• Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

Regeln für die Erlaubnis und Nutzung von Scripte und Tools

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
1.622
Liebe Community,

die nachfolgenden Regeln in Hinblick auf Scripte und Tools sind als direkte Erweiterung der Spielregeln nach §7 anzusehen und daher ein verbindlicher Bestandteil dieser.

Regeln für die Erlaubnis und Nutzung von Scripte und Tools:

Jeder Spieler darf Scripte und Tools benutzen, vorausgesetzt sie erfüllen die nachfolgenden Kriterien. Eine Script-Datenbank mit allen erlaubten Scripten befindet sich hier. Ebenfalls sind hier eine Menge nützlicher Tools rund um DS gelistet.

Für den Spieler gilt Folgendes:
Es wird nur das Initialisierungsscript installiert bzw. in der Schnellleiste gespeichert. Jede Änderung, die am von uns gehosteten Script vorgenommen wird (durch Updates seitens des Scripters), werden somit direkt für alle Spieler erhältlich sein, ohne das eine weitere Installation notwendig ist. Jegliche illegalen Scripte sind dadurch auch leichter zu erkennen.

§1 Allgemein
  1. Alle Scripte bestehen aus einem Initialisierunsscript und einem von uns gehosteten Script, für die folgende Regeln gelten:
  2. Initialisierungsscript [1]:
    • Führt einen einzigen externen Request an ein von uns gehostetes Script aus.
    • Der Downloadlink wird von uns zur Verfügung gestellt.
  3. Von uns gehostetes Script:
    • Sie wurden im Forenbereich "Neueinreichungen" vorgestellt und von einem zuständigen Mitglied des Stämme-Teams erlaubt.
    • Sie sind für jeden Spieler gleichermaßen nutzbar.
    • Sie emulieren keine PA-Features.
    • Sie führen keine Spielaktion [2] ohne Benutzeraktion [3] aus.
    • Sie haben keine zeitliche Verzögerung zwischen eventuell ausgeführter Benutzeraktion [3] und Spielaktion [2].
    • Sie schicken keine Requests an einen externen Server. Ebenso dürfen sie keine Ajax-Requests auführen.
    • Sie werten keine Ergebnisse eines externen Requests aus, der von dem Script übergebene Spieldaten [4] übermittelt.
    • Sie ermöglichen nicht das Abarbeiten von Datenmengen [5].
    • Sie dürfen nicht mit dem Account-Manager oder eines seiner Features interagieren. Selbiges gilt für die Features "Truppen anfordern" und "Rohstoffe anfordern", sowie für das Feature direkt über die Karte anzugreifen oder Rohstoffe zu verschicken.
    • Sie dürfen nicht auf der Seite Premium → Übertragen angewendet werden.
    • Sie dürfen die Angriff-Bestätigen-Seite nicht manipulieren oder verändern. Hierzu zählt auch der Angreifen-Button.
    • Sie dürfen nicht auf Seiten des Premium-Depots angewandt werden.
    • Sie dürfen keine Buttons im Spiel automatisch anklicken oder forcieren ("Angreifen" / "Unterstützen" / "Senden" / etc.).
  4. Sie müssen nach jeder Änderung erneut erlaubt werden. Dabei sind die Änderungen zu markieren und entsprechend zu dokumentieren. Ein Changelog ist separat zu führen und muss im Zuge der Genehmigung mit eingereicht werden.
  5. Die Verwendung der Script API ist verpflichtend.
  6. Scripte müssen mit einer MIT-Lizenz [7] oder CC BY-Lizenz [8] eingereicht werden, damit sie auch ohne den Autor angepasst werden können.
    • Vom Stämme-Team können nach Absprache Ausnahmen für bereits bestehende Scripte gemacht werden. Bei neu eingereichten Scripten muss eine der o.g. Lizenzen zwingend verwendet werden.
  7. Für die Aktualität und Kompabilität von Scripten ist ausschließlich der Autor des Scripts verantwortlich und zuständig. Dies umfasst unter anderem:
    • Beheben von Fehlern im Rahmen von Spielupdates.
    • Bereitstellung eines Changelogs, in welchem Änderungen in Kombination mit einer fortlaufenden Versionsnummer festgehalten werden.
    • Die Les- und Wartbarkeit der Scripte ist zu gewährleisten (z.Bsp. durch einen sauberen Coding-Style und/oder Kommentare).
§2 Userscripte
  1. Als Include dürfen nur Sprachversionen aufgenommen werden, in denen das Script funktioniert und erlaubt wurde.
§3 Schnellleistenscripte (= SL-Scripte)
  1. Sie führen nur eine Spielaktion [2] aus.
  2. Die Aktion des Scripts darf nicht abhängig von Datenmengen [5], Spieldaten oder der momentan geöffneten Seite sein.
    • Das betrifft natürlich nur Seiten, auf denen das Script eine Aktion durchführen soll.
    • Eine Fehlermeldung, wenn die falsche Seite ausgewählt wurde oder benötigte Daten nicht gesammelt werden können, ist kein Problem.
    • Ebenso kann das Script auf den nicht für das Script vorgesehenen Seiten auch einfach nichts machen.
  3. Sie dürfen bei den "Anfordern"-Features (Truppen und Rohstoffe anfordern) einen statischen Wert eintragen.
  4. Sie dürfen keine Cookies setzen.
  5. Sie haben für jede Seite die selbe Funktion.
§4 Tools [6]
Für Tools, deren Funktionen direkt in das Spiel eingreifen, gilt:
  1. Funktionen, die direkt in das Spiel greifen, müssen den Richtlinien für ein von uns gehostetes Script entsprechen (siehe §1.3).
  2. Aufgrund der laufenden Weiterentwicklung von Tools, können wir, als Team von Die Stämme nicht alle Änderungen vollständig nachvollziehen und nach jeder Version neu prüfen. Daher gelten für die Tool-Übersichtfolgende Grundsätze:
    • Bei der Auflistung der Tools in unserer Script- und Toolübersicht handelt es sich nur um eine Liste, ohne Prüfung der Funktionalität.
    • Die Verwendung jeglicher dort erwähnter Tools erfolgt auf eigene Gefahr! - Widerspricht eine der angebotenen Funktionen eines Tool den Richtlinien für ein von uns gehostetes Script (§1.3), ist eine Verwendung dieser Funktion nicht erlaubt.
    • Bist du dir nicht sicher, ob eine Tool-Funktion den Richtlinien entspricht, kontaktiere bitte den Tool-Betreiber direkt. Das Team von Die Stämme kann keinen Support für externe Tools anbieten.
§5 Verwendung von Scripte / Tools
Die Entscheidung über die Freigabe eines Scripts / Tools obliegt ausschließlich dem deutschen Team von Die Stämme. Ist ein Script / Tool in unserer Script- und Toolübersicht angeführt, kann dieses ohne Bedenken genutzt werden.


Erklärungen / Definitionen:

[1] Initialisierungsscript

Ein Initialisierungsscript ist ein Script, das nur allein eine Funktion erfüllt: Es bindet ein bei uns gehostetes und erlaubtes Script ein. Das eigentliche Script darf nicht extern gespeichert werden.

[2] Spielaktion
Eine Spielaktion ist:
  • das Abschicken eines Formulars
  • das Wechseln oder Neuladen einer Seite bzw. eines Tabs (ingame)
  • das Abschicken eines externen Requests mit Spieldaten[4]
[3] Benutzeraktion
Eine Benutzeraktion ist eine händisch vom Spieler ausgeführte Handlung:
  • Mausklick
  • Tastendruck
  • Eine Mausbewegung zählt hierbei nicht als Benutzeraktion
[4] Spieldaten
Spieldaten sind all die Daten, die nur aus dem Spiel heraus ersichtlich sind. Daten, die nur definieren auf welcher Seite der Spieler gerade ist, aber auch von außen einsehbar sind, zählen nicht dazu.
  • Beispiele für Spieldaten:
    • Wie viel Rohstoffe in einem Dorf sind.
    • Angriff auf Dorf x|y
  • Beispiele für Nicht-Spieldaten:
    • Die ID des Dorfes auf dem man gerade ist.
    • Der Kartenausschnitt, der gerade angezeigt wird.
[5] Datenmengen
  • Eine Datenmenge ist eine Sammlung von Daten, die das Script der Reihe nach abarbeitet. Eine Liste mit z.B. Dorfkoordinaten, die entweder fest im Script verankert ist, aus einem Cookie ausgelesen wird, von einem externen Request zurückgegeben wird oder manuell eingegeben wird.
  • Als Daten zählt hierbei alles, wofür das Script ausgelegt ist und was es verarbeiten kann. Eine Liste der Daten ist demzufolge eine Sammlung mehrerer Daten. Es spielt keine Rolle, ob diese sortiert ist oder nicht.
  • Das nacheinander Abarbeiten bedeutet, dass das Script mit jedem neuen Aufruf den nächsten Wert aus der Datenliste nimmt und anhand dessen seine Aktion ausführt. Es spielt keine Rolle, ob die Daten der Reihenfolge nach oder zufällig ausgewählt werden.
  • Wenn ein Script mehrere Daten mit einem Mal (und jedes mal auf identischem Weg) bearbeitet, dann fällt dies nicht unter das Abarbeiten von Daten.
[6] Tools
Unter Tools fallen alle externen Seiten, Programme, Programmfunktionen, Addons, etc.

[7] MIT-Lizenz
Durch den Einbau einer MIT-Lizenz in den Original-Quellcode können Scripte auch von anderen Personen, als vom Autor des Ursprungsscripts, aktualisiert werden. Damit wird sichergestellt, dass im Falle eines Funktionsausfalls rasch ein entsprechendes Update aus der Community erfolgen kann.
[8] CC BY-Lizenz
Durch den Einbau einer CC BY-Lizenz in den Original-Quellcode können Scripte auch von anderen Personen, als vom Autor des Ursprungsscripts, aktualisiert werden. Einzig der Name des Autors des ursprünglichen Scripts muss zwingend weiterhin erwähnt werden. Damit wird sichergestellt, dass im Falle eines Funktionsausfalls rasch ein entsprechendes Update aus der Community erfolgen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
1.622
UPDATE 25.08.2021:
§1.3 wurde soeben um folgenden Zusatz erweitert:
Sie dürfen keine Buttons im Spiel automatisch anklicken oder forcieren ("Angreifen" / "Unterstützen" / "Senden" / etc.).
§4 wurde um Absatz 2 ergänzt:
Aufgrund der laufenden Weiterentwicklung von Tools, können wir, als Team von Die Stämme nicht alle Änderungen vollständig nachvollziehen und nach jeder Version neu prüfen. Daher gelten für die Tool-Übersicht folgende Grundsätze:
  • Bei der Auflistung der Tools in unserer Script- und Toolübersicht handelt es sich nur um eine Liste, ohne Prüfung der Funktionalität.
  • Die Verwendung jeglicher dort erwähnter Tools erfolgt auf eigene Gefahr! - Widerspricht eine der angebotenen Funktionen eines Tools den Richtlinien für ein von uns gehostetes Script (§1.3), ist eine Verwendung dieser Funktion nicht erlaubt.
  • Bist du dir nicht sicher, ob eine Tool-Funktion den Richtlinien entspricht, kontaktiere bitte den Tool-Betreiber direkt. Das Team von Die Stämme kann keinen Support für externe Tools anbieten.
Dieses Update ist ab 8. September 2021 uneingeschränkt gültig.
Vorherige Verstöße gegen diese Ergänzungen werden nicht sanktioniert, um einen angemessenen Zeitraum für etwaige Umstellungen einzuräumen.
  • Damit ist die Verwendung von den Userscripten "Workbench Attackscript" und "Workbench Userscript" nicht mehr erlaubt.
  • Zudem ist auch das Tool "DS Workbench" damit in Teilen nicht mehr erlaubt. So wird zum Beispiel bei der Übertragung von einzelnen Befehlen aus Workbench in eigene Browsertabs der Befehlsbutton forciert, was künftig einen Regelverstoß darstellt. Wir wissen, dass vor allem die o.g. Funktion von Workbench sehr gerne genutzt wurde. Nichts desto trotz ist dieser Schritt im Rahmen einer international gültigen, einheitlichen Linie erforderlich.
  • Für die aktuell von uns angebotenen Schnellleistenscripte ergibt sich durch diese Regelergänzung keine Änderung, so sind diese weiterhin uneingeschränkt nutzbar.
Aufgrund der Tragweite der Änderung, werden alle Spieler hierüber in den nächsten Minuten auch noch via Rundschreiben im Spiel informiert.
 

Antimacht

Community-Management
Reaktionspunktzahl
1.622
Erläuterungen zu den aktuellen Regeln
Da mehrfach Fragen aufkamen, wie gerade die Nutzung externer Tools "auf eigene Gefahr" zu verstehen ist und wie sich die obige Ankündigung auf unsere Scriptübersicht auswirkt, hierzu einige kurze Erläuterungen:
  • Alle User- und Schnellleistenscripte, die in unserer Scriptübersicht gelistet sind, sind vom deutschen Die Stämme-Team geprüft und freigegeben.
    • Wird ein bestehendes Script nachträglich verboten, so wird es von uns aus der Übersicht entfernt und kein Spieler kann mehr auf das Script zugreifen. Hierzu muss die Scriptübersicht nicht aktiv beobachtet werden - diese Änderung bekommt jeder Nutzer des Scripts automatisch mit, sobald sie in Kraft tritt (= Script ist nicht mehr funktionsfähig).
  • Alle anderen Scripte sind und bleiben, wie bisher auch schon, für die deutsche Länderversion von Die Stämme verboten.
  • Eine Nutzung externer Tools geschieht auf eigene Gefahr und kann zu einer Strafe oder Sperre führen, wenn diese gegen unsere Regeln verstoßen.
    • Wir haben keine Möglichkeit um die Funktionen und auch die Weiterentwicklung von externen Tools zu kontrollieren. Ist man sich als Spieler unsicher, ob eine Funktion eines externen Tools den Regeln entspricht, empfiehlt es sich, diese nicht zu nutzen.
    • Das Die Stämme-Team kann und wird nie Auskunft über Funktionen einzelner Tools geben. Bei Fragen zu einem Tool kann euch maximal der Autor des Tools weiterhelfen.
  • Die Nutzung von direkt im Spiel eingebauten Spielfunktionen ist weiterhin uneingeschränkt möglich.
    • Möchte ich als Spieler nun die Regeln absolut ausreizen und mir selbst Automatisierungen über zum Beispiel Direktlinks oder massenhaftes öffnen von Direktlinks einbauen, muss das alles im Rahmen der Spielregeln erfolgen. Wird gegen diese Regeln verstoßen, muss ich mit einer Strafe/Sperre rechnen.
  • Sämtliche hier erwähnten Erläuterungen kamen auch schon vor dem obigen Update vom 25.08.2021 so zur Anwendung und sind nicht neu. Die einzige Änderung ist, dass die Übersicht über Tools entfernt wurde.
Als kleine Zusammenfassung kann abschließend festgehalten werden:
Nutze ich die im Spiel angebotenen Funktionen, werde ich nie Probleme in Form einer Strafe/Sperre bekommen. Nutze ich Funktionen, die nicht direkt im Spiel vorgesehen sind, passiert das - wie auch jetzt schon - immer auf eigene Gefahr. Einzige Ausnahme stellen hierbei die angebotenen User- und Schnellleistenscripte in unserer Scriptübersicht dar.

Anderweitige Statements hierzu wird es von offizieller Seite weder im Support-, noch im Forenbereich geben, da damit sehr klare Grenzen geschaffen sind. Diskussionen hierzu sind allerdings in folgendem Forenthread möglich, sollte man sich mit anderen Spielern austauschen wollen: Umgang mit externen Tools
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.