• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Farmen auf Welten mit Kirche

Reaktionspunktzahl
1
Hab mich gefragt, wie man am besten auf Welten mit Kirchen farmt, da man ja mehr Verluste außerhalb des Kirchenradius entstehen,.

Gibt es da eine Strategie? Wie man farmt ohne Verluste zu haben. Oder gleicht man den Verlust mit dem Farm wieder aus.

lg

Dome
 

Lindi

Bekehrt 69 %
Team
Reaktionspunktzahl
862
Hey Dome,

wie meinst du das?
Der Glauben ist relevant für den Radius der Dörfer von wo man Truppen abschickt, nicht wo sie angreifen...
Deine Truppen haben also auch 100% Glauben wenn du ein Dorf außerhalb deines Kirchenradius angreifst, vorausgesetzt das Dorf von welchem aus du angreifst ist gläubig

lg
 
Reaktionspunktzahl
663
Hab mich gefragt, wie man am besten auf Welten mit Kirchen farmt, da man ja mehr Verluste außerhalb des Kirchenradius entstehen,.

Gibt es da eine Strategie? Wie man farmt ohne Verluste zu haben. Oder gleicht man den Verlust mit dem Farm wieder aus.

lg

Dome
Für Angriffe zählt ja immer das Ausgangsdorf. Und in dem steht ja aktuell ne Kirche... Oder was genau meinst du?1614799991826.png
Sollte daher eigentlich keine Probleme geben, solange du deine Dörfer in Kirchenradius untergebracht hat... Sonst je nach Bude halt die Splits wählen... Denke, es sind wieder einige farmwütigen Spieler da, die mit 1er LKav-Splits laufen^^
Edit: Da war Lindi wohl schneller :-(
 
Reaktionspunktzahl
1
Ah danke euch, ja da es meine erste Welt mit Kirchen ist, wusste ich auch nicht so recht, wie das mit dem Glauben funktioniert.

Also nur Dörfer die bei mir außerhalb des Radius sind, kämpfen im Angriff und in der Verteidigung mit 50%?
 
Reaktionspunktzahl
663
Hm, jein...
Also wenn du jemanden angreifst, dann greifst du mit 100% an, wenn der Angriff aus einem Dorf kommt, das bei dir im Kirchenradius ist. Dabei spielt es KEINE Rolle, wo das Dorf liegt, ob das Dorf selbst gläubig ist o.ä. Es zählt nur das abschickende Dorf.
Wenn du verteidigst, dann muss das Dorf, das angegriffen wird, gläubig sein, damit es mit 100% Kampfkraft kämpft. Das bedeutet, wenn du angegriffen wirst, muss das Dorf im Kirchenradius einer deiner Kirchen sein. Dieser Glaube trifft auch auf unterstützende Einheiten zu. Bei diesen zählt immer das Dorf, in dem sie stationiert sind bzw. vielmehr ihr Glauben dort.
Wenn du also selbst unterstützt, dann muss das Dorf im Kirchenradius des unterstützen Spielers sein, damit deine (und auch seine) Truppen mit 100% Kampfkraft kämpfen.
Es klingt ein bisschen verwirrend, schau sonst am besten nochmal https://help.die-staemme.de/wiki/Kirche an, da steht das echt detailliert beschrieben :)
 
Reaktionspunktzahl
1
Wie macht ihr das auf den Welten, da ja jeder wie ein wilder farmt, ist es sinnvoll die Minen zu pushen? oder gleicht sich das widerum mit der gesamten Masse an LKavs die farmen, aus?
 
Reaktionspunktzahl
1
Hm, jein...
Also wenn du jemanden angreifst, dann greifst du mit 100% an, wenn der Angriff aus einem Dorf kommt, das bei dir im Kirchenradius ist. Dabei spielt es KEINE Rolle, wo das Dorf liegt, ob das Dorf selbst gläubig ist o.ä. Es zählt nur das abschickende Dorf.
Wenn du verteidigst, dann muss das Dorf, das angegriffen wird, gläubig sein, damit es mit 100% Kampfkraft kämpft. Das bedeutet, wenn du angegriffen wirst, muss das Dorf im Kirchenradius einer deiner Kirchen sein. Dieser Glaube trifft auch auf unterstützende Einheiten zu. Bei diesen zählt immer das Dorf, in dem sie stationiert sind bzw. vielmehr ihr Glauben dort.
Wenn du also selbst unterstützt, dann muss das Dorf im Kirchenradius des unterstützen Spielers sein, damit deine (und auch seine) Truppen mit 100% Kampfkraft kämpfen.
Es klingt ein bisschen verwirrend, schau sonst am besten nochmal https://help.die-staemme.de/wiki/Kirche an, da steht das echt detailliert beschrieben :)

Ok jetzt hab ich es genau verstanden :) ich danke dir vielmals
 
Reaktionspunktzahl
663
Wie macht ihr das auf den Welten, da ja jeder wie ein wilder farmt, ist es sinnvoll die Minen zu pushen? oder gleicht sich das widerum mit der gesamten Masse an LKavs die farmen, aus?
Das ist vor allem eine Frage, wie aktiv du farmst und was du da so rausziehst... Es gibt Leute, die Klicken irgenwann praktisch durchgehen den Farmassistenten bis so 18-20 Felder Distanz durch, vielleicht auch etwas mehr... In Kombination mit sehr kleinen Splits holst du da teilweise so viele Ressis, dass du mit Minen 13-15 auf den AH pushen kannst... Denke so als gemütlicher Spieler würde ich vmtl. so ab Minen 22-25 auf den AH zubauen... Aber natürlich auch abhängig davon, ob du früh deffen musst, ob du off/deff spielst, etc....
Wenn du eher gemütlicher spielst, dann wirst du sicherlich etwas zurückfallen, aber dann ist es sinnvoller, die Minen höher zu bauen... alles schwierig pauschal zu sagen und sicherlich auch irgendwo Gefühlssache...
Edit: Was sicherlich hilfreich sein kann, ist ein Mentor! Gibt sicherlich einige auf der Welt, schau doch einfach mal unter Profil -> Mentorenprogramm vorbei und probiere jemanden dort aus.
 
Reaktionspunktzahl
381
Aaaaalso:

Über den Versammlungsplatz findet man auf dem Reiter Raubzug eine Übersicht mit 4 verschiedenen Raubzüge:
Faule Sammler, Bescheidene Sammler, Kluge Sammler, Großartige Sammler.

Beginnend mit RZ1 kann man minimum 10 Truppen zum Sammeln von Rohstoffen schicken.

RZ1 braucht gegenüber RZ4 weniger Zeit, dafür sammeln die Einheiten weniger Rohstoffe. Ein perfekter Mix zwischen Truppenzahl in den verschiedenen RZ ist das A und O.
Es gibt verschiedenen Kalkulatoren dafür, wie man die Truppen am besten splittet.

Bei weiteren Fragen bitte in einem meiner Propa-Threads. :)
 
Reaktionspunktzahl
3
Aaaaalso:

Über den Versammlungsplatz findet man auf dem Reiter Raubzug eine Übersicht mit 4 verschiedenen Raubzüge:
Faule Sammler, Bescheidene Sammler, Kluge Sammler, Großartige Sammler.

Beginnend mit RZ1 kann man minimum 10 Truppen zum Sammeln von Rohstoffen schicken.

RZ1 braucht gegenüber RZ4 weniger Zeit, dafür sammeln die Einheiten weniger Rohstoffe. Ein perfekter Mix zwischen Truppenzahl in den verschiedenen RZ ist das A und O.
Es gibt verschiedenen Kalkulatoren dafür, wie man die Truppen am besten splittet.

Bei weiteren Fragen bitte in einem meiner Propa-Threads. :)

Kannste den Sinn des Lebens auch nochmal kurz in 3 Saetze fassen? Einfach damit es alle kurz kapiert haben?
 

TheHebel97

TheVerstoßen97
Reaktionspunktzahl
4.219
Aaaaalso:

Über den Versammlungsplatz findet man auf dem Reiter Raubzug eine Übersicht mit 4 verschiedenen Raubzüge:
Faule Sammler, Bescheidene Sammler, Kluge Sammler, Großartige Sammler.

Beginnend mit RZ1 kann man minimum 10 Truppen zum Sammeln von Rohstoffen schicken.

RZ1 braucht gegenüber RZ4 weniger Zeit, dafür sammeln die Einheiten weniger Rohstoffe. Ein perfekter Mix zwischen Truppenzahl in den verschiedenen RZ ist das A und O.
Es gibt verschiedenen Kalkulatoren dafür, wie man die Truppen am besten splittet.

Bei weiteren Fragen bitte in einem meiner Propa-Threads. :)
krank erklärt, scheinst ja echt ahnung zu haben

Kannste den Sinn des Lebens auch nochmal kurz in 3 Saetze fassen? Einfach damit es alle kurz kapiert haben?
nach einheiten splitten ist grob maximal effizient (aber am meisten Aufwand)
nach lfz splitten ist angenehm abzuschicken, aber dafür bekommt man weniger ressis
 
Reaktionspunktzahl
30
das raubzug feature ist auch (relativ) neu für mich, aber wenn ich mal sehe dass meine paar startertruppen mit 1H LZ oft leer zurückkommen... ärger ich mich schon dass ich nicht früher auf RZ gesetzt hab :D
 
Reaktionspunktzahl
1
Also lohnt es sich auf den Raubzug zu gehen? Der erste RZ lohnt sich aber deutlich weniger als der 2. oder? Oder gleichen sich alle Zeittechnisch wieder aus
 
Reaktionspunktzahl
1
Was ich mich auch gefragt habe, was lohnt sich eher, durch die neuen Quests, kann man ja schnell den Stall pushen und wenn ich mich noch recht erinnere, kriegt man ja extra lkavs dazu, wäre es sinnvoll, den Stall zu pushen, anstatt am anfang die Minen hochzubringen, da es ja Zeitaufwändiger ist die Minen zu pushen oder?

Btw kann man hier jemanden für die Welt als Mentor anschreiben? :D merke so richtig, wie ich eingerostet bin in DS
 

TheHebel97

TheVerstoßen97
Reaktionspunktzahl
4.219
Was ich mich auch gefragt habe, was lohnt sich eher, durch die neuen Quests, kann man ja schnell den Stall pushen und wenn ich mich noch recht erinnere, kriegt man ja extra lkavs dazu, wäre es sinnvoll, den Stall zu pushen, anstatt am anfang die Minen hochzubringen, da es ja Zeitaufwändiger ist die Minen zu pushen oder?

Btw kann man hier jemanden für die Welt als Mentor anschreiben? :D merke so richtig, wie ich eingerostet bin in DS
nein auf low speed raubzug welten
kann man minen eigentlich vernachlässigen
einfach holz 12 lehm 8 und eisen 4 (grob)

und speerträger only bauen
 
Oben