1. Hallo Besucher!

    Du bist neu im Forum? Dann registriere dich hier, um Diskussionen beizutreten oder eigene Themen zu erstellen. Für die Registrierung ist es erforderlich, dass du einen Spielaccount bei Die Stämme hast.

    Andernfalls kannst du dich hier direkt einloggen.

    Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du hier ein neues Passwort anfordern.

    Information ausblenden

Shisha

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Rocky#Apollo, 10. Juni 2007.

  1. klar aber es kann vertrüben:)
     
  2. unbelief

    unbelief Gast

    das wasser kann sich nicht verfärben??
    das seh ich aber anders! (wortspiel \o/)
    und wie sich das verfärbt.
     
  3. Das ist so nun auch wieder nicht richtig. Im Wasser lösen sich schon bestimmte Rauchbestandteile zum Teil (z.B. kurzkettige Aldehyde), aber eben auch nicht komplett oder schlecht oder andere eben gar nicht, der Körper wird also trotzdem "vergiftet".
     
  4. -J4yOnE-

    -J4yOnE- Gast

    Mensch da weiß ja einer ganz genau bescheid :cool:
     
  5. BelaD

    BelaD Gast

    Stimmt, hast recht^^
     
  6. Gaudium.Carens

    Gaudium.Carens

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Dass sich das Wasser nicht verfärbt kann ich verneinen... war bei uns schon öfter so dass das Wasser dunkelgrün war...

    @Lord von dü

    Sehr sehr pauschale Behauptung, hast ja nichtmal nen vernünftiges Argument gebracht :S


    Öhm ja ich bin eig.der Meinung dass es jeden selbst überlassen werden sollte ob er nun raucht oder nicht, ich bin wie gesagt Nichtraucher, rauch halt nur ab und an Shisha und hab auch keinerlei Verlangen eine Zigarette zu rauchen nur weil ich Shisha rauch o_O
     
  7. back to topic plz ^^

    ich will tipps erfahrungen usw. hören

    Welches Shisha-Accesoirs ist kaufenswert und muss unbedingt her?
     
  8. 2bad2play

    2bad2play Gast

    ich würde mal sagen kaufenswert ist nix von alledem und shisharauchen ist eh nur was für so schlaffis, die mit dem leben anders nich fertig werden.
    LG
    -2b2p-
     
  9. emperor pascal

    emperor pascal

    Registriert seit:
    6. Apr. 2007
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Man löst ja auch keine Probleme mit der Shisha, das macht man mit Alk^^.
    Nein, aber jedenfalls mache ich es aus genuss
     
  10. Vietzer

    Vietzer Gast

    Mal zur Schädligkeit.
    Vor 1-2Monaten wurde klar bewiesen, das Shisha schädlicher ist.
    Da man längere raucht und es tiefer inhaliert wird.
    Das Wasser filtert auch keine Schadstoffe es kühlt nur, somit kann man es besser rauchen!
     
  11. Gaudium.Carens

    Gaudium.Carens

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Shisha schädlicher als was?
    Bevor man mit irgendwelchen pauschal aufgeworfenen Bild-Schlagzeilen aufkreuzt sollte man bitte 1. sich die Studien mal anschauen und 2. mal darauf achten WAS denn da genau verglichen wurde ;)

    @2b2p

    Nichtraucher-Märtyrer scheinen ja wirklich sehr in mode zu sein. Ich glaube ja dass das gar nicht mal soo sehr damit zu tun hat dass sie um der Raucher Gesundheit und ihrer eigenen besorgt sind, sondern dass sie einfach einen Grund suchen um mal ein wenig zu pöbeln ... Von mir kann jeder das Rauchen hassen wie er will aber er solls bitteschön für sich behalten und nich alles und jeden anpöblen.


    @ Topic:

    Also ich würde sagen ausser 3 Zangen (1 für den Tabak, 1 für die Kohle, 1 für wass weis ich xD) der Shisha an sich (egal wie viele Schläuche, für den privaten Gebrauch sind aber max. 3 vollkommen ausreichend find ich) eventuell noch einen Windschutz (zur Not tuts auch Alufolie) brauch man nich viele Accesoires. Von einem Gitter für den Tabakkopf rate ich dir ab, die verminden meines erachtens nur den Geschmack und ausserdem verdrecken sie sehr schnell. Handelsübliche Alufolie drüber und einstechen (nicht diese vorgefertigten Musterteile, sind viel zu teuer) eignen sich wirklich besser dafür.

    Und auch von Doppel- bzw Quartettköpfen rate ich ab, meiner Erfahrung nach ist dadurch der Geschmack auch nicht besser ;)
     
  12. fakaveli the don

    fakaveli the don

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    4.159
    Zustimmungen:
    18
    naturkohle ist ein muss,wer nimmt noch selbstzündende kohle?das schmeckt sowas von wiederlich;)
     
  13. Das hat oft sehr wohl mit der eigenen Gesundheit und der der anderen zu tun.

    Raucher vermiesen es mir, in eine Kneipe zu gehen, da die so verqualmt sind, dass ich mir sicher sein kann, annähernd so viel Schadstoffe aufzunehmen, wie die Raucher. Meine Klamotten stinken nach einem Kneipenbesuch so ekelhaft, dass mir übel wird, wenn ich daran rieche. Oft bekomme ich Hustenanfälle, wenn ich aus der Kneipe an die frische Luft komme, einfach weil der Körper erst dann wieder merkt, was er eigentlich in der Lunge hat.

    Im Fußballstadion raucht der Mann vor mir eine nach der anderen und der Qualm zieht mir die ganze Zeit ins Gesicht. Auf die Bitte hin, ob er vllt ab und an mal ne Pause einlegen kann, sagt er mir nur, dass Rauchen hier nicht verboten sei. Na vielen Dank!

    Von mir aus kann jeder so viel Rauchen wie er will, aber er soll bitteschön Rücksicht nehmen. Manche Zigarette kann man sich verkneifen und n paar Minuten später dort rauchen, wo sie keinen stört.

    Manchmal höre ich von den Rauchern, dass sie überall beschnitten werden, aber oft denken sie nicht daran, dass sie mit ihrer Anwesenheit, die Gesundheit anderer Leute ohne, dass diese wirklich etwas dagegen tun können, gefährden.

    Ich kenne natürlich auch genug Raucher, die Rücksicht nehmen, aber es gibt eben auch genug "militante" Raucher, die sich vehement dagegen sträuben, sich für die Gesundheit der Allgemeinheit einzusetzen. Und für mich zählt das gesundheitliche Bedürfnis der Allgemeinheit in diesem Fall mehr, als das persönliche Verlangen eines Rauchers.
     
  14. 2bad2play

    2bad2play Gast

    dem schließe ich mich voll und ganz an...
    dazu kommt noch, dass wohl keiner dazu gezwungen wurde, mit dem rauchen anzufangen.
     
  15. unbelief

    unbelief Gast

    2 zangen
    1 dünne bürste für die rauchsäule zum saubermachen. prinzip schornsteinfeger.
    1+x gute tabaksorten
    große kohlen. hab da selber three kings (durchmesser ca 4 cm)
    1 windschutz wenn du draussen schnorcheln willst
    vollgummischläuche
    nicht zu kleine pfeiffe (persönlich favorisiert: 70cm)
    1+x sessel/couch
    1+x freunde
     
  16. fakaveli the don

    fakaveli the don

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    4.159
    Zustimmungen:
    18
    @unbelief

    3 kings sind meiner meinung nach schei***
    versuch mal anturkohlen die glühen ewig,braucsht aber n bunsenrenner um die anzubekommen.
    tabak sollte man keinen in deutschland kaufen,lieber in shisha foren von benutzern abkaufen,die was aus nem arabischen land mitgebracht haben;)
    am anfang haben wir auch immer 3 kings und deutschen tabak genommen mit glycerin angefeuchtet,im vergleich zu ejtzt total wiederlich

    lg
     
  17. Vietzer

    Vietzer Gast

    Hast du vielleicht mal einen link wo es das gute zeug gibt?!
     
  18. strizel

    strizel Gast

  19. fakaveli the don

    fakaveli the don

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    4.159
    Zustimmungen:
    18
    meisnte mich und tabak?
    google mal nach shisha forum,shishaforum.de oder so heisst das,da bestelltn atze von mir immer;)
     
  20. HaRdCoReKiLlAr

    HaRdCoReKiLlAr

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    google hilft doch immer gern :) ^^
     
  21. Flonk1

    Flonk1

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    wir kaufen tabak bei sonem lustigen alten arab. typen... das kommt mit sicherheit nich aus d-land! das mit den zangen braucht man nich unbedingt:
    son kumpel von mir spielt da immer das mädchen für alles^^ der zündet die kohle halt in der hand an^^

    womit man allerdings aufpassen sollte ist, dass die shisha nicht umfällt! das kann eine verdammte sauerei sein, weil erstens die Kohle löcher brennt, zweitens das ganze "Drecks"wasser rausläuft und man drittens den Gerich nach spätenstens 2 Tagen immer noch nicht loswird und langsam zum kotzen findet... mir is sie 2mal nacheinander umgefallen^^ war aber bei nem kumpel xD danach ham wir sie mit tesafilm festgeklebt^^

    und manchmal nervt das richtig in der kneipe oder so, wenn alles vollgequalmt is, aber bald darf man das ja wegen diesem neuen Gesetz nicht mehr... is aber auch ne gewöhnungssache, ich bin z.B. mit 2 rauchenden Eltern aufgewachsen/wachse immer noch ...
     
  22. fakaveli the don

    fakaveli the don

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    4.159
    Zustimmungen:
    18
    ohje ne ich hätte so lange stresss bei meinen eltern geschoben bis sie wenigstens rausgehn und sich in meienr gegenwart keien anzünden-.-
    zigaretten rauchen versteh ich nit,schmeckt total wiederlich,ich seh kein vorteil drin.
    shisha stinkt ja nicht,zumindest bei uns stinkts eg nie,das is schonmal positi.
    finde aber,dass nach dem shisha rauchen der hals richtig dicht ist,als wenn sich der rauch angehaftet hat,kein schönes gefühl o_O
     
  23. Gaudium.Carens

    Gaudium.Carens

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Militante Raucher sind mir genauso ein Übel wie Militante Nichtraucher ... es is einfach nur erstaunlich wie schnell manche Leute austicken wenn man sie bittet ihre Zigarette auszumachen Oo allerdings muss man als Nichtraucher ebenfalls nicht gleich lauthals anfangen zu brüllen "HILFE ICH WERDE VERGIFTET" (mir so passiert als ein Freund sich eine Zigarette anzünden wollte in einem Lokal wo das Rauchen erlaubt war ... der Typ ist vollkommen durchgedreht und musste rausgeworfen werden :S)

    Man kann das auch alles nett regeln.
     
  24. Jo, darauf kommts an. Schön, da einer Meinung zu sein, allerdings ist dann auch die Diskussion zu Ende :-(, aber die gehörte hier ja eh nicht zum Topic ;-)
     
  25. ReGriN

    ReGriN Gast

    Des ist bei beiden deutscher tabak...
    kauf das am besten irgendwo in der nächsten stadt, da gibt es bestimmt irgendeinen "türkenladen" wo es auch "normalen" Tabak gibt ;-)


    Zum Thema "das Wasser färbt sich nicht":
    Also bei uns färbt sich das meist schon nach dem ersten zug, und wenn man mal nach 3-4 mal rauchen nicht ausgespült hat ist es sehr dunkel... noch ein bisschen länger und es ist schwarz.
    Könnt mir also nicht erzählen das bringt nichts, oder mein wasser würde schimmeln :D


    Es wurde noch nie klar beweisen, wird auch nie geschehen, da man es nicht direkt vergleichen kann.
    /edit: PS: man raucht es zwar länger aber nciht so oft... nur als beispiel
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juni 2007