• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Ukraine-Konflikt

Wie optimistisch blicken sie in die Zukunft?

  • Ja

    Abstimmungen: 12 48,0%
  • Nein

    Abstimmungen: 14 56,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    25
  • Diese Umfrage wird geschlossen: .
Reaktionspunktzahl
35
Moin,

in der Ukraine tobt grad ein Krieg! Seit zwei Jahren gibts Corona. Nach 16 Jahren Merkel sitzt die CDU in der Opposition, links der AfD. Das US-Kapitol wurde auf Geheißen eines von Russland unterstütztem Präsidentschaftskandidaten von amerikanischen Patrioten angegriffen. Ein Dieselskandal hat sich in E-Autos aufgelöst. China hat ein neues Kreditsystem und Arbeitslager eingeführt. Australien hat gebrannt. Großbritannien hat die EU (fast) verlassen. Der Islamische Staat kam und ging. Seit Sommer 2016 sind in Deutschland mindestens 46 Menschen durch rechte Gewalt zu Tode gekommen.

Viel passiert...

btw @Katzenmarylou wollt ihr sowas echt stehen lassen?:oops:
 
Reaktionspunktzahl
5.069
Denke wir werden bald alle sterben, hoffentlich gewinnt Skr vorher noch die 199.
btw bin mir nicht sicher wie ich auf die Frage "Wie optimistisch blicken sie in die Zukunft?" Antworten soll, die Möglichkeit "Ja" und "Nein" ergibt hier keinen Sinn.

Finde es auch ein wenig Schwachsinnig auf ein Thema von 2012 hinzuweisen und JETZT das Team zu fragen, ob man das wirklich so stehen lassen möchte, zumal an diesem Thema nichts verwerflich ist das man es entfernen sollte.
 
Reaktionspunktzahl
8.677
Denke wir blicken alle in eine sehr helle Zukunft. Je nachdem wie nah man am Explosionsradius ist vielleicht sogar ein bisschen zu hell. Die Menschheit war schon immer unfähig Frieden zu wahren und das wird sich in Zukunft auch nicht ändern. Ob der Ukraine Konflikt jetzt in nen Weltkrieg eskaliert oder irgend was anderes in 10 Jahren, wen juckt. Der Planet ist sowieso dead wie das Game hier.
 
Reaktionspunktzahl
476
Das US-Kapitol wurde auf Geheißen eines von Russland unterstütztem Präsidentschaftskandidaten von amerikanischen Patrioten angegriffen.
Ein Dieselskandal hat sich in E-Autos aufgelöst.
China hat ein neues Kreditsystem [...] eingeführt.
Seit Sommer 2016 sind in Deutschland mindestens 46 Menschen durch rechte Gewalt zu Tode gekommen.

Viel passiert...

Trump:
Definiere unterstützt
Haben die Russen pro Trump Propaganda begangen? Ja (Verhältnis 80-20, da Propaganda für beide Seiten vom Kreml gemacht wurde)
Hat Trump mit Russland zusammengearbeitet? Definiere zusammenarbeiten
Wurde etwas illegales gemacht? Unwahrscheinlich, sonst würde ja langsam eine Klage erscheinen müssen.
Hat Trump den 'Sturm auf das Kapitol' befohlen? Das " if you don't fight like hell you're not going to have a country anymore" wäre am ehesten ein Argument dafür, jedoch mit dem größeren Kontext von "I know that everyone here will soon be marching over to the Capitol building to peacefully and patriotically make your voices heard." Eher weniger ein Befehl die Regierung zu stürzen.


China:
2014 ist schon etwas her (maybe für manch anderen nicht, aber würde ich nicht unbedingt neu nennen)


E-Autos:
Anteil der Neuzulassungen in 2021 von 13.36%
Würde den starken Anstieg ab dem Q4 2020 aber nicht unbedingt auf den Abgasskandal von 2015 schieben.


Rechte Gewalt:
Definiere 'zu Tode gekommen' und 'rechte Gewalt'

Hier ein paar Zahlen aus den PMK's von 2016-2020 (2021 wurde noch nicht veröffentlicht, dauert noch ~1 Monat) zum Thema 'Politisch Motivierte Kriminalität'
Hierfür die Todeszahlen bzw. die Anzahl der vollendeten Tötungsdelikte von rechts motivierter Gewalt:
2016 (Seite 4): 2 Tote (ob links oder rechts ist nicht genauer definiert, aber die 2 sollst du haben)
2017 (Seite 5): 0 Vollendete Delikte
2018 (Seite 5): 1 Vollendeter Delikt
2019 (Seite 5): 7/13 Delikte von rechts, von den 13 waren 3 vollendete Tötungsdelikte
2020 (Seite 6): 9 Tote (1 vollendeter Delikt)

Wir haben also 11 Tote in 3 vollendeten Delikten und bis zu 4 weiteren Delikten.
Wenn wir den Schnitt von 11/3 nehmen, aufrunden und auf die 4 Delikte packen, haben wir geschätzt 28 Tote und (wieder aufgerundet von 28/5) 6 Tote für 2021. Damit wären wir bei 34 Toten. Ansonsten würde mich eine Quelle sehr erfreuen.




Und als kleinen Denkanstoß zu der Umfrage - Wann war die Welt denn ein 'besserer' Ort bzw. eine bessere Zeit für den Menschen? Der kalte Krieg von 45-90? Die NS-Zeit von 33-45? Die extrem instabile Weimarer Republik von 18-33? Der 1. WK. von 14-18?
Ich bezweifle, dass irgendjemand hier sagen kann, dass die Welt ein besserer Ort für Menschen jemals war, als sie es heute ist. Außer ihr steht auf 16h/Tag Feldarbeit um dann mit 30 an der Pest zu sterben?
Wieso sollte sich der Trend im großen und ganzen des besser werden also genau jetzt ändern?


btw @Katzenmarylou wollt ihr sowas echt stehen lassen?:oops:
Sollte man, da jeder (unabhängig von Kompetenz und Logik) seine Meinung frei äußern sollten dürfte. Hierbei ist es irrelevant ob es sich um falsche Information handelt oder nicht. Eine gebildete Person, die sich eine differenzierte Meinung bildet sollte in der Lage sein diese als falsch zu erkennen und zu kritisieren, was dann weniger differenzierten Personen die Möglichkeit einer differenzierten Meinung ermöglicht. Personen die an Verschwörungen glauben bestärkt man nur, wenn man versucht sie aus dem öffentlichen Diskurs zu entfernen.
 
Reaktionspunktzahl
35
@DragonCaosFight Mach Themen auf wenn du Streit suchst, alles in einem zu diskutieren wär einfach lost.

https://de.wikipedia.org/wiki/Todes...alt_in_der_Bundesrepublik_Deutschland#Chronik

Das meine Zahl, hätt auch die Anschläge oder Polizeichats/Munitionsfunde aufzählen können...

@ilovetosniffglue boi Schwurbler landen auf kurz oder lang immer unter Antisemiten. Um mal Dr. Stoll zu zitieren:
ach der.jpg

Dem mehrheitlich jungem Publikum von DS sowas (unkommentiert) stehen zu lassen is nu echt bissel hängen geblieben, verwerflich hin oder her.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheHebel97

TheMisstrauen97
Team
Reaktionspunktzahl
4.112
@DragonCaosFight Mach Themen auf wenn du Streit suchst, alles in einem zu diskutieren wär einfach lost.

https://de.wikipedia.org/wiki/Todes...alt_in_der_Bundesrepublik_Deutschland#Chronik

Das meine Zahl, hätt auch die Anschläge oder Polizeichats/Munitionsfunde aufzählen können...

@ilovetosniffglue boi Schwurbler landen auf kurz oder lang immer unter Antisemiten. Um mal Dr. Stoll zu zitieren:
Anhang 16064 ansehen

Dem mehrheitlich jungem Publikum von DS sowas (unkommentiert) stehen zu lassen is nu echt bissel hängen geblieben, verwerflich hin oder her.
hä klingt doch vollkommen oke was der chaosdragon im fight da geschrieben hat
dagegen wirken deine Posts schon eher komisch :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Reaktionspunktzahl
476
@DragonCaosFight Mach Themen auf wenn du Streit suchst, alles in einem zu diskutieren wär einfach lost.

https://de.wikipedia.org/wiki/Todes...alt_in_der_Bundesrepublik_Deutschland#Chronik

Das meine Zahl, hätt auch die Anschläge oder Polizeichats/Munitionsfunde aufzählen können...

@ilovetosniffglue boi Schwurbler landen auf kurz oder lang immer unter Antisemiten. Um mal Dr. Stoll zu zitieren:
Anhang 16064 ansehen

Dem mehrheitlich jungem Publikum von DS sowas (unkommentiert) stehen zu lassen is nu echt bissel hängen geblieben, verwerflich hin oder her.

"Die folgende chronologische Opferliste enthält neben den staatlich anerkannten Fällen (unmarkiert) auch Fälle, bei denen rechtsextreme Tatmotive und/oder ein rechtsextremes Weltbild der Täter durch staatliche Ermittlungen und/oder nichtstaatliche Recherchen nachgewiesen sind (gelb markiert), sowie Verdachtsfälle, bei denen rechtsextreme Tatmotive möglich sind (blau markiert)."

Vielen Dank für den Wikipedia Artikel, jedoch hoffe ich, dass dir bewusst ist, dass die PMK etwas seriöser sein sollte.

Zudem ist es lächerlich etwas in "Politik, Wirtschaft & Soziales" zu posten und sich dann über Diskussionen zu beschweren. Aber hey, wenn man vorher schon gemeint hat, dass man eine andere (irrelevant ob faktisch korrekte) Meinung verbieten sollte, sollte es mich auch nicht mehr überraschen.


Dumm gefragt - Das "boi Schwurbler landen auf kurz oder lang immer unter Antisemiten." soll uns was sagen? Das ich ein Antisemit bin/ aktiven Kontakt mit welchen hat? Das Kleber das hat? Ich würde mir ganz genau überlegen, was du sagst, da das meiner Einschätzung nach in Richtung § 183 StGB geht. Aber auch hier kann ich mich irren, da ich kein Anwalt bin oder diesen Teil stark missverstanden haben könnte.

Hier noch zwei Zitate, die zwar nicht viel, aber trotzdem mehr mit dem Thema als deins zu tun haben:
"To be able to think freely, a man must be certain that no consequences will follow whatever he writes." - Ernest Renan
"Freedom is the right to tell people what they don't want to hear." - George Orwell

Dem mehrheitlich jungem Publikum von DS sowas (unkommentiert) stehen zu lassen is nu echt bissel hängen geblieben, verwerflich hin oder her.
Kritisches Denken nennt man das und du kannst deinen Teil tun, indem du es kommentierst und dabei auf (seriöse!) Quellen zurückgreifst. Ich schätze das (mittlerweile gealterte) DS Klientel zudem so ein, dass es dies bereits kann oder niemals können wird.

Und hier noch eins, weil ich es wirklich ausgesprochen schön finde:
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety." - Benjamin Franklin
(Und ja, dieses Zitat ist außerhalb seines Kontext - Nein, es funktioniert trotzdem)



Edit:
Noch was lustig, was mir gerade auffällt - Der Panikmacher will keine Kritik.
Gibt wohl leider nicht genug Grund um mal wieder richtig Angst zu haben :(
(Und bevor jemand mich Strohmannen will -> Nein, den Ukrainern geht es schlecht, aber in DE TW gibt es eher wenige in der Ukraine wohnhafte Spieler.)
 
Reaktionspunktzahl
13
Ich hoffe Innogames beendet alle russischen Server und verbietet Spielern mit russischen IP zu loggen.

Aber bestimmt werden sie dann sagen, Nein können wir nicht machen da verdienen wir nicht genug.
 

osse

lindi fanboy
Team
Reaktionspunktzahl
3.031
Ich hoffe Innogames beendet alle russischen Server und verbietet Spielern mit russischen IP zu loggen.

Aber bestimmt werden sie dann sagen, Nein können wir nicht machen da verdienen wir nicht genug.
Wtf?
Als ob jeder Russe jetzt abgrundtief böse ist..
Wir deutschen sind auch alles Nazis,sollten die Server hier gleich mit runterfahren
 
Reaktionspunktzahl
13
Nach dem ungerechtfertigten Angriff Russlands auf die Ukraine haben westliche Staaten und viele Organisationen zahlreiche Sanktionen verhängt - vom Swift-Ausschluss über Luftraumsperrungen bis zum Flaggenverbot. Große Firmen verkaufen ihre Produkte an keine russischen Kunden mehr. Sportveranstaltungen werden in Russland abgesagt.

Aber Inno bespaßt weiter russische Spieler? Hier wird es Zeit, dass wir nicht nur für den Frieden in Europa sind, sondern Inno überzeugen Konsequenzen zu ziehen.
 

osse

lindi fanboy
Team
Reaktionspunktzahl
3.031
Nach dem ungerechtfertigten Angriff Russlands auf die Ukraine haben westliche Staaten und viele Organisationen zahlreiche Sanktionen verhängt - vom Swift-Ausschluss über Luftraumsperrungen bis zum Flaggenverbot. Große Firmen verkaufen ihre Produkte an keine russischen Kunden mehr. Sportveranstaltungen werden in Russland abgesagt.

Aber Inno bespaßt weiter russische Spieler? Hier wird es Zeit, dass wir nicht nur für den Frieden in Europa sind, sondern Inno überzeugen Konsequenzen zu ziehen.
Denke nicht, dass die Leute, die für den Krieg verantwortlich sind, sich Abends vor den Rechner setzen und erstmal ne Runde Tribal Wars spielen.
Möglich ja, aber doch schon sehr unwahrscheinlich.
Und blinden Hass auf das komplette russische Volk jetzt zu haben, ist genauso dumm wie Krieg.
Aber denke die Diskussion wird sich hier jetzt ziemlich im Kreis drehen
 
Reaktionspunktzahl
5.069
Nach dem ungerechtfertigten Angriff Russlands auf die Ukraine haben westliche Staaten und viele Organisationen zahlreiche Sanktionen verhängt - vom Swift-Ausschluss über Luftraumsperrungen bis zum Flaggenverbot. Große Firmen verkaufen ihre Produkte an keine russischen Kunden mehr. Sportveranstaltungen werden in Russland abgesagt.

Aber Inno bespaßt weiter russische Spieler? Hier wird es Zeit, dass wir nicht nur für den Frieden in Europa sind, sondern Inno überzeugen Konsequenzen zu ziehen.

Diese Sanktionen sind angedacht, um Russland in die Enge zu treiben und diesen unnützen Krieg möglichst schneller und friedlicher zu beenden

Kannst du mir erklären, inwiefern das Abschalten der Russischen DS Server und Sperren der Russischen IP's da weiterhilft?
Die Leute vergessen leider zu schnell das nicht jeder für diesen Krieg ist und solche Aufforderungen wie deine ähneln mehr dem Mobbing eines Russischen Schülers aufgrund der aktuellen Lage, das hat absolut keinen Mehrwert und setzt auch keinerlei Zeichen, das ist einfach nur Schwachsinn.
 
Reaktionspunktzahl
260
Nach dem ungerechtfertigten Angriff Russlands auf die Ukraine haben westliche Staaten und viele Organisationen zahlreiche Sanktionen verhängt - vom Swift-Ausschluss über Luftraumsperrungen bis zum Flaggenverbot. Große Firmen verkaufen ihre Produkte an keine russischen Kunden mehr. Sportveranstaltungen werden in Russland abgesagt.

Aber Inno bespaßt weiter russische Spieler? Hier wird es Zeit, dass wir nicht nur für den Frieden in Europa sind, sondern Inno überzeugen Konsequenzen zu ziehen.
Are you fu...ing serious ?
 
Reaktionspunktzahl
746
Man muss die russischen Server nicht zwangsläufig sperren, aber man kann sie gern nutzen um unabhängige Informationen zu teilen, bis dann die Russen selber die Stöpsel ziehen. Aber die Ukraine Flagge im Forum reicht Inno sicher aus um Interesse zu heucheln, dazu noch der Aufruf an die Russischen Spieler VPNs zu nutzen im Statement, ist Innogames at its best. :D
 
Oben