprobieren wenn man mal Front zueinander hat...

Dieser Server wird einfach Ernorm viel kraft kosten, da man einfach diesen massiven Vorteil durch alte Inventare nicht hat, den man aber sich bei den kommenden Event's erkaufen könnte ^^

zu guter letzt... das ich nicht benannt wurde soll mir wohl sagen das ich wohl zu Inaktiv bin /: :oops::confused:
 
Reaktionspunktzahl
1.440
Schön geschrieben, wobei das ja alles Spekulationen sind die auf keine Neutraler Basis geurteilt wurden waren :)

Für eine Neutrale Bewertung müsste man sich echt ernorm viel zeit nehmen :D
Natürlich zeigen Geschichten von Spielern, sowie die Stats keine reine und objektive Wahrheit, falls es sowas überhaupt gibt und natürlich habe ich nicht jede einzelne Statistik eingesehen, weshalb ich hier im Vorfeld einmal klar betonen möchte, dass das hier alles meine aktuelle, durch neue Eindrücke veränderbare, Sicht und vor allem meine persönliche subjektive Meinung des Ganzen darstellt.
Extra fettmarkiert :)

z.b 50 Alexander, man sollte da trennen das diesesmal Valentine und Sabine nicht dual spielen sondern beide mit eigenen Accounts...
beide können wirklich fighten wenn man ihnen druck macht, so war meine Erfahrung auf casual5 :)

Deine Beurteilungen haben mich etwas gekränkt :D weil es wohl nur auf die letzten Casualwelten bezogen war...
Ich spiele selber Casual erst seit der 12 wirklich, da ich vorher immer nur Hauptwelten gezockt habe und kenne Geschichten von der 10 und der 11 aus der subjektiven Sicht von Bekannten, daher kp, was vorher war. Aber trotzdem bleibt zu betonen, dass zwischen dem potenziellen Können und dem, was man alltäglich zeigt und spielt ein gewaltiger Unterschied ist. Ich kenne Sabine z.B. und weiß, dass sie klicken kann, aber wenn man ihr nicht gerade mehrere k incs ballert, passiert bei ihr im Acc in der Regel nichts an der Front, da man eben sehr gemütlich spielt.

zu guter letzt... das ich nicht benannt wurde soll mir wohl sagen das ich wohl zu Inaktiv bin /: :oops::confused:
Kennen wir uns denn? Habe deinen Namen hier im Öffi schon 1-2 Mal gesehen, aber wirklich sagen tut mir dein Acc nichts, daher kann ich dich schlecht gesondert erwähnen, oder beurteilen.
 
Reaktionspunktzahl
5
Extra fettmarkiert :)



Ich spiele selber Casual erst seit der 12 wirklich, da ich vorher immer nur Hauptwelten gezockt habe und kenne Geschichten von der 10 und der 11 aus der subjektiven Sicht von Bekannten, daher kp, was vorher war. Aber trotzdem bleibt zu betonen, dass zwischen dem potenziellen Können und dem, was man alltäglich zeigt und spielt ein gewaltiger Unterschied ist. Ich kenne Sabine z.B. und weiß, dass sie klicken kann, aber wenn man ihr nicht gerade mehrere k incs ballert, passiert bei ihr im Acc in der Regel nichts an der Front, da man eben sehr gemütlich spielt.



Kennen wir uns denn? Habe deinen Namen hier im Öffi schon 1-2 Mal gesehen, aber wirklich sagen tut mir dein Acc nichts, daher kann ich dich schlecht gesondert erwähnen, oder beurteilen.

Kp kenne dich denke mal eh nicht :)

Spiele meist eh mit anderen Namen xD

Aber wenn du eh erst auf casual11/12 begonnen hast, sei dir verziehen^^


Kann ich bestätigen.
Wer warst denn du auf Cas5? :)
Der Ehmalige SG von KuTi
gehe mal davon aus das du Lisa bist? ^^

was die Welt dreht sich nicht um Error*s ?
Schande!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: