• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

WM Fieber

Burner_Stefan

Gast
Ist schon beeindruckend wie die Leute sich auf einmal alle für Fußball interessiern. Im Büro hatte die hälfte der Leute frei und die andere hälfte lief rum und hat getippt wie es ausgeht und geguckt wo sie am besten das Spiel gucken.

Die ganzen Frauen fangen auch an Fußball zu gucken ist mir mal so aufgefallen und das obwohl Michael Ballack ja nicht mal mit gespielt hat. Die groß Leinwände sind so gut bessucht das ich kaum noch was sehen konnte aber die Stimmung war einfach großartig. So sieht die Lage in Köln aus die Stimmung ist toll die Fans fiebern dem nächsten Spiel am Mittwoch endgegen und bis jetzt gab es auch noch keine Schlägereien hier in in Fifa WM Stadt Köln wie sie es am Bahnhof immer so schön sagen.
 

Gimmmub

Gast
Schön , aber wayne interessiert das ?
So sieht es in jeder Großstadt im Deutschland im mom so aus ^^
 

Sumpfkraut

Gast
bei mir is tote hose, falls mal wer das thema fussball beginnt lachen alle einmal herzlich und die sache is gegessen. Weltmeister werdet ihr eh nicht.
 

Shorr Khan

Gast
m0wl !?
^^
das mit den frauen ismir auch aufgefallen...(natürlich haben die keine ahnung^^ *wegduck*) aber sie sind mit herz dabei^^
 

Denglischhasser

Gast
Muss man denn die ganze WM verteufeln, nur weil Deutschland nicht Weltmeister wird?
Ich glaube auch nicht daran, aber man kann doch trotzdem feiern.
Auch wenn im Viertelfinale Schluss sein sollte (meine Hoffnung/Befürchtung).
 

Tingel

Gast
oh man , dazu könnte ich jetzt wieder einige gründe nennen wieso wir ins finale kommen werden =)

seid nicht immer so pessimistisch...

im achtelfinale gehts gegen Schweden , die haun wir raus...

Holland war so richtig schlecht und ohne Arjen hätten die nich mal gewonnen , also haun wir die im viertelfinale raus...

im Halbfinale werden wir wohl auf die Gauchos treffen , da muss dann die erste Bärenstarke Leistung her , mit den Fan im Rücken kein Problem

und im Finale is bekanntlich wieder alle möglich und da haun wa dann die Brasilianer raus...
 

Burner_Stefan

Gast
Tingel schrieb:
Holland war so richtig schlecht und ohne Arjen hätten die nich mal gewonnen , also haun wir die im viertelfinale raus...
Ich weiß nicht welches Spiel du gesehen hast:S
Aber dir ist klar Holland waren die Orangenen die also richtig schlecht zu bezeichnen oh man. Ich will dich ja nicht zurück in die Realität bringen aber Costa Rica ist jetzt nicht so der Gegner an dem sich messen kann und wo man nach einem 4 zu 2 sagen kann. Wow die Jungen haben ne glänzende Form die werden Weltmeister.

Da ist Serbien & Montenegro schon ne anderes Kalibier die haben in der Qualifikation Spanien chancenlos hinter sich gelassen und Spanien gehört immer zu erweiteteren Favoritenkreis. Die haben 1 Gegentor in allen Qulifikationsspielen reinbekommen und bei einem solchem Abwehrbollwerk 1 zu 0 zu gewinnen ist nicht schlecht. Ausserdem hatten die Holländer locker die Chancen zum 2ten oder 3ten Tor.
 

JimPanse

Gast
LU LU LU Lukas Podolski!!
Poldi, Poldi Hallelujah!!! *push*

Jetzt werden die Gauchos platt gemacht und der Titel rückt immer näher!!
 
jupp, am 9.Juli heißts: Deutschland ist Weltmeister!!!

Von wegen Serbien so gut... was se in der Qualifikation net bekamen, haben se gegen argentinien einstecken müssen.

Ecuador war auch nicht zu unterschätzen, hat gg brasilien und argentinien gewonnen.

Am Freitag wirds mit sicherheit n klasse spiel, aba am ende gewinnt der Gastgeber mit 1:0

mfg
alien
 

Anarchon

Gast
SuperAlien2 schrieb:
Ecuador war auch nicht zu unterschätzen, hat gg brasilien und argentinien gewonnen.
Ecuador hat zu Hause fast alles gewonnen *glaub*

Mich wundert's eher, dass die Gegner das überhaupt überlebt haben :tongue:
 
ja, zuhause alles gewonnen, naund?
deutschland hat bisher nur einmal in deutschland verloren (unter klinsi) (und der gegner war brasilien)
auf jedenfall war ecuador nicht schlecht, und die haben wir auch weggeputzt.
Polen hat jeder hochgejubelt, obwohl die nur einen guten spieler hatten (Smolarek)
Hätten wir beim abschluss mehr glückgehabt wäre da des spiel auch 2, 3:0 ausgegangen.
Gegen Schweden hieß es auch: Sie sind stark, es wird schwer.
aber nach 12min war das spiel entschieden.

Gegen Argentinien wirds denke ich sehr sehr schwer.
wenn die so spielen, wie gestern gegen mexiko und die deutschen noch ein bisschen besser, was bisher in der wm von spiel zu spiel der fall war, haben wir ne chance, desshalb des knappe 1:0

Wir scheiden nicht aus. wir kommen mindestens ins kleine finale.
Und ich bin so gar so optimistisch und sag: wir können weltmeister werden.

Tipp zum spiel Ghana : Brasilien 0:5
England : Ecuador 1:2 (n.V.)
Niederlande scheitet im Achtelfinale aus

mfg
alien
 

Burner_Stefan

Gast
zu hause bedeutet für Ecadour fast 3000 Meter höhe und das da der dicke Ronaldo nicht viel laufen kann ist kein wunder oder^^
 

Anarchon

Gast
SuperAlien2 schrieb:
ja, zuhause alles gewonnen, naund?
Burner_Stefan schrieb:
zu hause bedeutet für Ecadour fast 3000 Meter höhe
Jap, genau darum geht's :mrgreen: Und wer behauptet, dass die Seehöhe bei den Profis keinen Unterschied machen darf, der ist einfach ... plöd oO

und das da der dicke Ronaldo nicht viel laufen kann ist kein wunder oder^^
Ach lasst mal den armen Roni in Ruhe :p Soll er doch essen, was er will, solange er torgefährlich bleibt ... und dass er die Tore auch ohne Laufen einfach aus dem Stand machen kann hat man beim Spiel gegen Japan gesehen :mrgreen:
 

hasenhalt

Gast
Burner_Stefan schrieb:
zu hause bedeutet für Ecadour fast 3000 Meter höhe und das da der dicke Ronaldo nicht viel laufen kann ist kein wunder oder^^
Der kann auch 200kg wiegen, solange er 2 Tore schiesst
 
verbreitet hier mal schön Optimismuss. Is zwar richtig, Argetninien wird ein schwerer Gegner, aber wenn wir die schlagen is uns der Weltmeistertitel wohl nich mehr zu nehmen. Halbfinale is in Dortmund, bis jetzt eine sichere Bank für Die Klinsielf^^. Das Prob. Holland hat sich ja von selber erledigt:mrgreen: .

Bis jetzt sind in meinen Augen die drei besten Manschaften der WM Argetninien, Deutschland und Spanien.
 

Burner_Stefan

Gast
das war mal wieder ne super Spiel Hollan Portugal schade wenn der Schiri ein eigenthlich so hoch klassisches Duel so zerpfeit.
 
Hab das Spiel nich gesehen, wir hatten Schützenfest. Nur heute morgen ein Bericht über die Fouls und da muss ich sagen, die Karten waren in den Szenen Schon berechtigt. Einiges sah verdammt brutal aus, sowas muss auch nicht sein. Zum restlichen Ablauf kann ich wie gesagt nicht beisteuern.
 

The Under-Taker

Gast
Zu Beginn hat er zu viel durch gehen lassen... Ronaldos verletzung nur gelb... der Kung Fu Tritt gegen Robben nicht mal gelb *glaub* ... etc....
 

Burner_Stefan

Gast
The Under-Taker schrieb:
Zu Beginn hat er zu viel durch gehen lassen... Ronaldos verletzung nur gelb... der Kung Fu Tritt gegen Robben nicht mal gelb *glaub* ... etc....
Jo hätte er Bouhlarouz ne rote gegeben und den Angriff auf Robben auch entsprechend bewertet wäre das Spiel nicht so aus den Fugen geraten und nja einige rote Karten waren schon total unnötig zum Beispiel die letzte gegen van Bronkhorst meiner Meinung nach keine Absicht und einfach nur unötig dafür noch einen vom Platz zu stellen.
 

Anarchon

Gast
Bin auch der Meinung, dass der Schiri zu Beginn den Mut für den Griff zur Roten hätte haben sollen (Satzbau oO). Und die Holländer haben zur Fairness und Beruhigung des Spiels nicht wirklich beigetragen, als sie z.B. den Ball beim Schiedsrichterball einfach in den eigenen Reihen behalten haben, obwohl das Abspiel zum Gegner in diesem Fall eigentlich zum selbstverständlichen Fair-Play gehört :S Find ich ziemlich schwach ehrlich gesagt ...
 
Burner_Stefan schrieb:
Ist schon beeindruckend wie die Leute sich auf einmal alle für Fußball interessiern. Im Büro hatte die hälfte der Leute frei und die andere hälfte lief rum und hat getippt wie es ausgeht und geguckt wo sie am besten das Spiel gucken.

Die ganzen Frauen fangen auch an Fußball zu gucken ist mir mal so aufgefallen und das obwohl Michael Ballack ja nicht mal mit gespielt hat. Die groß Leinwände sind so gut bessucht das ich kaum noch was sehen konnte aber die Stimmung war einfach großartig. So sieht die Lage in Köln aus die Stimmung ist toll die Fans fiebern dem nächsten Spiel am Mittwoch endgegen und bis jetzt gab es auch noch keine Schlägereien hier in in Fifa WM Stadt Köln wie sie es am Bahnhof immer so schön sagen.

ich habe wm fieber