• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Feedback Umfrage Paladin-Gegenstände

Rauhaa

Community-Management
Reaktionspunktzahl
2.046
Liebe Community,

hier könnt ihr uns euer Feedback zum Thema Paladin-Gegenstände mitteilen. Vielen Dank!
Die dazugehörige Umfrage finde ihr ingame unter Einstellungen -->Umfragen.
 
Reaktionspunktzahl
462
Kanns gar nicht erwarten bei 30 % Moral in nen dude mit Katadef und Leuchtfeuer zu laufen!
Bei der letzten Iteration der Gegenstände waren es nur +100% Deffstärke für Katapulte :p Also selbst wenn die Gegenstände ohne Überarbeitung zurückkommen sollten, würde sich die Gefahr seeeeehr in Grenzen halten :D
 
Reaktionspunktzahl
0
Auf Bogenwelten sollte der Pala auch diese verstärken, da sich die teuren Bogenschützen sonst kaum lohnen
 
Reaktionspunktzahl
3.034
Bei der letzten Iteration der Gegenstände waren es nur +100% Deffstärke für Katapulte :p Also selbst wenn die Gegenstände ohne Überarbeitung zurückkommen sollten, würde sich die Gefahr seeeeehr in Grenzen halten :D
1655133869434.png

So war es zumindest auch auf der 129 (letzte Welt mit Gegenständen, die ich gespielt hab) und ab der 134 (?) kamen die neuen Palas mit Skills.
 
Reaktionspunktzahl
70
Ja auf jeden Fall würde ich mich über die Gegenstände freuen, vor allem das Leuchtfeuer ist am Anfang sehr brauchbar,aber bitte mit 10-facher(1000%) Verstärkung der Kattapulte und nicht nur die 100%.
Bei den Angriffs-Gegenstaenden könnte man die Stärke auch erhöhen...
 
Reaktionspunktzahl
462
Reaktionspunktzahl
1.646
Pala Gegenstände wäre aufjedenfall Mal wieder nice. Ich würde es aber trotzdem bevorzugen wenn man dann wie gewohnt mehr palas als 1 besitzen kann. So dass man z.b. für jeden Gegenstand 1 Pala bauen kann.
 
Reaktionspunktzahl
3
Ich halte davon absolut nichts. Nicht ohne Grund wurde das abgeschafft. Wie oben schon jemand schrieb, "Im Grunde wär's nur ein weiteres Item, was ich vergesse einzustellen."

Es ist doch ein Trugschluß zu glauben, daß man irgendwelche Vorteile davon hätte, sondern das Gegenteil ist der Fall:
- die Regeln gelten für alle, d.h. jeder MUSS die Gegenstände nutzen, da er sonst im Nachteil ist. Unterm Strich hat man nichts dadurch gewonnen, aber dafür hat man mehr Arbeit.
- Auch hier wird man wieder genötigt den Account noch weiter zu pushen, wenn man vorne dranbleiben möchte. Schließlich muß man ja dann auch so schnell wie möglich an diese Gegenstände kommen. Also wird es mit Sicherheit wieder irgendwelche Knöpfchen geben, die man gegen Bezahlung drücken kann, um das Ganze zu beschleunigen. Ein Schritt weiter in Richtung p2w.
 
Reaktionspunktzahl
8.586
Also wird es mit Sicherheit wieder irgendwelche Knöpfchen geben, die man gegen Bezahlung drücken kann, um das Ganze zu beschleunigen. Ein Schritt weiter in Richtung p2w.

Da kann ich dich beruhigen, auf PP Welten hast du bezüglich Palas mit PPs schon alle erdenklichen Vorteile, was neues kann da nicht wirklich schlimmer sein. Und wenn du mit P2W ein Problem hast spiel halt NonPP^^
 
Reaktionspunktzahl
1.187
Hmm. Also ich würde die Rückkehr ab und an vom alten Paladin System auch sehr gut finden. So wie die Umfragen jetzt schon aussehen wird das auch ein deutliches Unfrageergebnis dafür geben.
Wenn das auch dann noch überarbeitet wird und es die Gegenstände auch mit mehreren Paladinen gibt, wäre das auf alle Fälle mal ein Versuch wert.

Jetzt kommt aber mein persönliches großes aber... mir ist das bei weitem nicht so wichtig, wie paar angenommene Ideen, die auf Umsetzung warten.
Da finde ich persönlich das jetzt ziemlich unglücklich hier mit der Umfrage das nächste Thema aufzumachen, auch wenn es bei der Unfrage hieß, dass ein Mehrheitliches ja keine zwangsläufige Umsetzung bedeutet.

Mir wäre es lieber, wenn einfach mal geliefert wird und das Ideenforum die Aufmerksamkeit bekommt, die es verdient hat und nicht plötzlich Inno wieder mit eigenen Ideen um die Ecke kommt ohne vorher groß Community Ideen umgesetzt zu haben.
 
Reaktionspunktzahl
0
Was für einen Grund es auch immer gab die Pala Items abzuschaffen. Ich habe sie jedenfalls sehr vermisst und begrüße es, dass zumindest darüber schon mal diskutiert wird.
Wie ich Inno einschätze, wird es aber nichts werden!
 
Reaktionspunktzahl
1.263
Ja auf jeden Fall würde ich mich über die Gegenstände freuen, vor allem das Leuchtfeuer ist am Anfang sehr brauchbar,aber bitte mit 10-facher(1000%) Verstärkung der Kattapulte und nicht nur die 100%.
Bei den Angriffs-Gegenstaenden könnte man die Stärke auch erhöhen...

Bist du dum? Leuchtfeuer so schon übelst stark xD
 
Reaktionspunktzahl
0
Hallo Stämme Team,
Folgend etwas an FeedBack

Eine der Eigenschaften der meisten Spieler ist, dass sehr oft vergessen wird dass DS ein Computerspiel ist und es somit rein rechnerisch funktioniert.
In der Regel heißt das, dass jeder neue Item darauf zielt einer virtuelle 'Durchschnitt Spieler' zufrieden zu stellen.
Dabei gibt es dieser Durchschnitt Spieler in Realität gar nicht.
Für Palas und deren Gegenstände bedeutet das, dass diese Gegenstände sowohl der rein offensiv spielende Spieler alsauch der rein defensiv spielende Spieler bedienen können sollten.
Mit Gegenstände die sowohl offensiv als defensiv wirken, aber dabei keiner diese beiden Spielstilen wirklich zufriedenstellend bedient ist das nicht der Fall und zwingt man sämmtliche Spieler ein Spielstil auf die für kein lebender Spieler vollständig befriedigend ist.
Das Resultat ist was wir jetzt sehen, wo der übergröße Mehrheit der Spieler nur 'Randfiguren' sind und weniger als 100 Spieler pro Welt schon ab sehr früh das eigentliche Spiel ausmachen.

Wenn es eine wirkliche Verbesserung geben könnte die obengenannte 'Randfiguren' erlaubt teilhaben zu lassen an ein Weltsieg, dann wäre das optimale Instrument dazu wohlmöglich irgendein Paladin Kwalität.

Das wäre also nicht ein Gegenstand die der einzelne Spieler individuel spielerisch stärker macht, sondern etwas was sein Bezug zu die andere Spieler beeinflußt. Etwas was ein Sieg abhängig macht von deren Unterstützung. Ein bisschen so wie es in RL geht.

Dabei sollte darauf geachtet werden dass nicht noch mal ein Situation entsteht so wie bei Dual-Accounts, die rein laut Spielregel verboten sind, aber die wohl erlaubt werden müssten weil dagegen nicht praktisch aufgetreten werden konnte.
Bitte beachte diesbezüglich dass es zurzeit die Dual-Accounts sind die die Karten regieren.

FG
Altefic
 
Reaktionspunktzahl
3
Ich fand die "alten" Items der Paladine besser , da konnte man wenn man die Paladine entsprechend ausrüsten, also wenn man 5 Items hatte, und nur 3 Paladine konnte man einfach tauschen .

bei den neuen Paladin , sammelt man Bücher und findet immer irgendwie die falschen , beim Skillbook tauschen bekommt man auch das andere, welches man auch schon hat, nur nicht das was man braucht

Nach 1700 PA Punkten hab ich es dann aufgegeben.
 
Reaktionspunktzahl
0
ich bin dafür, das wieder einzuführen
und auch gerne wieder so einen absoluten Killler wie das Leuchtfeuer
 
Oben