• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

hurra hurra,der pinjam ist da!

DeletedUser31702

Gast
Moin ihr Stämmler.

Als wir hier anfingen,wollten wir eigendlich nur ein wenig schauen was so geht mit den PA features,inwiefern sich das auszahlt wenn man z.b. die Ress. Produktion aktiviert hat,die einem ja 20% mehr einträge einbringen,oder aber die kosten Reduzierung der Gebäude.


Wir beobachten das alles recht aufmerksam,sind dabei natürlich auch schon auf unsere derzeitige Nummer 1 gestossen.

Da wir in relativ kurzer Entfernung zu Mr.Umpalumpa aka. Kaleu U47 liegen,schauen wir dort natürlich umso mehr drauf.


Was charakterisiert diesen Spieler derzeit,dass gerade er auf der 1 ist?

Wir,ich+pinjam+kaya,kennen ihn nicht von anderen Servern (was ja nix zu bedeuten hat).

Früh ist er in einen Stamm gejoint,der bereits weit über 30 Member hat,was gelinde gesagt zum jetzigen Zeitpunkt viel zu viel ist.

Desweiteren kann man anhand seines Profiles nix entnehmen da dort nix steht.

Ok dachten wir uns,er hat ein paar bashes die er heute im verlauf des tages gemacht hat,sprich die tage davor nix gebasht.

Viele Stammesmitglieder von ihm liegen so verdammt nahe zusammen,dass späteres Adeln verdammt erschwert wird für den Kompletten Stamm.


Anhand der Informationen die wir nun also hatten,ich gebe zu,sie sind recht spärlich,haben wir uns also eine Theorie zusammengekleistert,wie er den so schnell so Rasch wachsen konnte.

- PA feature aktiviert,logisch
- Baukosten Reduzierungen etc. alles dabei,wird mit Sicherheit ne Menge PA´s ausgeben/ausgegeben haben
- Aktivität
- Guter Start mit einigen grauen in naher Umgebund,was zwangsläufig gegeben sein muss (zu 80%) um zur jetzigen Zeit oben mitspielen zu können


Gut dachten wir uns,alles legitime Mittel damit er da oben Spielen kann.
Doch dann verglichen wir ihn mit anderen Spielern die weit oben standen und schauten natürlich wo der Unterschied liegt,dass er wirklich weit vor allen anderen liegt.

Da gab es tatsächlich 1 Sache die uns Verdächtig erschien.
Kurzerhand der Stamm und deren Verteilung bzw. nähe zu einander.

War bei niemanden so gegeben wie bei ihm.

Ok,wir hegten eine neue Vermutung,dass der Spieler ja nicht nur aktiv ist,die PA features benutzt und n guten start hatte sondern auch seine eigenen Stammeskameraden farmt,was hier ja durchaus möglich ist.

Da wir,wie bereits gesagt,auch die näheren Spieler des Stammes unter die Lupe nahmen für nunmehr 2,einige auch 3 Tage,erkannten wir tatsächlich das einige die in seiner unmittelbaren Umgebung sind,keine Punkte mehr machten.

Nun war aus der Theorie ein kleiner Verdacht erwachsen,dass der Kaleu U47 sich da wohl ein paar leute als minenbauer herangezüchtet hat um die dann ohne Probleme abzugrasen,immer und immer wieder.

Wie konnten wir den Verdacht also bestätigen?

Logisch indem wir ne runde Spähen.

Spy schrieb:
Verteidiger: TWO MONKEYS
Ziel: MONKEY (469|607) K64

Anzahl: 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
Verluste: 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

Spionage
Erspähte Rohstoffe: 542 542 344
Gebäude: Hauptgebäude (Stufe 6)
Kaserne (Stufe 1)
Schmiede (Stufe 1)
Versammlungsplatz (Stufe 1)
Statue (Stufe 1)
Marktplatz (Stufe 1)
Holzfäller (Stufe 14)
Lehmgrube (Stufe 14)
Eisenmine (Stufe 11)
Bauernhof (Stufe 4)
Speicher (Stufe 8)
Versteck (Stufe 5)
Wall (Stufe 1)

Nun Verhärtete sich unser Verdacht,dass der Spieler zwar im Sinne der Regeln Konform ist,aber da die Münze ja bekanntlich 2 Seiten hat,seine eigenen Stammesmember farmt bzw. diese ihn pushen.

Wohlgemerkt,ist dies nur eine Vermutung der unsrigen,da wir ihm natürlich nix nachweisen können.

Allerdings muss man sagen das der Spy von einem Spieler aus seinem Stamm ist,der genau neben ihm liegt.


Ob er seine member farmt oder ob nicht,kann jeder für sich selbst Entscheiden.

Spielt für mich persönlich auch keine Rolle,da ich schon erlebt habe,wie es auf den neuen Servern abgeht und wie sich viele Verhalten.

Es würde mich also nicht wundern,wenn er auf diese weise "bescheisst" was,für mich Persönlich dann nur noch lächerlich wäre.(ich betone nochmal das dies nur eine Vermutung ist)


Nun meine Frage,an das PuP.

Inwiefern denkt ihr darüber,ob so ein Verhalten angebracht "wäre" seine eigenen leute zu farmen und würdet ihr so ein Verhalten tolerieren?

Inwieweit hat das heutige ds,für euch Persönlich,noch etwas mit fairness,loyalität und spass zu tuhen? (bitte keine debatte über die PA features,wäre hier absolut unangebracht,wir reden grundsätzlich über die allgemeinen Spieler und dem Verhalten).


Ich möchte hier auch nicht gross publizieren was der Kaleu U47 dort betreibt,mir ist das ******* egal.
Aber er war gerade das beste beispiel,für fragen an die Community auf einem neuen Server,die mich grad beschäftigen.

So long pan.


Edit.


Spy schrieb:
Verteidiger: Kaleu U47
Ziel: W78 (468|607) K64

Anzahl: 85 162 10 0 23 0 0 0 0 0 2 0 260
Verluste: 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

Spionage
Erspähte Rohstoffe: keine
Gebäude: Hauptgebäude (Stufe 10)
Kaserne (Stufe 8)
Stall (Stufe 3)
Werkstatt (Stufe 2)
Schmiede (Stufe 10)
Versammlungsplatz (Stufe 1)
Statue (Stufe 1)
Marktplatz (Stufe 5)
Holzfäller (Stufe 19)
Lehmgrube (Stufe 19)
Eisenmine (Stufe 18)
Bauernhof (Stufe 13)
Speicher (Stufe 13)
Versteck (Stufe 5)
Wall (Stufe 12)

Da hätte ich mir deutlich mehr erwartet,bh 13 ??
Naja wie dem sei..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Crafty.

Gast
Also n normaler Dorfaufbau ist das von dem Monkey sicherlich nicht. xD

So baut ja nichtmal ein totaler Anfänger.
 

Remmidemmi*

Gast
mir ist das latte ob er seine member farmt oder nicht, ob sie extra für ihn aufbauen oder nicht. auf dauer kommt er sowieso nicht durch mit so einer methode. (;

lg phil
 
Reaktionspunktzahl
82
Inwiefern denkt ihr darüber,ob so ein Verhalten angebracht "wäre" seine eigenen leute zu farmen

so,wie ich das hier lese,sieht das nicht nach farmen eigener leute aus,sondern das bewußte legen von diversen pushaccs,was dank dieser "dollen" einladungsfunktion noch einfacher geworden ist-.-
wie ich dazu stehe,drüber denke,weiß jeder,der mich etwas näher kennt^^
für diese art spieler hab ich keine achtung,keinen respekt übrig...

so far
 
Reaktionspunktzahl
35
so,wie ich das hier lese,sieht das nicht nach farmen eigener leute aus,sondern das bewußte legen von diversen pushaccs,was dank dieser "dollen" einladungsfunktion noch einfacher geworden ist-.-
wie ich dazu stehe,drüber denke,weiß jeder,der mich etwas näher kennt^^
für diese art spieler hab ich keine achtung,keinen respekt übrig...

so far

/sign.


Durch die Einladungsfunktion ist es wirklich leicht geworden. Mir kann jeder sagen das dies begutachtet wird, dennoch gibt es immer Möglichkeiten wie man beim benutzen von mehreren Accounts nicht erwischt werden kann.
Deshalb -> :mad:

ps. Man munkelt das Kaleu heute Nachmittag ca. 150k Ress erfarmt hat, so schrieb er. ;)
 
Reaktionspunktzahl
35
Bei der netten Farm seit Anfang an neben ihm, ist es auch kein Problem, relativ schnell sich hochzubauen und Trupps zu produzieren. :mrgreen::mrgreen:

Das stimmt wohl..wer's nötig hat.
Ich habe trotzdem viel mehr als 150k und wenn er mein Nachbar wäre, würde ich mein erstes Ziel kennen.^^
 

Bong.

Gast
Gratz an Kaleu U47 für die ersten 10k Bashs (axt)

Pan, gehts dir noch gut? :D
 

DeletedUser31702

Gast
warum ?

von uns hat er nix gebasht,nur blockiert bei de igms ;(
 

pinjam

Gast
Bong: Reduzier den pinjam-Acc nicht auf pan! Kaya ist genauso viel on! :p

Nuja, so langsam geht's bei uns ja auch voran. Wurd mal Zeit, dass wir in den Top20 stehen...
 

DeletedUser31702

Gast
glaub ich nicht ^^

in nem monat sind wir jedenfalls bei 0 punkten \op/
 
Oben